Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Heilbronn

Ausflugsziele HeilbronnSie sind auf der Suche nach Anregungen in Heilbronn für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Region um Heilbronn. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Vorschläge zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Einen Märchenpark als Anregung für einen gemeinsamen Ausflug mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ziel ist nur für ganz kleine Kinder geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Heilbronn.

Ob es in Heilbronn schönes Wetter gibt, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Heilbronn auf dieser Seite.

Bei der Vielzahl an bewährten und schönen Ausflugszielen für Unternehmungen mit Kind in Heilbronn, wird unsere Liste leider niemals vollständig sein. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen in der Nähe von Heilbronn zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Andere Familien mit Kind freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Die Stadt Heilbronn

Heilbronn hat insgesamt 117531 Einwohner. Die Stadt gehört zum Kreisfreie Stadt Heilbronn. Heilbronn liegt in Baden-Württemberg

Die ersten Siedlungsspuren in Heilbronn finden sich schon in der Altsteinzeit (30.000 v. Chr.). Die erste urkundliche Erwähnung von Heilbronn findet sich 741. Die Stadtgründung von Heilbronn erfolgte Bei Heilbronn trafen sich bereits in der Vorzeit uralte Fernwege, die dort den Neckar überquerten. Die Römer sicherten im 1. Jahrhundert n. Chr. ihre Grenze längs des Neckarlimes mit Kastellen.. Der Hafen und die durch Wasserkraft betriebenen Mühlen am Neckar, der ab 1333 dank des Neckarprivilegs zum Nutzen der Stadt aufgestaut und umgeleitet werden konnte, ließen den Handel in Heilbronn erblühen. Heilbronn wurde aufgrund des Umschlagsmonopo In Heilbronn steht alles im Zeichen des Weins. Umgeben von weitläufigen Weinberglandschaften ist Heilbronn ebenso für Wanderer und Radfahrer einen Ausflug wert.

Schöne heile Welt in Heilbronn

Schöne, heile Welt in Heilbronn. 14 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 48 Prozent sind Wiesen, Weiden und Felder. Heilbronn ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 1177 Einwohner. 35 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Straßen, Bahntrassen, Industriegebiete und Siedlungsfläche).

Wettervorhersage für die Region Heilbronn

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Heilbronn sind wetterabhängige. Die Wetterdaten für Heilbronn wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Heilbronn

Der Tourismus ist in der Stadt Heilbronn ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Ziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kind in Heilbronn gibt es in der Umgebung einige.

Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn

Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
Foto: Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
Kinder lieben Freizeitparks. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn lockt regelmäßig vor allem Familien mit seinen Attraktionen. Sie sollten bei einem Besuch im Freizeitpark in Cleebronn genügend Zeit einplanen, um die 100 Attraktionen des Parks ausprobieren zu können. Mit der Holzachterbahn "Mammut" und der neuen Katapult-Achterbahn "Karacho", deren Fahrzeuge von 0 auf 100 km/h in nur 1,6 Sekunden beschleunigen bietet der Freizeitpark in Trippsdrill jede Menge Highlights. Das Angebot in Tripsdrill reicht von rasanten Achterbahnen über wilde Wasserschussfahrten und gemütliche Familienattraktionen bis hin zu spannenden Abenteuern für die Kleinsten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Tripsdrill
Erlebnispark Tripsdrill
74389 Cleebronn / Tripsdrill
http://www.tripsdrill.de/

Kletterarena in Heilbronn

 in
Foto: Kletterarena in Heilbronn
(© industrieblick / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Die Kletterarena in Heilbronn bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Heilbronn beträgt immerhin 18 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 1780 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Wer eine sportliche Freizeitaktivität sucht, die für Alt und Jung geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Heilbronn planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kletterarena
Lichtenberger Strasse 17
74076 Heilbronn
http://www.diekletterarena.de

Eisstadion in Heilbronn

Eisstadion in Heilbronn
Foto: Eisbahn in Heilbronn
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Heilbronn. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Heilbronn auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Heilbronn gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Heilbronn Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Fellbach

Wenn sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im 33 km entfernten Fellbach unternehmen.
Hochseilgarten Fellbach
Foto: Hochseilgarten Fellbach
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Fellbach bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Hochseilpark in Fellbach im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Ein Ausflug in den Hochseilpark ist typischerweise eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ist der Hochseilpark für Groß und Klein geeignet. Der Hochseilgarten in Fellbach fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Fellbach. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Heilbronn einen Ausflug in den Hochseilpark in Fellbach planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Fellbach

Indoorspielplatz in Erlenbach

Simsalabim in Erlenbach
Foto: Simsalabim in Erlenbach
(© katarinagondova / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Simsalabim im benachbarten Erlenbach läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Das Simsalabim in Erlenbach hat außerdem einen Schnellimbiss, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks ordern kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Erlenbach kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Erlenbach schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Simsalabim - "Das Familien-Spiel-Paradies"
Im Unterwasser 17
74235 Erlenbach
Tel. 07132/3809747
http://www.simsalabim-erlenbach.de

Das AQUAtoll Bad in Neckarsulm


Video:AQUAtoll Bad
Wenn es draußen naß und unwirklich ist, wird es schwer im Raum Heilbronn eine witterungsunabhängige Freizeitaktivität zu finden. Für solche Tage ist das AQUAtoll Bad im benachbarten Neckarsulm als Ausflugsziel, wie geschaffen. Bei so schlechtem Wetter sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das AQUAtoll Bad in Neckarsulm hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet ein Erlebnisbecken,ein ein Spaßbecken, eineineineineineineine 80 m Röhrenrutsche, ein 71 m Wildwasserkanal,eine Piratenwelt und Kinderwelt, eine Wasserspiel-Landschaft (aussen), ein Solebecken innen und aussen, 2 Whirlpools (37°), sowie eine Saunawelt. Die Kinder können sich in diesem Bad nach Herzenslust austoben. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Im Kleinkinderbecken können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Ein Ausflug in das AQUAtoll Bad in Neckarsulm eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Heilbronn [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
AQUAtoll
Wilfenseeweg 70
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132 2000 0
http://www.aquatoll.de

Die Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen (Odenwald)

Eberstadter Tropfsteinhöhle
Foto: Eberstadter Tropfsteinhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Alt und Jung in ihren Bann. Die Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen (Odenwald) läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Eberstadter Tropfsteinhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei sommerlicher Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine ersehnte Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen (Odenwald) ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Einen Märchenpark als Anregung für einen gemeinsamen Ausflug mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ziel ist nur für ganz kleine Kinder geeignet. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder unter Platzangst leiden, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung auf keinen Fall als Ausflug vorschlagen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Heilbronn

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Heilbronn
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Heilbronn machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Heilbronn. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Heilbronn erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Heilbronn
Bismarckstraße 10
74072 Heilbronn
Tel: 0 71 31/ 8 12 99
Webseite: http://www.sternwarte-heilbronn.de

Erfahrungsberichte:

"Nicht für Kinder geeignet die keine Erfahrung mit Sternen haben . Bitte nicht für Kinder anbieten ist zu wissenschaftlich. Unsere 10 jährigen Kinder haben kein Wort verstanden "
geschrieben von Daniela klein am 05.01.2019

Halbtagesausflug zur Burg Hornberg am Neckar in Haßmersheim

Ritter, mittelalterliche Gebräuche, Burgen und Pferde regen die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Halbtagesausflug zur Burg Hornberg am Neckar in Haßmersheim ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Überall lockt das Abenteuer, ob in der mittelalterlichen Folterkammer oder im unterirdischen Gewölbe. Die obere Burg ist der Öffentlichkeit für Besichtigungen zugänglich, auch Burgführungen werden hierfür angeboten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Schwäbischen Weinstraße

Ein ratsamer Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Heilbronn ist eine Fahrt mit dem Auto über die Schwäbischen Weinstraße in Heilbronn.

Picknick am Annasee in Beilstein

In den Sommermonaten bietet sich ein Picknick in der Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich einen Lagerplatz am Rande eines Flusses, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Annasee in Beilstein. Der Annasee ist für die Kinder ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Schwänen bieten Gewässerflächen auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur beobachten. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe Weiher kann an besonders heißen Hochsommertagen für die nötige Erfrischung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Wenn sie gemeinsam mit anderen Müttern und Vätern aus Heilbronn einen Besuch im Wildpark Stromberg in Cleebronn planen, sollten sie das nur tun, wenn sie Kinder im Kindergartenalter haben. Eine Liste der Tierparks in der Nähe von Heilbronn, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Müttern und Vätern aus Heilbronn eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Freizeitpark Tripsdrill in Cleebronn
Der Freizeitpark Tripsdrill in Cleebronn verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Hier gibt es eine unüberschaubar große Zahl diverse Karussells und Attraktionen für große und Kleine Besucher. Der Eintritt in den Park ist bedauerlicherweise recht kostspielig, aber es können dann auch fast alle Fahrgeschäfte unbegrenzt oft genutzt werden. Es gibt im Freizeitpark Tripsdrill zwar mehrere Schnellimbisse und Gaststätten, aber man sollte im Hinblick auf die zusätzlichen Ausgaben selbst einen Picknickkorb mit Getränken und Proviant einpacken. Bei dem größten Teil der Fahrgeschäften im Freizeitpark Tripsdrill handelt es sich um Attraktionen im Freien. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen Müttern und Vätern aus Heilbronn in den Freizeitpark Tripsdrill planen, achten sie vorher gebotenerweise auf die Wettervorhersage.

Exkursion in das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf

Das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf ist ein Freizeittipp, den man bei Regenwetter machen kann. witterungsunabhängig kann man hier die Bergbaugtradition der Region hautnah erleben. Hier erfahren sie auch, warum Hammer und Schlägel symbolisch für den Bergbau stehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Heilbronn

Für Kinder sind Ausflüge in Zoos meistens ein besonderes Erlebnis. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Daher haben wir einige Tierparks herausgesucht, die für interessante Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Heilbronn optimal sind:

Wildparadies Stromberg Cleebronn

Der Wildpark im 20 km entfernten Cleebronn ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Der weitläufige Wildpark Stromberg bietet begehbare Gehege mit Damwild, Sika- und Dybowskihirschen. In den Waldgehegen leben Yaks, Auerochsen- und Tarpan-Rückzuchten, Mufflons, Englische Rothirsche und Wildschweine. Es gibt ein kleines Gehege mit Waschbären und ein großzügig angelegtes Gehege mit Wölfen. Im Tierpark Stromberg finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Dazu zählen das Holzfällerfest, das Familien-Zeltlager und die Tierweihnacht mit einem Waldgottesdienst. Der Freizeitpark Trippsdrill liegt gleich nebenan. Der frühere Tierpark des Freizeitparks wurde weitgehend aufgelöst. Die Tageskarten des Freizeitparks gelten jetzt auch für das Wildparadies. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Bretten/Baden

Der Tierpark im 44 km entfernten Bretten/Baden bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Vogelpark Buchen-Hettingen

Der Vogelpark im 48 km entfernten Buchen-Hettingen ist wegen seines kostenlosen Eintritts bei Familien aus Heilbronn sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Vogelpark Bruchsal-Untergrombach

Der Vogelpark im 52 km entfernten Bruchsal-Untergrombach kann genau, wie der Park in Buchen-Hettingen, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Heilbronn. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Heidelberg

Der zoologische Garten im 56 km entfernten Heidelberg bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Herbstferien 2019 in Baden-Württemberg

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Kindes garantiert sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Heilbronn zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2019 in Baden-Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Heilbronn

Heilbronn hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Schwäbischen Weinstraße
  • Kilianskirche

Museen in Heilbronn

Viele Eltern erinnert das Wort Museum an trübe Regentage, die mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen nur noch monotoner wurden. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Richten Sie den Besuch im Museum an den Bedürfnissen Ihres Kindes aus: Informieren Sie sich bereits vor dem Museumsbesuch über spezielle Angebote für Kinder. Folgende Museen gibt es in Heilbronn:
  • Kleist-Archiv Sembdner
  • Naturhistorisches Museum
  • Archäologie-Museum
  • Historisches Industriepark Neckargartach
  • Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

Sollten sie in Heilbronn keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Leingarten
  • Ausflüge mit Kind in Untereisesheim
  • Ausflüge mit Kind in Neckarsulm
  • Ausflüge mit Kind in Flein
  • Ausflüge mit Kind in Nordheim
  • Ausflüge mit Kind in Erlenbach
  • Ausflüge mit Kind in Talheim
  • Ausflüge mit Kind in Bad Wimpfen
  • Ausflüge mit Kind in Weinsberg
  • Ausflüge mit Kind in Lauffen am Neckar
  • Ausflüge mit Kind in Offenau
  • Ausflüge mit Kind in Bad Friedrichshall
  • Ausflüge mit Kind in Massenbachhausen
  • Ausflüge mit Kind in Schwaigern
  • Ausflüge mit Kind in Lehrensteinsfeld
  • Unternehmungen in Heilbronn bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Heilbronn handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Heilbronn haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-heilbronn-081210000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Heilbronn bei Singlemama.de. Bild oben: K. Jähne / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Heilbronn

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Heilbronn

    Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
    Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Heilbronn

    Eisstadion in Heilbronn
    Eisstadion in Heilbronn

     in
    Indoorspielplatz in Erlenbach

    AQUAtoll Bad in Neckarsulm
    AQUAtoll Bad in Neckarsulm

    
Eberstadter Tropfsteinhöhle
    Eberstadter Tropfsteinhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Heilbronn

    Schloss in  in Neckarwestheim
    Burg Hornberg am Neckar

    Bergwerk in
    Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum