Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Halle

Ausflugsziele Halle Sie befinden sich in Halle und suchen Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Halle zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Freizeitaktivitäten zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Ausflugsziele, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für ganz kleine Kinder geeignet sind. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Halle sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Halle .

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugstipps für Ausflüge mit Kind in Halle zu erfassen. Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in Halle einfach hinzufügen.

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Sie können anderen Müttern und Vätern mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Die Stadt Halle

Die Stadt Halle ist eine kreisfreie Stadt , die im Süden von Sachsen-Anhalt liegt.

Die ersten Siedlungsspuren in Halle finden sich schon bereits in vorgeschichtlicher Zeit. Die Stadtgründung von Halle lässt sich auf 735 datieren. Halle wurde 806 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Halle erfolgte 735 um das Salzwerk Dobrebora herum. Halle ist Sitz einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

1714 Einwohner teilen sich in Halle einen Quadratkilometer

Schöne, heile Welt in Halle . 16 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 26 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Halle ist städtisch geprägt, 1714 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen / Schienen und Gewerbegebiete, nehmen 53 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Halle

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Halle sind wetterabhängige. Die Wetterdaten für Halle wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Halle

Der existierende Tourismus spielt in der Stadt Halle eine eher unbedeutende Rolle. Ziele für gemeinsame Aktivitäten mit Kind in Halle gibt es in der Umgebung einige.

Belantis in Leipzig

Belantis in Leipzig
Foto: Belantis in Leipzig
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Das Belantis in Leipzig ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Hier dreht sich alles um das Thema "Völker und Kulturen". Sie sollten bei einem Besuch im Freizeitpark in Leipzig genügend Zeit einplanen, um die 60 Attraktionen des Parks ausprobieren zu können. Im BELANTIS tauchen kleine und große Abenteurer in längst vergangene Zeiten ein und entdecken die Welt der Indianer, der Griechen, der Ritter und der Pharaonen. Insgesamt warten 8 Themenwelten auf 27 Hektar mit diversen Attraktionen auf die Besucher. Das Belantis liegt inmitten einer malerischen Seengruppe. Hier dreht sich alles um das Thema Völker und Kulturen dieser Erde. In der Themenwelt der Maya steht beispielsweise der Hurricane. Der knallrote Rollercoaster Hurricanezählt zu den Top Ten der weltweit steilsten Achterbahnen und kombiniert erstmalig einen senkrechten Anstieg auf 32 Meter, den anschließenden freien Fall aus dieser Höhe und insgesamt fünf Überschläge. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Belantis
Zur Weißen Mark 1
04249 Leipzig
http://www.belantis.de

Indoor Minigolf in Hohenmölsen

Indoor Minigolf in Hohenmölsen
Foto: Indoor Minigolf in Hohenmölsen
(© mylitleye / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Hohenmölsen. Minigolf ist ein Spiel, das man mit der ganzen Familie spielen kann. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Auch beim Minigolf gilt die Vorgabe, dass der Ball mit möglichst wenig Schlägen ins Ziel gebracht werden muss. Pro Bahn sind höchstens sechs Schläge zugelassen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Es wird immer von dort aus weiter gespielt, wo der Ball zur Ruhe gekommen ist. Dabei zählt jeder Schlag als Punkt. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Minigolf fördert durch die genaue Spielart bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit. Spielen bei Schwarzlicht ist nur Abends möglich. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Hohenmölsen ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor-Minigolf im Volkshaus
Franz-Spiller-Platz 5
06679 Hohenmölsen
Tel.: 034441/992827
www.minigolf-hohenmölsen.de

IG Klettern in Dessau

 in
Foto: IG Klettern in Dessau
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die IG Klettern in Dessau bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Dessau ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
IG Klettern
Brauereistraße 1
06847 Dessau
http://www.ig-klettern-dessau.de

Sommerrodelbahn in Löbejün


Video: Sommerrodelbahn in Löbejün
Wenn man an das Thema Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 12 km entfernten Löbejün holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab sausen. Dieser Rodelspass ist für alle Altersgruppen gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Löbejün stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 470 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Der bis zu 45 Stundenkilometer schnelle Bob gleitet dabei sicher auf den Schienen. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Löbejün auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rodelbahn Petersberg
Alte Hallesche Str. 15a
06193 Petersberg
Web: Sommerrodelbahn Löbejün

Eisstadion in Halle/Saale

Eisstadion in Halle/Saale
Foto: Eisstadion in Halle/Saale
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Halle/Saale. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Halle/Saale gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Halle/Saale gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Halle/Saale garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Halle/Saale

Nervenkitzel und Abwechslung pur, das prophezeit ein Nachmittag im Kletterwald im benachbarten Halle/Saale.
Schwindelfrei Kletterwald
Foto: Schwindelfrei Kletterwald
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Halle/Saale bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Anfänger brauchen keine Angst zu haben, denn bevor es los geht, gibt es eine ausführliche Einweisung in die Technik. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Halle/Saale vom Betreiber gestellt. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Der Kletterpark in Halle/Saale ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Halle/Saale herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Halle/Saale ist sicherlich ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Halle . [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Schwindelfrei Kletterwald

Indoorspielplatz in Halle/Saale

BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
Foto: BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale besitzt darüber hinaus eine Gastronomie, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
BWG Erlebnishaus
J.-Sebastian-Bach-Str. 23
06124 Halle (Saale)
Tel. 0345/69305
http://www.hallebwg.de

Das Maya Mare Bad in Halle/Saale

Maya Mare Bad in Halle/Saale
Foto: Maya Mare Bad in Halle/Saale
(© BillionPhotos.com / Fotolia)
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Halle sind jetzt im Winter rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Maya Mare Bad im benachbarten Halle/Saale empfehlen. Dieses Schwimmbad in Halle/Saale bietet ein mexikanisches Badeparadies mit Wellenbad, 4 Rutschen (Gesamt 440 m), einer Flusslandschaft, 2 Kindererlebniswelten und einen Wildwasserkanal. Das Maya Mare Bad ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenbegreifen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Kleinere Kinder können im Kleinkinderbecken plantschen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Halle unternehmen wollen, ist das Maya Mare Bad in Halle/Saale ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Maya Mare
Am Wasserwerk 1
06132 Halle
Tel.: 0345 - 7742-0
http://www.mayamare.de

Planetarium in Halle/Saale

Planetarium in
Foto: Planetarium in Halle/Saale
Bereits seit Menschengedenken sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Halle/Saale machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im benachbarten Halle/Saale. Mit Hilfe eines Projektionsapparates wird im Planetarium Halle/Saale der künstliche Sternenhimmel an das Innere der Planetarium-Kuppel projiziert und zeigt so die Bewegungsabläufe der Gestirne naturgetreu und in starker Zeitraffung. Die absolute Dunkelheit im Planetarium kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sinnvoll ist ein Besuch im Planetarium in Halle/Saale erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Halle/Saale
Zur Sternwarte 1
06116 Halle-Kanena
Tel: 03 45/ 5 80 01 83

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© ARochau / Fotolia)
Sie suchen einen Vorschlag für eine interessante Unternehmung mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Halle ? Wie wäre es mit einem Ausflug mit dem Fahrrad? Kinder erleben ihre Umwelt bei einer Radtour aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Radeln ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen. Bereits Kleinkinder können mit auf den Fahhradausflug. Kleinkinder sind in einem Fahrradanhänger am besten aufgehoben. Hier haben die Kinder Bewegungsfreiheit, können ggf. zu zweit darin sitzen, schlafen, das Spielzeug griffbereit haben und sitzen warm und trocken. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die Umwelt erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wochenendausflug zur Burg Schkopau

Ritter, Rüstungen, Könige und Prinzessinnen , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Sobald man die alten Mauern der Burg Schkopau betreten hat, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Wochenendausflug zur Burg Schkopau ist vermutlich ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Auf Schritt und Tritt lockt das Abenteuer, ob in der mittelalterlichen Folterkammer oder im unterirdischen Gewölbe. Heute wird das Schloss als Hotel genutzt. Der Bergfried kann bestiegen werden und bietet einen kontrastreichen Überblick. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Geiseltalsee in Braunsbedra

An Sommertagen bietet sich ein Picknick im Freien an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Halle ist das Naturschutzgebiet Unteres Saaletal in Wettin-Löbejün. Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich einen Lagerplatz am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Gut geeignet für eine solche Unternehmung bei schönem Wetter ist der Geiseltalsee in Braunsbedra. Am Geiseltalsee gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Libellen gibt es hier einen vielschichtigen Artenreichtum von Kleinlebewesen im Verborgenen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann bei extrem sengenden Temperaturen für die unabdingbare Kühlung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildgeheges oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Wildgehegen in der Nähe von Halle zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Halle

Vermutlich zählen Ausflüge in Tierparks für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Vor allem Tierparks, die einen direkten Kontakt zu den Tieren ermöglichen, vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Wir haben deshalb eine Auflistung mit bekannten und weniger bekannten Tierparks in der Umgebung zusammengestellt, die für interessante Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Halle bestens geeignet sind:

Zoo Halle/Saale

Der zoologische Garten in Halle/Saale ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der Zoo Halle in Halle (Saale) liegt im Stadtteil Giebichenstein auf dem 130 Meter hohen Reilsberg. Mit 9 Hektar Gesamtfläche gehört er zu den kleineren Zoos. Zu den Tieranlagen im Zoo Halle gehören das Affenhaus, das neben Affen auch Zwergflusspferde ausstellt, die Seebärenanlage, die dem Besucher auch einen Einblick in den unter der Wasseroberfläche gelegenen Lebensraum der Tiere ermöglicht, das im Jahre 2000 umgebaute Schimpansenhaus, das in einer vorgelagerten Tropenhalle auch im Besucherbereich freilaufende Lisztaffen präsentiert. Im Bergzoo inj Halle gibt es ein neues Raubtierhaus, das nach aufwendiger Modernisierung im Jahre 2003 wieder eröffnet wurde und neben Katzenartigen auch einige Reptilien und Fische beherbergt. Das Krokodilhaus zeigt in tropieschem Ambiente verschiedene Alligatoren und Krokodile aus der ganzen Welt, unter anderem die deutschlandweit einzigen Panzerkrokodile. Das neue Elefantenhaus im Zoo Halle zeigt die Dickhäuter, 5 afrikanische Elefanten, im modernen Innen- und Außenbereich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergarten Delitzsch

Der Tierpark im 31 km entfernten Delitzsch bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Köthen

Das Wildgatter im 34 km entfernten Köthen ist vor allem an den Wochenenden ein beliebtes Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Leipzig

Der Zoo im 35 km entfernten Leipzig bietet einem tollen Spielplatz zum Austoben für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildpark Connewitz Leipzig

Das Tiergehege im 39 km entfernten Leipzig kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Halle sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ideen rund um Ostern

Ostern in Halle
Foto: Ostern ist ein Fest für Kinder
(© Kzenon / Fotolia)
Allmählich werden die Nächte wieder etwas kürzer und die Tage wieder länger. Ostern kündigt sich an und am 1.4. ist Ostersonntag. Rund um Ostern gibt es diverse Bräuche.

Osterfeuer, eine uralte Tradition

Die alte Tradition der Osterfeuer wurde in den letzten Jahren fast überall wiederentdeckt. Traditionell dienten Osterfeuer dazu den Winter auszutreiben. Solche Feuerkulte, wie das Osterfeuer gibt es in allen Kulturen. Die Osterfeuer werden in der Regel am Osterwochenende entzündet. Veranstaltungsorte für Osterfeuer in der Umgebung von Halle finden sie beispielsweise auf regionalen Veranstaltungsplakaten.

Osterhase und Ostereier

Der Osterhase gilt von alters her als Fruchtbarkeitssymbol und gehört genauso zu Ostern, wie die Ostereier. Die Kinder lieben es am Ostersonntag nach Ostereiern zu suchen. Eine historische Erwähnung des Ostereis in Deutschland stammt aus dem Tagebuch des Abtes Jakob vom Kloster Schuttern aus dem Jahr 1691. Auch Kinder sind begeistert, wenn sie Ostereier färben können. Zum Kolorieren eignen sich nicht nur gekochte Hühnereier, sondern auch ausgeblasene Eier. Der Handel bietet fertige Färbesets zum DekorierenEinfärben von Ostereiern, man kann aber auch auf althergebrachte Naturfarben, wie Zwiebelschalen, oder Rote Beete Saft zurück greifen. Um den fertigen Ostereiern noch den richtigen Glanz zu verleihen, kann man die Eier abschliessend mit einer Speckschwarte einreiben. Die Osterzeit ist wie geschaffen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind.

Osterferien 2018 in Sachsen-Anhalt

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung in der Regel ein großes Problem dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Halle zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2018 in Sachsen-Anhalt.
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Halle

Besonders sehenswert ist der beschauliche Stadtkern von Halle mit vielen wunderschönen Bauwerken. Außerdem gibt es in Halle die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Leipziger Turm
  • Roter Turm
  • Hallescher Dom
  • Dorfkirche Böllberg
  • Burg Giebichenstein
  • Alter Markt mit Eselsbrunnen und Moritzkirche
  • Halle-Saale-Schleife
  • Wasserturm Nord

Museen in Halle

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen unbewusst an trübe Regentage, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Tatsächlich können bei Museumsbesuchen gewonnene neue Erfahrungen und Erkenntnisse eine Quelle der Inspiration für Kinder sein. Folgende Museen gibt es in Halle :
  • Händel-Haus, Musikmuseum der Stadt Halle
  • Moritzburg
  • Beatles Museum
  • Geiseltalmuseum
  • Julius-Kühn-Museum
  • Straßenbahnmuseum
  • Landesmuseum für Vorgeschichte
  • Stadtmuseum Halle
  • Museum in den Franckeschen Stiftungen
  • Halloren- und Salinemuseum
  • Marienbibliothek
  • Roter Ochse

Falls sie in Halle keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Teutschenthal
  • Ausflüge mit Kind in Petersberg
  • Ausflüge mit Kind in Merseburg
  • Ausflüge mit Kind in Bad Lauchstädt
  • Ausflüge mit Kind in Salzatal
  • Ausflüge mit Kind in Wettin-Löbejün
  • Ausflüge mit Kind in Braunsbedra
  • Ausflüge mit Kind in Seegebiet Mansfelder Land
  • Ausflüge mit Kind in Mücheln (Geiseltal)
  • Ausflüge mit Kind in Schraplau
  • Ausflüge mit Kind in Obhausen
  • Ausflüge mit Kind in Nemsdorf-Göhrendorf
  • Ausflüge mit Kind in Farnstädt
  • Ausflüge mit Kind in Barnstädt
  • Ausflüge mit Kind in Weißenfels
  • Unternehmungen in Halle bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Halle handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Halle haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-halle--150020000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Halle bei Singlemama.de. Bild von Halle : Thomas Ziegler / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Halle

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Halle

    Belantis in Leipzig
    Belantis in Leipzig

    Indoor Minigolf in Hohenmölsen
    Indoor Minigolf in Hohenmölsen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Dessau

    Eisstadion in Halle/Saale
    Eisstadion in Halle/Saale

     in
    Indoorspielplatz in Halle/Saale

    Maya Mare Bad in Halle/Saale
    Maya Mare Bad in Halle/Saale

    Planetarium in
    Planetarium in Halle/Saale

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Schloss in  in Freyburg (Unstrut)
    Burg Schkopau

    Ostern in Halle
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum