Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Sachsen-Anhalt

Es ist mal wieder Wochenende und sie möchten etwas mit ihrem Kind unternehmen. Hier finden sie unzählige Vorschläge für Ausflüge mit Kindern in Sachsen-Anhalt. Sie können die Auswahl über die Liste unten treffen, oder mit Hilfe der Postleitzahl direkt nach Ausflüge mit Kind in ihrem Ort suchen.

Ausgewählte Ausflugsziele in Sachsen-Anhalt

 

Eisstadion in Halle/Saale

Eisstadion in Halle/Saale
Foto: Eisstadion in Halle/Saale
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Halle/Saale. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Halle/Saale auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Halle/Saale gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Eisbahn in Halle/Saale ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Magdeburg

Nervenkitzel und Abenteuer pur, das garantiert ein Halbtagesausflug in den Hochseilpark in Magdeburg.
Seilgarten Magdeburg
Foto: Seilgarten Magdeburg
(© ARochau / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Hochseilpark in Magdeburg verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die erforderliche Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Magdeburg vom Park zur Verfügung gestellt.. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Der Besuch des Hochseilparks ist erwartungsgemäß eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade wird in diesem Hochseilpark jedoch einem Jeden die Teilnahme ermöglicht. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Hochseilparks in Magdeburg herunterladen Ein Ausflug in den Hochseilpark in Magdeburg ist bestimmt ein einzigartiges Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Magdeburg. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Seilgarten Magdeburg

Sommerrodelbahn in Weißenfels


Video: Sommerrodelbahn in Weißenfels
Wenn man an das Stichwort Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn in Weißenfels wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab gleiten. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie sich an ein paar einfache Sicherheitsregeln halten. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Bob auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Die Sommerrodelbahn in Weißenfels verwendet moderne Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 560 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Weißenfels fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Allwetterrodelbahn Weissenfels
Nähe “Schöne Aussicht“
06667 Weißenfels
Web: Sommerrodelbahn Weißenfels

Das Maya Mare Bad in Halle/Saale

Maya Mare Bad in Halle/Saale
Foto: Maya Mare Bad in Halle/Saale
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Weißenfels sind jetzt im Frühling rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal das Maya Mare Bad in Halle/Saale besuchen. Sollte die Wetterprognose für die nächsten Tage mal wieder nur trübe Aussichten liefern, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Maya Mare Bad in Halle/Saale hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet ein mexikanisches Badeparadies mit Wellenbad, 4 Rutschen (Gesamt 440 m), einer Flusslandschaft, 2 Kindererlebniswelten und einen Wildwasserkanal. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Die Rutsche im Maya Mare Bad dürfte die Kinder faszinieren. Babys und Kleinkinder können im Kleinkinderbereich plantschen. Ein Ausflug in das Maya Mare Bad in Halle/Saale eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Weißenfels [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Maya Mare
Am Wasserwerk 1
06132 Halle
Tel.: 0345 - 7742-0
http://www.mayamare.de

Abenteuerland & Indoorspielplatz Igel Mizzi

Igel Mizzi ist der größte Indoorspielplatz in der Doppelstadt Dessau-Roßlau. Auf über 1700 qm Fläche kann nach Herzenslust getobt, gerutscht und geklettert werden. Über 40 Attraktionen warten auf Kinder zwischen 0 und 14 Jahren. Neben dem ausgedehnten Kleinkindbereich gibt es ein Mehretagenlabyrinth, einen Klettervulkan, Riesentrampoline, Bungee mit 4 Sprungplätzen, Elektro GoKarts, Luftrutsche und Wabbelberg. An Kickertischen, Tischtennis, Bagger, Lernspielhaus, Simulator und Acarde kann die Geschicklichkeit probiert werden. Der Außenpool ist der größte seiner Art in einem Indoorspielplatz und richtet sich vornehmlich an Nichtschwimmer. Kindergeburtstage bei jedem Wetter und sogenannte Mummelparties, bei denen die Kinder im Abenteuerland übernachten können, runden das Angebot noch lange nicht ab. Es gibt sehr viel zu entdecken und auszuprobieren. Igel Mizzi hat 362 Tage im Jahr geöffnet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von eingetragen.

Adresse:
Igel Mizzi Köthener Str. 94-95 06847 Dessau-Roßlau Telefon 034054079885 CallBack 08003377280 Bus Hotline für Gruppen 034054079884
Website

Indoorspielplatz in Halle/Saale

BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
Foto: BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
(© usyaya / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale eine Gastronomie hat, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
BWG Erlebnishaus
J.-Sebastian-Bach-Str. 23
06124 Halle (Saale)
Tel. 0345/69305
http://www.hallebwg.de

Die Heimkehle in Roßla

Durchschnittliche Bewertung:

Heimkehle
Foto: Heimkehle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, bildschöne Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Sehenswertes. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Heimkehle in Roßla besuchen. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Heimkehle ebenso an wie bei Sonnenschein. An heißen Sommertagen bieten Höhlen angenehme Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Heimkehle in Roßla ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Die Heimkehle ist ein sehr lohnenswertes Reiseziel. Ihre einzigartige Lage und großen Höhlen mit den unterirdischen Seen ist immer eine Reise wert.Liegt aber nicht in Roßla sondern zwischen Rottleberode und Uftrungen"
geschrieben von Henryk Eimler am 10.09.2017

Sommerferien 2018 in Sachsen-Anhalt

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung in der Regel eine echte Herausforderung dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Halle/Saale zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2018 in Sachsen-Anhalt.
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

 

Ausflugsziel eintragen

Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

Ausflugsziel eintragen

Suche nach Postleitzahl

Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

Postleitzahl:

Ausflugstipps

Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Halle/Saale

Eisstadion in Halle/Saale
Eisstadion in Halle/Saale

Maya Mare Bad in Halle/Saale
Maya Mare Bad in Halle/Saale

Abenteuerland & Indoorspielplatz Igel Mizzi in Dessau
Indoorspielplatz in Halle/Saale


Heimkehle
Heimkehle

Single mit Kind Reisen

Kontakt

Impressum