Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Herne

Ausflugsziele HerneSie suchen Anregungen für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Herne? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Angebote für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Gebiet um Herne. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenem Alter geeignet sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Freizeittipps für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Locations, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und vom Wetter abhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Herne.

Ob Sie bei ihrem Ausflug den Regenschirm mit einpacken müssen, können sie der Wetterprognose für den Raum Herne weiter unten entnehmen.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugstipps für Unternehmungen mit Kind in Herne zu erfassen. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen in der Umgebung von Herne zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Dann nehmen sie sich doch bitte die Zeit und lassen das andere Eltern durch ihren kurzen Erfahrungsbericht wissen.

Die Revierstadt Herne

Herne mit seinen 154563 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Ruhrgebiet. Herne liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Herne. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Herne. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Herne sind die Zeche Recklinghausen II in Herne, das Bergwerk König Ludwig in Röllinghausen und die Zeche Hannover in Röhlinghausen,

Die erste urkundliche Erwähnung von Herne findet sich 880. 1856 wird die Zeche Shamrock als erste Zeche in Herne errichtet. 1897 erhielt Herne die Stadtrechte. Neben erhaltenen Fördertürmen aus der Bergbauvergangenheit Hernes formen hochmoderne Gebäude wie die Akademie Mont-Cenis ein vielfältiges Städteprofil.

3006 Einwohner teilen sich in Herne einen Quadratkilometer

Herne liegt 61 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Heimelsberg im benachbarten Witten mit 142 m Höhe. 6 Prozent des Stadtgebietes werden forstwirtschaftlich genutzt, 12 Prozent sind Agrarfläche. Herne ist städtisch geprägt, 3006 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. 77 % des Stadtgebietes sind Verkehrsfläche (Siedlungsfläche, Straßen, Bahntrassen und Industrieflächen).

Wettervorhersage für die Region Herne

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Herne sind witterungsabhängige. Die Wetterdaten für Herne wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Herne

Der bestehende Fremdenverkehr ist in der Bergbaustadt Herne ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Hier ein paar Empfehlungen für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kindern in Herne.

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Ein Ausflug in einen Freizeitpark ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Bottrop ausprobieren können. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

Indoor Minigolf in Recklinghausen

Indoor Minigolf in Recklinghausen
Foto: Indoor Minigolf in Recklinghausen
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Recklinghausen. Kinder und Eltern können hier in Recklinghausen beim Minigolf gegeneinander antreten und ermitteln, wer unter ihnen am Geschicktesten mit dem kleinen Ball umgehen kann. Minigolf ist dem großen Golf sehr ähnlich. Auch die Spielregeln leuten sich vom Original ab. Auch beim Minigolf gilt die Vorgabe, dass der Ball mit möglichst wenig Schlägen ins Ziel gebracht werden muss. Pro Bahn darf man höchstens sechs Schläge versuchen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Erreicht er das Loch mit dem ersten Schlag nicht, wird er von dort weitergeschlagen, wo er zur Ruhe gekommen ist. Jeder Schlag zählt als Punkt. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich von Bahn zu Bahn, weil diverse Hindernisse eingebaut sind. Minigolf fördert durch die genaue Spielart bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Recklinghausen ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor-Minigolfanlage der Kinderwelt Recklinghause
Hochstraße 124
45661 Recklinghausen
Tel.: 02361/3027027

Neolit in Bochum

Simone Keiner in
Foto: Neolit in Bochum
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Das Neolit in Bochum bietet eine Indoor Kletteranlage. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Bochum auf einer Kletterfläche von 2300 m² bis zu einer Höhe von 19 Metern klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer eine sportliche Aktivität sucht, die für Kinder und Erwachsene geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Bochum planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Neolit
Flottmannstrasse 53
44807 Bochum
http://www.neoliet.de

Sommerrodelbahn in Haltern


Video: Sommerrodelbahn in Haltern
Wenn man an das Thema Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 24 km entfernten Haltern holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab sausen. Dieser Rodelspass ist für alle Altersgruppen gleichermassen geeignet. . Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Fahrzeug vor ihnen einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Haltern betraegt insgesamt 280 Meter. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei einsetzendem Regen darf die Bahn nicht mehr genutzt werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Herne einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Haltern planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ketteler Hof GmbH
Rekener Straße 234
45721 Haltern am See / Lavesum

Eisstadion in Herne

Eisstadion in Herne
Foto: Eisbahn in Herne
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Herne. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Für den Ausflug in das Eisstadion in Herne sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Herne gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Herne Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Recklinghausen

Wenn Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im benachbarten Recklinghausen ins Auge fassen.
Hochseilgarten Recklinghausen
Foto: Hochseilgarten Recklinghausen
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Recklinghausen bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Hochseilpark in Recklinghausen im Eintrittspreis bereits enthalten. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Klettern scheint im Trend zu liegen und somit finden sich in ganz Deutschland inzwischen etliche Kletterparks und Hochseilgärten. Der Kletterpark in Recklinghausen ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Recklinghausen. Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Herne ist sicherlich ein einzigartiges Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Recklinghausen

Indoorspielplatz in Recklinghausen

KinderWelt in Recklinghausen
Foto: KinderWelt in Recklinghausen
(© vitmark / Fotolia)
Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann ist guter Rat oft teuer. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Die KinderWelt in Recklinghausen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Die KinderWelt in Recklinghausen hat darüber hinaus eine Gastronomie, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Recklinghausen nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Recklinghausen zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
KinderWelt Recklinghausen
Hochstr. 124
45661 Recklinghausen
Tel. 02361/3027027
http://www.kinderwelt-recklinghausen.de

Die Therme Lago in Herne

Therme Lago in Herne
Foto: Therme Lago in Herne
(© Monkey Business / Fotolia)
Vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Herne sind jetzt im Winter rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. An solchen Regentagen läd die Therme Lago in Herne zu einem Besuch ein. Dieses Schwimmbad in Herne bietet eine 112 m Röhrenrutsche, ein Wellenbad, sowie einen Saunabereich. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei schlechtem Wetter garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche garantiert das absolute Highlight sein. Im Kleinkinderbereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Therme Lago in Herne ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Therme Lago
Am Ruhmbach
44627 Herne
Tel: 02323 - 969-0
http://www.gysenberg.de

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Haltern
Nicht nur auf den Gletschern kann man 365 Tage im Jahr Skifahren, sondern auch im Indoor Skihalle in Bottrop. Für das entsprechende Winterwetter in der Skihalle in Bottrop sorgt eine Kühlanlage und mehrere Schneekanonen beschneien die Skipiste. Das Alpincenter bietet eine 640 Meter lange und 30 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Aufgrund der unterschiedlichen Gefälle ist die Skipiste sowohl für Anfänger, als auch fortgeschrittene Skifahrer geeignet. Der steilste Pistenabschnitt hat eine Neigung von 24 Prozent und sorgt für einen rasanten Schwung bei der Abfahrt. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 3 Lifte bereit. Damit man erst mal Probieren kann, wie es mit dem Skifahren klappt, gibt es einen Skiverleih in der Skihalle in Bottrop. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Herne auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Immerhin 2 Einkehrmöglichkeiten bieten in der Indoorskihall in Alpincenter so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Erwachsene und Kinder können in der Indoor Skihalle in Bottrop einen Tag lang unbeschwertes Wintersportvergnügen erleben. Der Preis für einen Tag Skifahren in Bottrop ist ungefähr mit einem Tag Skiurlaub in den Alpen zu vergleichen. Die Skihalle in Bottrop bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen
Foto: Freilichtmuseum in Hagen
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen bietet Erwachsenen und Kindern auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Entdecken und Erleben. Das Freilichtmuseum in Hagen zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Hagen können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das LWL-Freilichtmuseum Hagen auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Anders als die meisten europäischen Freilichtmuseen widmet sich das Freilichtmuseum in Hagen nicht der Darstellung des bäuerlich-ländlichen Alltags, sondern hauptsächlich der Geschichte von Handwerk und Technik. Es gibt auch eine traditionelle Museumsbäckerei, bei der man für einen geringen Geldpreis Brot erwerben kann. Es gibt im Jahresverlauf diverse Sonderveranstaltungen. Jeweils am ersten Adventswochenende findet im Museum für drei Tage ein Weihnachtsmarkt statt.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Hagen sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Hagen
Mäckingerbach
58091 Hagen

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Sagenumwobenes aus und ziehen Alt und Jung in ihren Bann. Die Kluterthöhle in Ennepetal läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch in der Kluterthöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an sengenden Sommertagen findet man in der Höhle ersehnte Abkühlung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Sie sollten auf keinen Fall die Kluterthöhle in Ennepetal betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Herne

Planetarium in
Foto: Planetarium in Herne
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Planetarien, wie das Planetarium in Herne machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium in Herne. Das Planetarium Herne ermöglicht Kindern und Eltern dank moderner Präsentationstechnik einen ausgezeichneten Einblick in die Grundlagen der Himmelskunde. Im Planetarium in Herne befindet sich auch eine Sternwarte. Bei gutem Wetter werfen die Besucherr auch noch den einen oder anderen Blick durch das Teleskop und beobachten Sonne, Mond, Venus & Co. live. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sinnvoll ist ein Besuch im Planetarium in Herne erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Herne
Am Böckenbusch 2a
44652 Herne
Tel: 0177 / 633 24 65
Webseite: http://www.sternwarte-herne.de/

Radtour entlang der Emscher

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Radtour entlang der Emscher
Foto: Radtour entlang der Emscher
(© xurzon / Fotolia)
Sie suchen einen Freizeittipp für einen gemeinsamen Ausflug mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Herne? Dann machen sie doch einfach einen Ausflug mit dem Fahrrad. Fahrradtouren zusammen mit den Kindern sind vortrefflich geeignet, um körperliche Anstrengung und Freizeit miteinander zu vereinen. Bei der Radtour sollten Kinder immer einen Schutzhelm tragen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Schutzhelm. Die Emscher hat zwar den Ruf, daß sie der längste Abwasserkanal des Ruhrgebiets sei, trotzdem führt ein wunderschöner Radweg entlang der Emscher. Der Emscherradweg bietet beste Aussichten auf den Strukturwandel der ehemaligen Bergbau- und Stahlregion. Der Emscherradweg führt über eine flache und familienfreundliche Route, mit befestigter und teilweise asphaltierter Oberfläche. Der Emscherradweg ist in fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Beim Radeln verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Auch wenn die Emscher als Abwasserkanal des Ruhrgebietes bekannt ist und bekanntlich in den Sommermonaten stinkt: Diese Radtour ist wegen der eigentlich nicht vorhandenen Höhenunterschiede auch für kleinere Kinder empfehlenswert. Ärgerlich für Steuerzahler sind die meist als solche nicht erkennbaren Kunstobjekte entlang der Strecke. Die hätte kein Mensch gebraucht!"
geschrieben von Katja Schwarz am 25.05.2016

Radtour entlang der Lippe

Einen Ausflug mit dem Rad haben wir ja schon mit der Radtour entlang der Emscher vorgestellt. Wer gerne Rad fährt, dem können wir eine weitere Radtour empfehlen. Wie wäre es mit einer Radtour entlang der Lippe? Welche Etappe sie bei der Radtour entlang der Lippe wählen richtet sich nach ihrer Kondition und dem Alter der Kinder. Viele Pausen sollten schon im Hinblick auf die mitradelnden Kinder anvisiert werden. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet.

Halbtagesausflug zum Schloss Westerholt in Gelsenkirchen

Könige und Prinzessinnen faszinieren die meisten Kinder. Ein gemeinsamer Halbtagesausflug zum Schloss Westerholt in Gelsenkirchen ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. Überall wird die Phantasie angeregt, ob im feudalen Ballsaal oder im geheimnisvollen Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Baldeneysee in Essen

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Rande eines Flusses, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Baldeneysee in Essen. Der Baldeneysee weckt aller Voraussicht nach den umgehend Entdeckerdrang der Kinder und bietet die Möglichkeit zu ausgiebigen Abenteuern. Seen sind Biotop für viele Amphibien- und Libellenarten. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann bei extrem sengenden Temperaturen für die nötige Kühlung sorgen. Sie sollten also unter allen Umständen die Badesachen mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Wildparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Deshalb ist der ein Besuch im Wildpark Hohenstein in Witten nur für Eltern mit ganz kleinen Kindern empfehlenswert. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Herne in ein Tiergehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Herne. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Freizeitpark Gut Eversum in Datteln
Im Freizeitpark Gut Eversum in Datteln kommt Langeweile gewiss nicht auf. Es gibt eine unüberschaubar große Zahl an Publikumsmagneten und Karussells. Leider hat soviel Unterhaltung und Vergnügen auch ihren Preis. Mit dem recht kostenintensiven Eintrittsticket darf man aber dann alle Attraktionen des Parks nutzen. Im Freizeitpark Gut Eversum selbst gibt es eine Auswahl an Einkehrmöglichkeiten und Kioske, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen einen Picknickkorb einpacken. Bei dem größten Teil der Attraktionen im Freizeitpark Gut Eversum handelt es sich um Attraktionen im Freien. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Herne in den Freizeitpark Gut Eversum geplant ist, achten sie unbedingt auf beständige Witterung.

Exkursion in die Zeche Zollern II/IV in Dortmund

Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Besuch in der Zeche Zollern II/IV in Dortmund. Wetterunabhängig kann man hier sehen, wie strapaziös der Arbeitsalltag der Bergleute früher war. Bei einer Erfahrene Führung durch die Zeche Zollern II/IV wird Bergbaugeschichte lebendig. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Herne

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in Tierparks nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Vor allem Tierparks mit einem Streichelzoo, oder Kinderbauernhof vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Wir haben deshalb eine Liste mit bekannten und weniger bekannten Tierparks in der Region zusammengestellt, die sich für interessante Ausflüge mit anderen Familien aus Herne eignen:

Tierpark und Fossilium Bochum

Der zoologische Garten im benachbarten Bochum bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Tierpark und das Fossilium Bochum bilden den Zoo der Stadt Bochum. Der 1,9 Hektar umfassende Tierpark Bochum liegt im Stadtpark und zeigt rund 3.300 Tiere in 370 Arten. Schwerpunkt des Tierparks Bochum das bildet das Aquarien-/Terrarienhaus, das eine Vielzahl an Reptilien sowie tropische Süß- und Meerwasserfische zeigt. Das Fossilium Bochummit der 1400 Exponate umfassenden Fossilien-Sammlung zeigt eine ganze Palette ausgestorbener Tiere. Herz des Hauses ist das 170.000 Liter fassende Hai-Becken mit einem Querschnitt durch ein Korallenriff. [Erfahrungsbericht schreiben]

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der zoologische Garten im benachbarten Gelsenkirchen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Zoo Dortmund

Der zoologische Garten im 19 km entfernten Dortmund bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Heissiwald

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Tiergehege im 25 km entfernten Essen-Bredeney kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Herne. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wir haben das Glück und wohnen fussläufig vom Wildtiergehege entfernt. Wir besuchen den Wald wöchentlich und er ist auf jeden Fall eine Reise am Wochenende wert. HUCH, nur bei der Ostereiersuche, hat sich ein Vorstandsmitglied sehr daneben benommen und Familienmitglieder von uns beleidigt. So etwas tut man nicht und wirft auf den Vorstand kein gutes Licht. Gerade bei der Öffentlichkeitsarbeit sollte man den guten Ton bewahren. Also wenn man zur Osterzeit auch Motzköpfe errragen kann, kann dort gerne dran Teil nehmen "
geschrieben von Mutter zweier Kinder am 15.04.2019

Freizeitpark Ketteler Hof

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Tiergatter im 27 km entfernten Haltern-Lavesum verfügt über einen beliebten Spielplatz. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

" Der Kettlerhof in Haltern ist auf jeden Fall empfehlenswert. Nicht teuer und sehr, sehr sauber. Er bietet die perfekte Mischung aus Tierpark und Kinderspielplatz."
geschrieben von Simone Keiner am 09.01.2016

Osterferien 2020 in Nordrhein-Westfalen

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Betreuung des Nachwuchses fast immer eine große Schwierigkeit dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Herne zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2020 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Herne

Herne hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Siedlung Teutoburgia
  • Wasserschloss Strünkede

Museen in Herne

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen vermutlich an trübe Regentage, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Außergewöhnlichen Objekte in den Museen bereichern die Phantasie Ihres Kindes und regen die eigene Vorstellungskraft an. Folgende Museen gibt es in Herne:
  • Emschertal-Museum Herne
  • Heimat- und Naturkundemuseum Wanne-Eickel
  • Westfälisches Landesmuseum für Archäologie

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Herne keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Recklinghausen
  • Ausflüge mit Kind in Bochum
  • Ausflüge mit Kind in Castrop-Rauxel
  • Ausflüge mit Kind in Herten
  • Ausflüge mit Kind in Gelsenkirchen
  • Ausflüge mit Kind in Oer-Erkenschwick
  • Ausflüge mit Kind in Witten
  • Ausflüge mit Kind in Waltrop
  • Ausflüge mit Kind in Marl
  • Ausflüge mit Kind in Datteln
  • Ausflüge mit Kind in Essen
  • Ausflüge mit Kind in Dortmund
  • Ausflüge mit Kind in Hattingen
  • Ausflüge mit Kind in Herdecke
  • Ausflüge mit Kind in Wetter (Ruhr)
  • Unternehmungen in Herne bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Herne handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Herne haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-herne-059160000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Herne bei Singlemama.de. Bild von Herne: Arnoldius / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Herne

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Herne

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    Indoor Minigolf in Recklinghausen
    Indoor Minigolf in Recklinghausen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Bochum

    Eisstadion in Herne
    Eisstadion in Herne

     in
    Indoorspielplatz in Recklinghausen

    Therme Lago in Herne
    Therme Lago in Herne

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
LWL-Freilichtmuseum Hagen
    LWL-Freilichtmuseum Hagen

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Herne

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Emscher

    Burg in  in Hattingen
    Schloss Westerholt

    Bergwerk in  in Dortmund
    Zeche Zollern II/IV in Dortmund

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum