Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Leverkusen

Ausflugsziele LeverkusenSie befinden sich in Leverkusen und suchen Inspirationen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Angebote für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im näheren Umkreis um Leverkusen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Freizeitaktivitäten zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenem Alter geeignet sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Freizeittipps für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Locations, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Leverkusen sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Leverkusen integriert.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugsangebote für eine Freizeitgestaltung mit Kind in Leverkusen zu erfassen. Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in der Umgebung von Leverkusen einfach hinzufügen.

Vielleicht hat ja ein von uns vorgeschlagener Ausflug nicht ihre Erwartungen erfüllt. Andere Mütter und Väter freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Die Stadt Leverkusen

Leverkusen mit seinen 159926 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Bergischen Land. Leverkusen liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen.

Leverkusen wurde im 10. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt Der Siedlungsplatz Scherfenbrand und viele weitere kleine Lagerstellen konnten unter anderem anhand vorgefundener Terra Sigillata den Römern zugeordnet werden. Bekanntheit erlangte Leverkusen vor allem durch den Konzern Bayer AG und den Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

2028 Einwohner teilen sich in Leverkusen einen Quadratkilometer

11 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 24 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Leverkusen ist städtisch geprägt, 2028 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, asphaltierte Fläche und Industrieflächen, nehmen 59 Prozent der Stadtfläche in Anspruch. Eingebettet in eine dicht besiedelte Mittelgebirgslandschaft liegt Leverkusen 45 m über NN. Der höchste Berg in der Region ist der Eichenberg im benachbarten Wermelskirchen mit 263 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Leverkusen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Leverkusen sind witterungsabhängige. Die Wetterprognose für Leverkusen wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Leverkusen

Der vorhandene Tourismus ist in der Stadt Leverkusen ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Es gibt etliche Ausflugsdestinationen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Leverkusen.

Phantasialand in Brühl

Phantasialand in Brühl
Foto: Phantasialand in Brühl
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Phantasialand in Brühl ist vor allem bei Familien aus Leverkusen ein beliebtes Ausflugsziel. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Brühl ausprobieren können. Das Phantasialand ist als einer der ersten deutschen Freizeitparks auch der Klassiker unter den Freizeitparks. Heute ist das Phantasialand Brühl vor allem für seine eine Looping und mehrere Schrauben umfassende Achterbahn Black Mamba bekannt, die mit einer Geschwindigkeit von maximal 80 km/h durch die Luft rast. Die neueste Attraktion ist eine Wildwasserbahn die mit der steilsten Neigung der Welt imponiert und nicht nur an heißen Sommertagen spritzige Erfrischung verspricht. Zu den Top Attraktionen im Phantasialand zählen die Achterbahn Black Mamba (80 km/h, max. 4,5 g, 26 Meter hoch, Looping, Schrauben), das Colorado Adventure (50 km/h, 26 Meter hoch), die Wildwasserbahn Chiapas (15 Meter hoch, weltweit steilste Abfahrt), der Top-Spin Coaster Talocan, das Wildwasserrafting River Quest, der Bungee-Drop-Tower Mystery Castle (65m hoch) , das Winja`s Fear & Winja´s Force (max. 66 km/h, 17 Meter hoch, max 50° Gefälle) und das Maus au Chocolat (3D-Fun-Ride). Die einzelnen Angebote des Phantasialands sind überwiegend mit einzelnen Themen belegt. Nachdem seit 2005 bzw. 2008 die Themen Space und Märchensee aus dem Park verschwunden waren, wurde 2009 eine offizielle Einteilung in die sechs Themenbereiche Berlin, China Town, Deep in Africa, Fantasy, Mexico und Mystery vorgenommen. Die Attraktionen des Phantasialandes bilden eine Mischung aus schnellen, aufregenden und langsamen, gemütlichen Fahrgeschäften, sowie Fahrten und Spielbereichen speziell für Kinder. Seit der Jahrtausendwende gibt es eine Winteröffnung mit winterlichen Shows und Attraktionen wie einer Rodelbahn, Rentierreiten, Kindermotorschlitten, einer Eislauffläche oder Eisstockschießen. Kinder können im Weihnachtsmannbüro einen Weihnachtsmann besuchen und ihm ihre Wünsche mitteilen. Bei Anbruch der Dunkelheit wird der Park illuminiert. Die Wasserfahrgeschäfte bleiben während der Winteröffnung weitgehend geschlossen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Phantasialand
Berggeiststraße 31-41
50321 Brühl
http://www.phantasialand.de

Indoor Minigolf in Köln

Indoor Minigolf in Köln
Foto: Indoor Minigolf in Köln
(© mylitleye / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Köln. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Ähnlich wie beim Golfen geht es beim Minigolf darum, den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein Loch zu befördern. Pro Bahn sind höchstens sechs Schläge zugelassen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Es wird immer von dort aus weiter gespielt, wo der Ball zur Ruhe gekommen ist. Dabei zählt jeder Schlag als Punkt. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Beim Minigolf kommt weniger darauf an, dass mit Kraft geschlagen wird oder eine bestimmte Drehung notwendig ist. Lassen Sie sich beim Minigolf Spielen in die Themenwelten Unterwasserwelt, Zauberwald, Spaceship und Kosmos entführen. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Köln ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Schwarzlicht-Minigolf Glowing Rooms
Venloer Straße 383
50825 Köln, Tel.: 0221/58983385
http://www.schwarzlichtminigolfkoeln.de

A-Werk in Leverkusen

Patrick Daschke  in
Foto: A-Werk in Leverkusen
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Das A-Werk in Leverkusen bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Auf einer Fläche von 0 m² kann man in der Kletterhalle in zu 11 klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer eine sportliche Unternehmung sucht, die für Eltern und Kinder geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Leverkusen planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
A-Werk
Werkstättenstrasse 25
51379 Leverkusen
Tel.: 02171 580 9878
http://www.klettern-in-leverkusen.de

Eisstadion in Köln

Eisstadion in Köln
Foto: Eisbahn in Köln
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Köln. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Köln gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Köln gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Die Eisbahn in Köln ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Köln

Falls sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im 12 km entfernten Köln planen.
Blackfoot Hochseilgarten
Foto: Blackfoot Hochseilgarten
(© ARochau / Fotolia)
Im Hochseilpark in Köln warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein entsprechendes Kletterset mit Schutzhelm sind im Hochseilpark in Köln im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Achten sie darauf, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Köln. Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Leverkusen ist zweifelsohne ein einzigartiges Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Blackfoot Hochseilgarten

Indoorspielplatz in Leverkusen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Family Paradise in Leverkusen
Foto: Family Paradise in Leverkusen
(© iwor / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Leverkusen eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das Family Paradise im benachbarten Leverkusen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Erfreulich, dass das Family Paradise in Leverkusen einen Gastronomiebereich bietet, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks kaufen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Leverkusen nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Leverkusen seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Family Paradise Hallenspielplatz
Quettinger Straße 281-283
51381 Leverkusen
Tel. 02171/3403937
http://www.family-paradise.de

Erfahrungsberichte:

"Das die Kinder hier stundenlang spielen können stimmt. Ferner gibt es hier Spielgeräte, die es in nicht so vielen Indoorspielplätzen in Deutschland gibt, und deren Benutzung ebenfalls kostenlos ist. Das Gastronomieangebot ist preiswert und ausreichend. Außerdem ist das mitbringen von Speisen und Getränken ebenfalls gestattet ( keine Fremdgastronomie) , so das hier jeder auch noch mal sparen kann. Alles in allem sehr empfehlenswert, und ein sehr gutes Preis - Leistungs Verhältnis. "
geschrieben von Edgar Siebert am 12.06.2016

Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
Foto: Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele witterungsunabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen empfehlen. Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet eine 100 m lange Riesenrutsche, eine Badegrotte, einen Strömungskanal, sowie einen Saunagarten mit Blockhaus- und Erdsauna. In diesem Bad ist ungetrübter Badespass auch bei schlechtem Wetter garantiert. Die Rutsche im Freizeitbad CaLevornia dürfte die Kinder begeistern. Im Mutter-Kind-Bereich können die Kleinsten nach Herzenslust plantschen. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitbad CaLevornia
Bismarckstr. 182
51373 Leverkusen
Tel.: 0214-83071-0
http://www.calevornia.de

Erfahrungsberichte:

"Super Indoorspielplatz , in dem auch die großen Kinder ( Eltern ) ihren Spass haben können, wenn sie sich mit den eigenen Kindern beschäftigen bzw. die tollen Karussells mit benutzen wollen. Auf jeden Fall Empfehlenswert."
geschrieben von Manuela Johnen am 12.06.2016

Skihalle in Neuss


Video: Skihalle in
Beste Wintersportbedingungen auch mitten im Sommer herrschen ganzjährig in der Indoor Skihalle in Neuss. Damit man in dieser Indoor Skihalle in Neuss überhaupt Schnee hat sorgen Schneekanonen für die Beschneiung der Pisten. Die Allrounder Indoor Skihalle bietet eine 300 Meter lange und 60 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Die Abfahrt hat ein unterschiedliches Gefälle und sorgt damit bei Profis und Anfängern für jede Menge Pistenspaß. Der steilste Pistenabschnitt hat eine Neigung von 28 Prozent und sorgt für einen rasanten Schwung bei der Abfahrt. Zurück nach oben geht es dann mit einem der 4 Lifte. Man muss nicht gleich eine teure Skiausrüstung kaufen, denn es gibt einen Skiverleih in der Indoor Skihalle in Neuss. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Leverkusen auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Insgesamt 3 Gastronomiebetriebe sorgen in der Indoor Skihalle in Allrounder Indoor Skihalle für das leibliche Wohl. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Neuss beietet Groß und Klein einen Tag lang ungetrübtes Skivergnügen Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Neuss nicht gerade preiswert. Die Skihalle in Neuss bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Allrounder Indoor Skihalle
An der Skihalle 1
41472 Neuss
http://www.allrounder.de

Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar

LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Foto: Freilichtmuseum in Lindlar
Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar bietet Kinder und Eltern unvergessliche Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Lindlar widmet sich der bäuerlich-handwerklichen Kultur der Region. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Lindlar können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Im Museumsgelände wird eine historische Schaulandwirtschaft betrieben und ein breites Spektrum regionaler und gefährdeter Nutztierrassen gehalten. Auf einem Gelände von rund 30 Hektar Fläche wird der ländliche Alltag im Bergischen Land in den letzten Jahrhunderten dokumentiert.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Lindlar sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Heiligenhoven
51789 Lindlar

Die Aggertalhöhle in Engelskirchen

Durchschnittliche Bewertung:

Aggertalhöhle
Foto: Aggertalhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Eltern und Kinder in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Aggertalhöhle in Engelskirchen besuchen. Der Besuch in der Aggertalhöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen erfrischende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Aggertalhöhle in Engelskirchen ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder unter Platzangst leiden, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung unbedingt vermeiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"wir waren heute spontan in engelskirchen in der schauhöhle, die führung geht ca 40 min und die Dame die uns durch die Höhlen geführt hat, hat ihre sache sehr gut gemacht - informatiev und mit witz hat sie uns alles sehr gut erklärt - preisleistung stimmt - ein schönes ausflugsziehl für die Familie"
geschrieben von Corinna.Bartnikowski am 23.04.2017

Sternwarte in Köln

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Köln
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Köln bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Köln sicherlich beantwortet. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Köln
Blücherstraße 15-17
50733 Köln
Tel: 02 21/ 7 76 14 48
Webseite: http://www.koelner-planetarium.de/

Kanutour auf der Wupper

Kanutour auf der Wupper
Foto: Kanutour auf der Wupper
(© Martina Berg / Fotolia)
Ein Ausflug mit einem Kanu bietet Action und Abenteuer für Eltern und Kinder. Kanufahren ist eine der wenigen Erlebnissportarten, die man schon mit den Jüngsten beginnen kann und die auch den Heranwachsenden viel Freude bereitet. Die Wupper zwischen Solingen/Wupperhof und Opladen bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Kinder und Anfänger geeignet. Kanus und Schwimmwesten kann man bei verschiedenen Anbietern in der Region ausleihen. Planen Sie bei einer Kanutour mit Kindern kürzere Etappen mit interessanten Aktionen und viel Raum für Spaß und Spiel. Paddeln wird als ausgesprochen gesunder Sport gepriesen. Paddeln ist somit ein ideales Mittel, dem Nachwuchs auf spielerischer Weise einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt nahe zu bringen. Dieser Ausflugstipp eigent sich auch für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Wupper zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Leverkusen? [Erfahrungsbericht schreiben]

Sonntagsausflug zum Schloss Burg an der Wupper in Solingen

Könige, Kaiser, Kaiserinnen und Prinzessinnen regen unbewusst zum Träumen ein. Ein gemeinsamer Sonntagsausflug zum Schloss Burg an der Wupper in Solingen ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Sobald die alten Mauern betreten sind, ist die Abenteuerlust der Kinder geweckt. An jeder Ecke wird die Phantasie angeregt, ob im herrschaftlichen Speisesaal oder im früheren Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick An der Ronsdorfer Talsperre in Wuppertal

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders spannend ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Gewässers stattfindet. Gut geeignet für einen solchen Ausflug in den Sommermonaten ist die Ronsdorfer Talsperre in Wuppertal. Die Ronsdorfer Talsperre weckt sicherlich den ausgedehnten Abenteuerdrang der Kiddies und bietet die Möglichkeit zu Entdeckungstouren. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen See neben Enten und Gänsen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Der nahe See kann an ausgesprochen heißen Hochsommertagen für die notwendige Kühlung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badesachen mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Wildparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Eltern aus Leverkusen, die Kinder im Vorschulalter haben, können den Wildpark Odenthal besuchen. Eine Liste der Wildparks in der Nähe von Leverkusen, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Familien aus Leverkusen eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Leverkusen

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in Zoos nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Vor allem Tierparks mit einem Streichelzoo, oder Kinderbauernhof vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Die untenstehende Auflistung von Tierparks zeigt, dass es doch einige Einrichtungen dieser Art gibt, die für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Leverkusen optimal sind:

Wildpark Reuschenberg Leverkusen

Der Wildpark in Leverkusen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der Wildpark Reuschenberg in Leverkusen beherbergt eine große Zahl heimischer Wild- und Haustierarten, von der Waldameise über eine Vielzahl von Vogelarten, Schildkröten bis hin zu größeren Arten wie Luchs, Hirsch, Mufflon, Ziege oder Fischotter.Durch die Unterstützung verschiedener Zuchtprojekte trägt der Wildpark Reuschenberg zu Erhaltung verschiedener von der Ausrottung bedrohter Tierarten bei.vWährend sich der Tierbestand im Wildpark Reuschenberg heute im Wesentlichen auf heimische Tierarten konzentriert, wurden in den vergangenen Jahrzehnten auch exotischere Arten wie z. B. Ozelots oder Pfauen gehalten. Neben Freigehegen und Volieren für die verschiedenen Tierarten verfügt der Wildpark über einen Vogel- und einen Waldschadenslehrpfad mit einer Vielzahl entsprechender Schauobjekte und Lehrtafeln. Beide verlaufen durch ein idyllisches Waldstück mit mehreren Teichen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Köln

Der Zoo im benachbarten Köln verfügt über einen beliebten Spielplatz. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Altenberg

Das Tiergehege im 13 km entfernten Altenberg kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Leverkusen sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Königsforst

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Wildgatter im 14 km entfernten Köln-Brück kann genau, wie der Park in Altenberg, kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Leverkusen sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Es ist ein sehr schöner Tierpark Ich hätte ein Anliegen, wär für das Wildschweingehege bzw. Tiere zuständig ist, bitte Kontaktieren Sie mich Gruß Patrick "
geschrieben von Patrick Daschke am 09.04.2017

Wildpark Tannenbusch Dormagen-Delhoven

Der Tierpark im 16 km entfernten Dormagen-Delhoven ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Leverkusen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Am 1.4. ist Ostern

Ostern in Leverkusen
Foto: Am 1.4. ist Ostern
(© S.H.exclusiv / Fotolia)
Inzwischen schickt der anstehende Frühling seine ersten Boten ins Land. Am 1.4. ist Ostern. Ostern ist traditionell ein Familienfest mit den unterschiedlichsten schönen Traditionen.

Osterfeuer vertreiben den Winter

Die alte Tradition der Osterfeuer wurde in den letzten Jahren fast überall wiederentdeckt. Traditionell dienten Osterfeuer dazu den Winter auszutreiben. Solche Feuerkulte, wie das Osterfeuer gibt es in allen Kulturen. Die Osterfeuer werden in der Regel am Osterwochenende entzündet. Veranstaltungsorte für Osterfeuer in der Umgebung von Leverkusen finden sie beispielsweise auf regionalen Veranstaltungsplakaten.

Osterhase und bunte Ostereier

Der Osterhase gilt von alters her als Fruchtbarkeitssymbol und ist fest mit den Osterbräuchen verbunden. Die Kinder lieben es am Ostersonntag nach Ostereiern zu suchen. In Deutschland werden gefärbte Ostereier erstmals im frühen 13. Jahrhundert erwähnt. Es macht Kindern Spass, wenn Sie gemeinam mit den Eltern die Ostereier bemalen können. Man kann entweder gekochte Hühnereier, oder aber auch ausgeblasene Eierschalen färben. Es werden fertige Färbesets zum Bemalen von Ostereiern angeboten, es reichen aber im einfachsten Fall auch handelsübliche Filzstifte. Eine Speckschwarte, mit der man die fertigen Kunstwerke einreibt, verleiht den Ostereiern eine glänzende Oberfläche. Die Osterzeit ist wie geschaffen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind.

Osterferien 2018 in Nordrhein-Westfalen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses gewährleistet sein. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Leverkusen unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2018 in Nordrhein-Westfalen.
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Leverkusen

Leverkusen hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Großer Silbersee
  • Talsperre Diepental

Für den Fall, daß sie in Leverkusen keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch einfach mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Leichlingen (Rheinland)
  • Ausflüge mit Kind in Burscheid
  • Ausflüge mit Kind in Odenthal
  • Ausflüge mit Kind in Solingen
  • Ausflüge mit Kind in Wermelskirchen
  • Ausflüge mit Kind in Haan
  • Ausflüge mit Kind in Kürten
  • Ausflüge mit Kind in Remscheid
  • Ausflüge mit Kind in Wuppertal
  • Ausflüge mit Kind in Lindlar
  • Ausflüge mit Kind in Hückeswagen
  • Ausflüge mit Kind in Wülfrath
  • Ausflüge mit Kind in Wipperfürth
  • Ausflüge mit Kind in Radevormwald
  • Ausflüge mit Kind in Velbert
  • Unternehmungen in Leverkusen bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Leverkusen handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Leverkusen haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-leverkusen-053160000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Leverkusen bei Singlemama.de. Foto von Leverkusen: A.Savin / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Leverkusen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Leverkusen

    Phantasialand in Brühl
    Phantasialand in Brühl

    Indoor Minigolf in Köln
    Indoor Minigolf in Köln

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Leverkusen

    Eisstadion in Köln
    Eisstadion in Köln

     in
    Indoorspielplatz in Leverkusen

    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

    Skihalle in Neuss
    Skihalle in Neuss

    
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
    LVR-Freilichtmuseum Lindlar

    
Aggertalhöhle
    Aggertalhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Köln

    Ostern in Leverkusen
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum