Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Herne

Ausflugsziele HerneSie sind auf der Suche nach Ideen in Herne und der Umgebung für gemeinsame Aktivitäten mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Anregungen für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Herne zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Empfehlungen zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersgruppen geeignet sind. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Herne.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Herne.

Bei der Vielzahl an bewährten und schönen Ausflugsangeboten für eine Freizeitgestaltung mit Kind in Herne, wird unsere Liste leider niemals vollständig sein. Sollten Sie ein hier nicht gelistetes Ausflugsziel im Raum Herne kennen, dann können Sie diese Liste gerne mit ihrem Freizeittipp erweitern.

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Kritik zum Ausflugsziel.

Die Revierstadt Herne

Herne hat 154563 Einwohner und ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Ruhrgebiet. Herne liegt im westlichen Bereich von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Herne. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Herne. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Herne sind die Zeche Recklinghausen II in Herne, das Bergwerk König Ludwig in Röllinghausen und die Zeche Hannover in Röhlinghausen,

Herne wurde 880 erstmals urkundlich erwähnt 1856 wird die Zeche Shamrock als erste Zeche in Herne errichtet. 1897 erhielt Herne die Stadtrechte. Neben erhaltenen Fördertürmen aus der Bergbauvergangenheit Hernes formen hochmoderne Gebäude wie die Akademie Mont-Cenis ein vielfältiges Städteprofil.

3006 Einwohner teilen sich in Herne einen Quadratkilometer

6 Prozent der Fläche in der Stadt werden forstwirtschaftlich genutzt, 12 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Herne ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 3006 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Straßen / Schienen, Industrieflächen und besiedelte Fläche, nehmen 77 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. Herne liegt 61 m über NN in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Heimelsberg im benachbarten Witten mit 142 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Herne

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Herne finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wetterprognose für Herne wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Herne

Der bestehende Fremdenverkehr ist in der Bergbaustadt Herne ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Hier einige Empfehlungen für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Herne.

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Ein Ausflug in einen Freizeitpark ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist vor allem bei Familien aus Herne ein beliebtes Ausflugsziel. Planen sie für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Bottrop genügend Zeit ein, damit die Kinder alle Attraktionen nutzen können. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

Indoor Minigolf in Recklinghausen

Indoor Minigolf in Recklinghausen
Foto: Indoor Minigolf in Recklinghausen
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Wer auch bei Schlechtwetter Minigolf spielen möchte, der kann das ganzjährig in der Indoor Minigolfanlage in Recklinghausen tun. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Es wird immer von dort aus weiter gespielt, wo der Ball zur Ruhe gekommen ist. Dabei zählt jeder Schlag als Punkt. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich von Bahn zu Bahn, weil diverse Hindernisse eingebaut sind. Beim Minigolf müssen Golfer noch konzentrierter und sorgfältiger schlagen als beim großen Golfspiel. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Recklinghausen ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor-Minigolfanlage der Kinderwelt Recklinghause
Hochstraße 124
45661 Recklinghausen
Tel.: 02361/3027027

Neolit in Bochum

Simone Keiner in
Foto: Neolit in Bochum
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Das Neolit in Bochum ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Bochum auf einer Kletterfläche von 2300 m² bis zu einer Höhe von 19 Metern klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Bochum eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Neolit
Flottmannstrasse 53
44807 Bochum
http://www.neoliet.de

Sommerrodelbahn in Haltern


Video: Sommerrodelbahn in Haltern
Dass man nicht nur bei Eis und Schnee rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 24 km entfernten Haltern wartet ein Rodelspass der Extraklasse auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab gleiten. Das ist zumindest für die Kinder ein besonders attraktives Ausflugsziel. Die Fahrtgeschwindigkeit bestimmen sie selbst. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob einhalten. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Schlitten auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Haltern eine Bahnlaenge von insgesamt 280 Metern zur Verfügung. Genau wie beim echten Rodeln im Winter ist dieses Freizeitvergnügen sehr witterungsabhängig. Bei einsetzendem Regen darf die Bahn nicht mehr genutzt werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Herne einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Haltern planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ketteler Hof GmbH
Rekener Straße 234
45721 Haltern am See / Lavesum

Eisstadion in Herne

Eisstadion in Herne
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Herne
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Herne. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Herne auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Herne garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Recklinghausen

Adrenalin und Action pur, das verspricht ein Besuch im Hochseilpark im benachbarten Recklinghausen.
Hochseilgarten Recklinghausen
Foto: Hochseilgarten Recklinghausen
(© ARochau / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Hochseilpark in Recklinghausen verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Hochseilpark in Recklinghausen im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Ein Ausflug in den Hochseilpark ist natürlich eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ist der Hochseilpark für Groß und Klein geeignet. Der Kletterpark in Recklinghausen ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Recklinghausen. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Herne einen Ausflug in den Hochseilpark in Recklinghausen planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Recklinghausen

Indoorspielplatz in Recklinghausen

KinderWelt in Recklinghausen
Foto: KinderWelt in Recklinghausen
(© usyaya / Fotolia)
Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann ist guter Rat oft teuer. Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Die KinderWelt in Recklinghausen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass die KinderWelt in Recklinghausen ein Schnellrestaurant hat, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks ordern kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Recklinghausen kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Recklinghausen seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
KinderWelt Recklinghausen
Hochstr. 124
45661 Recklinghausen
Tel. 02361/3027027
http://www.kinderwelt-recklinghausen.de

Die Therme Lago in Herne

Therme Lago in Herne
Foto: Therme Lago in Herne
(© AlcelVision / Fotolia)
Wenn es draußen regnet, sind die meisten Freizeitaktivitäten draußen nicht möglich. An solchen Regentagen läd die Therme Lago in Herne zu einem Besuch ein. Dieses Schwimmbad in Herne bietet eine 112 m Röhrenrutsche, ein Wellenbad, sowie einen Saunabereich. Die Therme Lago ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Die Rutsche in der Therme Lago dürfte die Kinder begeistern. Babys und Kleinkinder können im Kleinkinderbecken herumtollen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Therme Lago in Herne ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Therme Lago
Am Ruhmbach
44627 Herne
Tel: 02323 - 969-0
http://www.gysenberg.de

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Haltern
Nicht nur auf den Gletschern kann man 365 Tage im Jahr Skifahren, sondern auch im Indoor Skihalle in Bottrop. Damit man in dieser Indoor Skihalle in Bottrop überhaupt Schnee hat sorgen Schneekanonen für die Beschneiung der Pisten. Das Alpincenter bietet eine 640 Meter lange und 30 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Der steilste Pistenabschnitt hat eine Neigung von 24 Prozent und sorgt für einen rasanten Schwung bei der Abfahrt. Insgesamt 3 Lifte sorgen dafür, dass man bequem den Hang wieder hinauf kommt. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Alpincenter ausleihen. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Bottrop nicht zu kurz. Insgesamt 2 Gastronomiebetriebe sorgen in der Indoor Skihalle in Alpincenter für das leibliche Wohl. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Bottrop beietet Erwachsenen und Kindenr einen Tag lang unbegrenzten Wintersportspaß Preiswert ist der Skiausflug in die Skihalle in Bottrop nicht, aber er kostet immer noch weniger, als ein Tag Skiurlaub in den Alpen. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen
Foto: Freilichtmuseum in Hagen
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen bietet Alt und Jung lebendige Einblicke in die Vergangenheit und die Tradition der Region. Das Freilichtmuseum in Hagen zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Hagen können Erwachsene und Kinder das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das LWL-Freilichtmuseum Hagen auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Anders als die meisten europäischen Freilichtmuseen widmet sich das Freilichtmuseum in Hagen nicht der Darstellung des bäuerlich-ländlichen Alltags, sondern hauptsächlich der Geschichte von Handwerk und Technik. Es gibt auch eine traditionelle Museumsbäckerei, bei der man für einen geringen Geldpreis Brot erwerben kann. Es gibt im Jahresverlauf diverse Sonderveranstaltungen. Jeweils am ersten Adventswochenende findet im Museum für drei Tage ein Weihnachtsmarkt statt.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Hagen sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Hagen
Mäckingerbach
58091 Hagen

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Eine Besichtigung der Kluterthöhle in Ennepetal ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Kluterthöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an warmen Sommertagen findet man in der Höhle angenehme Abkühlung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie sollten auf keinen Fall die Kluterthöhle in Ennepetal betreten, wenn eines der Familienmitglieder Angst vor engen Räumen hat. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Herne

Planetarium in
Foto: Planetarium in Herne
Seit Anbeginn der Zeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Planetarien, wie das Planetarium in Herne bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch im Planetarium in Herne sicherlich beantwortet. Mit Hilfe eines Projektionsapparates wird im Planetarium Herne der künstliche Sternenhimmel an das Innere der Planetarium-Kuppel projiziert und zeigt so die Bewegungsabläufe der Gestirne naturgetreu und in starker Zeitraffung. Im Planetarium in Herne befindet sich auch eine Sternwarte. In sternenklaren Nächten haben die Besucher die Möglichkeit die Sterne live durch das Teleskop zu betrachten. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen im Planetarium erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Herne
Am Böckenbusch 2a
44652 Herne
Tel: 0177 / 633 24 65
Webseite: http://www.sternwarte-herne.de/

Radtour entlang der Emscher

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Radtour entlang der Emscher
Foto: Radtour entlang der Emscher
(© xurzon / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Herne unternehmen? Dann machen sie doch einfach eine gemeinsame Radtour. Fahrradausflüge eignen sich für Eltern und Kinder. Bei der Radtour sollten Kinder immer einen Sturzhelm aufsetzen! Eltern haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie selbst einen Sturzhelm aufsetzen. Die Emscher hat zwar den Ruf, daß sie der längste Abwasserkanal des Ruhrgebiets sei, trotzdem führt ein wunderschöner Radweg entlang der Emscher. Der Emscherradweg bietet beste Aussichten auf den Strukturwandel der ehemaligen Bergbau- und Stahlregion. Der Emscherradweg führt über eine flache und familienfreundliche Route, mit befestigter und teilweise asphaltierter Oberfläche. Der Emscherradweg ist in fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Bei Radtouren verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Auch wenn die Emscher als Abwasserkanal des Ruhrgebietes bekannt ist und bekanntlich in den Sommermonaten stinkt: Diese Radtour ist wegen der eigentlich nicht vorhandenen Höhenunterschiede auch für kleinere Kinder empfehlenswert. Ärgerlich für Steuerzahler sind die meist als solche nicht erkennbaren Kunstobjekte entlang der Strecke. Die hätte kein Mensch gebraucht!"
geschrieben von Katja Schwarz am 25.05.2016

Radtour entlang der Lippe

Ein weiterer Vorschlag für einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Herne ist eine Radtour entlang der Lippe. Welche Etappe sie bei der Radtour entlang der Lippe wählen richtet sich nach ihrer Kondition und dem Alter der Kinder. Achten Sie auch bei diesem Fahrradausflug darauf, dass sie wegen der Kinder viele Pausen einplanen. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet.

Halbtagesausflug zum Schloss Westerholt in Gelsenkirchen

Schlösser, alte Herrensitze, Prinzessinnen und feudale Paläste begeistern die meisten Kinder. Was halten sie von einem gemeinsamen Halbtagesausflug zum Schloss Westerholt in Gelsenkirchen? Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob im glamurösen Speisesaal oder im ehemaligen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Brunosee in Castrop-Rauxel

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich einen Lagerplatz in der Nähe eines Flusses, oder eines Sees suchen. Perfekt geeignet für einen solchen Ausflug bei schönem Wetter ist der Brunosee in Castrop-Rauxel. Der Brunosee ist für die Kinder ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Fischen bieten Gewässer auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas anschauen. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in den See gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die unabdingbare Kühlung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihres Picknicks an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildparks oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Wenn sie gemeinsam mit anderen Müttern und Vätern aus Herne einen Besuch im Wildpark Hohenstein in Witten planen, sollten sie das nur tun, wenn sie Kinder im Vorschulalter haben. Eine Liste der Tierparks in der Nähe von Herne, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Müttern und Vätern aus Herne eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt. Freizeitparks bieten im Gegensatz zu Tierparks jede Menge Action und Attraktionen.

Freizeitpark Gut Eversum in Datteln
Im Freizeitpark Gut Eversum in Datteln kommt Langeweile gewiss nicht auf. Hier gibt es unzählige diverse Karussells und Attraktionen für Groß und Klein. Der Eintritt in den Park ist leider relativ hoch, aber es können dann auch fast alle Fahrgeschäfte unbegrenzt oft genutzt werden. Der Freizeitpark Gut Eversum bietet einige Fastfood Restaurants und andere Verpflegungsmöglichkeiten, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen einen Picknickkorb mit Getränken und Proviant einpacken. Bei fast allen Fahrgeschäften im Freizeitpark Gut Eversum handelt es sich um Attraktionen unter freiem Himmel. Wenn sie mit anderen Müttern und Vätern aus Herne einen Ausflug in den Freizeitpark Gut Eversum Freizeitpark Gut Eversum planen, dann unbedingt bei beständigem Wetter.

Glück auf im UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen

Glück auf heisst es bei einem Besuch im UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Unabhängig von der Witterung kann man hier die Bergbaugtradition der Region hautnah erleben. Erfahrene Bergleute lassen bei einer sachkundigen Führung durch das UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein Bergbaugeschichte lebendig werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Herne

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in Tierparks nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Daher haben wir ausgewählte Tierparks herausgesucht, die sich für erlebnisreiche Freizeitaktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Herne anbieten:

Tierpark und Fossilium Bochum

Der Zoo im benachbarten Bochum ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der Tierpark und das Fossilium Bochum bilden den Zoo der Stadt Bochum. Der 1,9 Hektar umfassende Tierpark Bochum liegt im Stadtpark und zeigt rund 3.300 Tiere in 370 Arten. Schwerpunkt des Tierparks Bochum das bildet das Aquarien-/Terrarienhaus, das eine Vielzahl an Reptilien sowie tropische Süß- und Meerwasserfische zeigt. Das Fossilium Bochummit der 1400 Exponate umfassenden Fossilien-Sammlung zeigt eine ganze Palette ausgestorbener Tiere. Herz des Hauses ist das 170.000 Liter fassende Hai-Becken mit einem Querschnitt durch ein Korallenriff. [Erfahrungsbericht schreiben]

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der Zoo im benachbarten Gelsenkirchen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Zoo Dortmund

Der Zoo im 19 km entfernten Dortmund bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Heissiwald

Das Wildgatter im 25 km entfernten Essen-Bredeney kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Herne sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Freizeitpark Ketteler Hof

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Tiergatter im 27 km entfernten Haltern-Lavesum ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

" Der Kettlerhof in Haltern ist auf jeden Fall empfehlenswert. Nicht teuer und sehr, sehr sauber. Er bietet die perfekte Mischung aus Tierpark und Kinderspielplatz."
geschrieben von Simone Keiner am 09.01.2016

Sommerferien 2018 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung wiederholt ein großes Problem. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Aktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Herne möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2018 in Nordrhein-Westfalen.
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Herne

In Herne gibt es folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Siedlung Teutoburgia
  • Wasserschloss Strünkede

Museen in Herne

Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Tortur für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Wissenschaftler haben herausgefunden, daß Kinder die idealen Museumsbesucher sind. Sie lernen durch Anschauung, Berührung und Nachahmung. Ihre Neugier ist deshalb viel größer als die von Erwachsenen. Folgende Museen gibt es in Herne:
  • Westfälisches Landesmuseum für Archäologie
  • Emschertal-Museum Herne
  • Heimat- und Naturkundemuseum Wanne-Eickel

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Herne keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Recklinghausen
  • Ausflüge mit Kind in Bochum
  • Ausflüge mit Kind in Castrop-Rauxel
  • Ausflüge mit Kind in Herten
  • Ausflüge mit Kind in Gelsenkirchen
  • Ausflüge mit Kind in Oer-Erkenschwick
  • Ausflüge mit Kind in Witten
  • Ausflüge mit Kind in Waltrop
  • Ausflüge mit Kind in Marl
  • Ausflüge mit Kind in Datteln
  • Ausflüge mit Kind in Essen
  • Ausflüge mit Kind in Dortmund
  • Ausflüge mit Kind in Hattingen
  • Ausflüge mit Kind in Herdecke
  • Ausflüge mit Kind in Wetter (Ruhr)
  • Unternehmungen in Herne bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Herne handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Herne haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-herne-059160000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Herne bei Singlemama.de. Bild oben: Arnoldius / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Herne

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Herne

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    Indoor Minigolf in Recklinghausen
    Indoor Minigolf in Recklinghausen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Bochum

    Eisstadion in Herne
    Eisstadion in Herne

     in
    Indoorspielplatz in Recklinghausen

    Therme Lago in Herne
    Therme Lago in Herne

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
LWL-Freilichtmuseum Hagen
    LWL-Freilichtmuseum Hagen

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Herne

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Emscher

    Burg in  in Bochum
    Schloss Westerholt

    Bergwerk in  in Essen
    UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum