Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Wolfsburg

Ausflugsziele WolfsburgSie wohnen in Wolfsburg und suchen Inspirationen für gemeinsame Aktivitäten mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Wolfsburg zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Vorschläge zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Ausflugsziele für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Ausflugstipps, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und vom Wetter abhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Wolfsburg.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Wolfsburg.

Bei der Vielzahl an bewährten und schönen Ausflugszielen für eine Freizeitgestaltung mit Kind in Wolfsburg, wird unsere Liste leider niemals vollständig sein. Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in der Nähe von Wolfsburg einfach hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener Ausflug hat ihnen besonders gut gefallen? Andere Mütter und Väter freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Die Stadt Wolfsburg

Wolfsburg hat 121758 Einwohner und ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Braunschweiger Land. Wolfsburg liegt in Niedersachsen

Wolfsburg wurde 1302 erstmals urkundlich erwähnt Die Gründung von Wolfsburg erfolgte vermutlich um 1200 Zu dieser Zeit wurde im Bereich von Wolfsburg die Turmhügelburg Rothehof errichtet. 1938 wurde durch Adolf Hitler der Grundstein für das Volkswagenwerk auf der Nordseite des Mittellandkanals gelegt und die Gründung der Wohnsiedlun. Durch den Kriegsausbruch kam es nie zur Verwirklichung der ursprünglichen Stadtplanung. Die Autostadt in Wolfsburg ist ein moderner Erlebnispark und Touristenmagnet. Das interaktive Science-Center phæno in Wolfsburg zieht Jung und Alt an.

Schöne heile Welt in Wolfsburg im Braunschweiger Land

Wolfsburg liegt auf 64 m Höhe in einer dicht besiedelten Mittelgebirgslandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Elm im benachbarten Räbke mit 322 m Höhe. Alles im grünen Bereich in Wolfsburg. 24 Prozent der Fläche in der Stadt sind bewaldet, 42 Prozent sind Agrarfläche. Wolfsburg ist städtisch geprägt, 597 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. 31 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Straßen / Schienen, Industriegebiete und Wohngebiete).

Wettervorhersage für die Region Wolfsburg

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Wolfsburg sind witterungsabhängige. Die Wettervorhersage für Wolfsburg wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Wolfsburg

Der Tourismus ist in der Stadt Wolfsburg ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Hier ein paar ausgewählte Empfehlungen für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kindern in Wolfsburg.

Übernachten im Baumhaus in Wolfsburg

 in
Foto: Baumhaus Almke in Wolfsburg © sonjanovak/Fotolia
Dieser Freizeittipp ist bestimmt ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Wussten Sie, dass man auch in Baumhäusern übernachten kann? Inzwischen gibt es sogar richtige Baumhaushotels, die unerfüllte Kindheitsträume und Abenteuerdrang befriedigen. Während Baumhäuser dem Menschen ursprünglich dazu dienten, sich vor gefährlichen Tieren in Sicherheit zu bringen, sind sie heute eher Zufluchtsorte vor dem Alltagsstress. Eine Nacht in einem Baumhaus ist für die Kinder auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. Der Baumhaus Almke in Wolfsburg bietet beispielsweise Übernachtungsmöglichkeiten im Baumhaus an. Das Baumhaus liegt auf dem Jugendzeltplatz Wolfsburg. Das spartanische Baumhaus in 4 bis 5 m Höhe bietet Übernachtungsmöglichkeiten für insgesamt 8-10 Personen. Das Baumhaus ist vor allem für Jugendgruppen geeignet. Die Übernachtung im Baumhaus in Wolfsburg hat leider auch ihren Preis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumhaus Almke
Volkmarsdorfer Str. 100
38446 Wolfsburg
Tel. 05365/9415-0
http://www.almke.info/

Autostadt in Wolfsburg

Autostadt in Wolfsburg
Foto: Autostadt in Wolfsburg
Vor allem in den Sommerferien ist die Autostadt ein beliebtes Ausflugsziel für Familien aus Wolfsburg. Hier dreht sich alles um das Thema "Mobilität und Autos". Damit sie in Wolfsburg nicht unter zeitdruck stehen, sollten sie genügend Zeit für ihren Ausflug einplanen. Mit der Autostadt hat der Volkswagen-Konzern einen Themenpark zur Mobilität entwickelt, der seinen Besuchern eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten bietet. Besonders für Kinder und Jugendliche ist ein Besuch in der Autostadt ein spannendes Erlebnis. Mit Attraktionen wie der Familienwelt MobiVersum, dem MobilitätsDeck oder der WerkStadt richtet sich die Autostadt an jüngere Besucher. So können Kinder auf spielerische Weise erlernen worauf beispielsweise im Straßenverkehr zu achten ist. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Autostadt
StadtBrücke
38440 Wolfsburg
Deutschland
http://www.autostadt.de

Indoor Minigolf in Braunschweig

Indoor Minigolf in Braunschweig
Foto: Indoor Minigolf in Braunschweig
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Wer auch bei Schlechtwetter Minigolf spielen möchte, der kann das ganzjährig in der Indoor Minigolfanlage in Braunschweig tun. Kinder und Eltern können hier in Braunschweig beim Minigolf gegeneinander antreten und ermitteln, wer unter ihnen am Geschicktesten mit dem kleinen Ball umgehen kann. Minigolf ist dem großen Golf sehr ähnlich. Auch die Spielregeln leuten sich vom Original ab. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Es wird immer von dort aus weiter gespielt, wo der Ball zur Ruhe gekommen ist. Dabei zählt jeder Schlag als Punkt. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Beim Minigolf entscheidet vor allem die Technik und präzises Schlagen über den Erfolg beim Spiel. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Braunschweig ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf Center
Marienberger Straße 7
38122 Braunschweig
Tel.: 0531/8789901
http://www.hallenminigolfcenter.de

Greifhaus in Braunschweig

 in
Foto: Greifhaus in Braunschweig
(© industrieblick / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Das Greifhaus in Braunschweig ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer eine sportliche Aktivität sucht, die für Groß und Klein geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Braunschweig planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Greifhaus
Hamburger Straße 268
38114 Braunschweig
Tel.: (05 31) 88 93 52 88
http://www.greifhaus.de

Eisstadion in Wolfsburg

Eisstadion in Wolfsburg
Foto: Eisstadion in Wolfsburg
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Wolfsburg an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Für den Ausflug in das Eisstadion in Wolfsburg sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Eisbahn in Wolfsburg ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Wolfsburg

Falls sie schon etwas ältere Kinder haben und den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark in Wolfsburg ins Auge fassen.
monkeyman Hochseilgarten
Foto: monkeyman Hochseilgarten
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Wolfsburg bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Hochseilpark in Wolfsburg im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Ein Ausflug in den Hochseilpark ist erwartungsgemäß eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Hochseilpark Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Der Kletterpark in Wolfsburg ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Hochseilparks in Wolfsburg herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Wolfsburg einen Ausflug in den Hochseilpark in Wolfsburg planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:monkeyman Hochseilgarten

Indoorspielplatz in Gifhorn

TAKKA TUKKA Abenteuerland in Gifhorn
Foto: TAKKA TUKKA Abenteuerland in Gifhorn
(© Olesia Bilkei / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das TAKKA TUKKA Abenteuerland im 28 km entfernten Gifhorn läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Das TAKKA TUKKA Abenteuerland in Gifhorn hat aber eine Cafeteria, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks ordern kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Gifhorn kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Gifhorn zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
TAKKA TUKKA Abenteuerland Gifhorn
Im Heidland 13
38518 Gifhorn
Telefon: 05371/7431710
http://www.gifhorn.takka-tukka.com

Das Wind- und Wassermühlen-Museum

Wind- und Wassermühlen-Museum
Foto: Freilichtmuseum in Gifhorn
Das Wind- und Wassermühlen-Museum bietet Kindern und Eltern auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Gifhorn gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Gifhorn können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das Wind- und Wassermühlen-Museum auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Das Internationale Wind- und Wassermühlenmuseum im niedersächsischen Gifhorn ist mit seinen Mühlen eine europaweit einzigartige Einrichtung. Mittelpunkt des Freilichtmuseums ist der Dorfplatz mit einem Bauensemble von drei Fachwerkhäusern, die als Rundlingsdorf platziert sind.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Gifhorn ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Wind- und Wassermühlen-Museum
Bromer Str. 2
38518 Gifhorn
http://www.muehlenmuseum.de

Planetarium in Braunschweig

Planetarium in
Foto: Planetarium in Braunschweig
Seit der Altsteinzeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Planetarien, wie das Planetarium in Braunschweig ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Herbsthimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch im Planetarium im 32 km entfernten Braunschweig sicherlich beantwortet. Mittels moderner Präsentationstechnik wird im Planetarium in Braunschweig der Sternenhimmel an die Kuppel des Planetariums projeziert. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch im Planetarium in Braunschweig Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Braunschweig
Löwenwall 18a
38100 Braunschweig
Tel: 0531/4704747
Webseite: http://www.planetarium.gaussschule-bs.de

Radtour entlang der Aller

Radtour entlang der Aller
Foto: Radtour entlang der Aller
(© xurzon / Fotolia)
Sie suchen einen Freizeittipp für eine attraktive Freizeitaktivität mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Wolfsburg? Schlagen sie doch einmal einen Ausflug mit dem Fahrrad vor. Eine Radtouren ist sowohl für Eltern, als auch die Kinder geeignet. Beim Fahrradfahren sollten Kinder immer einen geeigneten Kopfschutz tragen! Eltern haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten als Vorbild für die Kinder selbst einen geeigneten Kopfschutz tragen. Parallel zur Aller führt ein wunderschöner Radweg, der den Fluß von der Wesermündung bei Verden bis zur Quelle bei Eggenstedt 328 Kilometer begleitet. Der Radweg führt durch überwiegend ebenes Gelände, auf vereinzelten Streckenabschnitten ist der Weg leicht hügelig und vorwiegend asphaltiert. Der Weg ist fast überall autofrei und daher auch für kleinere Kinder geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die schöne Natur erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Spaziergang zur Burg Dankwarderode in Braunschweig

Ritter, Rüstungen, Könige und Prinzessinnen regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Sobald die alten Gemäuer der Burg Dankwarderode betreten sind, ist das Interesse der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Spaziergang zur Burg Dankwarderode in Braunschweig ist wohl ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. An jeder Ecke lockt das Abenteuer, ob in der düsteren Folterkammer oder im feudalen Ritterssal. Die Burg Dankwarderode am Burgplatz in Braunschweig ist eine sächsische Niederungsburg aus dem 12. Jahrhundert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Südsee in Braunschweig

In den Sommermonaten bietet sich ein Picknick in der Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Wolfsburg bietet sich beispielsweise der Naturpark Elm-Lappwald in Königslutter am Elm an. Besonders interessant ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Gewässers stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Südsee in Braunschweig. Der Südsee weckt sicherlich den faszinierenden Forschergeist der Kiddies und bietet die Möglichkeit zu Entdeckertouren. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Tümpel neben Enten und Fischen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Abkühlung gesorgt. Sie sollten also in jedem Fall die Badehose mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Tiergehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Der Wildgehege Brome-Zicherie ist also nur noch ein Freizeittipp für Mütter und Väter mit ganz kleinen Kindern. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Wolfsburg zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Wolfsburg

Vermutlich zählen Ausflüge in einen Tierpark für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Vor allem Tierparks, die einen direkten Kontakt zu den Tieren ermöglichen, vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir hier alle möglichen Tierparks aufgelistet, die für interessante Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Wolfsburg geeignet sind:

Tierpark Lehre-Essehof

Der Wildpark im 13 km entfernten Lehre-Essehof bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Tierpark Essehof ist ein kleiner Zoo in Lehre in Niedersachsen. Der Tierpark Essehof liegt etwa 15 Kilometer von Braunschweig entfernt in einem Eichenwald. Im Tierpark Essehof werden auf 10 Hektar verschiedene einheimische Wildtiere wie Luchse, Uhus und Damwild sowie einige Haustierrassen (Rinder, Toggenburger Ziegen, Zackelschafe, Zwerg- und Zamorano-Leones-Riesenesel) gehalten.Exoten werden in Anlagen entsprechend ihrem ursprünglichen Herkunfts-Kontinent gezeigt. So tummeln sich Strauße, Zebras und Watussi-Rinder auf der Afrika-Anlage sowie Emus und Kängurus auf der 2007 fertiggestellten, begehbaren Australienanlage. Im Südamerikateil des Tierparks Essehofwerden Nandus, Alpakas und Große Maras gezeigt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Brome-Zicherie

Der Tierpark im 24 km entfernten Brome-Zicherie bietet einem beliebten Spielplatz zum Austoben für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Arche Noah Zoo Braunschweig

Der Zoo im 33 km entfernten Braunschweig bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

2019 in Niedersachsen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung in der Regel eine echte Herausforderung. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Wolfsburg möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Niedersachsen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Wolfsburg

Wolfsburg hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Burg Neuhaus
  • Schloss Fallersleben
  • Schloss Wolfsburg

Museen in Wolfsburg

Museumsbesuche mit Kindern sind nicht gerade der Top Ausflugstipp. für gemeinsame Unternehmungen mit anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern . Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Wissenschaftler haben herausgefunden, daß Kinder die idealen Museumsbesucher sind. Sie lernen durch Anschauung, Berührung und Nachahmung. Ihre Neugier ist deshalb viel größer als die von Erwachsenen. Folgende Museen gibt es in Wolfsburg:
  • Kunstmuseum Wolfsburg
  • Städtische Galerie Wolfsburg (Schloss Wolfsburg)
  • Automuseum Volkswagen
  • Stadtarchiv Wolfsburg
  • Stadtmuseum (Schloss Wolfsburg)
  • Hoffmann-von-Fallersleben-Museum (Schloss Fallersleben)
  • Heinrich-Büssing-Haus
  • Burg Neuhaus

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Wolfsburg keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Weyhausen
  • Ausflüge mit Kind in Tappenbeck
  • Ausflüge mit Kind in Lehre
  • Ausflüge mit Kind in Calberlah
  • Ausflüge mit Kind in Danndorf
  • Ausflüge mit Kind in Groß Twülpstedt
  • Ausflüge mit Kind in Osloß
  • Ausflüge mit Kind in Jembke
  • Ausflüge mit Kind in Velpke
  • Ausflüge mit Kind in Rühen
  • Ausflüge mit Kind in Grafhorst
  • Ausflüge mit Kind in Bokensdorf
  • Ausflüge mit Kind in Wasbüttel
  • Ausflüge mit Kind in Tiddische
  • Ausflüge mit Kind in Isenbüttel
  • Unternehmungen in Wolfsburg bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Wolfsburg handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Wolfsburg haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-wolfsburg-031030000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Wolfsburg bei Singlemama.de. Foto von Wolfsburg: High Contrast / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Wolfsburg

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Wolfsburg

    Baumhaus Almke  in Wolfsburg
    Baumhaus Almke in Wolfsburg

    Autostadt in Wolfsburg
    Autostadt in Wolfsburg

    Indoor Minigolf in Braunschweig
    Indoor Minigolf in Braunschweig

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Braunschweig

    Eisstadion in Wolfsburg
    Eisstadion in Wolfsburg

     in
    Indoorspielplatz in Gifhorn

    
Wind- und Wassermühlen-Museum
    Wind- und Wassermühlen-Museum

    Planetarium in
    Planetarium in Braunschweig

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Aller

    Schloss in
    Burg Dankwarderode

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum