Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Unna

Ausflugsziele UnnaSie suchen Ausflugsziele für gemeinsame Ausflüge mit ihren Kindern in Unna und der angrenzenden Region? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Unna zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Vorschläge sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersstufen geeignet. Ausflugsziele, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für ganz kleine Kinder geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Unna.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Unna integriert.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugsangebote für Unternehmungen mit Kind in Unna zu erfassen. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen in Unna zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Vielleicht hat ja ein von uns vorgeschlagener Ausflug nicht ihre Erwartungen erfüllt. Sie können anderen Familien mit Kind mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Die Stadt Unna

Die StadtUnna hat 59015 Einwohner und liegt im Ruhrgebiet. Die Stadt gehört zum Landkreis Unna. Unna ist mit einer Fläche von 88.53 Quadratkilometern der größte Ort im Landkreis Unna. Unna liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Unna. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Unna. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Unna sind das Bergwerk Ost, Schacht Lerche in Lerche, die Zeche Grimberg in Oberaden und das Bergwerk Ost in Wiescherhöfen,

Alles im grünen Bereich in Unna im Ruhrgebiet

Unna liegt 107 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Lahrberg im benachbarten Menden (Sauerland) mit 305 m Höhe. Alles im grünen Bereich in Unna. 5 Prozent des Stadtgebietes werden forstwirtschaftlich genutzt, 65 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Immerhin ist die Landwirtschaft in Unna kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Tatsächlich leben im Landkreis Unna verteilt auf 450 bäuerliche Betriebe 28720 Kühe, 146494 Hausschweine und 3658 Schafe. Unna ist halbstädtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 667 Einwohner teilen. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen und Industriegebiete, nehmen 29 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Unna

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Unna sind witterungsabhängige. Die Wettervorhersage für Unna wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Unna

Der Tourismus ist in der Stadt Unna ein eher unwichtiger Wirtschaftsfaktor. Es gibt unzählige Ausflugsziele für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Unna.

aktivita - Premium Fitnessclub in Hamm

Norman Klaas in
Foto: aktivita - Premium Fitnessclub in Hamm
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Der aktivita - Premium Fitnessclub in Hamm ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Hamm beträgt immerhin 12 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 70 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Wer eine sportliche Aktivität sucht, die für Groß und Klein geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Hamm planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
aktivita - Premium Fitnessclub
Hafenstr. 12
59067 Hamm
Tel.: 02381-28886
http://www.aktivita.com

Sommerrodelbahn in Olfen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Sommerrodelbahn in Olfen
Dass man nicht nur in der kalten Jahreszeit rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 39 km entfernten Olfen holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab sausen. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Sommerrodelbahn in Olfen bietet Rodelspass auf insgesamt 60 Metern. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Niederschlag muss der Rodelbetrieb auf der Sommerrodelbahn in Olfen sofort eingestellt werden, weil eine erhöhte Unfallgefahr besteht. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Unna zur Sommerrodelbahn in Olfen nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tier- und Freizeitpark Gut Eversum
Eversumer Str. 77
59399 Olfen

Erfahrungsberichte:

"das video von der Rodelbahn ist von der kaputten stillgelegten Bahn es gibt noch eine zweite aber das ist nicht das was ich hier sagen möchte es ist in den letzte 2 Jahren einiges getan worden und für das nächste Jahr ist ein Wasserspielplatz in Vorbereitung ich habe die teile schon gesehen und das wird bestimmt toll auch gehe ich gerne mit meinem Enkel zu dem einmal im Jahr stad findenden Mittelalter markt der auch für die kleinen immer viel zu bieten hat "
geschrieben von Strubelhexe am 20.11.2016

Eisstadion in Unna

Eisstadion in Unna
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Unna
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Unna an. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Unna auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Unna gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Unna Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Wetter (Ruhr)

Abenteuer und Action pur, das garantiert ein Besuch im Kletterwald im 41 km entfernten Wetter (Ruhr).
Kletterwald Wetter
Foto: Kletterwald Wetter
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Wetter (Ruhr) verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Anfänger brauchen keine Angst zu haben, denn bevor es los geht, gibt es eine ausführliche Einweisung in die Technik. Ein geeignetes Kletterset mit Schutzhelm sind im Kletterwald in Wetter (Ruhr) im Eintrittspreis bereits enthalten. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Achten sie darauf, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Der Hochseilgarten in Wetter (Ruhr) fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Wetter (Ruhr). Ein Ausflug in den Kletterwald in Wetter (Ruhr) ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Unna. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Wetter

Indoorspielplatz in Menden (Sauerland)

KiKi Island in Menden (Sauerland)
Foto: KiKi Island in Menden (Sauerland)
(© katarinagondova / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Unna eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das KiKi Island im 15 km entfernten Menden (Sauerland) läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Das KiKi Island in Menden (Sauerland) bietet zum Glück einen Gastronomiebereich, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte kaufen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Menden (Sauerland) kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Menden (Sauerland) seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
KiKi Island
Blumenweg 5
58708 Menden
Telefon: 02373/6918
http://www.kiki-island.de

Das Maximare Bad in Hamm

Maximare Bad in Hamm
Foto: Maximare Bad in Hamm
(© Laoshi / Fotolia)
Von den Wetterprognosen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Unna sind jetzt im Winter rar. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal das Maximare Bad in Hamm besuchen. Das Maximare Bad in Hamm ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet eine 95 m Reifenrutsche, einen 92 m Wildwasserbach, ein Wellenbecken, ein Erlebnisbecken mit Strömungskanal, sowie einen Saunabereichmit Saunen und Solegrotte. Die Kinder können sich in diesem Bad nach Herzenslust austoben. Die Rutsche im Maximare Bad dürfte die Kinder magisch anziehen. Für Babys und Kleinkinder bietet der Kleinkinderbereich genügend Spielmöglichkeiten. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Maximare Bad in Hamm ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Maximare
Jürgen-Graef-Allee 2
59065 Bad Hamm
Tel.: 0 23 81 / 87 80
http://www.Maximare.com

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Olfen
Nicht nur auf den Gletschern kann man 365 Tage im Jahr Skifahren, sondern auch im Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Das Alpincenter bietet eine 640 Meter lange und 30 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Die Abfahrt hat ein unterschiedliches Gefälle und sorgt damit bei Profis und Anfängern für jede Menge Pistenspaß. Der steilste Pistenabschnitt hat eine Neigung von 24 Prozent und sorgt für einen rasanten Schwung bei der Abfahrt. Zurück nach oben geht es dann mit einem der 3 Lifte. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Alpincenter ausleihen. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Unna auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Immerhin 2 Gastronomiebetriebe bieten in der Indoorskihall in Alpincenter so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Bottrop beietet Eltern und Kindern einen Tag lang unbegrenzten Wintersportspaß Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Bottrop nicht gerade preiswert. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen
Foto: Freilichtmuseum in Hagen
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen bietet Kinder und Eltern illustrative Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Hagen zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Hagen können Alt und Jung das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das LWL-Freilichtmuseum Hagen auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Anders als die meisten europäischen Freilichtmuseen widmet sich das Freilichtmuseum in Hagen nicht der Darstellung des bäuerlich-ländlichen Alltags, sondern hauptsächlich der Geschichte von Handwerk und Technik. Es gibt auch eine traditionelle Museumsbäckerei, bei der man für einen geringen Geldpreis Brot erwerben kann. Es gibt im Jahresverlauf diverse Sonderveranstaltungen. Jeweils am ersten Adventswochenende findet im Museum für drei Tage ein Weihnachtsmarkt statt.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Hagen sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Hagen
Mäckingerbach
58091 Hagen

Die Dechenhöhle in Iserlohn

Dechenhöhle
Foto: Dechenhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, einzigartige Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Bemerkenswertes. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Dechenhöhle in Iserlohn besuchen. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Dechenhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei sommerlicher Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine ersehnte Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Dechenhöhle in Iserlohn ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder Angst vor engen Räumen hat, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung unbedingt vermeiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Hagen

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Hagen
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit Menschengedenken. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Hagen machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im 36 km entfernten Hagen sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Hagen
Am Eugen-Richter-Turm
58135 Hagen
Tel: 0 23 31/ 59 07 90
Webseite: http://www.sternwarte-hagen.de

Radtour durchs Münsterland

Radtour durchs Münsterland
Foto: Radtour durchs Münsterland
(© xurzon / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Unna unternehmen? Dann machen sie doch einfach eine Fahrradtour. Ein Ausflug mit dem Fahrrad ist für Erwachsene und Kinder geeignet. Eine Radtour ist auch schon mit Kleinkindern möglich. Neben der Bewegungsfreiheit sind sie hier vor Wind und Wetter geschützt. Das Münsterland ist ein Paradies für Radfahrer. Ein sehr gut ausgebautes Wegenetz führt auf meist asphaltierten Straßen durch die Parklandschaft des Münsterlandes Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Bike können Sie die Umgebung erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Radtour entlang der Lippe

Ein weiterer Vorschlag für einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Unna ist eine Radtour entlang der Lippe. Von wo aus sie zur Radtour entlang der Lippe starten, können sie beliebig wählen. Viele Pausen sollten schon im Hinblick auf die mitfahrenden Kinder einkalkuliert werden. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet.

Kanutour auf der Lippe

Kanutour auf der Lippe
Foto: Kanutour auf der Lippe
(© Ints / Fotolia)
Kanufahren ist für Kinder ein besonderes Erlebnis. Kanufahren kann man bereits mit 3 bis 4-jährigen Kindern. Die Lippe bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Anfänger und Kinder geeignet. Anbieter von Kanutouren gibt es in der Region zur Genüge. Passen sie die Teilstrecken unbedingt an das Alter der Kinder an und planen sie viele Pausen ein. Wer in der Freizeit den seelischen Ausgleich sucht, ist beim Kanufahren am besten aufgehoben. Das Besondere am Kanufahren ist der enge Bezug zur Natur. Kanufahren ist eine optimale Freizeitaktivität, die man auch in einer Gruppe unternehmen kann. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Lippe zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Unna? [Erfahrungsbericht schreiben]

Nachmittagsausflug zur Ruine Hohensyburg in Dortmund

Ritter, Rüstungen, Prinzessinnen und Pferde haben eine magische Anziehungskraft für Kinder. Sobald man die alten Mauern der Ruine Hohensyburg in Selm betreten hat, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Nachmittagsausflug zur Ruine Hohensyburg in Dortmund ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. Auf Schritt und Tritt lockt das Abenteuer, ob in der düsteren Folterkammer oder im feudalen Ritterssal. Die Burgruine stammt aus der Zeit um 700. Einmal im Jahr gibt es auf dem Burggelände einen Mittelaltermarkt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Seilersee in Iserlohn

Bei schönem Wetter bietet sich ein Picknick im Freien an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders erlebnisreich ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Perfekt geeignet für eine solche Unternehmung in den Sommermonaten ist der Seilersee in Iserlohn. Am Seilersee gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Fröschen gibt es hier einen vielfältigen Artenreichtum von Wasserbewohnern im Verborgenen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Aber achten sie in jedem Fall darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Das nahegelegene Gewässer kann bei sengenden Sommertemperaturen für die ersehnte Erfrischung sorgen. Sie sollten also in jedem Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Tiergehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Eltern aus Unna, die ganz kleine Kinder haben, können den Hirschpark in Nordkirchen besuchen. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Unna in einen Tiergarten plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tiergehege in der Nähe von Unna.

Wintersport in der Nähe von Unna

Alpinski ist im Skigebiet Wildewiese in Sundern (Sauerland) im Rothaargebirge möglich. Die Pisten im Skigebiet Wildewiese liegen auf 540–645 m Höhe. Es gibt dort 5 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Unna

Für Kinder sind Besuche eines Zoos mehrheitlich ein besonderes Erlebnis. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Nachfolgend finden sie mehrere Tierparks, die sich für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Unna anbieten:

Zoo Dortmund

Der Zoo im 20 km entfernten Dortmund verfügt über einen attraktiven Spielplatz. Auf einer Gesamtfläche von 28 ha finden sich heute 1.840 Tiere in 265 Arten. Der Zoo Dortmund konzentriert sich auf die Haltung und Zucht südamerikanischer Tierarten und ist führend in der Zucht des Großen Ameisenbären, des Tamanduas und des südamerikanischen Riesenotters. Zu den Attraktionen im Zoo Dortmund zählen das Regenwaldhaus „Rumah hutan“, das Amazonashaus, das Tamanduahaus, das Giraffenhaus, das Otterhaus und das im Jahr 2006 eröffnete Nashornhaus. Der Dortmunder Zoo ist zum Teil geographisch geordnet. So gibt es die inoffiziellen Parkteile: Afrika, Asien, Australien und Südamerika. Hinzu kommen viele Gehege, die nicht geographisch geordnet sind, wie im Anfangsbereich zwischen Eingang und den Seelöwen. Im Jahresverlauf gibt es im Zoo Dortmundzahlreiche Feste und Sonderveranstaltungen. Jeweils in den Oster-, Sommer- und Herbstferien werden für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren pädagogisch gestaltete Kinderferienprogramme im Zoo Dortmund angeboten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Hamm

Das Wildgehege im 20 km entfernten Hamm bietet unter anderem auch einen erwähnenswerten Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark und Fossilium Bochum

Der Zoo im 35 km entfernten Bochum bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Höxberg

Das Tiergehege im 40 km entfernten Beckum kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Unna. [Erfahrungsbericht schreiben]

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der Zoo im 46 km entfernten Gelsenkirchen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

2019 in Nordrhein-Westfalen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses sichergestellt sein. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Unna möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Unna

In Unna gibt es folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Stadtkirche
  • Rathaus
  • Burg Unna

Museen in Unna

Museumsbesuche mit Kindern sind nicht gerade der Top Ausflugstipp. für gemeinsame Unternehmungen mit anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern . Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. In Kindermuseen und speziellen Kinderbereichen der meisten Museen können Kinder selbst kreativ werden und sogar die Ausstellungen selbst mitgestalten. Folgende Museen gibt es in Unna:
  • Zentrum für Internationale Lichtkunst
  • Hellweg Museum
  • Ernst Oldenburg Haus

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Unna keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Fröndenberg/Ruhr
  • Ausflüge mit Kind in Kamen
  • Ausflüge mit Kind in Bönen
  • Ausflüge mit Kind in Holzwickede
  • Ausflüge mit Kind in Wickede (Ruhr)
  • Ausflüge mit Kind in Menden (Sauerland)
  • Ausflüge mit Kind in Werl
  • Ausflüge mit Kind in Bergkamen
  • Ausflüge mit Kind in Hamm
  • Ausflüge mit Kind in Ense
  • Ausflüge mit Kind in Schwerte
  • Ausflüge mit Kind in Werne
  • Ausflüge mit Kind in Iserlohn
  • Ausflüge mit Kind in Lünen
  • Ausflüge mit Kind in Dortmund
  • Unternehmungen in Unna bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Unna handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Unna haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-unna-059780036036.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Unna bei Singlemama.de. Foto oben: Smial / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Unna

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Unna

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Hamm

    Eisstadion in Unna
    Eisstadion in Unna

     in
    Indoorspielplatz in Menden (Sauerland)

    Maximare Bad in Hamm
    Maximare Bad in Hamm

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
LWL-Freilichtmuseum Hagen
    LWL-Freilichtmuseum Hagen

    
Dechenhöhle
    Dechenhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Hagen

    Modellbahn in
    Radtour durchs Münsterland

    Schloss in  in Selm
    Ruine Hohensyburg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum