Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Hannover

Ausflugsziele HannoverWenn sie Anregungen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind im Großraum Hannover suchen, dann sind sie hier richtig. Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Angeboten für gemeinsame Unternehmungen im Raum Hannover zusammengetragen. Da viele Eltern Kinder unabhängig vom Alter haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Vorschläge für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Hannover um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Hannover.

Da es so viele mögliche Ausflugsangeboten für Unternehmungen mit Kind in Hannover gibt, werden wir nie eine vollständige Liste erstellen können. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen in Hannover zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Andere Familien mit Kind freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Die Landeshauptstadt Hannover

Hannover ist die Landeshauptstadt von Niedersachsen. Hannover ist mit einer Fläche von 204.15 Quadratkilometern der zweitgrößte Ort im Landkreis Hannover.

Die erste urkundliche Erwähnung von Hannover findet sich 1150. Die Stadtgründung von Hannover erfolgte um 150 n Christus als mittelalterlichen Siedlung an einer hochwassergeschützten Stelle am Leineufer. In der Nähe der ersten Siedlung von Hannover gab es durch die nur 500 m breite Leineniederung und einen Werder eine Möglichkeit, die Leine an einer seichten Furt zu überqueren. Dort kreuzten sich zwei Fernstraßen. Kosmopolitische Einflüsse erfährt Hannover durch die jährlich stattfindende und weltbekannte CeBIT.

2518 Einwohner teilen sich in Hannover einen Quadratkilometer

Hannover ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 2518 Einwohner. 0 % des Stadtgebietes sind Verkehrsfläche (Straßen, Gewerbegebiete und Siedlungen).

Wettervorhersage für die Region Hannover

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Hannover sind wetterabhängige. Die Wettervorhersage für Hannover wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Hannover

Möglichkeiten für gemeinsame Unternehmungen mit Kind in Hannover gibt es in der Umgebung jede Menge.

SEA LIFE Hannover in Hannover

SEA LIFE Hannover in Hannover
Foto: SEA LIFE Hannover in Hannover
Vor allem in den Schulferien ist das SEA LIFE Hannover ein beliebtes Ausflugsziel für Familien aus Hannover. Das Thema "Unterwasserwelt" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Damit sie in Hannover nicht unter zeitdruck stehen, sollten sie genügend Zeit für ihren Ausflug einplanen. Den Mittelpunkt des SEA LIFE Aquariums bildet das 300.000 Liter fassende Tiefseebecken, durch das ein Glastunnel führt. In diversen naturgetreu und abwechslungsreich gestalteten Aquarien zeigt das SEA LIFE Hannover den Reichtum und die Schönheit der heimischen und tropischen Meere. Im SEA LIFE Aquarium in Hannover begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise von der Leine über die Mangroven und das karibische Meer bis in den tropischen Regenwald zum Amazonas. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
SEA LIFE Hannover
Herrenhäuser Str. 4a
30419 Hannover
http://www.sealife.de

KletterCAMPUS in Hannover

 in
Foto: KletterCAMPUS in Hannover
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder reizt es immer irgendwo hinauf zu klettern. Der KletterCAMPUS in Hannover bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Auf einer Fläche von 450 m² kann man in der Kletterhalle in zu 12 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Hannover ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
KletterCAMPUS
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover
Tel.: 051176219414
http://www.hochschulsport-hannover.de/klettercampus.html

Sommerrodelbahn in Salzhemmendorf


Video: Sommerrodelbahn in Salzhemmendorf
Wenn man an das Thema Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Im 36 km entfernten Salzhemmendorf gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Schnee auch im Sommer den Hang hinab gleiten kann. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Fahrzeug vor ihnen. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Salzhemmendorf eine Bahnlaenge von insgesamt 480 Metern zur Verfügung. Das Rodelvergnügen ist leider sehr witterungsabhängig. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Hannover zur Sommerrodelbahn in Salzhemmendorf nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rasti-Land GmbH
Quanthofer Str. 9
31020 Salzhemmendorf

Eisstadion in Hannover

Eisstadion in Hannover
Foto: Eisbahn in Hannover
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Hannover an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Hannover auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Hannover Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Hannover

Nervenkitzel und Abenteuer pur, das garantiert ein Halbtagesausflug in den Kletterwald in Hannover.
Seilgarten Hannover
Foto: Seilgarten Hannover
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Hannover verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Hannover im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Ein Ausflug in den Kletterwald ist typischerweise eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Kletterwald Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Der Hochseilgarten in Hannover fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Hannover herunterladen Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Hannover ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Seilgarten Hannover

Indoorspielplatz in Hannover

TUMULTUS Fun Park in Hannover
Foto: TUMULTUS Fun Park in Hannover
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Der TUMULTUS Fun Park im 11 km entfernten Hannover läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass der TUMULTUS Fun Park in Hannover ein Schnellrestaurant hat, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks bestellen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Hannover kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Hannover seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
TUMULTUS Fun Park
Lohweg 2
30559 Hannover
Telefon: 0511/26091190
http://www.tumultus-spielpark.de

Skihalle in Bispingen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Salzhemmendorf
Ski und Rodel gut heisst es an 365 Tagen im Jahr in der Indoor Skihalle in Bispingen. Damit man in dieser Indoor Skihalle in Bispingen überhaupt Schnee hat sorgen Schneekanonen für die Beschneiung der Pisten. Im Snow Dome gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Abfahrt hat ein unterschiedliches Gefälle und sorgt damit bei Profis und Anfängern für jede Menge Pistenspaß. Ein Gefälle von bist zu 20 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Zurück nach oben geht es dann mit einem der 3 Lifte. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Snow Dome ausleihen. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Hannover auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Insgesamt 4 Einkehrmöglichkeiten sorgen in der Indoor Skihalle in Snow Dome für das leibliche Wohl. Eltern und Kinder können in der Indoor Skihalle in Bispingen einen Tag lang unbeschwertes Wintersportvergnügen erleben. Der Preis für einen Tag Skifahren in Bispingen ist ungefähr mit einem Tag Skiurlaub in den Alpen zu vergleichen. Die Skihalle in Bispingen bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Snow Dome
Horstfeldweg 9
29646 Bispingen
http://www.snow-dome.de

Erfahrungsberichte:

"Skifahren in der Lüneburger Heide, davon kann man eigentlich nur träumen. Aber hier geht das dennoch. Die Skihalle in Bispingen ersetzt uns regelmäßig unseren sonst so teuren Urlaub im Zillertal!"
geschrieben von Klara Bauer am 09.04.2016

Der Museumshof Winsen

Museumshof Winsen
Foto: Freilichtmuseum in Winsen (Aller)
Der Museumshof Winsen bietet Erwachsene und Kinder lebendige Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Winsen (Aller) gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Winsen (Aller) können Erwachsene und Kinder das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Der Museumshof Winsen auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Mittelpunkt des Museums ist eine bäuerliche Hofanlage der Südheide, der sechs historische Gebäude angehören. Es gibt diverse Sonderveranstaltungen, wie den Winser Backtag.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Winsen (Aller) ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Museumshof Winsen
Brauckmanns Kerkstieg
29308 Winsen (Aller)
http://www.winser-heimatverein.de

Die Schillathöhle in Hessisch Oldendorf

Schillathöhle
Foto: Schillathöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Schillathöhle in Hessisch Oldendorf besuchen. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Schillathöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei extremer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine angenehme Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Schillathöhle in Hessisch Oldendorf ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder unter Platzangst leiden, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung unbedingt vermeiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Hannover

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Hannover
Seit Menschengedenken beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Hannover ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Frühlingshimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Hannover sicherlich beantwortet. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Hannover erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Hannover
Am Lindener Berge 27
30449 Hannover
Tel: 05 11/ 45 62 90
Webseite: http://www.sternwarte-hannover.de/

Radtour entlang der Leine

Radtour entlang der Leine
Foto: Radtour entlang der Leine
(© Christian Schwier / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Hannover unternehmen? Schlagen sie doch einmal eine gemeinsame Radtour vor. Fahrradtouren zusammen mit den Kindern sind ideal, um Sport und Freizeit unter einen Hut zu bekommen. Der Tritt in die Pedalen ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Schutzhelm aufsetzen! Erziehungsberechtigte sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen Schutzhelm aufsetzen. Entlang der Leine führt ein Radweg von Leinefelde flussabwärts parallel der Leine bis nach Hamburg. Insgesamt ist der Radweg 410 Kilometer lang. Die Tour ist wegen der fehlenden Steigungen in fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Sattel können Sie die Umwelt erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zum Schloss Celle

Könige, Königinnen, Kaiser, Kaiserinnen, Prinzen und Prinzessinnen begeistern die meisten Kinder. Was halten sie von einer gemeinsamen Besichtigung zum Schloss Celle ? Sobald die alten Mauern von Schloss Celle betreten sind, ist die Neugierde der Kinder geweckt. An allen Ecken und Enden kann man anfangen zu phantasieren, ob im herrschaftlichen Speisesaal oder im prachtvollen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Niedersächsischen Spargelstraße

Nicht eben der klassische Freizeittipp für Aktivitäten mit Kindern und anderen Eltern aus Hannover, aber dennoch als Ausflug trotzdem empfehlenswert ist eine Tour über die Niedersächsischen Spargelstraße in Celle.

Picknick am Schafmoorsee in Winsen

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick im Grünen an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders erlebnisreich ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Schafmoorsee in Winsen. Der Schafmoorsee ist für die Kleinen ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen See neben Enten und Wasservögeln eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder anschauen. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Der nahe See kann an besonders warmen Sommertagen für die unabdingbare Erfrischung sorgen. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Wenn sie gemeinsam mit anderen Eltern aus Hannover einen Besuch im Tiergarten in Hannover planen, sollten sie das nur tun, wenn sie Kinder im Kindergartenalter haben. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Hannover in ein Wildgehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Hannover.

Skigebiete in der Region um Hannover

Wintersport ist im Skigebiet Springe in Springe am Deister möglich. Es gibt dort 3 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Hannover

Besuche eines Tierparks zählen für viele Kinder zu den unvergesslichen Highlights. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergeseln und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Daher haben wir hier mehrere Tierparks aufgelistet, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Hannover anbieten:

Zoo Hannover

Der zoologische Garten in Hannover bietet einem tollen Spielplatz zum Austoben für die Kinder. Der Erlebnis-Zoo Hannover gliedert sich weitgehend in Themenbereiche, in denen der Besucher scheinbar in den natürlichen Lebensraum der Tiere versetzt wird und diese ohne Gitter beobachten kann. Ein gut fünf Kilometer langer Entdeckerpfad bietet Gelegenheit im Erlebnis-Zoo Hannover auf Erkundungstour zu gehen. Teil des Konzepts sind kommentierte Fütterungen, bis zu acht Tier-Shows am Tag, Safaris mit Zoo-Scouts für Gruppen, Dschungel- und Evolutionspfad sowie begehbare Pelikan- und Känguruanlagen sowie ein Streichelzoo für Kinder. Die Sambesilandschaf“ ist einer afrikanischen Savannenlandschaft nachempfunden. Sie ist nach dem Sambesi benannt. Ein nachgebildeter Fluss schlängelt sich an den geräumigen Gehegen der Giraffen, Löwen, Pelikane, Flusspferde, Zebras etc. vorbei. Als eine der Hauptattraktionen des Zoos fahren auf dem Gewässer seilgeführte Boote, die die Besucher den Tieren teilweise sehr nahebringen. Weiterhin gibt es eine nordafrikanische Wüstenanlage mit Kasbahkulisse zu sehen. Darin leben seltene Addax und Somali-Wildesel. Im Sahara Conservation Visitor Center informiert der Zoo über seine Auswilderungsbemühungen. Mitten im Erlebnis-Zoo Hannover erhebt sich der „Gorillaberg“, eine Anlage für Menschenaffen in Europa und erste gebaute Themenwelt. Am Fuß des Bergs, inmitten eines Teichs, leben die Gibbons in einer Felslandschaft. Im Laufe des Anstiegs über den Evolutionspfad wird der Besucher mit der Menschheitsgeschichte samt Ausgrabungen und lebensgroßen Nachbildungen konfrontiert. Über eine Höhle betritt man das Reich der Flachlandgorillas, eine Lichtung im Urwald mit Wasserfall, Kletterbaum, Höhlen. Direkt neben dem Gehege befinden sich Kletterseile für Kinder. Beim Abstieg stellen eine Ausgrabungsstätte, ein verlassenes Forschungscamp und ein liegen gebliebener Landrover die Mühen der Wissenschaftler dar, das Geheimnis der Menschheit zu lüften. Es gibt zahlreiche Aktionstage im Erlebnis-Zoo Hannover im Jahresverlauf. Von Ende November bis Mitte Januar findet auf Meyers Hof und Mullewapp der „Winter-Zoo“ statt. Zu den Attraktionen gehören zwei Schlittschuhbahnen für Kinder und Erwachsene, Eisstockschießen, drei Rodelbahnen, Porutsche für die Kleinen und ein nostalgisches Kinderkarussell. Ab Ende 2010 wurde auch der Themenbereich „Yukon Bay“ mit einbezogen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgatter am Steinberg

Das Wildgatter im 33 km entfernten Hildesheim kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Hannover sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Serengeti-Park Hodenhagen

Das Tiergehege im 52 km entfernten Hodenhagen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildpark Bad Pyrmont

Der Wildpark im 62 km entfernten Bad Pyrmont ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Arche Noah Zoo Braunschweig

Der Zoo im 64 km entfernten Braunschweig bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Unternehmungen rund um Ostern

Ostern in Hannover
Foto: Ostern ist ein Fest für Kinder
(© Maya Kruchancova / Fotolia)
Inzwischen schickt der anstehende Frühling seine ersten Boten ins Land. Ostern kündigt sich an und am 1.4. ist Ostersonntag. Ostern ist traditionell ein Familienfest mit diversen regionalen Bräuchen.

Osterfeuer, eine uralte Tradition

Die alte Tradition der Osterfeuer wurde in den letzten Jahren fast überall wiederentdeckt. Der eigentlich heidnische Brauch sollte symbolisch den Winter vertreiben. Solche Feuerkulte, wie das Osterfeuer gibt es in allen Kulturen. Feste Termine für solche Osterfeuer gibt es eigentlich kaum. Wann bei ihnen im Raum Hannover solche Osterfeuer entfacht werden, das entnehmen sie beispielsweise Veranstaltungsplakaten und Hinweisen in ihrer Region.

Osterhase und Ostereier

Der Osterhase gilt von alters her als Fruchtbarkeitssymbol und ist fest mit den Osterbräuchen verbunden. Die Kinder lieben es am Ostersonntag nach Ostereiern zu suchen. In der christlichen Theologie gilt das Ei als Symbol der Auferstehung. Kindern macht es jedoch nicht nur Spass Ostereier zu suchen, sondern auch selbst zu färben. Vor Allem für Dekozwecke kann man ausgeblasene Eier verwenden. Der Handel bietet fertige Färbesets zum DekorierenBemalen von Ostereiern, man kann aber auch auf herkömmliche Naturfarben, wie Zwiebelschalen, oder Rote Beete Saft zurück greifen. Um den fertigen Ostereiern noch den richtigen Glanz zu verleihen, kann man die Eier abschliessend mit einer Speckschwarte einreiben. Die Osterzeit ist wie geschaffen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind.

Pfingstferien 2018 in Niedersachsen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses garantiert sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Hannover zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2018 in Niedersachsen.
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Museen in Hannover

Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Strapaze für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Ein verregneter Sonntag oder Urlaubstag? Gehen Sie doch mal wieder ins Museum. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Folgende Museen gibt es in Hannover:
  • Historisches Museum
  • Wilhelm Busch Museum
  • Niedersächsisches Landesmuseum
  • Kestner Museum
  • Sprengel Museum
  • Theatermuseum
  • Hannover Gallery

Falls sie in Hannover keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Hambühren
  • Ausflüge mit Kind in Winsen (Aller)
  • Ausflüge mit Kind in Burgwedel
  • Ausflüge mit Kind in Wietze
  • Ausflüge mit Kind in Isernhagen
  • Ausflüge mit Kind in Adelheidsdorf
  • Ausflüge mit Kind in Lohheide
  • Ausflüge mit Kind in Burgdorf
  • Ausflüge mit Kind in Sehnde
  • Ausflüge mit Kind in Celle
  • Ausflüge mit Kind in Bergen
  • Ausflüge mit Kind in Wedemark
  • Ausflüge mit Kind in Buchholz (Aller)
  • Ausflüge mit Kind in Osterheide
  • Ausflüge mit Kind in Nienhagen
  • Unternehmungen in Hannover bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Hannover handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Hannover haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-hannover-032410001001.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Hannover bei Singlemama.de. Foto oben: Thomas Wolf (www.foto-tw.de) / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Hannover

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Hannover

    SEA LIFE Hannover in Hannover
    SEA LIFE Hannover in Hannover

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Hannover

    Eisstadion in Hannover
    Eisstadion in Hannover

     in
    Indoorspielplatz in Hannover

    Skihalle in Bispingen
    Skihalle in Bispingen

    
Museumshof Winsen
    Museumshof Winsen

    
Schillathöhle
    Schillathöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Hannover

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Leine

    Ostern in Hannover
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum