Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Reutlingen

Ausflugsziele ReutlingenSie suchen Ideen für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in Reutlingen und der angrenzenden Region? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Angeboten für gemeinsame Unternehmungen im Raum Reutlingen zusammengetragen. Da viele Eltern Kinder unabhängig vom Alter haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Vorschläge für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Freizeitziele, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Reutlingen sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob Sie bei geplanten Outdooraktivitäten den Regenschirm mit einpacken müssen, können sie der Wetterprognose für den Raum Reutlingen weiter unten entnehmen.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugstipps für Ausflüge mit Kind in Reutlingen zu erfassen. Kennen Sie vieleicht ein Ausflugsziel im Raum Reutlingen, das wir hier nicht gelistet haben, das sie aber für absolut empfehlenswert halten. Dann teilen Sie uns das doch bitte mit!

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Sie können anderen Müttern und Vätern mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Reutlingen am Fuße der Schwäbische Alb

Die StadtReutlingen mit seinen 110681 Einwohnern liegt auf der Schwäbischen Alb und gehört zum Landkreis Reutlingen. Reutlingen ist mit einer Fläche von gerade mal 87.06 Quadratkilometern der zweitgrößte Ort im Landkreis Reutlingen. Reutlingen liegt in Baden-Württemberg

Die ersten Siedlungsspuren in Reutlingen finden sich schon in der der Spätsteinzeit. Reutlingen wurde 1089/1090 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Reutlingen erfolgte Während der späten Urnenfelderzeit (10./9. Jh. v. Chr.) sowie in keltischer Zeit (zwischen dem 6. und 4. Jh. v. Chr.) finden sich Siedluzngsspuren im Bereich Reutlingen. Später finden sich Spuren der Römer. Um das Jahr 1030 begann Graf Egino mit dem . Eine rechtliche Besonderheit ergibt sich aus dem vom Kaiser 1495 erteilten Privileg des Reutlinger Asyls, wonach Totschlägern, die ihre Tat ohne Vorsatz verübt hatten, ein Asylschutz in Reutlingen garantiert wurde. Davon machten bis 1804 nahezu 2500

1271 Einwohner teilen sich in Reutlingen einen Quadratkilometer

Schöne, heile Welt in Reutlingen. 22 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 38 Prozent sind Agrarfläche. Statistisch gesehen ist die Viehzucht in Reutlingen kein unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Tatsächlich leben im Landkreis Reutlingen verteilt auf 794 Hofgüter 36268 Milchkühe, 33871 Ferkel und 20120 Schafe. Reutlingen ist städtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 1271 Einwohner teilen. 38 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Siedlungsfläche, Straßen und Industriegebiete).

Wettervorhersage für die Region Reutlingen

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Reutlingen finden Sie hier die aktuelle Wetterprognose. Die Wetterdaten für Reutlingen wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Reutlingen

Der vorhandene Tourismus ist in der Stadt Reutlingen ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Ausflugsdestinationen für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kind in Reutlingen gibt es in der Umgebung einige.

Freizeitpark Traumland in Sonnenbühl

Freizeitpark Traumland in Sonnenbühl
Foto: Freizeitpark Traumland in Sonnenbühl
Ein Ausflug in einen Freizeitpark ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Freizeitpark Traumland in Sonnenbühl ist vor allem bei Familien aus Reutlingen ein beliebtes Ausflugsziel. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Sonnenbühl ausprobieren können. Fahrspaß und Erholung für die ganze Familie bietet der Freizeitpark Traumland auf der Bärenhöhle. Der Park liegt direkt neben der Bärenhöhle, einer der bekanntesten Schauhöhlen Deutschlands. Hauptanziehungspunkt des vor allem für kleinere Kinder ausgelegten Parks ist der Märchenwald. Zudem gibt es Fahrgeschäfte wie eine Oldtimerbahn, Miniatursportwagen, verschiedene Karussells, eine Kinderachterbahn, sowie ein 35 Meter hohes Riesenrad, aus dem man bei guter Sicht bis zum Schwarzwald und den Alpen blicken kann. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Traumland
Auf der Bärenhöhle 1
72820 Sonnenbühl
http://www.freizeitpark-traumland.de

DAV Kletterzentrum in Reutlingen

Sabrina Kurz in
Foto: DAV Kletterzentrum in Reutlingen
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Das DAV Kletterzentrum in Reutlingen bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Reutlingen beträgt immerhin 4 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 300 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Reutlingen ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
DAV Kletterzentrum
Hans-Reyhing-Strasse
72764 Reutlingen
Deutschland
Tel.: 07121330940
http://www.dav-reutlingen.de

Sommerrodelbahn in Sonnenbühl


Video: Sommerrodelbahn in Sonnenbühl
Dass man nicht nur Schnee und Kälte rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 11 km entfernten Sonnenbühl holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab sausen. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Fahrgäste ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach dem eigenen Gefallen. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Schlitten auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Sonnenbühl eine Bahnlaenge von insgesamt 910 Metern zur Verfügung. Das Rodelvergnügen ist leider sehr witterungsabhängig. Bei einsetzendem Regen darf die Bahn nicht mehr genutzt werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Reutlingen einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Sonnenbühl planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
MÖCK - Freizeitbetriebe
Bobbahn - Skilift
Stettener Straße 44
72820 Sonnenbühl

Eisstadion in Reutlingen

Eisstadion in Reutlingen
Foto: Eisbahn in Reutlingen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Reutlingen. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Reutlingen auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Reutlingen gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Reutlingen Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Leinfelden-Echterdingen

Wenn sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 23 km entfernten Leinfelden-Echterdingen unternehmen.
Waldklettergarten Stuttgart
Foto: Waldklettergarten Stuttgart
(© DevilGB / Fotolia)
Im Kletterwald in Leinfelden-Echterdingen warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Kletterwald in Leinfelden-Echterdingen im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Der Besuch einer Kletteranlage ist selbstverständlich eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Kletterwald Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Der Hochseilgarten in Leinfelden-Echterdingen fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Leinfelden-Echterdingen herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Reutlingen einen Ausflug in den Kletterwald in Leinfelden-Echterdingen planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Waldklettergarten Stuttgart

Indoorspielplatz in Reutlingen

Cabriolo Froggyland in Reutlingen
Foto: Cabriolo Froggyland in Reutlingen
(© vitmark / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Cabriolo Froggyland im benachbarten Reutlingen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Das Cabriolo Froggyland in Reutlingen hat darüber hinaus eine Gastronomie, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bekommt. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Reutlingen kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Reutlingen zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Cabriolo Froggyland
Ernst-Abbe-Str. 33
72770 Reutlingen
Tel. 07121/56990
http://www.cabriolo.de

Das Fildorado Bad in Filderstadt


Video:Fildorado Bad
Wenn es draußen naß und unwirklich ist, wird es schwer im Raum Reutlingen eine witterungsunabhängige Freizeitaktivität zu finden. Für solche Tage ist das Fildorado Bad im 18 km entfernten Filderstadt als Ausflugsziel, wie geschaffen. Für diese tristen Tage sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Fildorado Bad in Filderstadt hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet 3 Rutschen,ein Wellenbad, einen Strömungskanal, einen traumhaften Kinderbereich und ein Thermalbad. Das Fildorado Bad ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Die Rutsche im Fildorado Bad dürfte die Kinder begeistern. Für Babys und Kleinkinder bietet der Kleinkinderbereich genügend Abwechslung. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Reutlingen unternehmen wollen, ist das Fildorado Bad in Filderstadt ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fildorado
Mahlestraße 50
70794 Filderstadt-Bonlanden
Telefon 0711/77 20 66
http://www.fildorado.de

Das Freilichtmuseum Beuren

Freilichtmuseum Beuren
Foto: Freilichtmuseum in Beuren
Das Freilichtmuseum Beuren bietet Erwachsene und Kinder illustrative Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Beuren zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Beuren können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Das Freilichtmuseum Beuren zeigt alte Gebäude aus dem Raum Mittlerer Neckar und Schwäbische Alb. Es gibt regelmäßige Veranstaltungen, wie die Schäfertage, das Museumsfest des Fördervereins Freilichtmuseum Beuren e.V., das Bulldog- und Schleppertreffen und das große Moschtfescht.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Beuren sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Beuren
In den Herbstwiesen
72660 Beuren
http://www.freilichtmuseum-beuren.de/

Die Olgahöhle in Lichtenstein

Olgahöhle
Foto: Olgahöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, bezaubernde Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Olgahöhle in Lichtenstein besuchen. Der Besuch in der Olgahöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an heißen Sommertagen findet man in der Höhle ersehnte Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Olgahöhle in Lichtenstein ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungskünste weg zu diskutieren, sondern sollte sie davon abhalten in die Höhle hinein zu gehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Reutlingen

Planetarium in
Foto: Planetarium in Reutlingen
Seit Menschengedenken beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Reutlingen ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium in Reutlingen. Mit Hilfe eines Projektionsapparates wird im Planetarium Reutlingen der künstliche Sternenhimmel an das Innere der Planetarium-Kuppel projiziert und zeigt so die Bewegungsabläufe der Gestirne naturgetreu und in starker Zeitraffung. Neben dem Planetarium in Reutlingen gibte es dort gleichzeitig eine Sternwarte. Bei gutem Wetter werfen die Besucherr auch noch den einen oder anderen Blick durch das Teleskop und beobachten Sonne, Mond, Venus & Co. live. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch im Planetarium in Reutlingen Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Reutlingen
Karlstraße 40
72764 Reutlingen
Tel: 0 71 21/ 3 36-1 22
Webseite: http://www.sternwarte-reutlingen.de/

Wanderung auf dem Albsteig

Wanderung auf dem Albsteig
Foto: Wanderung auf dem Albsteig
(© ARochau / Fotolia)
Naturbegeisterte Elternteile wissen, dass ihre Kids praktisch nie für einen Wanderausflug zu motivieren sind. Zweifelsohne hat jeder schon mal erlebt, wenn verzweifelte Eltern und heulende Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Saubere Luft und und intakte Ökosysteme sind für Kleinen kein Ansporn. Mit ein paar guten Ideen kann man Kinder aber ungeachtet dessen für ein solches Familienerlebnis begeistern. Wählen sie verschlungene Stege statt langweiliger Wanderwege und wandern sie zurück eine andere Strecke, als auf dem Hinweg. Je nach Jahreszeit können Kinder Waldbeeren Pflücken, oder bunte Blätter sammeln. Der Albsteig zählt zu den zu den Klassikern unter den Fernwanderwegen in Deutschland. Der Albsteig führt auf meist naturbelassenen und sehr abwechslungsreichen Pfaden über die Höhenzüge des Juragebirges Schwäbische Alb. Wegen der teilweise erheblichen Steigungen sind nicht alle Teilstrecken für ganz kleine Kinder geeignet. Kinder laufen kreuz und quer und legen dadurch ein Mehrfaches der Strecke von einem Erwachsenen zurück. Planen sie bei ihrem Ausflug mit Kindern für die Kinder viele Pausen ein. [Erfahrungsbericht schreiben]

Radtour entlang der Donau

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Radtour entlang der Donau
Foto: Radtour entlang der Donau
(© Petair / Fotolia)
Sie suchen eine Anregung für eine attraktive Freizeitaktivität mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Reutlingen? Dann machen sie doch einfach eine gemeinsame Radtour. Radtouren eignen sich für Erwachsene und Kinder. Bei der Radtour sollten Kinder immer einen Sturzhelm tragen! Sie sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen Sturzhelm tragen. Dort, wo einst die Nibelungen entlangzogen, führt heute parallel zur Donau ein wunderschöner Radweg. Die Donau ist eine europäische Lebensader. Die Route des Donauradweges verläuft familienfreundlich und mit wenig Steigungen. Die Oberflächen sind nur zum Teil asphaltiert, aber meist gut befahrbar. Der Donauradweg ist auf fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Bei Radtouren spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Landschaft wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wohne selbt in Riedlingen und fahre selbst gerne mit meinem Sohn den Donauradweg entlang.\r\nAuf der Donauseite bei der Mismalischen Anlage, über die Brücke, am Flugplatz entlang und dann wieder nach Riedlingen. \r\nZum Abschluss gibts dann noch ein Eis für den kleinen"
geschrieben von Otto Christian am 30.06.2019

Ausflug zur Burg Teck in Owen

Ritter, Rüstungen, Könige, Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen regen die Phantasie der Kinder an. Sobald man die ersten Schritte durch den Torbogen der Burg Teck in Kirchheim unter Teck geht, ist das Interesse der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Ausflug zur Burg Teck in Owen ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis für Kinder und Erwachsene. An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob auf der Burgmauer oder im tiefsten Verlies. Die Burg Teck ist eine 773 Meter hoch gelegene Gipfelburg aus dem Jahr 1152. [Erfahrungsbericht schreiben]

Schwäbischen Albstraße

Nicht eben der typische Ausflugstipp für Aktivitäten mit Kindern und anderen Eltern aus Reutlingen, aber dennoch als Ausflug trotzdem empfehlenswert ist eine Tour über die Schwäbischen Albstraße in Bad Urach.

Picknick unter freiem Himmel

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Reutlingen ist die Gütersteiner Wasserfälle in St. Johann. Der wunderschöne Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Wer etwas ganz Spannendes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Optimal geeignet für einen solchen Ausflug bei schönem Wetter ist der Aileswasensee in Neckartailfingen. Der Aileswasensee ist für die Kiddies ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Teich neben Enten und Teichhühnern eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die gewünschte Kühlung. Sie sollten also auf jeden Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Tierparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Wildgehegen in der Nähe von Reutlingen zusammengestellt.

Wintersport in der Nähe von Reutlingen

Wintersport ist am Skilift Donnstetten in Römerstein auf der Schwäbischen Alb möglich. Es gibt dort 4 Skilifte. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Skilift Ebingen in Albstadt.

Tierparks in der Nähe von Reutlingen

Vermutlich zählen Besuche eines Zoos für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Wir haben deshalb eine Aufstellung mit bekannten und weniger bekannten Tierparks in der Region zusammengestellt, die für erlebnisreiche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Reutlingen optimal sind:

Wildgehege Ammerbuch

Das Tiergatter im 23 km entfernten Ammerbuch ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Reutlingen. Das Wildgehege Ammerbuch gehört zu den insgesamt sieben frei zugänglichen Schaugehegen des Naturparks Schönbuch. Aam Saurucken bei Ammerbuch-Entringen befinden sich Wildgehege für Rot-, Dam-, Muffel- und Schwarzwild. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Göppingen

Das Tiergehege im 46 km entfernten Göppingen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Weihnachtsferien 2019 in Baden-Württemberg

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Kinderbetreuung gewährleistet sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Reutlingen zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2019 in Baden-Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Reutlingen

Besonders sehenswert ist der historische Stadtkern von Reutlingen mit vielen mittelalterlichen Gebäuden. Außerdem bietet Reutlingen folgende Attraktionen:
  • Eisturm
  • Reste der Stadtmauer
  • Rathaus
  • Marienkirche
  • Nikolaikirche
  • Christuskirche
  • St. Wolfgangskirche

Museen in Reutlingen

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen vermutlich an Wochenenden mit Dauerregen, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Tatsächlich können bei Museumsbesuchen gewonnene neue Erfahrungen und Erkenntnisse eine Quelle der Inspiration für Kinder sein. Folgende Museen gibt es in Reutlingen:
  • Naturkundemuseum Reutlingen
  • Heimatmuseum Reutlingen
  • Städtisches Kunstmuseum
  • Städtische Galerie
  • Samenhandelsmuseum in Gönningen
  • Feuerwehrmuseum
  • Heimatstube Ohmenhausen
  • Heimatstube Reicheneck

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Reutlingen keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Wannweil
  • Ausflüge mit Kind in Pfullingen
  • Ausflüge mit Kind in Kusterdingen
  • Ausflüge mit Kind in Kirchentellinsfurt
  • Ausflüge mit Kind in Eningen unter Achalm
  • Ausflüge mit Kind in Gomaringen
  • Ausflüge mit Kind in Pliezhausen
  • Ausflüge mit Kind in Metzingen
  • Ausflüge mit Kind in Riederich
  • Ausflüge mit Kind in Lichtenstein
  • Ausflüge mit Kind in Walddorfhäslach
  • Ausflüge mit Kind in Altenriet
  • Ausflüge mit Kind in Neckartenzlingen
  • Ausflüge mit Kind in Tübingen
  • Ausflüge mit Kind in Nehren
  • Unternehmungen in Reutlingen bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Reutlingen handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Reutlingen haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-reutlingen-084150061061.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Reutlingen bei Singlemama.de. Bild oben: Ra Boe / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Reutlingen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Reutlingen

    Freizeitpark Traumland in Sonnenbühl
    Freizeitpark Traumland in Sonnenbühl

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Reutlingen

    Eisstadion in Reutlingen
    Eisstadion in Reutlingen

     in
    Indoorspielplatz in Reutlingen

    Fildorado Bad in Filderstadt
    Fildorado Bad in Filderstadt

    
Freilichtmuseum Beuren
    Freilichtmuseum Beuren

    
Olgahöhle
    Olgahöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Reutlingen

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Donau

    Schloss in  in Kirchheim unter Teck
    Burg Teck

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum