Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Sonthofen

Ausflugsziele SonthofenWenn sie Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in Sonthofen suchen, dann sind sie hier richtig. Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Anregungen für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Sonthofen zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Freizeitaktivitäten sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersgruppen geeignet. Einen Märchenpark als Tipp für gemeinsame Unternehmungen mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ausflugsziel ist nur für Kleinkinder geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Sonthofen.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Sonthofen integriert.

Bei der Vielzahl an bewährten und schönen Ausflugszielen für Ausflüge mit Kind in Sonthofen, wird unsere Liste leider niemals vollständig sein. Sollten Sie ein hier nicht gelistetes Ausflugsziel im Raum Sonthofen kennen, dann können Sie diese Liste gerne mit ihrem Freizeittipp erweitern.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Andere Eltern freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Die Stadt Sonthofen

Sonthofen mit seinen 21318 Einwohnern ist eine Stadt im Allgäu im Landkreis Oberallgäu. Sonthofen liegt im westlichen Bereich von Bayern. Sonthofen ist mit 21318 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Oberallgäu.

Alles im grünen Bereich in Sonthofen im Allgäu

Sonthofen liegt 746 m über NN in einer waldreichen Hochgebirgslandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Große Daumen im benachbarten Bad Hindelang mit 2280 m Höhe. In Sonthofen herrscht Landidylle. 42 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 40 Prozent sind Wiesen, Bergweiden und Getreidefelder. Genauer betrachtet ist die Nutztierhaltung in Sonthofen ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Tatsächlich leben im Landkreis Oberallgäu verteilt auf 2020 landwirtschaftliche Betriebe 112771 Rinder, 3461 Hausschweine und 3250 Schafe. Sonthofen ist halbstädtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 457 Einwohner. 15 % des Stadtgebietes sind Verkehrsfläche (Straßen, Bahntrassen, Gewerbegebiete und Siedlungen).

Wettervorhersage für die Region Sonthofen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Sonthofen sind vom Wetter abhängig. Die Wettervorhersage für Sonthofen wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Sonthofen

Der Tourismus hat in der Stadt Sonthofen einen beachtlichen Stellenwert. Hier ein paar Ausflugsvorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Sonthofen.

Übernachten im Baumhaus in Pfronten

Peter Baumann in
Foto: Baumhaus Berghotel Schlossanger Alp in Pfronten © Christian Schwier/Fotolia
Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Dieser Freizeittipp ist mit Sicherheit ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Wollten Sie schon immer einmal in einem Baumhaus übernachten? Wer hat in jungen Jahren nicht davon geträumt, ein eigenes Baumhaus zu besitzen? Vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass Baumhaushotels in Deutschland voll im Trend liegen. Während Baumhäuser dem Menschen ursprünglich dazu dienten, sich vor gefährlichen Tieren in Sicherheit zu bringen, sind sie heute eher Zufluchtsorte vor dem Alltagsstress. Eine Nacht in einem Baumhaus ist für die Kinder auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. Der Baumhaus Berghotel Schlossanger Alp in Pfronten bietet beispielsweise solche Übernachtungen im Baumhaus an. Das in einer Höhe von 6,5 Metern inmitten von Baumwipfeln befindliche Baumhaus hat eine Fläche von 10 qm. Es ist urgemütlich ausgesstattet. Im Baumhaus gibt es Strom und Licht, aber kein fließend Wasser. Für den Fall der Fälle gibt es eine Chemietoiette. Die Übernachtung im Baumhaus in Pfronten hat leider auch ihren Preis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumhaus Berghotel Schlossanger Alp
Am Schlossanger 1
87459 Pfronten
Tel. 08363/914550

Erfahrungsberichte:

"Die Baumhäuser sind liebevoll eingerichtet. Unsere Kinder haben diese Übernachtung als Abenteuer empfunden und wir würden gerne als Paar noch einmal alleine ohne Kinder wiederkommen."
geschrieben von Peter Baumann am 09.04.2016

Unterwegs in den Baumkronen auf Baumkronenweg Ziegelwies

Peter Baumann in
Foto: Baumkronenweg Ziegelwies in Füssen
In Füssen gibt es einen Baumkronenweg, der als Ausflugsziel für einen Familienausflug sehr empfehlenswert ist. Der 0 m lange Baumkronenweg Ziegelwies ermöglicht neben einmaligen Panoramablicken auch Einblicke in das Ökosystem der Baumkronen. Der Baumkwipfelpfad in Füssen ist als Ausflugsziel für den nächsten Familienausflug übrigens nur zu empfehlen, wenn alle Familienmitglieder auch tatsächlich schwindelfrei sind. Immer wieder hat man aus luftiger Höhe den Blick in die Tiefe. Da der Baumkwipfelweg sich in exponierter Position befindet, darf er aus Sicherheitsgründen bei Gewitter, Strurm und Eis nicht betreten werden. Auf dem Baumkwipfelweg in Füssen werden Erwachsenen und Kindern Naturerlebnisse in einer einzigartigen Kombination ermöglicht, die einen tollen Einblick in die Natur ermöglichen und noch dazu interessant und spannend sind. Bewundern sie die strukturelle Vielfalt von Baumkronen aus einer ungewohnten Perspektive. Heute ist rund ein Drittel der Fläche Deutschlands mit Wald bedeckt, das sind etwa elf Millionen Hektar. Der Baumkronenweg Ziegelwies bietet einen Panoramablick über die Baumkronen des Auwaldes und die Kiesbänke des Lechs bis zu den Berggipfeln der Allgäuer Alpen. Der Baumkronenweg Ziegelwies liegt unweit der Grenze nach Österreich inmitten eines alpinen Mischwaldes. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Walderlebniszentrum Ziegelwies
Tiroler Straße 10
87629 Füssen
Tel.: 08362/93875-50
Walderlebniszentrum.eu

Eissportzentrum in Oberstdorf

Peter Baumann in
Foto: Eissportzentrum in Oberstdorf
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Das Eissportzentrum in Oberstdorf bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Auf einer Fläche von 270 m² kann man in der Kletterhalle in zu 15 klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Oberstdorf ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Eissportzentrum
Roßbichlerstraße 2
87561 Oberstdorf
Tel.: 08322700530
http://www.oberstdorf.de

Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu


Video: Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu
Dass man nicht nur im Winter rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 13 km entfernten Immenstadt im Allgäu kann man auch ganz ohne Schnee mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab fahren. Dieser Rodelspass ist für Erwachsene und Kinder gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Freizeitattraktion auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Zahlreiche Kurven in teilweise luftiger Höhe sorgen bei der 2780 m langen Talfahrt für den entsprechenden Nervenkitzel. Der Alpin Coaster in Immenstadt im Allgäu ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpsee Coaster Immenstadt
Alpsee Bergwelt GmbH & Co. KG
Ratholz 24
87509 Immenstadt

Eisstadion in Sonthofen

Eisstadion in Sonthofen
Foto: Eisstadion in Sonthofen
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Sonthofen an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Sonthofen sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Sonthofen Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Immenstadt im Allgäu

Abenteuer und Action pur, das verspricht ein Halbtagesausflug in den Kletterwald im 13 km entfernten Immenstadt im Allgäu.
Hochseilgarten Kletterwald Bär
Foto: Hochseilgarten Kletterwald Bär
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Immenstadt im Allgäu bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Kletterwald in Immenstadt im Allgäu im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Der Hochseilgarten in Immenstadt im Allgäu fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Immenstadt im Allgäu herunterladen Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Sonthofen ist auf jeden Fall ein herausforderndes Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Kletterwald Bär

Indoorspielplatz in Wertach

Allgäulino in Wertach
Foto: Allgäulino in Wertach
(© avarand / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Allgäulino im 16 km entfernten Wertach läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Erfreulich, dass das Allgäulino in Wertach einen Schnellimbiss bietet, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Wertach nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Wertach seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Allgäulino Wertach
Alpenstraße 20
87497 Wertach
Telefon: 08365/1027
http://www.allgaeulino.de

Das Wonnebar Bad in Sonthofen


Video:Wonnebar Bad
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Sonthofen sind jetzt im Winter rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal das Wonnebar Bad in Sonthofen besuchen. Dieses Schwimmbad in Sonthofen bietet eine 110 m Röhrenrutsche, eine 20 m Speedrutsche, einen 96 m Wildwasserfluß, eine Familienrutsche, ein 25 m Schwimmerbecken (4 Bahnen), das Kinderwelt Wonniland, einen Wellenbecken mit Strömungskanal, ein Erlebnis-Außenbecken, ein Soleaußenbecken, ein Thalasso-Becken, einen Sole-Inhalationsstollen, ein Römisches Dampfbad und eine eigene Saunalandschaft
. Das Wonnebar Bad ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Kleinere Kinder können im Babybecken herumkrabbeln. Sind die Kinder alt genug, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Sonthofen unternehmen wollen, ist das Wonnebar Bad in Sonthofen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Wonnemar Sonthofen
Stadionweg 5
87527 Sonthofen
Tel. 08321/7 80 97-0
http://www.Wonnemar.de

Das Schwäbische Bauernhofmuseum

Schwäbische Bauernhofmuseum
Foto: Freilichtmuseum in Kronburg
Das Schwäbische Bauernhofmuseum bietet Groß und Klein lebendige Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Kronburg gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Kronburg können Erwachsene und Kinder das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das Schwäbische Bauernhofmuseum auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Das Freilichtmuseum zählt zu den älteren Freilichtmuseen in Deutschland. Das Bauernhofmuseum hält alte Haustierrassen, um seinen Besuchern einen Eindruck von der Tierwelt auf dem alten Bauernhof zu geben. Die Äcker werden nach der verbesserten Dreifelderwirtschaft bestellt. Es gibt liebevoll angelegte Bauerngärten.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Kronburg sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Schwäbische Bauernhofmuseum
Museumstraße 8
87758 Kronburg
http://www.bauernhofmuseum.de

Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu

Sturmannshöhle
Foto: Sturmannshöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, wunderbare Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Eine Besichtigung der Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Sturmannshöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an warmen Sommertagen findet man in der Höhle ersehnte Abkühlung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Sie sollten auf keinen Fall die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu betreten, wenn eines der Familienmitglieder Angst vor engen Räumen hat. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Kempten (Allgäu)

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Kempten (Allgäu)
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Kempten (Allgäu) machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Kempten (Allgäu). Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Kempten (Allgäu) Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Kempten (Allgäu)
Saarlandstraße 1
87437 Kempten
Tel: 08 31/ 5 65 95 22
Webseite: http://www.sternwarte-kempten.de

Fahrt mit der Alpspitzbahn II in Nesselwang

Ein besonders schönes Ausflugsziel, das sich für eine gemeinsame Freizeitaktivität mit anderen Familien in Sonthofen anbietet, ist eine Fahrt mit der Alpspitzbahn II in Nesselwang. Mit der Alpspitzbahn II geht es zur Bergstation (2033 m) am Osterfelderkopf,.Von der Aussichtsplattform AlpspiX hat man einen einzigartigen Panoramablick.. Sie sollten daran denken, dass in dieser Höhenlage andere Außentemperaturen herrschen. In den Rucksack gehört also passende Kleidung. Vom Gipfel aus eröffnet sich ein unvergesslicher Blick auf die umliegende Bergkulisse.

Wanderung zum Kanzelwandhaus in Oberstdorf

Für eine längere Wanderung mit Kindern bietet sich eine Tour zur Kanzelwandhaus in Oberstdorf an. Normalerweise ist die Kanzelwandhaus im Sommer täglich geöffnet und bietet schlichte Lager und Zimmer zur Übernachtung. Sie sollten sich vor einer geplanten Bergtour zur jedoch über die gegenwärtigen Öffnungszeiten informieren. Da die Tour zum Kanzelwandhaus durch gebirgiges Terrain führt, sind teilweise Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich. In den Bersteigerrucksack gehören neben einer guten Karte der Region regenfeste Kleidung, ausreichend Wegzehrung und Getränke. Üblicherweise reicht ein Hüttenschlafsack für die Übernachtung.

Picknick in freier Natur

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der Natur an. In der Natur mundet alles gleich doppelt so lecker. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Sonthofen ist der Stuibenfall in Oberstdorf. So ein Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Wer etwas ganz Interessantes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Rande einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Freibergsee in Oberstdorf. Der Freibergsee weckt aller Voraussicht nach den im Handumdrehen Entdeckerdrang der Sprößlinge und bietet die Möglichkeit zu stundenlangen Abenteuern. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Weiher neben Enten und Libellen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Aber achten sie unter allen Umständen darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die nötige Kühlung. Sie sollten also unbedingt die Badehose mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildparks oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Eine Liste der Wildgehege in der Nähe von Sonthofen, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Sonthofen eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Wintersport in der Nähe von Sonthofen

Alpinski ist im Skigebiet Scheidegg in Scheidegg möglich. Es gibt dort 4 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet Simmerberg in Weiler-Simmerberg.

Tierparks in der Nähe von Sonthofen

Vermutlich zählen Besuche eines Tierparks für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Daher haben wir ausgewählte Tierparks herausgesucht, die sich für erlebnisreiche Freizeitaktivitäten mit anderen Familien aus Sonthofen eignen:

Wildgehege am Auerberg

Das Tiergehege im 50 km entfernten Bernbeuren kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Sonthofen sehr beliebt. In den vier Wildgehegen am Auerberg leben auf etwa 900 m Höhe schon seit über 30 Jahren Rot- und Damhirsche sowie Mufflons. Von Bernbeuren führt ein wunderschöner Wanderweg durch die Feuersteinschlucht und an einem Wasserfall vorbei hoch zum Wildgehege am Auerberg. Der Weg hat teilweise extreme Steigungen. Wer die Steigung geschafft hat, der sollte sich den Abstecher zum 2,5 km entfernten Aussichtspunkt auf dem Auerberg nicht entgehen lassen. Von hier aus hat man einen wunderschönen Alpenblick. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tonis Tierpark

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der Wildpark im 57 km entfernten Aitrach bei Memmingen kostet keinen Eintritt und ist deswegen ebenfalls bei Familien aus Sonthofen sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Der Tierpark schloss im Jahr 2014 seine Pforten aus persönlichen und finanziellen Gründen. Ein Besuch ist daher nicht mehr möglich! Interessant, dass erst 1,5 Jahre später darüber berichtet wird ;-)"
geschrieben von Sven M. am 02.01.2017

Osterferien 2020 in Bayern

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung in der Regel ein großes Problem dar. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Tagesausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Sonthofen möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2020 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Sonthofen

Sonthofen hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Hinganger Wasserfall
  • Burgwaldschanze

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Sonthofen keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Burgberg i.Allgäu
  • Ausflüge mit Kind in Ofterschwang
  • Ausflüge mit Kind in Fischen i.Allgäu
  • Ausflüge mit Kind in Bad Hindelang
  • Ausflüge mit Kind in Rettenberg
  • Ausflüge mit Kind in Bolsterlang
  • Ausflüge mit Kind in Blaichach
  • Ausflüge mit Kind in Wertach
  • Ausflüge mit Kind in Immenstadt i.Allgäu
  • Ausflüge mit Kind in Obermaiselstein
  • Ausflüge mit Kind in Oberstdorf
  • Ausflüge mit Kind in Sulzberg
  • Ausflüge mit Kind in Waltenhofen
  • Ausflüge mit Kind in Pfronten
  • Ausflüge mit Kind in Missen-Wilhams
  • Unternehmungen in Sonthofen bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Sonthofen handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Sonthofen haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-sonthofen-097800139139.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Sonthofen bei Singlemama.de. Foto von Sonthofen: Lokilech / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Sonthofen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Sonthofen

    Baumhaus Berghotel Schlossanger Alp in Pfronten
    Baumhaus Berghotel Schlossanger Alp in Pfronten

    Baumkronenweg in Füssen
    Baumkronenweg Ziegelwies in Füssen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Oberstdorf

    Eisstadion in Sonthofen
    Eisstadion in Sonthofen

     in
    Indoorspielplatz in Wertach

    Wonnebar Bad in Sonthofen
    Wonnebar Bad in Sonthofen

    
Schwäbische Bauernhofmuseum
    Schwäbische Bauernhofmuseum

    
Sturmannshöhle
    Sturmannshöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Kempten (Allgäu)

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum