Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Leverkusen

Ausflugsziele LeverkusenSie suchen Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in Leverkusen? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Vorschlägen für gemeinsame Unternehmungen im Raum Leverkusen zusammengetragen. Da viele Eltern Kinder altersunabhängig haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Vorschläge für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Ausflugsziele, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Leverkusen.

Ob Sie bei geplanten Outdooraktivitäten schönes Wetter haben, können sie der Wetterprognose für den Raum Leverkusen weiter unten entnehmen.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugsangebote für Ausflüge mit Kind in Leverkusen zu erfassen. Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in der Umgebung von Leverkusen einfach hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener Ausflug hat ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Kritik zum Ausflugsziel.

Die Stadt Leverkusen

Leverkusen mit seinen 159926 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Bergischen Land. Leverkusen liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen.

Die erste urkundliche Erwähnung von Leverkusen findet sich im 10. Jahrhundert. Der Siedlungsplatz Scherfenbrand und viele weitere kleine Lagerstellen konnten unter anderem anhand vorgefundener Terra Sigillata den Römern zugeordnet werden. Bekanntheit erlangte Leverkusen vor allem durch den Konzern Bayer AG und den Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

2028 Einwohner teilen sich in Leverkusen einen Quadratkilometer

11 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 24 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Leverkusen ist städtisch geprägt, 2028 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. 59 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Wohngebiete, Straßen und Industrieflächen).

Wettervorhersage für die Region Leverkusen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Leverkusen sind witterungsabhängige. Die Wetterdaten für Leverkusen wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Leverkusen

Der vorhandene Fremdenverkehr ist in der Stadt Leverkusen ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Hier einige Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Leverkusen.

Phantasialand in Brühl

Phantasialand in Brühl
Foto: Phantasialand in Brühl
Kinder lieben Freizeitparks. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Phantasialand in Brühl ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Brühl ausprobieren können. Das Phantasialand ist als einer der ersten deutschen Freizeitparks auch der Klassiker unter den Freizeitparks. Heute ist das Phantasialand Brühl vor allem für seine eine Looping und mehrere Schrauben umfassende Achterbahn Black Mamba bekannt, die mit einer Geschwindigkeit von maximal 80 km/h durch die Luft rast. Die neueste Attraktion ist eine Wildwasserbahn die mit der steilsten Neigung der Welt imponiert und nicht nur an heißen Sommertagen spritzige Erfrischung verspricht. Zu den Top Attraktionen im Phantasialand zählen die Achterbahn Black Mamba (80 km/h, max. 4,5 g, 26 Meter hoch, Looping, Schrauben), das Colorado Adventure (50 km/h, 26 Meter hoch), die Wildwasserbahn Chiapas (15 Meter hoch, weltweit steilste Abfahrt), der Top-Spin Coaster Talocan, das Wildwasserrafting River Quest, der Bungee-Drop-Tower Mystery Castle (65m hoch) , das Winja`s Fear & Winja´s Force (max. 66 km/h, 17 Meter hoch, max 50° Gefälle) und das Maus au Chocolat (3D-Fun-Ride). Die einzelnen Angebote des Phantasialands sind überwiegend mit einzelnen Themen belegt. Nachdem seit 2005 bzw. 2008 die Themen Space und Märchensee aus dem Park verschwunden waren, wurde 2009 eine offizielle Einteilung in die sechs Themenbereiche Berlin, China Town, Deep in Africa, Fantasy, Mexico und Mystery vorgenommen. Die Attraktionen des Phantasialandes bilden eine Mischung aus schnellen, aufregenden und langsamen, gemütlichen Fahrgeschäften, sowie Fahrten und Spielbereichen speziell für Kinder. Seit der Jahrtausendwende gibt es eine Winteröffnung mit winterlichen Shows und Attraktionen wie einer Rodelbahn, Rentierreiten, Kindermotorschlitten, einer Eislauffläche oder Eisstockschießen. Kinder können im Weihnachtsmannbüro einen Weihnachtsmann besuchen und ihm ihre Wünsche mitteilen. Bei Anbruch der Dunkelheit wird der Park illuminiert. Die Wasserfahrgeschäfte bleiben während der Winteröffnung weitgehend geschlossen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Phantasialand
Berggeiststraße 31-41
50321 Brühl
http://www.phantasialand.de

Indoor Minigolf in Köln

Indoor Minigolf in Köln
Foto: Indoor Minigolf in Köln
(© mylitleye / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Köln ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Minigolf ist ein Spiel, das in der Regel bei Erwachsenen und Kindern sehr beliebt ist. Minigolf ist dem großen Golf sehr ähnlich. Auch die Spielregeln leuten sich vom Original ab. Ähnlich wie beim Golfen geht es beim Minigolf darum, den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein Loch zu befördern. Pro Bahn sind höchstens sechs Schläge zugelassen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Es wird immer von dort aus weiter gespielt, wo der Ball zur Ruhe gekommen ist. Dabei zählt jeder Schlag als Punkt. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Beim Minigolf kommt weniger darauf an, dass mit Kraft geschlagen wird oder eine bestimmte Drehung notwendig ist. Lassen Sie sich beim Minigolf Spielen in die Themenwelten Unterwasserwelt, Zauberwald, Spaceship und Kosmos entführen. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Köln ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Schwarzlicht-Minigolf Glowing Rooms
Venloer Straße 383
50825 Köln, Tel.: 0221/58983385
http://www.schwarzlichtminigolfkoeln.de

A-Werk in Leverkusen

Patrick Daschke  in
Foto: A-Werk in Leverkusen
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Das A-Werk in Leverkusen ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Leverkusen auf einer Kletterfläche von 0 m² bis zu einer Höhe von 11 Metern klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Leverkusen ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
A-Werk
Werkstättenstrasse 25
51379 Leverkusen
Tel.: 02171 580 9878
http://www.klettern-in-leverkusen.de

Eisstadion in Köln

Eisstadion in Köln
Foto: Eisbahn in Köln
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Köln an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Köln auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Eisbahn in Köln ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Köln

Wenn sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im 12 km entfernten Köln unternehmen.
Blackfoot Hochseilgarten
Foto: Blackfoot Hochseilgarten
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Köln bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Anfänger brauchen keine Angst zu haben, denn bevor es los geht, gibt es eine ausführliche Einweisung in die Technik. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Hochseilpark in Köln im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Der Hochseilgarten in Köln fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Köln. Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Leverkusen ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Blackfoot Hochseilgarten

Indoorspielplatz in Leverkusen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Family Paradise in Leverkusen
Foto: Family Paradise in Leverkusen
(© Rafael Ben-Ari / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Family Paradise im benachbarten Leverkusen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Erfreulich, dass das Family Paradise in Leverkusen einen Schnellimbiss bietet, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Leverkusen nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Leverkusen seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Family Paradise Hallenspielplatz
Quettinger Straße 281-283
51381 Leverkusen
Tel. 02171/3403937
http://www.family-paradise.de

Erfahrungsberichte:

"Das die Kinder hier stundenlang spielen können stimmt. Ferner gibt es hier Spielgeräte, die es in nicht so vielen Indoorspielplätzen in Deutschland gibt, und deren Benutzung ebenfalls kostenlos ist. Das Gastronomieangebot ist preiswert und ausreichend. Außerdem ist das mitbringen von Speisen und Getränken ebenfalls gestattet ( keine Fremdgastronomie) , so das hier jeder auch noch mal sparen kann. Alles in allem sehr empfehlenswert, und ein sehr gutes Preis - Leistungs Verhältnis. "
geschrieben von Edgar Siebert am 12.06.2016

Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
Foto: Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Jetzt im Frühling sind viele von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Für solche Tage ist das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Wenn der Wettergott mal wieder nicht mitspielt, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 100 m lange Riesenrutsche, eine Badegrotte, einen Strömungskanal, sowie einen Saunagarten mit Blockhaus- und Erdsauna. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Für Babys und Kleinkinder bietet das Kleinkinderbecken reichlich Zeitvertreib. Sind die Kinder bereits gut schwimmen können und alt genug sind, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Leverkusen unternehmen wollen, ist das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitbad CaLevornia
Bismarckstr. 182
51373 Leverkusen
Tel.: 0214-83071-0
http://www.calevornia.de

Erfahrungsberichte:

"Super Indoorspielplatz , in dem auch die großen Kinder ( Eltern ) ihren Spass haben können, wenn sie sich mit den eigenen Kindern beschäftigen bzw. die tollen Karussells mit benutzen wollen. Auf jeden Fall Empfehlenswert."
geschrieben von Manuela Johnen am 12.06.2016

Skihalle in Neuss


Video: Skihalle in
Nicht nur auf den Gletschern kann man 365 Tage im Jahr Skifahren, sondern auch im Indoor Skihalle in Neuss. Für das entsprechende Winterwetter in der Skihalle in Neuss sorgt eine Kühlanlage und mehrere Schneekanonen beschneien die Skipiste. Im Allrounder Indoor Skihalle gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 28 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 4 Lifte bereit. Man muss nicht gleich eine teure Skiausrüstung kaufen, denn es gibt einen Skiverleih in der Indoor Skihalle in Neuss. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Leverkusen auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Immerhin 3 Gastronomiebetriebe bieten in der Indoorskihall in Allrounder Indoor Skihalle so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Eltern und Kinder können in der Indoor Skihalle in Neuss einen Tag lang ungetrübtes Skivergnügen erleben. Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Neuss nicht gerade preiswert. Die Skihalle in Neuss bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Allrounder Indoor Skihalle
An der Skihalle 1
41472 Neuss
http://www.allrounder.de

Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar

LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Foto: Freilichtmuseum in Lindlar
Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar bietet Erwachsene und Kinder anschauliche Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Lindlar gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Lindlar können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Im Museumsgelände wird eine historische Schaulandwirtschaft betrieben und ein breites Spektrum regionaler und gefährdeter Nutztierrassen gehalten. Auf einem Gelände von rund 30 Hektar Fläche wird der ländliche Alltag im Bergischen Land in den letzten Jahrhunderten dokumentiert.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Lindlar sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Heiligenhoven
51789 Lindlar

Die Aggertalhöhle in Engelskirchen

Durchschnittliche Bewertung:

Aggertalhöhle
Foto: Aggertalhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Mysthisches aus und ziehen Alt und Jung in ihren Bann. Die Aggertalhöhle in Engelskirchen läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch in der Aggertalhöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. An heißen Sommertagen bieten Höhlen ersehnte Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Aggertalhöhle in Engelskirchen ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Ausflugsziele, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder Angst vor engen Räumen hat, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung auf keinen Fall als Ausflug vorschlagen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"wir waren heute spontan in engelskirchen in der schauhöhle, die führung geht ca 40 min und die Dame die uns durch die Höhlen geführt hat, hat ihre sache sehr gut gemacht - informatiev und mit witz hat sie uns alles sehr gut erklärt - preisleistung stimmt - ein schönes ausflugsziehl für die Familie"
geschrieben von Corinna.Bartnikowski am 23.04.2017

Sternwarte in Köln

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Köln
Bereits seit der Steinzeit sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Köln machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Frühlingshimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Köln. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Köln
Blücherstraße 15-17
50733 Köln
Tel: 02 21/ 7 76 14 48
Webseite: http://www.koelner-planetarium.de/

Kanutour auf der Wupper

Kanutour auf der Wupper
Foto: Kanutour auf der Wupper
(© Martina Berg / Fotolia)
Ein Ausflug mit einem Kanu bietet Action und Abenteuer für Eltern und Kinder. Kanufahren kann man bereits mit 3 bis 4-jährigen Kindern. Die Wupper zwischen Solingen/Wupperhof und Opladen bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Kinder und Anfänger geeignet. Kanus und Schwimmwesten kann man bei verschiedenen Anbietern in der Region ausleihen. Tragen Sie als Vorbild für die Kinder bei einer Kanutour stets eine Schwimmweste! Paddeln wird als ausgesprochen gesunder Sport gepriesen. Beim Kanufahren kann man auch einfach mal die Seele baumeln lassen und die Landschaft an sich vorbeigleiten lassen. Am meisten macht das Kanufahren in einer Gruppe Spass. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Wupper zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Leverkusen? [Erfahrungsbericht schreiben]

Nachmittagsausflug zum Schloss Burg an der Wupper in Solingen

Schlösser, Burgen, Glanz und Gloria regen die Phantasie der Kinder an. Ein gemeinsamer Nachmittagsausflug zum Schloss Burg an der Wupper in Solingen ist wahrscheinlich ein unvergessliches Erlebnis. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. Auf Schritt und Tritt lockt das Abenteuer, ob im herrschaftlichen Ballsaal oder im geheimnisvollen Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick An der Talsperre Diepental in Leverkusen

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick im Freien an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Talsperre Diepental in Leverkusen. Die Talsperre Diepental ist für die Sprößlinge ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Libellen gibt es hier einen vielschichtigen Artenreichtum von Tieren und Pflanzen im Verborgenen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die erforderliche Erfrischung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Wildparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Mütter und Väter aus Leverkusen, die ganz kleine Kinder haben, können den Wildpark Odenthal besuchen. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Leverkusen in einen Wildpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Leverkusen.

Tierparks in der Nähe von Leverkusen

Für Kinder sind Besuche eines Zoos meistens ein besonderes Erlebnis. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergeseln und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Daher haben wir hier alle möglichen Tierparks aufgelistet, die für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Familien aus Leverkusen genau richtig sind:

Wildpark Reuschenberg Leverkusen

Der Wildpark in Leverkusen bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Wildpark Reuschenberg in Leverkusen beherbergt eine große Zahl heimischer Wild- und Haustierarten, von der Waldameise über eine Vielzahl von Vogelarten, Schildkröten bis hin zu größeren Arten wie Luchs, Hirsch, Mufflon, Ziege oder Fischotter.Durch die Unterstützung verschiedener Zuchtprojekte trägt der Wildpark Reuschenberg zu Erhaltung verschiedener von der Ausrottung bedrohter Tierarten bei.vWährend sich der Tierbestand im Wildpark Reuschenberg heute im Wesentlichen auf heimische Tierarten konzentriert, wurden in den vergangenen Jahrzehnten auch exotischere Arten wie z. B. Ozelots oder Pfauen gehalten. Neben Freigehegen und Volieren für die verschiedenen Tierarten verfügt der Wildpark über einen Vogel- und einen Waldschadenslehrpfad mit einer Vielzahl entsprechender Schauobjekte und Lehrtafeln. Beide verlaufen durch ein idyllisches Waldstück mit mehreren Teichen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Köln

Der Zoo im benachbarten Köln ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Altenberg

Das Wildgehege im 13 km entfernten Altenberg kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Leverkusen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Königsforst

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Wildgehege im 14 km entfernten Köln-Brück kostet keinen Eintritt und ist deswegen ebenfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Leverkusen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Es ist ein sehr schöner Tierpark Ich hätte ein Anliegen, wär für das Wildschweingehege bzw. Tiere zuständig ist, bitte Kontaktieren Sie mich Gruß Patrick "
geschrieben von Patrick Daschke am 09.04.2017

Wildpark Tannenbusch Dormagen-Delhoven

Das Tiergehege im 16 km entfernten Dormagen-Delhoven ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Leverkusen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Kindes gewährleistet sein. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Leverkusen unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Leverkusen

Die folgenden Orte in Leverkusen sollten sie auf jeden Fall einmal gesehen haben:
  • Großer Silbersee
  • Talsperre Diepental

Für den Fall, daß sie in Leverkusen keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Leichlingen (Rheinland)
  • Ausflüge mit Kind in Burscheid
  • Ausflüge mit Kind in Odenthal
  • Ausflüge mit Kind in Solingen
  • Ausflüge mit Kind in Wermelskirchen
  • Ausflüge mit Kind in Haan
  • Ausflüge mit Kind in Kürten
  • Ausflüge mit Kind in Remscheid
  • Ausflüge mit Kind in Wuppertal
  • Ausflüge mit Kind in Lindlar
  • Ausflüge mit Kind in Hückeswagen
  • Ausflüge mit Kind in Wülfrath
  • Ausflüge mit Kind in Wipperfürth
  • Ausflüge mit Kind in Radevormwald
  • Ausflüge mit Kind in Velbert
  • Unternehmungen in Leverkusen bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Leverkusen handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Leverkusen haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-leverkusen-053160000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Leverkusen bei Singlemama.de. Foto oben: A.Savin / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Leverkusen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Leverkusen

    Phantasialand in Brühl
    Phantasialand in Brühl

    Indoor Minigolf in Köln
    Indoor Minigolf in Köln

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Leverkusen

    Eisstadion in Köln
    Eisstadion in Köln

     in
    Indoorspielplatz in Leverkusen

    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

    Skihalle in Neuss
    Skihalle in Neuss

    
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
    LVR-Freilichtmuseum Lindlar

    
Aggertalhöhle
    Aggertalhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Köln

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum