Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Lauf a.d.Pegnitz

Ausflugsziele Lauf a.d.PegnitzWenn sie Inspirationen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Lauf a.d.Pegnitz und der angrenzenden Region suchen, dann sind sie hier richtig. Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Angebote für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Lauf a.d.Pegnitz. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Einen Märchenpark als Anregung für einen gemeinsamen Ausflug mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ziel ist nur für Kinder im Vorschulalter geeignet. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Lauf a.d.Pegnitz um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Lauf a.d.Pegnitz.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugstipps für Unternehmungen mit Kind in Lauf a.d.Pegnitz zu erfassen. Sollten Sie ein hier nicht gelistetes Ausflugsziel in der Umgebung von Lauf a.d.Pegnitz kennen, dann können Sie diese Liste gerne mit ihrem Freizeittipp erweitern.

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Sie können anderen Familien mit Kind mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Die Stadt Lauf a.d.Pegnitz

Lauf a.d.Pegnitz mit insgesamt 25912 Einwohnern ist eine Stadt auf der Fränkischen Alb. Die Stadt gehört zum Landkreis Nürnberger Land. Lauf a.d.Pegnitz ist mit einer Fläche von 59.81 Quadratkilometern der größte Ort im Landkreis Nürnberger Land. Lauf a.d.Pegnitz liegt in Bayern

Schöne heile Welt in Lauf a.d.Pegnitz auf der Fränkischen Alb

Alles im grünen Bereich in Lauf a.d.Pegnitz. 38 Prozent des Stadtgebietes werden forstwirtschaftlich genutzt, 43 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Immerhin ist die Nutztierhaltung in Lauf a.d.Pegnitz ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Tatsächlich leben im Landkreis Nürnberger Land verteilt auf 704 Bauernhöfe 23557 Rinder, 15682 Schweine und 7000 Schafe. Lauf a.d.Pegnitz ist halbstädtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 433 Einwohner teilen. 18 % des Stadtgebietes sind Verkehrsfläche (Siedlungsfläche, Straßen und Industriegebiete).

Wettervorhersage für die Region Lauf a.d.Pegnitz

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Lauf a.d.Pegnitz sind wetterabhängige. Die Wetterprognose für Lauf a.d.Pegnitz wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Lauf a.d.Pegnitz

Der Tourismus ist in der Stadt Lauf a.d.Pegnitz ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Hier ein paar Freizeitempfehlungen für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Lauf a.d.Pegnitz.

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Foto: Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach lockt regelmäßig vor allem Familien mit seinen Attraktionen. Insgesamt warten im Freizeitpark in Heroldsbach ca.30 Attraktionen darauf von den Besuchern ausprobiert zu werden. Während man in den meisten Freizeitparks üblicherweise von einer Attraktion zur nächsten hetzt, lautet das Motto im Erlebnispark Schloss Thurn "Gemeinsam miteinander den Tag erleben". Im Park gibt es derzeit etwa 30 Attraktionen und mehrere Shows wie z. B. Ritterturniere und Zaubervorführungen, hinzu kommen wechselnde Themen-, Event- und Aktionstage. Zu den Attraktionen im Erlebnispark gehören Abenteuerspielplätze, eine Achterbahn, eine Dampfeisenbahn, eine Kindereisenbahn, eine Monza-Rennbahn, eine Schwebebahn, eine Wasserbobbahn und eine Wildwasserbahn. Dinolino, ein grüner Drache, ist das Maskottchen des Freizeitparks. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Schloss Thurn
Schlossplatz 4
91336 Heroldsbach
http://www.schloss-thurn.de

Indoor Minigolf in Nürnberg

Indoor Minigolf in Nürnberg
Foto: Indoor Minigolf in Nürnberg
(© mylitleye / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Nürnberg ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Minigolf ist dem großen Golf sehr ähnlich. Auch die Spielregeln leuten sich vom Original ab. Sieger pro Bahn ist derjenige, der die wenigsten Schläge benötigt, um den Ball in das Loch zu schlagen. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Erreicht er das Loch mit dem ersten Schlag nicht, wird er von dort weitergeschlagen, wo er zur Ruhe gekommen ist. Jeder Schlag zählt als Punkt. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Beim Minigolf müssen Golfer noch konzentrierter und sorgfältiger schlagen als beim großen Golfspiel. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Nürnberg ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kickfabrik Indoor-Minigolf
Ferdinandstr. 21-23
90429 Nürnberg
Tel.: 0911–32239868
http://www.kickfabrik.com

DAV Kletterturm in Röthenbach an der Pegnitz

 in
Foto: DAV Kletterturm in Röthenbach an der Pegnitz
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Der DAV Kletterturm in Röthenbach an der Pegnitz bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Röthenbach an der Pegnitz auf einer Kletterfläche von 180 m² bis zu einer Höhe von 18 Metern klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Röthenbach an der Pegnitz eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
DAV Kletterturm
Friedrichsplatz 4
90552 Röthenbach
Tel.: 091235213
http://www.dav-roethenbach.de

Sommerrodelbahn in Pottenstein


Video: Sommerrodelbahn in Pottenstein
Dass man nicht nur bei Eis und Schnee rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 32 km entfernten Pottenstein kann man auch bei angenehmen Aussentemperaturen mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab gleiten. Dieser Rodelspass ist für Groß und Klein gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Vordermann einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Schlitten auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Pottenstein stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 1000 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Der Alpin Coaster in Pottenstein ermöglicht Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Pottenstein fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sommerrodelbahnen Pottenstein
An der B 470 (gegenüber dem Felsenbad)
91278 Pottenstein

Eisstadion in Nürnberg

Eisstadion in Nürnberg
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Nürnberg
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Nürnberg. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Nürnberg gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Nürnberg Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Betzenstein

Adrenalin und Action pur, das garantiert ein Besuch im Kletterwald im 24 km entfernten Betzenstein.
Abenteuerpark Betzenstein
Foto: Abenteuerpark Betzenstein
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Betzenstein bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Betzenstein im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Betzenstein. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Lauf a.d.Pegnitz einen Ausflug in den Kletterwald in Betzenstein planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Abenteuerpark Betzenstein

Indoorspielplatz in Lauf an der Pegnitz

Spielorado Kinderwelt in Lauf an der Pegnitz
Foto: Spielorado Kinderwelt in Lauf an der Pegnitz
(© katarinagondova / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Die Spielorado Kinderwelt in Lauf an der Pegnitz läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Die Spielorado Kinderwelt in Lauf an der Pegnitz hat aber einen Gastronomiebereich, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bekommt. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Lauf an der Pegnitz kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Lauf an der Pegnitz zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Spielorado Kinderwelt
Am Winkelsteig 11
91207 Lauf an der Pegnitz
Tel. 09123/965085
http://www.spielorado-kinderwelt.de

Die Fackelmann Therme in Hersbruck

Fackelmann Therme in Hersbruck
Foto: Fackelmann Therme in Hersbruck
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Wenn es draußen regnet, ist es im Raum Lauf a.d.Pegnitz nicht einfach ein geeignetes Ausflugsziel zu finden. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir die Fackelmann Therme im 19 km entfernten Hersbruck empfehlen. Wer hier in Hersbruck nur ein langweiliges Schwimmbad erwartet, der wird durch die Fakten schnell eines besseren belehrt, denn dieses Bad bietet eine 81 m Rutsche, ein Aktionsbecken mit Strömungskanal, einen Wasserkindergarten, ein 25 m Sportbecken, ein Thermalbad mit Außenbecken, sowie eine Saunalandschaft.
. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei Regenwetter garantiert. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen die Kinder so begeistern kann. Für Babys und Kleinkinder bietet der Mutter-Kind-Bereich ausreichend Abwechslung. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Fackelmann Therme in Hersbruck ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fackelmann Therme
Badstr. 16
91217 Hersbruck
Tel: 09151 / 8393-0
http://www.fackelmanntherme.de

Die Teufelshöhle in Pottenstein

Teufelshöhle
Foto: Teufelshöhle
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, atemberaubende Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Entdeckenswertes. Eine Besichtigung der Teufelshöhle in Pottenstein ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Teufelshöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei extremer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine willkommende Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Teufelshöhle in Pottenstein ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder Angst vor engen Räumen hat, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung auf keinen Fall als Ausflug vorschlagen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Neumarkt in der Oberpfalz

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Neumarkt in der Oberpfalz
Schon seit der Altsteinzeit sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Neumarkt in der Oberpfalz ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im 35 km entfernten Neumarkt in der Oberpfalz sicherlich beantwortet. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Neumarkt in der Oberpfalz Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Neumarkt in der Oberpfalz
Am Höhenberg 31
92318 Neumarkt
Tel: ++49 91 81/4 58 58
Webseite: http://www.sternwarte-neumarkt.de/

Kanutour auf der Vils

Kanutour auf der Vils
Foto: Kanutour auf der Vils
(© John Tomaselli / Fotolia)
Ein Ausflug mit einem Kanu erfordert Teamwork und Teamgeist von der ganzen Familie. Eine Kanutour ist bereits mit kleinen Kindern möglich. Die Vils ist ganzjährig mit dem Kanu befahrbar. Kanus und Schwimmwesten kann man bei verschiedenen Anbietern in der Region leihen. Der Fluss ist auch für Anfänger und Kinder geeignet. Die Vils fließt durch ein abwechslungsreiches und reizvolles Tal. Auf den 40 km zwischen Amberg und Kallmünz müssen 11 Wehre umtragen werden. Sehr wichtig ist ein ausreichender Sonnenschutz durch Sonnencreme und Kopfbedeckung. Wer sich gerne sportlich betätigen und dabei die Natur genießen möchte, sollte sich einmal im Paddeln erproben. Paddeln ist somit ein ideales Mittel, dem Nachwuchs auf spielerischer Weise einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt nahe zu bringen. Dieser Ausflugstipp eigent sich auch für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Vils zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Lauf a.d.Pegnitz? [Erfahrungsbericht schreiben]

Tagesausflug zur Festung Rothenberg in Schnaittach

Ritter, Könige und Prinzessinnen begeistern die meisten Kinder. Sobald die alten Gemäuer der Festung Rothenberg betreten sind, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Tagesausflug zur Festung Rothenberg in Schnaittach ist ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. An jedem Ort lockt das Abenteuer, ob auf der Burgmauer oder im tiefsten Verlies. Die Festung Rothenberg ist eine Festung auf dem gleichnamigen, 588 m hohen Berg. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Höllweiher in Lauf

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. In der Natur mundet das Essen gleich um ein Vielfaches besser. Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich einen Lagerplatz am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Höllweiher in Lauf. Der Höllweiher weckt unter Garantie den blitzartig Forscherdrang der Kids und bietet die Möglichkeit zu ausgiebigen Erkundungstouren. Neben Enten und Libellen bieten Gewässerflächen auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Aber achten sie unter allen Umständen darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Abkühlung gesorgt. Sie sollten also auf jeden Fall die Badehose mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Wildgehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Lauf a.d.Pegnitz in einen Tierpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Lauf a.d.Pegnitz.

Skigebiete in der Region um Lauf a.d.Pegnitz

Ski und Rodelabfahrten sind am Skilift Osternohe in Schnaittach auf der Hersbrucker Alb möglich. Die Liftanlagen am Skilift Osternohe liegen auf 420-900 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung.

Tierparks in der Nähe von Lauf a.d.Pegnitz

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in Zoos nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Tierparks und Zoos sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Die untenstehende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch einige Einrichtungen dieser Art gibt, die sich für gemeinschaftliche Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Lauf a.d.Pegnitz eignen:

Tierpark Röhrensee

Der Wildpark im 57 km entfernten Bayreuth kann kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Lauf a.d.Pegnitz. Der kleine Tierpark am Röhrensee liegt im Süden von Bayreuth. Es gibt Vogelwiesen mit Kronenkranichen und Flamingos, einen Wassergeflügelteich sowie ein Gehege mit Bennettkänguruhs und Hawaiigänsen. Drei Vogelvolieren zeigen jeweils verschiedene Tierarten eines Lebensraumes. Im See gibt es eine Insel mit einer großen Netzgitter-Voliere, in der Kuhreiher und Kronenkraniche leben. Außerdem gibt es im Tierpark am Röhrensee ein Streichelgehege, eine Sittichvoliere und Gehege mit Lamas und Nandus sowie Dybowskihirschen. Im Winter ist auf dem Teich des Wildparks Schlittschuhlaufen möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Raubkatzen-Auffangstation

Der Tierpark im 64 km entfernten Ansbach-Wallersdorf ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls bei Familien aus Lauf a.d.Pegnitz sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Weihnachtsferien 2019 in Bayern

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung oft eine echte Herausforderung dar. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Lauf a.d.Pegnitz möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Lauf a.d.Pegnitz

Besonders sehenswert ist der historische Stadtkern von Lauf an der Pegnitz mit vielen mittelalterlichen Häusern. Außerdem gibt es in Lauf a.d.Pegnitz die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Sandweiher
  • Höllweiher
  • Wenzelschloss

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Lauf a.d.Pegnitz keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Rückersdorf
  • Ausflüge mit Kind in Röthenbach a.d.Pegnitz
  • Ausflüge mit Kind in Neunkirchen a.Sand
  • Ausflüge mit Kind in Ottensoos
  • Ausflüge mit Kind in Schwaig b.Nürnberg
  • Ausflüge mit Kind in Reichenschwand
  • Ausflüge mit Kind in Heroldsberg
  • Ausflüge mit Kind in Eckental
  • Ausflüge mit Kind in Schnaittach
  • Ausflüge mit Kind in Henfenfeld
  • Ausflüge mit Kind in Leinburg
  • Ausflüge mit Kind in Engelthal
  • Ausflüge mit Kind in Hersbruck
  • Ausflüge mit Kind in Kalchreuth
  • Ausflüge mit Kind in Weißenohe
  • Unternehmungen in Lauf a.d.Pegnitz bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Lauf a.d.Pegnitz handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Lauf a.d.Pegnitz haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-lauf-a-d-pegnitz-095740138138.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Lauf a.d.Pegnitz bei Singlemama.de. Bild oben: Franconia / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Lauf a.d.Pegnitz

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Lauf a.d.Pegnitz

    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

    Indoor Minigolf in Nürnberg
    Indoor Minigolf in Nürnberg

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Röthenbach an der Pegnitz

    Eisstadion in Nürnberg
    Eisstadion in Nürnberg

     in
    Indoorspielplatz in Lauf an der Pegnitz

    Fackelmann Therme in Hersbruck
    Fackelmann Therme in Hersbruck

    
Teufelshöhle
    Teufelshöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Neumarkt in der Oberpfalz

    Schloss in  in Lauf a.d. Pegnitz
    Festung Rothenberg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum