Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Paderborn

Ausflugsziele PaderbornSie suchen Inspirationen für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in Paderborn und der angrenzenden Region? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Angeboten für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Paderborn zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Freizeitaktivitäten zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Freizeittipps, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Paderborn sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob Sie bei ihrer Freizeitaktivität schönes Wetter haben, können sie der Wettervorhersage für den Raum Paderborn weiter unten entnehmen.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind in Paderborn auf zu führen Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele im Raum Paderborn einfach hinzufügen.

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Dann nehmen sie sich doch bitte die Zeit und lassen das andere Mütter und Väter durch ihren kurzen Erfahrungsbericht wissen.

Die Stadt Paderborn

Die StadtPaderborn mit insgesamt 143575 Einwohnern liegt im Teutoburger Wald und gehört zum Landkreis Paderborn. Paderborn liegt im Osten von Nordrhein-Westfalen. Paderborn ist mit einer Fläche von nur 179.6 Quadratkilometern der zweitgrößte Ort im Landkreis Paderborn.

Die ersten Siedlungsspuren in Paderborn finden sich schon am Ende der Altsteinzeit. Die erste urkundliche Erwähnung von Paderborn findet sich 1028. Die Stadtgründung von Paderborn erfolgte um Christi Geburt am Schnittpunkt von Hellweg und Frankfurter Weg. Es gilt als wahrscheinlich, dass sich im Raum Paderborn das östlichste Römerlager an der Lippe befand.. 1254 wurde [ort] erstmals als Hansestadt erwähnt. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum ehemaligen Hochstift ist die Bevölkerung in Paderborn traditionell mehrheitlich katholisch.

Schöne heile Welt in Paderborn im Teutoburger Wald

Eingebettet in eine dicht besiedelte Mittelgebirgslandschaft liegt Paderborn 118 m hoch. Der höchste Berg in der Umgebung (Velmerstot im benachbarten Horn-Bad Meinberg) ist 468 m hoch. Alles im grünen Bereich in Paderborn. 16 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 46 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Statistisch gesehen ist die Nutztierhaltung in Paderborn kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im Landkreis Paderborn verteilt auf 1261 Gutshöfe 85548 Kühe, 383881 Ferkel und 10930 Schafe. Paderborn ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 799 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen, Bahntrassen und Industrieflächen, nehmen 35 Prozent der Stadtfläche in Anspruch. 119 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt.

Wettervorhersage für die Region Paderborn

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Paderborn finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wetterdaten für Paderborn wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Paderborn

Der vorhandene Tourismus spielt in der Stadt Paderborn eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar Ausflugsideen für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Paderborn.

Zoo Safaripark in Schloß Holte-Stukenbrock

Zoo Safaripark in Schloß Holte-Stukenbrock
Foto: Zoo Safaripark in Schloß Holte-Stukenbrock
Der Zoo Safaripark ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien aus Paderborn. Das Thema "Safari" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Insgesamt warten im Freizeitpark in Schloß Holte-Stukenbrock ca.30 Attraktionen darauf von den Besuchern ausprobiert zu werden. Der Zoo Safaripark in Stukenbrock hat eine Vielzahl an Attraktionen, heute besitzt der Park circa 30 Fahrgeschäfte und jedes Jahr wird entweder eine Tier-Anlage oder eine Attraktion installiert. Im Safaripark bestehen Tier-Freigehege mit altem Baumbestand, die den Tieren einen möglichst artgerechten Lebensraum und den Besuchern die Möglichkeit bieten, Tiere vom Auto aus in freier Wildbahn zu erleben. Zu diesem Zweck sind asphaltierte Straßen angelegt worden, die so ausgerichtet sind, dass die Besucher während der Fahrt möglichst viele Tiere sehen. Einzigartig, der Hochseilgarten über Europas größtem Zoogehege für Geparden. Klettern in fünf Metern Höhe, und unten spielen die schnellsten Raubkatzen der Welt. Übrigens: Kinder unter vier Jahren zahlen keinen Cent Eintritt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Zoo Safaripark
Mittweg 16
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
http://www.safaripark.de

Indoor Minigolf in Delbrück

Indoor Minigolf in Delbrück
Foto: Indoor Minigolf in Delbrück
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Wer auch bei Schlechtwetter Minigolf spielen möchte, der kann das ganzjährig in der Indoor Minigolfanlage in Delbrück tun. Minigolf ist ein Spiel, das man mit der ganzen Familie spielen kann. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Pro Bahn darf man höchstens sechs Schläge versuchen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Die Bahnen sind unterschiedlich in den Schwierigkeitsgraden, einige besitzen zusätzliche Hindernisse, die das Spiel enorm erschweren. Für richtig präzise Schläge wird den Minigolfern Fingerspitzengefühl, Geduld und Erfahrung abverlangt. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Delbrück ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Swin Golf Meiwes
Wiebelerstraße 24
33129 Delbrueck-Westenholz
Tel.: 02944-974432
http://www.swin-soccer-park.de/

XI. Grad in Borchen

Gerold Schwarz in
Foto: XI. Grad in Borchen
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Das XI. Grad in Borchen ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Borchen eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
XI. Grad
Nicolaus Otto-Strasse 32
33178 Borchen
Tel.: 05251-1843860
http://www.elftergrad.de

Sommerrodelbahn in Willingen (Upland)


Video: Sommerrodelbahn in Willingen (Upland)
Dass man nicht nur im Winter rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 47 km entfernten Willingen (Upland) kann man auch bei angenehmen Aussentemperaturen mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab sausen. Dieser Rodelspass ist für Groß und Klein gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Bob auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Willingen (Upland) betraegt insgesamt 650 Meter. Genau wie beim echten Rodeln im Winter ist dieses Freizeitvergnügen sehr witterungsabhängig. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Paderborn einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Willingen (Upland) planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sommerrodelbahn und Skilifte Willingen
Schwalefelder Straße 5
D 34508 Willingen im Sauerland

Modellbundesbahn in Bad Driburg

Modellbahnanlage in Bad Driburg
Foto: Modelleisenbahn Schauanlage
in Bad Driburg
(© nikonmike / Fotolia)
Modellbahnanlagen fesseln Erwachsene und Kinder. Modelllandschaften idealisieren die reale Welt und stellen sie in pitoreskem Detail dar. Es sind meistens Kindheitsträume oder Kindheitserinnerungen, die solche Modelleisenbahnanlagen erwecken. In Bad Driburg gibt es eine Schauanlage, die sich als Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit ihrem Kind lohnt. Die Modellbundesbahn in Bad Driburg bietet sich als Ausflugsziel an, wenn es draußen naß und kühl ist. Ein Haupaugenmerk wurde bei der Planung der Modellbahnanlage in Bad Driburg auf die detailreiche Landschaftsgestaltung gelegt. Man kann nur erahnen, wieviele Stunden Arbeit in die Erbauung der Modellbahnanlage investiert wurden. Eine Modellbahnanlage ist aber niemals fertig. Spätestens beim nächsten Besuch dieser Anlage wird man wieder neue Bauabschnitte, oder Veränderte Details finden. Hier fahren die Züge wie das große Vorbild durch täuschend echt wirkende Landschaften. Hier erleben Sie eine kurzweilige Zeitreise in den Sommer 1975. Lassen sie das Bahnbetriebswerk Ottbergen und das Weserbergland im Zustand der 70-iger wieder lebendig werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Modellbundesbahn
im historischen Güterbahnhof
Brakeler Strasse
33014 Bad Driburg
Telefon: 05253 934084
Website Modellbundesbahn

Eisstadion in Paderborn

Eisstadion in Paderborn
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Paderborn
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Paderborn an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Paderborn auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Paderborn Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Paderborn

Falls sie Action lieben und etwas zusammen mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald in Paderborn unternehmen.
PaderKletterPark
Foto: PaderKletterPark
(© Andreas P / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Paderborn verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Ein geeignetes Kletterset mit Schutzhelm sind im Kletterwald in Paderborn im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Der Hochseilgarten in Paderborn fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Paderborn. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Paderborn einen Ausflug in den Kletterwald in Paderborn planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:PaderKletterPark

Indoorspielplatz in Paderborn

Pader-Bini-Land in Paderborn
Foto: Pader-Bini-Land in Paderborn
(© Rafael Ben-Ari / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Pader-Bini-Land im benachbarten Paderborn läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Das Pader-Bini-Land in Paderborn hat darüber hinaus eine Gastronomie, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Paderborn nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Pader-Bini-Land
Frankfurter Weg 11
33106 Paderborn
Telefon: 05251/6998327
http://www.pader-bini-land.de

Die Westfalen Therme in Bad Lippspringe


Video:Westfalen Therme
Jetzt im Herbst sind viele vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal die Westfalen Therme in Bad Lippspringe besuchen. Für diese tristen Tage sind Spaßbäder eine gute Alternative. Die Westfalen Therme in Bad Lippspringe hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 170 m Rutsche, eine weitere 150 m Rutsche, eine - Kinderwasserwelt mit Planschbecken, einen Strömungskanal, sowie einen Saunabereich. Die Kinder können sich in diesem Schwimmbad nach Herzenslust austoben. Die Rutsche in der Westfalen Therme dürfte die Kinder faszinieren. Für die ganz kleinen Kinder bietet der Kleinkinderbereich reichlich Beschäftigung. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Paderborn unternehmen wollen, ist die Westfalen Therme in Bad Lippspringe ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Westfalen Therme
Schwimmbadstraße
33175 Bad Lippspringe
Telefon: 05252-964-0
http://www.westfalen-therme.de

Das LWL-Freilichtmuseum Detmold

LWL-Freilichtmuseum Detmold
Foto: Freilichtmuseum in Detmold
Das LWL-Freilichtmuseum Detmold bietet den Besuchern lebensnahe Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Detmold widmet sich der bäuerlich-handwerklichen Kultur der Region. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Detmold können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Das LWL-Freilichtmuseum Detmold auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Als Besonderheit hat das Museum seit 1985 einen Schwerpunkt im Bereich der Landschaftsökologie und zeigt den Wandel der historischen Kulturlandschaft sowie alte Tierrassen und Pflanzenarten. Im Freilichtmuseum erwarten Sie auf 90 Hektar über 100 Gebäude, Gärten, Felder, Lippegänse und Bentheimer Landschweine! Deutschlands größtes Freilichtmuseum bietet Ihnen von April bis Oktober vielfältige Erlebnisse und Aktivitäten.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Detmold sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Detmold
Paderborner Str.
32760 Detmold

Die Bilsteinhöhle in Warstein

Durchschnittliche Bewertung:

Bilsteinhöhle
Foto: Bilsteinhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Sagenumwobenes aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Die Bilsteinhöhle in Warstein läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Bilsteinhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an Hochsommertagen findet man in der Höhle angenehme Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Bilsteinhöhle in Warstein ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder unter Platzangst leiden, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung niemals als Ausflugsziel einplanen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Die Bielsteinhöhle liegt im Wildpark eingebettet und ist gut zugänglich, die Wege größtenteils auch mit Kinderwagen befahrbar. Die Höhle selbst ist allerdings nicht Barrierefrei! Hinweis für die REDAKTION: Leider liegt der Hinweis auf die Bielsteinhöhle im Freizeitangebot der Bielefeld-Seiten, von wo es immerhin noch knappe 90 km nach Warstein sind! PLZ Warstein: 59581, PLZ Bielefeld-Mitte: 33602!"
geschrieben von Othilie Oberschlau am 11.05.2017

Sternwarte in Paderborn

Sternwarte in Bad Driburg
Foto: Sternwarte in Paderborn
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Paderborn ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Herbsthimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte im benachbarten Paderborn. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Paderborn
Im Schlosspark 13
33104 Paderborn - Schloß Neuhaus
Tel: 0 52 54/ 93 20 42
Webseite: http://www.vspb.de

Wanderung auf dem Rothaarsteig

Wanderung auf dem Rothaarsteig
Foto: Wanderung auf dem Rothaarsteig
(© Fotofreundin / Fotolia)
Elternteile wissen, dass ihre Sprösslinge praktisch nie für eine Wanderung zu motivieren sind. Vermutlich hat jeder schon mal erlebt, wenn ratlose Eltern und Rotz und Wasser heulende Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Frische Luft und und intakte Ökosysteme sind für Kinder kein Argument. Dabei kann man Kinder eigentlich schnell für eine Wanderung begeistern, denn sie verfügen über einen unglaublichen Forscherdrang. Statt langweiliger Wirtschaftswege macht das Laufen auf verschlungenen Steigen wesentlich mehr Spaß und nutzen sie Rundwege statt Hin- und Rückweg auf der selben Strecke zu marschieren. Kinder finden es spannend auf einer Wanderung einen Wasserlauf zu stauen, unzählige Steine aufzulesen oder in Pfützen zu stochern. Der Rothaarsteig führt fast 200 km von der Fuchskaute durch das Sauerland bis nach Brilon. Die Wege haben teilweise erhebliche Steigungen. Teiletappen sind aber auch für kleinere Kinder geeignet. Landschaftlich ist die Wanderung kaum zu übertreffen. Kinder laufen kreuz und quer und legen dadurch ein zigfaches der Strecke von einem Erwachsenen zurück. Regelmäßige Pausen zum verschnaufen sind wichtig. [Erfahrungsbericht schreiben]

Radtour entlang der Werse

Radtour entlang der Werse
Foto: Radtour entlang der Werse
(© Henry Czauderna / Fotolia)
Sie möchten zusammen etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Paderborn unternehmen? Wie wäre es mit einem Ausflug mit dem Fahrrad? Ein Ausflug mit dem Fahrrad ist für Groß und Klein geeignet. Fahrradfahren ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Sturzhelm aufsetzen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Sturzhelm. Entlang der Werse führt ein wunderschöner Radweg durch das südliche Münsterland. Der Radweg enthält kaum Steigungen und ist daher auch für kleinere Kinder geeignet. Der Radweg verbindet die Quelle der Werse bei Beckum mit der Mündung in die Ems bei Münster. Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Beim Radfahren verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]<>tourtitelWir haben bereits oben die Wanderung auf dem Rothaarsteig beschrieben. Wer gerne durch Feld und Flur wandert, dem können wir alternativ eine Wanderung im Teutoburger Wald vorschlagen. Planen sie auch bei dieser Tour genügend Pausen für die Kinder ein. Der Teutoburger Wald zählt zu den bekannten und beliebten Wandergebieten Deutschlands. Die Landschaft ist geprägt durch artenreiche Mischwälder, Moor, Heide, Quellen und Bachläufe sowie Naturdenkmale. Es gibt ein riesiges Wandewrwegenetz.Die meisten Wege sind auch für kleine Kinder geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wochenendausflug zum Fürstliches Residenzschloss in Detmold

Paläste, Palais und Schlösser begeistern die meisten Kinder. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Wochenendausflug zum Fürstliches Residenzschloss in Detmold? Sobald die alten Mauern des Fürstliches Residenzschlosses in Detmold betreten sind, ist die Abenteuerlust der Kinder geweckt. Überall kann man anfangen zu phantasieren, ob in der Gesindekammer oder im prunkvoll Ballsaal. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Zachariassee in Lippstadt

Wenn die Temperaturen steigen, bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Paderborn bietet sich beispielsweise das Landschaftsschutzgebiet Diemelsee NW in Marsberg an. Besonders schön ist ein Picknick, wenn es in der Nähe einer Gewässerfläche, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Zachariassee in Lippstadt. Der Zachariassee weckt vermutlich den phantasiereichen Entdeckerdrang der Kleinen und bietet die Möglichkeit zu Abenteuern. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen See neben Enten und Fröschen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Aber achten sie bitte darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihren Lebensraum gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die ersehnte Kühlung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Wildgeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Paderborn in ein Wildgehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildparks in der Nähe von Paderborn.

Glück auf im Besucherbergwerk Kilianstollen in Marsberg

Wer wissen möchte, was Hammer und Schlägel ist, der sollte mal das Besucherbergwerk Kilianstollen in Marsberg besuchen. Dieser Ausflug ist ein Freizeittipp, der auch geeignet ist, wenn es mal regnet.. Wetterunabhängig bekommt man hier einen Einblick in die Bergbauvergangenheit der Region. Bei einer Ehemalige Erklärung durch das Besucherbergwerk Kilianstollen wird Bergbaugeschichte lebendig. [Erfahrungsbericht schreiben]

Skigebiete in der Region um Paderborn

Alpinski ist im Skigebiet Wildewiese in Sundern (Sauerland) im Rothaargebirge möglich. Die Skiabfahrten im Skigebiet Wildewiese liegen auf 540–645 m Höhe. Es gibt dort 5 Skilifte. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet Schmallenberger S in Schmallenberg.

Tierparks in der Nähe von Paderborn

Vermutlich zählen Besuche eines Tierparks für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Vor allem Tierparks in denen Füttern und Streicheln der Tiere erlaubt ist, vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Nachfolgend finden sie etliche Tierparks, die für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Familien aus Paderborn probat sind:

Tierpark Nadermann Delbrück-Schöning

Der Zoo im 18 km entfernten Delbrück-Schöning bietet einen tollen Streichelzoo. Der Tierpark Nadermann ist ein Zoo im Delbrücker Ortsteil Schöning in Nordrhein-Westfalen. Der privat geführte Park stellt ein beliebtes Ausflugsziel. Der Zoo ist mit ca. 600 Tieren aus etwa 100 Arten besetzt. Einen Schwerpunkt des Tierbestands bilden Raubtiere, hierzu zählen unter anderem Geparde, Löwen, Jaguare und Ozelote, aber auch Hundeartige wie Rotfüchse und Steinmarder. Weitere in Freigehegen gehaltene Arten sind Dromedare, Lamas, Trampeltiere und Alpakas. Erwähnenswert sind zudem ein naturnah gestaltetes Freigehege für Javaneraffen sowie diverse Großvolieren, in denen verschiedene Greifvogelarten wie Geier und Eulen beheimatet sind. Mittels einer Eisenbahn kann ein Rentier-Gehege durchfahren werden. Innerhalb des Tierparks Nadermann befindet sich ein Kamel-Museum, in dem mehr als 1200 Exponate zum Thema Kamele zu sehen sind. Weiterhin verfügt die Anlage über einen Streichelzoo sowie neben einem Spielplatz über diverse speziell für Kinder konzipierte Fahrgeschäfte. [Erfahrungsbericht schreiben]

Damhirschgehege Bad Driburg

Der Wildpark im 22 km entfernten Bad Driburg kann kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Paderborn. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Bad Wünnenberg

Das Wildgehege im 24 km entfernten Bad Wünnenberg kann genau, wie der Park in Bad Driburg, kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Paderborn sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adlerwarte Detmold-Berlebeck

Der Vogelpark im 27 km entfernten Detmold-Berlebeck ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergehege im Kurpark

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Wildgatter im 46 km entfernten Bad Salzuflen ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls bei Familien aus Paderborn sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Bin zur REHA in der Porta Westfalica Klinik. Freue mich jeden Tag über die wunderbaren Tiere. Nur eine Sache gefällt mir garniert. Warum wird stundenlang mit sehr lauten Laub gebläsen der Waldboden vom Laub Befreit? Die Lärmbelästigung ist wirklich unerträglich. Laub gehört aus ökologischer Sicht unbedingt zum Waldboden. Laub Gebläse müssen nicht sein, Laubrechen sindsinnvoller . "
geschrieben von Gerold Schwarz am 25.03.2017

2019 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Nachwuchses wiederholt ein großes Problem. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Paderborn möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Paderborn

Besonders sehenswert ist die geschichtsträchtige Altstadt von Paderborn mit vielen historischen Gebäuden. Außerdem bietet Paderborn folgende Attraktionen:
  • Abdinghofkirche
  • Marktkirche
  • Paderborner Dom
  • Bartholomäuskapelle
  • Adam und Eva Haus
  • Paderhalle
  • Rathaus
  • Schloss Neuhaus

Museen in Paderborn

Viele Eltern erinnert das Wort Museum an trübe Regentage, die mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen nur noch trister wurden. Ein verregneter Sonntagnachmittag oder Urlaubstag? Gehen Sie doch mal wieder ins Museum. In Kindermuseen und speziellen Kinderbereichen der meisten Museen können Kinder selbst kreativ werden und sogar die Ausstellungen selbst mitgestalten. Folgende Museen gibt es in Paderborn:
  • Heinz Nixdorf MuseumsForum
  • Diözesanmuseum
  • Museum in der Kaiserpfalz
  • Schulmuseum Paderborn
  • Städtische Galerie am Abdinghof
  • Städtische Galerie in der Reithalle
  • Museum für Stadtgeschichte
  • Naturkundemuseum
  • Deutsches Traktoren- und Modellauto Museum

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Paderborn keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Borchen
  • Ausflüge mit Kind in Bad Lippspringe
  • Ausflüge mit Kind in Altenbeken
  • Ausflüge mit Kind in Schlangen
  • Ausflüge mit Kind in Salzkotten
  • Ausflüge mit Kind in Hövelhof
  • Ausflüge mit Kind in Lichtenau
  • Ausflüge mit Kind in Delbrück
  • Ausflüge mit Kind in Augustdorf
  • Ausflüge mit Kind in Schloß Holte-Stukenbrock
  • Ausflüge mit Kind in Horn-Bad Meinberg
  • Ausflüge mit Kind in Geseke
  • Ausflüge mit Kind in Bad Wünnenberg
  • Ausflüge mit Kind in Detmold
  • Ausflüge mit Kind in Büren
  • Unternehmungen in Paderborn bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Paderborn handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Paderborn haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-paderborn-057740032032.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Paderborn bei Singlemama.de. Bild von Paderborn: Ub12vow / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Paderborn

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Paderborn

    Zoo Safaripark in Schloß Holte-Stukenbrock
    Zoo Safaripark in Schloß Holte-Stukenbrock

    Indoor Minigolf in Delbrück
    Indoor Minigolf in Delbrück

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Borchen

    Modellbahn in Bad Driburg
    Modellbahnanlage in Bad Driburg

    Eisstadion in Paderborn
    Eisstadion in Paderborn

     in
    Indoorspielplatz in Paderborn

    Westfalen Therme in Bad Lippspringe
    Westfalen Therme in Bad Lippspringe

    
LWL-Freilichtmuseum Detmold
    LWL-Freilichtmuseum Detmold

    
Bilsteinhöhle
    Bilsteinhöhle

    Sternwarte in Bad Driburg
    Sternwarte in Paderborn

    Modellbahn in Bad Driburg
    Radtour entlang der Werse

    Burg in  in Paderborn
    Fürstliches Residenzschloss

    Bergwerk in  in Marsberg
    Besucherbergwerk Kilianstollen in Marsberg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum