Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Iserlohn

Ausflugsziele IserlohnSie sind auf der Suche nach Anregungen im Großraum Iserlohn für gemeinsame Aktivitäten mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Vorschlägen für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Iserlohn zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Freizeitaktivitäten zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Wenn Ausflugsziele nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Iserlohn.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Iserlohn.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugsziele für Ausflüge mit Kind in Iserlohn auf zu führen Kennen Sie vieleicht ein Ausflugsziel in Iserlohn, das wir hier nicht gelistet haben, das sie aber für absolut empfehlenswert halten. Dann tragen sie ihren Ausflugstipp doch bitte hier ein!

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Rezension zum Ausflugsziel.

Die Stadt Iserlohn

Iserlohn mit seinen 93799 Einwohnern ist eine Stadt im Sauerland. Die Stadt gehört zum Märkischer Kreis. Iserlohn liegt im westlichen Gebiet von Nordrhein-Westfalen. Iserlohn ist mit einer Fläche von 125.49 Quadratkilometern der größte Ort im Märkischer Kreis.

Die ersten Spuren menschlicher Besiedlung in Iserlohn finden sich bereits in der mittleren Altsteinzeit vor etwa 42.000 Jahren . Iserlohn wurde 1059 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Iserlohn erfolgte Ab der Jungsteinzeit (ab 4.500 v. Chr.) war der Iserlohner Raum dauerhaft besiedelt. Siedlungsspuren im Lägertal lassen auf eine dauerhafte Besiedlung des Innenstadtbereichs ab dem 6. Jahrhundert n. Chr. schließen. Das älteste Gebäude der Stadt, die . Ab dem 18. Jahrhundert stieg Iserlohn zu einer der wichtigsten Industriestädte Preußens auf. 1690 wurden erstmals Nadeln produziert, und im Lauf der folgenden Jahrzehnte entwickelten sich die Nadel- und die Drahtherstellung zu den wichtigsten Industr Iserlohn liegt im Märkischen Kreis und ist besonders durch zahlreiche ausgedehnte Waldflächen im Stadtgebiet bekannt. Die Stadt bietet die größte Tropfsteinhöhle Deutschlands.

Schöne heile Welt in Iserlohn im Sauerland

In Iserlohn herrscht Landidylle. 36 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 36 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Statistisch gesehen ist die Nutztierhaltung in Iserlohn kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im Märkischer Kreis verteilt auf 561 bäuerliche Betriebe 39612 Rinder, 43848 Ferkel und 2648 Schafe. Iserlohn ist städtisch geprägt, 747 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. 26 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Straßen / Schienen, Gewerbegebiete und Wohngebiete).

Wettervorhersage für die Region Iserlohn

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Iserlohn sind witterungsabhängige. Die Wettervorhersage für Iserlohn wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Iserlohn

Der Fremdenverkehr spielt in der Stadt Iserlohn eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar ausgewählte Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Iserlohn.

Klettermax in Dortmund

SOnja Gutenberg in
Foto: Klettermax in Dortmund
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Das Klettermax in Dortmund ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Dortmund beträgt immerhin 21 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 1050 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Dortmund ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Klettermax
Hermannstrasse 75
44263 Dortmund
http://www.kletter-max.de

Eisstadion in Iserlohn

Eisstadion in Iserlohn
Foto: Eisbahn in Iserlohn
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Iserlohn an. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Iserlohn gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Iserlohn garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Attendorn

Falls Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 35 km entfernten Attendorn ins Auge fassen.
Kletterpark Repetal
Foto: Kletterpark Repetal
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Attendorn verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Kletterwald in Attendorn im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Achten sie darauf, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Ein Ausflug in den Kletterwald ist typischerweise eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Kletterwald Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Der Hochseilgarten in Attendorn fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Attendorn herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Attendorn ist zweifellos ein einzigartiges Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Iserlohn. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterpark Repetal

Indoorspielplatz in Menden (Sauerland)

KiKi Island in Menden (Sauerland)
Foto: KiKi Island in Menden (Sauerland)
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das KiKi Island im 11 km entfernten Menden (Sauerland) läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Das KiKi Island in Menden (Sauerland) hat darüber hinaus ein Schnellrestaurant, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks erhält. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Menden (Sauerland) kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Menden (Sauerland) zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
KiKi Island
Blumenweg 5
58708 Menden
Telefon: 02373/6918
http://www.kiki-island.de

Das AquaMagis in Plettenberg


Video:AquaMagis
Von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Iserlohn sind jetzt im Frühling rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Für solche Tage ist das AquaMagis im 25 km entfernten Plettenberg als Ausflugsziel, wie geschaffen. Wenn der Wettergott mal wieder nicht mitspielt, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das AquaMagis in Plettenberg hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 128 m Black-Hole-Rutsche, eine weitere 128 m Reifenrutsche, eine 80 m Aqua-Looping-Rutsche (bis 65 km/h), einen Kleinkinderbereich mit Wasserspielen (34°), ein Wellenbad, einen Strömungskanal und eine Saunawelt. Die Kinder können sich in diesem Bad nach Herzenslust austoben. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche wahrscheinlich das absolute Highlight sein. Babys und Kleinkinder können im Kleinkinderbecken herumkrabbeln. Sind die Kinder bereits gut schwimmen können und alt genug sind, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Iserlohn unternehmen wollen, ist das AquaMagis in Plettenberg ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
AquaMagis
Böddinghauser Feld 1
58840 Plettenberg
Tel. 02391-6055-26
http://www.aquamagis.de

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in
Beste Wintersportbedingungen auch mitten im Sommer herrschen ganzjährig in der Indoor Skihalle in Bottrop. Damit man in dieser Indoor Skihalle in Bottrop überhaupt Schnee hat sorgen Schneekanonen für die Beschneiung der Pisten. Im Alpincenter gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Insgesamt 3 Lifte sorgen dafür, dass man bequem den Hang wieder hinauf kommt. Man muss nicht gleich eine teure Skiausrüstung kaufen, denn es gibt einen Skiverleih in der Indoor Skihalle in Bottrop. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Bottrop nicht zu kurz. Insgesamt 2 Restaurants sorgen in der Indoor Skihalle in Alpincenter für das leibliche Wohl. Groß und Klein können in der Indoor Skihalle in Bottrop einen Tag lang ungetrübtes Skivergnügen erleben. Preiswert ist der Skiausflug in die Skihalle in Bottrop nicht, aber er kostet immer noch weniger, als ein Tag Skiurlaub in den Alpen. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen
Foto: Freilichtmuseum in Hagen
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen bietet auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Hagen gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Hagen können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Anders als die meisten europäischen Freilichtmuseen widmet sich das Freilichtmuseum in Hagen nicht der Darstellung des bäuerlich-ländlichen Alltags, sondern hauptsächlich der Geschichte von Handwerk und Technik. Es gibt auch eine traditionelle Museumsbäckerei, bei der man für einen geringen Geldpreis Brot erwerben kann. Es gibt im Jahresverlauf diverse Sonderveranstaltungen. Jeweils am ersten Adventswochenende findet im Museum für drei Tage ein Weihnachtsmarkt statt.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Hagen sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Hagen
Mäckingerbach
58091 Hagen

Die Dechenhöhle in Iserlohn

Dechenhöhle
Foto: Dechenhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, bezaubernde Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Bemerkenswertes. Die Dechenhöhle in Iserlohn läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Dechenhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an sengenden Sommertagen findet man in der Höhle angenehme Abkühlung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Dechenhöhle in Iserlohn ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungsarbeit weg zu reden, sondern sollte sie davon abhalten in die Höhle hinein zu gehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Hagen

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Hagen
Seit Anbeginn der Zeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Hagen ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Frühlingshimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im 33 km entfernten Hagen sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Hagen erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Hagen
Am Eugen-Richter-Turm
58135 Hagen
Tel: 0 23 31/ 59 07 90
Webseite: http://www.sternwarte-hagen.de

Kanutour auf der Lippe

Kanutour auf der Lippe
Foto: Kanutour auf der Lippe
(© Fotofreundin / Fotolia)
Bei einem Ausflug mit einem Kanu sitzt die ganze Familie in einem Boot: das Teamwork und der Teamgeist vereinen. Kanufahren ist eine der wenigen Erlebnissportarten, die man schon mit den Jüngsten beginnen kann und die auch den Heranwachsenden viel Freude bereitet. Die Lippe bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Anfänger und Kinder geeignet. Anbieter von Kanutouren gibt es in der Region zur Genüge. Tragen Sie als Vorbild für die Kinder bei einer Kanutour stets eine Schwimmweste! Wer sich gerne sportlich betätigen und dabei die Natur genießen möchte, sollte sich einmal im Paddeln erproben. Paddeln ist somit ein ideales Mittel, dem Nachwuchs auf spielerischer Weise einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt nahe zu bringen. Paddeln ist eine optimale Freizeitaktivität, die man auch in einer Gruppe unternehmen kann. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Lippe zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Iserlohn? [Erfahrungsbericht schreiben]

Radtour entlang der Lippe

Radtour entlang der Lippe
Foto: Radtour entlang der Lippe
(© xurzon / Fotolia)
Sie suchen eine Anregung für eine attraktive Unternehmung mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Iserlohn? Wie wäre es mit einer Fahrradtour? Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Ausflug mit dem Rad aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Radeln ihr eigenes Potential und Grenzen. Achten sie darauf, dass ihre Kinder beim Fahrradfahren einen Schutzhelm tragen! Mütter und Väter haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie selbst einen Schutzhelm tragen. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Beim Radeln spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Landschaft wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tagesausflug zur Burg Wetter in Wetter (Ruhr)

Ritterburgen und alte Schlösser regen die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die Ruinen einer echten Burg zu gehen. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Tagesausflug zur Burg Wetter in Wetter (Ruhr)? Wohin man blickt lockt das Abenteuer, ob auf der Burgmauer oder im tiefsten Verlies. Die Burg Wetter wurde zwischen 1250 und 1274 erbaut. Teile der Burgruine sind ganztägig frei zugänglich, insbesondere ein Nebenturm als beliebter Aussichtspunkt hoch über dem Harkortsee. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick An der Fuelbecker Talsperre in Altena

Wenn die Temperaturen steigen, bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders erlebnisreich ist ein Picknick, wenn es am Ufer eines Flusses, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Fuelbecker Talsperre in Altena. Die Fuelbecker Talsperre ist für die Kiddies ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Teichhühnern gibt es hier eine vielschichtige Flora und Fauna. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Aber achten sie bitte darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die erforderliche Erfrischung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildparks oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Wenn sie gemeinsam mit anderen Eltern aus Iserlohn einen Besuch im Wildpark Hohenstein in Witten planen, sollten sie das nur tun, wenn sie Kinder im Kindergartenalter haben. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Wildparks in der Nähe von Iserlohn zusammengestellt.

Glück auf in der Zeche Zollern II/IV in Dortmund

f Die Zeche Zollern II/IV in Dortmund ist ein Freizeittipp, den man bei schlechtem Wetter machen kann. witterungsunabhängig kann man hier sehen, wie mühsam der Arbeitsalltag der Bergleute früher war. Hier erfahren sie auch, warum Hammer und Schlägel symbolisch für den Bergbau stehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Iserlohn

Vermutlich zählen Ausflüge in Zoos für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Die folgende Auflistung von Tierparks zeigt, dass es doch viele Einrichtungen dieser Art gibt, die für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Iserlohn genau richtig sind:

Zoo Dortmund

Der zoologische Garten im 24 km entfernten Dortmund ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Auf einer Gesamtfläche von 28 ha finden sich heute 1.840 Tiere in 265 Arten. Der Zoo Dortmund konzentriert sich auf die Haltung und Zucht südamerikanischer Tierarten und ist führend in der Zucht des Großen Ameisenbären, des Tamanduas und des südamerikanischen Riesenotters. Zu den Attraktionen im Zoo Dortmund zählen das Regenwaldhaus „Rumah hutan“, das Amazonashaus, das Tamanduahaus, das Giraffenhaus, das Otterhaus und das im Jahr 2006 eröffnete Nashornhaus. Der Dortmunder Zoo ist zum Teil geographisch geordnet. So gibt es die inoffiziellen Parkteile: Afrika, Asien, Australien und Südamerika. Hinzu kommen viele Gehege, die nicht geographisch geordnet sind, wie im Anfangsbereich zwischen Eingang und den Seelöwen. Im Jahresverlauf gibt es im Zoo Dortmundzahlreiche Feste und Sonderveranstaltungen. Jeweils in den Oster-, Sommer- und Herbstferien werden für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren pädagogisch gestaltete Kinderferienprogramme im Zoo Dortmund angeboten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Hamm

Der Tierpark im 37 km entfernten Hamm bietet unter anderem einen beliebten Spielplatz für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark und Fossilium Bochum

Der zoologische Garten im 39 km entfernten Bochum bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der Zoo im 52 km entfernten Gelsenkirchen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Panorama Wildpark Sauerland

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Tiergehege im 52 km entfernten Kirchhundem bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Der Panoramapark liegt in wunderschöner Lage. Er bietet eine gesunde Mischung aus WIldpark und Spielangeboten. Der Eintrittspreis ist sehr fair und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis."
geschrieben von SOnja Gutenberg am 06.03.2016

Ideen rund um Ostern

Ostern in Iserlohn
Foto: Ostern ist ein Fest für Kinder
(© Maya Kruchancova / Fotolia)
Nach dem langen, dunklen Winter schickt jetzt der Frühling seine ersten Vorboten ins Land. Ostern kündigt sich an und am 1.4. ist Ostersonntag. Ostern ist traditionell ein Familienfest mit den unterschiedlichsten überlieferten Bräuchen.

Osterfeuer vertreiben den Winter

In vielen Regionen wird die Tradition der Osterfeuer wieder zum Leben erweckt. Mit den Osterfeuern wurde in heidnischen Zeiten im Frühjahr die Sonne begrüßt. Osterfeuer sehen toll aus und sind ziemlich aufregend. Die Osterfeuer werden in der Regel am Osterwochenende entzündet. Wann und wo es im Raum Iserlohn Osterfeuer gibt, entnehmen sie bitte den regionalen Veranstaltungshinweisen an ihrem Wohnort.

Osterhase und Ostereier

Der Osterhase steht symbolisch für Ostern und ist fest mit den Osterbräuchen verbunden. Die Suche nach Ostereiern gehört für die Kinder sicherlich zu den festen Osterritualen. Ursprünglich kam die Tradition, Eier an Ostern zu färben, von Armenien über Russland, Griechenland, den Mittelmeerraum bis hin nach Mitteleuropa. Auch Kinder sind begeistert, wenn sie Ostereier färben können. Man kann entweder gekochte Hühnereier, oder aber auch ausgeblasene Eierschalen bemalen. Es werden fertige Färbesets zum Kolorieren von Ostereiern angeboten, es können aber auch herkömmliche Naturfarben oder handelsübliche Filzstifte verwendet werden. Eine Speckschwarte, mit der man die fertigen Kunstwerke einreibt, verleiht den Ostereiern eine glänzende Oberfläche. Die Osterzeit ist wie geschaffen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind.

Pfingstferien 2018 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes in der Regel ein großes Problem. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Iserlohn zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2018 in Nordrhein-Westfalen.
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Iserlohn

In Iserlohn gibt es folgende Sehenswürdigkeiten:
  • St. Pankratiuskirche
  • Oberste Stadtkirche
  • Altes Rathaus
  • Haus der Heimat

Museen in Iserlohn

Museumsbesuche mit Kindern sind nicht gerade der Top Ausflugstipp. für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Alleinerziehenden . Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Wissenschaftler haben herausgefunden, daß Kinder die idealen Museumsbesucher sind. Sie lernen durch Anschauung, Berührung und Nachahmung. Ihre Neugier ist deshalb viel größer als die von Erwachsenen. Folgende Museen gibt es in Iserlohn:
  • Städtisches Museum im Haus Letmathe Historische Fabrikenanlage Maste-Barendorf
  • Iserlohner Museum für Handwerk und Postgeschichte
  • Stadtmuseum Iserlohn
  • Schmiedemuseum
  • Historische Kornbrennerei Bimberg
  • Deutsches Höhlenmuseum
  • Hemberg-Museum
  • SASE – Sammlung für Städtereinigung und Entsorgung
  • Städtische Galerie
  • Ostdeutsche Heimatstuben

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Iserlohn keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Schwerte
  • Ausflüge mit Kind in Nachrodt-Wiblingwerde
  • Ausflüge mit Kind in Hemer
  • Ausflüge mit Kind in Menden (Sauerland)
  • Ausflüge mit Kind in Holzwickede
  • Ausflüge mit Kind in Altena
  • Ausflüge mit Kind in Hagen
  • Ausflüge mit Kind in Fröndenberg/Ruhr
  • Ausflüge mit Kind in Balve
  • Ausflüge mit Kind in Schalksmühle
  • Ausflüge mit Kind in Werdohl
  • Ausflüge mit Kind in Neuenrade
  • Ausflüge mit Kind in Unna
  • Ausflüge mit Kind in Herdecke
  • Ausflüge mit Kind in Dortmund
  • Unternehmungen in Iserlohn bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Iserlohn handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Iserlohn haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-iserlohn-059620024024.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Iserlohn bei Singlemama.de. Foto oben: Plumpaquatsch / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Iserlohn

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Iserlohn

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Dortmund

    Eisstadion in Iserlohn
    Eisstadion in Iserlohn

     in
    Indoorspielplatz in Menden (Sauerland)

    AquaMagis in Plettenberg
    AquaMagis in Plettenberg

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
LWL-Freilichtmuseum Hagen
    LWL-Freilichtmuseum Hagen

    
Dechenhöhle
    Dechenhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Hagen

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Lippe

    Schloss in  in Selm
    Burg Wetter

    Bergwerk in  in Dortmund
    Zeche Zollern II/IV in Dortmund

    Ostern in Iserlohn
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum