Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Hamburg

Ausflugsziele HamburgSie wohnen in Hamburg und suchen Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Hamburg. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind. Freizeittipps, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Hamburg.

Ob es in Hamburg schönes Wetter gibt, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Hamburg auf dieser Seite.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugsangebote für eine Freizeitgestaltung mit Kind in Hamburg zu erfassen. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen im Raum Hamburg zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Dann nehmen sie sich doch bitte die Zeit und lassen das andere Mütter und Väter durch ihren kurzen Erfahrungsbericht wissen.

Hamburg - das Tor zur Welt

Die Freie und Hansestadt Hamburg liegt im Norden von Deutschland und ist eine von 3 Stadtstaaten der Bundesrepublik. Hamburg ist mit 1,76 Millionen Einwohnern darüber hinaus eine kreisfreie Stadt und die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands und gehört zu den zwanzig größten Containerhäfen weltweit.

Die ersten Siedlungsspuren in Hamburg finden sich schon im 4. Jhd. v. Christus. Vom 4. bis ins 6. Jahrhundert siedelten sich Sachsen im nordelbischen Raum an.. Die stadtgründung von Hamburg fand 810 statt. Die Stadtgründung von Hamburg erfolgte um 810 rund um das Kastell Hammaburg, das zur Sicherung der dortigen Missionare diente,. Auch nach dem Niedergang der Hanse und während der Aufklärung und der Industrialisierung blieb die Stadt neben Berlin das bedeutendste Wirtschaftszentrum Norddeutschlands. Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands.

Hamburg und das Wasser

6 Prozent der Fläche in der Stadt werden forstwirtschaftlich genutzt, 25 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Hamburg ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 2296 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen, Bahntrassen und Industriegebiete, nehmen 60 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. Allerorts in Hamburg trifft man auf Wasserflächen. Wie auch immer sind 8 Prozent der Fläche in der Stadt Wasser. Hamburg liegt 6 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Kiekeberg im benachbarten Rosengarten mit 127 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Hamburg

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Hamburg finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wetterdaten für Hamburg wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Hamburg

Der Tourismus ist ein nicht zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor in der Stadt Hamburg. Ausflugsmöglichkeiten für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kind in Hamburg gibt es in der Umgebung in Hülle und Fülle.

Indoorspielplatz in Wedel (Holstein)

Kids&Play in Wedel (Holstein)
Foto: Kids&Play in Wedel (Holstein)
(© Olesia Bilkei / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Hamburg eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Das Kids&Play im 38 km entfernten Wedel (Holstein) läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Erfreulich, dass das Kids&Play in Wedel (Holstein) eine Cafeteria bietet, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks kaufen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Wedel (Holstein) kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Wedel (Holstein) seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kids&Play Wedel
Kronskamp 129
22880 Wedel
Telefon: 04103/9000956
http://kidsundplay.de

Radtour entlang der Elbe

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Radtour entlang der Elbe
Foto: Radtour entlang der Elbe
(© xurzon / Fotolia)
Sie suchen eine Idee für einen interessanten Ausflug mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Hamburg? Schlagen sie doch einmal einen Ausflug mit dem Fahrrad vor. Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Ausflug mit dem Bike aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Tritt in die Pedalen ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen. Fahrradfahren ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen geeigneten Kopfschutz tragen! Mütter und Väter haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten als Vorbild für die Kinder selbst einen geeigneten Kopfschutz tragen. Entlang der Elbe führt ein wunderschöner Radweg. Die Elbe ist der zweitgrößte Fluss Deutschlands. Der größte Teil des meist asphaltierten Elberadweges verläuft meist autofrei auf eigener Route, häufig auf und neben dem Elbdamm. Es gibt kaum Steigungen. Die Radtour ist deshalb auf fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Sattel können Sie die Umwelt erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wir sind diesen Radweg in den letzten Sommerferien von der tschechischen Grenze bis an die Nordsee gefahren. Der Ausbauzustand der Wege ist nicht überall gut, besonders in Sachsen-Anhalt teilweise schlecht. .Landschaftlich ist die Radtour entlang der Elbe wirklich schön, Insbesonders. das Elbsandsteingebirge und das Biosphärenreservat Elbtalaue haben uns besonders begeistert."
geschrieben von Klara Schneider am 03.03.2016

Halbtagesausflug zum Schloss Heiligenstedten

Schlösser, Burgen, Glanz und Gloria regen unbewusst zum Träumen ein. Ein gemeinsamer Halbtagesausflug zum Schloss Heiligenstedten ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. Auf Schritt und Tritt lockt das Abenteuer, ob im fürstlichen Speisesaal oder im repräsentativen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Deutschen Fährstraße

Ein ratsamer Freizeittipp mit Kindern und anderen Familien aus Hamburg ist eine Fahrt mit dem Auto über die Deutschen Fährstraße in Brokdorf.

Picknick am Elsensee in Quickborn

Bei schönem Wetter bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Hamburg ist das Landschaftsschutzgebiet Lüneburger Heide in Bispingen. Besonders erlebnisreich ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Perfekt geeignet für eine solche Unternehmung in Gewässernähe ist der Elsensee in Quickborn. Am Elsensee gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Libellen gibt es hier einen vielfältigen Artenreichtum von Kleinlebewesen im Verborgenen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe See kann an sengenden Hochsommertagen für die unabdingbare Kühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Tiergehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Deshalb ist der ein Besuch im Wildpark Lauenbrück nur für Eltern mit Kindern im Vorschulalter empfehlenswert.

Ostern steht vor der Tür

Ostern in Hamburg
Foto: Bräuche um Ostern
(© Kzenon / Fotolia)
Nach dem langen, dunklen Winter schickt jetzt der Frühling seine ersten Vorboten ins Land. Ostern kündigt sich an und am 1.4. ist Ostersonntag. Ostern ist traditionell ein Familienfest mit zahlreichen alten Bräuchen.

Osterfeuer, eine uralte Tradition

In vielen Regionen wird die Tradition der Osterfeuer wieder zum Leben erweckt. Traditionell dienten Osterfeuer dazu den Winter auszutreiben. Solche Feuerkulte, wie das Osterfeuer gibt es in allen Kulturen. Je nach Region werden die Osterfeuer rund um das Osterwochenende entfacht. Wann und wo es im Raum Hamburg Osterfeuer gibt, entnehmen sie bitte den regionalen Veranstaltungshinweisen an ihrem Wohnort.

Osterhase und Ostereier

Der Osterhase gilt von alters her als Fruchtbarkeitssymbol und ist fest mit den Osterbräuchen verbunden. Die Kinder lieben es am Ostersonntag nach Ostereiern zu suchen. In Deutschland werden gefärbte Ostereier erstmals im frühen 13. Jahrhundert erwähnt. Kindern macht es jedoch nicht nur Spass Ostereier zu suchen, sondern auch selbst zu färben. Vor Allem für Dekozwecke kann man ausgeblasene Eier verwenden. Der Handel bietet fertige Färbesets zum DekorierenEinfärben von Ostereiern, man kann aber auch auf klassische Naturfarben, wie Zwiebelschalen, oder Rote Beete Saft zurück greifen. Eine Speckschwarte, mit der man die fertigen Kunstwerke einreibt, verleiht den Ostereiern eine glänzende Oberfläche. Ostern bietet jedenfalls viele Möglichkeiten für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind.

Sommerferien 2018 in Hamburg

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Nachwuchses in der Regel eine echte Herausforderung. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Hamburg unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2018 in Hamburg.
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Besonders sehenswert ist die geschichtsträchtige Altstadt von Hamburg mit vielen historischen Gebäuden. Außerdem bietet Hamburg folgende Attraktionen:
  • Stölpchensee
  • Stadtparksee
  • Eichbaumsee
  • Bismarck-Denkmal
  • Sankt Michaelis
  • Schloss Bergedorf
  • Dreieinigkeitskirche
  • Sankt Katharinen
  • Sankt Petri
  • Sankt Jacobi
  • Sankt Gertrud
  • Ruine Nicolaikirche
  • Sankt Nicolai
  • Christuskirche
  • Dom Sankt Marien

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Hamburg keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Engelschoff
  • Ausflüge mit Kind in Drochtersen
  • Ausflüge mit Kind in Hammah
  • Ausflüge mit Kind in Himmelpforten
  • Ausflüge mit Kind in Stade
  • Ausflüge mit Kind in Burweg
  • Ausflüge mit Kind in Kollmar
  • Ausflüge mit Kind in Düdenbüttel
  • Ausflüge mit Kind in Hechthausen
  • Ausflüge mit Kind in Seestermühe
  • Ausflüge mit Kind in Glückstadt
  • Ausflüge mit Kind in Osten
  • Ausflüge mit Kind in Wischhafen
  • Ausflüge mit Kind in Engelbrechtsche Wildnis
  • Ausflüge mit Kind in Neuendorf b. Elmshorn
  • Unternehmungen in Hamburg bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Hamburg handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Hamburg haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-hamburg-020000000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Hamburg bei Singlemama.de. Bild oben: Daniel Schwen / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Hamburg

     in
    Indoorspielplatz in Wedel (Holstein)

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Elbe

    Ostern in Hamburg
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum