Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Rostock

Ausflugsziele RostockSie suchen Ausflugsziele für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Rostock? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Angebote für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im näheren Umkreis um Rostock. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersgruppen geeignet. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Rostock sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Rostock integriert.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugstipps für Unternehmungen mit Kind in Rostock auf zu führen Sollten Sie ein hier nicht gelistetes Ausflugsziel in der Nähe von Rostock kennen, dann können Sie diese Liste gerne mit ihrem Freizeittipp erweitern.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Dann nehmen sie sich doch bitte die Zeit und lassen das andere Familien mit Kind durch ihren kurzen Erfahrungsbericht wissen.

Rostock bietet hanseatisches Flair an der Ostseeküste

Rostock hat 202887 Einwohner und ist eine kreisfreie Stadt und liegt an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Rostock liegt im nördlichen Bereich von Mecklenburg-Vorpommern. Rostock ist mit 202887 Einwohnern die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern.

Rostock wurde 1165 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Rostock erfolgte um 600 von den Kyzzinern als slawische Siedlung. Die Hansestadt Rostock hat einen für Fährverkehr und Güterumschlag wichtigen Ostseehafen sowie einen der größten deutschen Kreuzfahrthäfen.

Rostock und das Wasser

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 28 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 20 Prozent sind Weiden, Wiesen und Felder. Rostock ist städtisch geprägt, 1119 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. 40 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (besiedelte Fläche, Straßen, Bahntrassen und Industriegebiete). Wasser ist in Rostock allgegenwärtig. Schliesslich sind 9 Prozent der Stadtfläche Wasser. Rostock liegt auf 14 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Langer Berg im benachbarten Marlow mit 56 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Rostock

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Rostock sind witterungsabhängige. Die Wetterprognose für Rostock wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Rostock

Der Fremdenverkehr ist in der Stadt Rostock durchaus ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Es gibt unzählige Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Rostock.

Karls Markt in Gelbensande

Karls Markt in Gelbensande
Foto: Karls Markt in Gelbensande
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Karls Markt in Gelbensande ist vor allem bei Familien aus Rostock ein beliebtes Ausflugsziel. Das Thema "Bauernhof und Landleben" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Der Freizeitpark in Gelbensande bietet ca.50 Attraktionen. In Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock können Sie mit Ihrer Familie einen wunderbaren Tag verbringen. Hier ist für jeden etwas dabei. Das weitläufige Erlebnis-Dorf bietet mit seinen rund 50 Attraktionen Erlebnisse für die ganze Familie. Auf Karls ländlicher Traktorbahn geht es vorbei an liebevollen Details und durch eine alte Scheune hindurch. Besonders Mutige wagen eine Fahrt im Fliegenden Kuhstall. Hier geht es auf alten Milchkannen hoch in die Luft. Ein weiteres Highlight ist die Kartoffelsack Rutsche. Auf dem Kinderbauernhof geht es tierisch zu: Ponys, Schweine, Ziegen und viele andere Tiere können hier gestreichelt werden. Bei schlechtem Wetter steht ein großer Indoor Spieleberich zur Verfügung. Käptn Karls Tobeland ist der größte kostenlose Indoor Spielplatz Mecklenburg-Vorpommerns. Wie der Name schon sagt ist der Bauernmarkt das Herzstück der Anlage. In Friedas 20 m langen Hofküche können Sie zusachauen, wie alle Speisen frisch vor Ihren Augen zubereitet werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Karls Markt
Purkshof 2
18182 Rövershagen
http://www.karls.de

Erlebniszentrum in Tessin

 in
Foto: Erlebniszentrum in Tessin
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Das Erlebniszentrum in Tessin bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Tessin ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebniszentrum
Alter Markt 1
18195 Tessin

Eisstadion in Rostock

Eisstadion in Rostock
Foto: Eisstadion in Rostock
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Rostock an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Für den Ausflug in das Eisstadion in Rostock sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Rostock Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Rostock

Abenteuer und Action pur, das prophezeit ein Ausflug in den Kletterwald in Rostock.
Kletterwald Hohe Düne
Foto: Kletterwald Hohe Düne
(© Andreas P / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Rostock verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Anfänger brauchen keine Angst zu haben, denn bevor es los geht, gibt es eine ausführliche Einweisung in die Technik. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Rostock vom Park zur Verfügung gestellt.. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Klettern scheint im Trend zu liegen und somit finden sich in ganz Deutschland inzwischen etliche Kletterparks und Hochseilgärten. Der Kletterpark in Rostock ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Rostock. Ein Ausflug in den Kletterwald in Rostock ist bestimmt ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Rostock. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Hohe Düne

Indoorspielplatz in Broderstorf

Kinderland in Broderstorf
Foto: Kinderland in Broderstorf
(© usyaya / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Rostock eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Kinderland im 13 km entfernten Broderstorf läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Das Kinderland in Broderstorf bietet außerdem einen Schnellimbiss, in dem man Kaffee und diverse Snacks kaufen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Broderstorf nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Broderstorf schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kinderland Rostock
Kösterbecker-Straße 5
18184 Roggentin
Tel. 038204/76840
http://www.kinderland-rostock.de

Das OASE Badeparadies in Güstrow

OASE Badeparadies in Güstrow
Foto: OASE Badeparadies in Güstrow
(© Monkey Business / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele wetterunabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Für solche Tage ist das OASE Badeparadies im 32 km entfernten Güstrow als Ausflugsziel, wie geschaffen. Das OASE Badeparadies in Güstrow ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet eine 138m-Riesenrutsche, ein Schimmbecken, ein Außenbecken, einen Strömungkanal, einen Whirlpoo, sowie einen Saunabereich. Das OASE Badeparadies ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Für die ganz kleinen Kinder bietet das Kleinkinderbecken ausreichend Abwechslung. Sind die Kinder bereits gut schwimmen können und alt genug sind, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. OASE Badeparadies in Güstrow ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
OASE Badeparadies
Plauer Chaussee
18273 Güstrow
Telefon: 03843/85580
http://www.oase-guestrow.de

Das Freilichtmuseum Klockenhagen

Freilichtmuseum Klockenhagen
Foto: Freilichtmuseum in Ribnitz-Damgarten
Das Freilichtmuseum Klockenhagen bietet Groß und Klein unvergessliche Einblicke in die Vergangenheit und die Tradition der Region. Das Freilichtmuseum in Ribnitz-Damgarten gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Ribnitz-Damgarten können Alt und Jung das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. iel des Museums ist es, das Leben in mecklenburgischen und vorpommerschen Dörfern der letzten drei Jahrhunderte sicht- und erlebbar zu machen. Es gibt diverse Sonderveranstaltungen, wie wie Pflanzenführungen, Schafschur, Buchlesungen oder Handwerkertage. Die Besucher können in Aktionen das historische dörfliche Leben kennenlernen: in einem Nachbau eines Backofens aus dem Jahr 1910, der früher in Laupin stand, können die Besucher selbstgeformte Brote aus Sauerteig backen. Weitere Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden, sind das Wäschewaschen oder Arbeiten in einer Dorfschmiede.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Ribnitz-Damgarten sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Klockenhagen
Mecklenburger Str. 57
18311 Ribnitz-Damgarten
http://freilichtmuseum-klockenhagen.de

Sternwarte in Rostock

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Rostock
Bereits seit der Steinzeit sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Rostock machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im benachbarten Rostock sicherlich beantwortet. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Rostock erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Rostock
Nelkenweg 6
18057 Rostock
Tel: 03 81/ 4 93 40 68
Webseite: http://www.sternwarte-rostock.de/

Kanutour auf der Warnow

Kanutour auf der Warnow
Foto: Kanutour auf der Warnow
(© ARochau / Fotolia)
Bei einer Paddeltour mit dem Kanu sitzt die ganze Familie in einem Boot: das Teamwork und der Teamgeist vereinen. Eine Kanutour ist bereits mit kleinen Kindern möglich. Die Warnow bietet zwischen Barnin und Rostock gute Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour führt durch eine offene, sehr dünn besiedelte Landschaft. Kanus kann man bei entsprechenden Anbietern in der Region ausleihen. Der Paddelausflug= sollte dem Bewegungsdrang und dem Durchhaltevermögen des Kindes angepasst werden. Paddeln wird als ausgesprochen gesunder Sport gepriesen. Beim Paddeln kann man auch einfach mal die Seele baumeln lassen und die Landschaft an sich vorbeigleiten lassen. Am meisten macht das Paddeln in einer Gruppe Spass. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Warnow zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Rostock? [Erfahrungsbericht schreiben]

Sonntagsausflug zum Schloss Schlemmin

Schlossparks und alte Schlösser regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Ein gemeinsamer Sonntagsausflug zum Schloss Schlemmin ist aller Voraussicht nach ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. An allen Ecken und Enden wird die Phantasie angeregt, ob im glamurösen Ballsaal oder im düsteren Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hanse-Route

Ein unvergesslicher Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Rostock ist eine Fahrt mit dem Auto über die Hanse-Route in Ribnitz-Damgarten. Die Hansische Ostseestraße stellte zur Zeit der Hanse den wichtigsten Landhandelsweg entlang der Ostseeküste dar.

Picknick am Radelsee in Rostock

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders interessant ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Gewässers stattfindet. Perfekt geeignet für einen solchen Ausflug in den Sommermonaten ist der Radelsee in Rostock. Der Radelsee ist für die Sprößlinge ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen See neben Enten und Fröschen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur anschauen. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die nötige Kühlung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihres Picknicks an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Wildparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Eine Liste der Wildparks in der Nähe von Rostock, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Rostock eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Rostock

Für Kinder sind Ausflüge in Zoos mehrheitlich ein besonderes Erlebnis. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Daher haben wir alle möglichen Tierparks herausgesucht, die sich für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Rostock eignen:

Vogelpark Marlow

Der Vogelpark im 25 km entfernten Marlow ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der Vogelpark Marlow liegt in der Nähe der Hansestädte Rostock und Stralsund. Anders als bei reinen Vogelparks findet man im Vogelpark Marlow neben Arten aus nahezu allen Vogelfamilien auch Vertreter anderer Tiergruppen. So wurden in den 1990er Jahren im Tropenhaus tropische Schmetterlinge gezeigt. Mittlerweile wird die Anlage von tropischen Vögeln, aber auch Fischen und Schildkröten bewohnt. Ebenfalls seit dieser Zeit findet man Zwergotter im Park. Später kamen Schwarzschwanz-Präriehunde und Alpakas hinzu.

Seit 2008 haben zunehmend auch Affen und Lemuren im Park Einzug gehalten, zunächst Totenkopf- und Weißbüscheläffchen, später auch Lisztaffen, Kattas, Weißkopfsakis und Rote Varis. Die meisten Gehege sind thematisch angelegt. So werden häufig mehrere Arten aus einem Erdteil und einem Lebensraum zusammen präsentiert. Der schon im Motto des Parks zu findende Anspruch, Besuchern die Möglichkeit zu geben, möglichst nah an Tiere heran zu kommen, ohne diese zu stören, wird unter anderem durch die vielen begehbaren Gehege umgesetzt. Neben den Anlagen für die Vögel der Vorpommerschen Bodden- und Waldlandschaften, dem Tropenhaus und einem klassischen Streichelzoo sind auch einige Gehege begehbar. Besondere Attraktivität erhält der Vogelpark Marlow nicht nur durch die Schaufütterungen (Rosapelikane, Weißstörche, Keas, Totenkopfäffchen, Zwergotter, Humboldt-Pinguine), sondern auch durch die Flugshows der Greifvögel und die Vogelshow Begegnung mit Tieren, die bei entsprechendem Wetter von März bis Oktober täglich stattfinden. Außerdem haben Besucher die Möglichkeit, die Allfarbloris zu füttern. Kinder haben im Vogelpark Marlow mittlerweile sieben Spielplätze zur Auswahl, die teilweise thematisch an das Vogelleben angelehnt sind. Es gibt Sonderveranstaltungen, wie die Mondscheintouren und das Osterfest im Vogelpark Marlow. [Erfahrungsbericht schreiben]

Natur- und Umweltpark Güstrow

Der Tierpark im 37 km entfernten Güstrow bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Haustierpark Lelkendorf

Das Tiergatter im 41 km entfernten Lelkendorf bietet unter anderem einen beliebten Spielplatz für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Mecklenburg-Vorpommern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung in der Regel ein großes Problem. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Rostock möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Mecklenburg-Vorpommern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Rostock

Besonders sehenswert ist der geschichtsträchtige Stadtkern von Rostock mit vielen historischen Gebäuden. Außerdem gibt es in Rostock die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Radelsee
  • Heiligensee
  • Sankt-Marien-Kirche
  • Herzogliches Palais
  • Nikolaikirche
  • Heilig-Geist-Kirche
  • Sankt Petri

Sollten sie in Rostock keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Mönchhagen
  • Ausflüge mit Kind in Bentwisch
  • Ausflüge mit Kind in Klein Kussewitz
  • Ausflüge mit Kind in Rövershagen
  • Ausflüge mit Kind in Elmenhorst/Lichtenhagen
  • Ausflüge mit Kind in Lambrechtshagen
  • Ausflüge mit Kind in Poppendorf
  • Ausflüge mit Kind in Broderstorf
  • Ausflüge mit Kind in Roggentin
  • Ausflüge mit Kind in Papendorf
  • Ausflüge mit Kind in Kritzmow
  • Ausflüge mit Kind in Thulendorf
  • Ausflüge mit Kind in Blankenhagen
  • Ausflüge mit Kind in Stäbelow
  • Ausflüge mit Kind in Gelbensande
  • Unternehmungen in Rostock bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Rostock handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Rostock haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-rostock-130030000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Rostock bei Singlemama.de. Foto von Rostock: Michael Paul Gollmer / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Rostock

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Rostock

    Karls Markt in Gelbensande
    Karls Markt in Gelbensande

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Tessin

    Eisstadion in Rostock
    Eisstadion in Rostock

     in
    Indoorspielplatz in Broderstorf

    OASE Badeparadies in Güstrow
    OASE Badeparadies in Güstrow

    
Freilichtmuseum Klockenhagen
    Freilichtmuseum Klockenhagen

    Sternwarte in
    Sternwarte in Rostock

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum