Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Halle

Ausflugsziele Halle Sie sind auf der Suche nach Inspirationen in Halle und der Umgebung für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen in der Umgebung von Halle zusammengetragen. Da viele Eltern Kinder unabhängig vom Alter haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Empfehlungen für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Einen Märchenpark als Tipp für gemeinsame Unternehmungen mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ziel ist nur für Kinder im Vorschulalter geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Halle .

Ob es in Halle bei ihrem Ausflug regnet, das entnehmen Sie bitte der Wettervorhersage für Halle auf dieser Seite.

Bei der Vielzahl an bewährten und schönen Ausflugstipps für eine Freizeitgestaltung mit Kind in Halle , wird unsere Liste leider niemals vollständig sein. Kennen Sie vieleicht ein Ausflugsziel in Halle , das wir hier nicht gelistet haben, das sie aber für absolut empfehlenswert halten. Dann lassen Sie uns das doch bitte wissen!

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Rezension zum Ausflugsziel.

Die Universitätsstadt Halle an der Saale

Die Stadt Halle ist eine kreisfreie Stadt , die im Süden von Sachsen-Anhalt liegt.

Erste menschliche Siedlungen im Raum Halle gab es bereits bereits in vorgeschichtlicher Zeit. Halle wurde 735 gegründet. Halle wurde 806 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Halle erfolgte 735 um das Salzwerk Dobrebora herum. Halle ist Sitz einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Halle , das ist Landidyll

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 16 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 26 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Halle ist städtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 1714 Einwohner bewohnt. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, asphaltierte Fläche und Industriegebiete, nehmen 53 Prozent der Stadtfläche in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Halle

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Halle sind wetterabhängige. Die Wetterprognose für Halle wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Halle

Der vorhandene Fremdenverkehr ist in der Stadt Halle ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Ziele für gemeinsame Freizeitunternehmungen mit Kind in Halle gibt es in der Umgebung einige.

Belantis in Leipzig

Belantis in Leipzig
Foto: Belantis in Leipzig
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Das Belantis in Leipzig ist vor allem bei Familien aus Halle ein beliebtes Ausflugsziel. Hier dreht sich alles um das Thema "Völker und Kulturen". Der Freizeitpark in Leipzig bietet ca.60 Attraktionen. Im BELANTIS tauchen kleine und große Abenteurer in längst vergangene Zeiten ein und entdecken die Welt der Indianer, der Griechen, der Ritter und der Pharaonen. Insgesamt warten 8 Themenwelten auf 27 Hektar mit diversen Attraktionen auf die Besucher. Das Belantis liegt inmitten einer malerischen Seengruppe. Hier dreht sich alles um das Thema Völker und Kulturen dieser Erde. In der Themenwelt der Maya steht beispielsweise der Hurricane. Der knallrote Rollercoaster Hurricanezählt zu den Top Ten der weltweit steilsten Achterbahnen und kombiniert erstmalig einen senkrechten Anstieg auf 32 Meter, den anschließenden freien Fall aus dieser Höhe und insgesamt fünf Überschläge. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Belantis
Zur Weißen Mark 1
04249 Leipzig
http://www.belantis.de

Indoor Minigolf in Hohenmölsen

Indoor Minigolf in Hohenmölsen
Foto: Indoor Minigolf in Hohenmölsen
(© imylitleye / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Hohenmölsen. Kinder und Eltern können hier in Hohenmölsen beim Minigolf gegeneinander antreten und ermitteln, wer unter ihnen am Geschicktesten mit dem kleinen Ball umgehen kann. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Auch beim Minigolf gilt die Vorgabe, dass der Ball mit möglichst wenig Schlägen ins Ziel gebracht werden muss. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Minigolf fördert durch die genaue Spielart bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit. Spielen bei Schwarzlicht ist nur Abends möglich. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Hohenmölsen ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor-Minigolf im Volkshaus
Franz-Spiller-Platz 5
06679 Hohenmölsen
Tel.: 034441/992827
www.minigolf-hohenmölsen.de

IG Klettern in Dessau

 in
Foto: IG Klettern in Dessau
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die IG Klettern in Dessau bietet eine Indoor Kletteranlage. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Dessau eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
IG Klettern
Brauereistraße 1
06847 Dessau
http://www.ig-klettern-dessau.de

Sommerrodelbahn in Löbejün


Video: Sommerrodelbahn in Löbejün
Es muss nicht immer Schnee liegen, damit man rodeln kann. Auf der Sommerrodelbahn im 12 km entfernten Löbejün wartet ein ausgefallener Rodelspass auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab fahren. Dieser Rodelspass ist für Erwachsene und Kinder gleichermassen geeignet. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Rodler ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach ihren Wünschen. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Fahrzeug vor ihnen. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Rodelbahn auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Die Sommerrodelbahn in Halle verwendet moderne Alpin Coaster. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 470 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Da der Coaster in Löbejün auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rodelbahn Petersberg
Alte Hallesche Str. 15a
06193 Petersberg
Web: Sommerrodelbahn Löbejün

Eisstadion in Halle/Saale

Eisstadion in Halle/Saale
Foto: Eisstadion in Halle/Saale
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Halle/Saale. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Halle/Saale sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Halle/Saale gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Die Eisbahn in Halle/Saale ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Halle/Saale

Nervenkitzel und Abenteuer pur, das garantiert ein Halbtagesausflug in den Kletterwald im benachbarten Halle/Saale.
Schwindelfrei Kletterwald
Foto: Schwindelfrei Kletterwald
(© DevilGB / Fotolia)
Im Kletterwald in Halle/Saale warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die geeignete Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Halle/Saale vom Betreiber gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Der Hochseilgarten in Halle/Saale fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Halle/Saale. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Halle einen Ausflug in den Kletterwald in Halle/Saale planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Schwindelfrei Kletterwald

Indoorspielplatz in Halle/Saale

BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
Foto: BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
(© vitmark / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale eine Gastronomie besitzt, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Halle/Saale schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
BWG Erlebnishaus
J.-Sebastian-Bach-Str. 23
06124 Halle (Saale)
Tel. 0345/69305
http://www.hallebwg.de

Das Maya Mare Bad in Halle/Saale

Maya Mare Bad in Halle/Saale
Foto: Maya Mare Bad in Halle/Saale
(© Monkey Business / Fotolia)
Wenn es draußen naß und unwirklich ist, ist es im Raum Halle nicht einfach ein geeignetes Ausflugsziel zu finden. Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal das Maya Mare Bad in Halle/Saale besuchen. Das Maya Mare Bad in Halle/Saale ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet ein mexikanisches Badeparadies mit Wellenbad, 4 Rutschen (Gesamt 440 m), einer Flusslandschaft, 2 Kindererlebniswelten und einen Wildwasserkanal. Das Maya Mare Bad ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenbegreifen, dass Rutschen die Kindern so faszinieren kann. Kleinere Kinder können im Kleinkinderbereich herumtollen. Maya Mare Bad in Halle/Saale ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Maya Mare
Am Wasserwerk 1
06132 Halle
Tel.: 0345 - 7742-0
http://www.mayamare.de

Planetarium in Halle/Saale

Planetarium in
Foto: Planetarium in Halle/Saale
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit Menschengedenken. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Planetarien, wie das Planetarium in Halle/Saale bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im benachbarten Halle/Saale. Die moderne Präsentationstechnik des Planetariums in Halle/Saale entführt die Besucher in die Welt der Galaxien und Sternennebel. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sie sollten also von einem Besuch im Planetarium in Halle/Saale Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Halle/Saale
Zur Sternwarte 1
06116 Halle-Kanena
Tel: 03 45/ 5 80 01 83

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© ARochau / Fotolia)
Sie möchten zusammen etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Halle unternehmen? Wie wäre es mit einer Fahrradtour? Radtouren zusammen mit den Kindern sind vortrefflich geeignet, um körperliche Anstrengung und Freizeit zu kombinieren. Der Tritt in die Pedalen ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Schutzhelm tragen! Sie sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen Schutzhelm tragen. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Beim Radeln spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Umgebung wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zur Burg Schkopau

Ritter, Prinzessinnen und Pferde regen die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Burg Schkopau ist aller Voraussicht nach ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. In jedem Winkel lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. Heute wird das Schloss als Hotel genutzt. Der Bergfried kann bestiegen werden und bietet einen kontrastreichen Überblick. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Tausendsee in Seegebiet

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick in der Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Halle bietet sich beispielsweise das Landschaftsschutzgebiet Unteres Saaletal in Wettin-Löbejün an. Wer etwas ganz Ausgefallenes sucht, der sollte sich einen Lagerplatz am Rande eines Flusses, oder eines Sees suchen. Perfekt geeignet für einen solchen Ausflug in den Sommermonaten ist der Tausendsee in Seegebiet. Am Tausendsee gibt es für die Kinder und die Erwachsenen jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Fischen bieten Gewässerflächen auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur beobachten. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihren Lebensraum gelangen. Das nahegelegene Gewässer kann bei warmen Außentemperaturen für die ersehnte Kühlung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tierparks oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Halle in einen Tiergarten plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tiergehege in der Nähe von Halle .

Tierparks in der Nähe von Halle

Für Kinder sind Besuche eines Tierparks in der Regel ein besonderes Erlebnis. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Ziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Aus diesem Grund haben wir ausgewählte Tierparks herausgesucht, die sich für erlebnisreiche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Halle eignen:

Zoo Halle/Saale

Der Zoo in Halle/Saale bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Zoo Halle in Halle (Saale) liegt im Stadtteil Giebichenstein auf dem 130 Meter hohen Reilsberg. Mit 9 Hektar Gesamtfläche gehört er zu den kleineren Zoos. Zu den Tieranlagen im Zoo Halle gehören das Affenhaus, das neben Affen auch Zwergflusspferde ausstellt, die Seebärenanlage, die dem Besucher auch einen Einblick in den unter der Wasseroberfläche gelegenen Lebensraum der Tiere ermöglicht, das im Jahre 2000 umgebaute Schimpansenhaus, das in einer vorgelagerten Tropenhalle auch im Besucherbereich freilaufende Lisztaffen präsentiert. Im Bergzoo inj Halle gibt es ein neues Raubtierhaus, das nach aufwendiger Modernisierung im Jahre 2003 wieder eröffnet wurde und neben Katzenartigen auch einige Reptilien und Fische beherbergt. Das Krokodilhaus zeigt in tropieschem Ambiente verschiedene Alligatoren und Krokodile aus der ganzen Welt, unter anderem die deutschlandweit einzigen Panzerkrokodile. Das neue Elefantenhaus im Zoo Halle zeigt die Dickhäuter, 5 afrikanische Elefanten, im modernen Innen- und Außenbereich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergarten Delitzsch

Das Wildgatter im 31 km entfernten Delitzsch ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Köthen

Der Tierpark im 34 km entfernten Köthen bietet einen sehr schönen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Leipzig

Der zoologische Garten im 35 km entfernten Leipzig verfügt über einen schönen Spielplatz. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildpark Connewitz Leipzig

Der Wildpark im 39 km entfernten Leipzig kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Halle sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerferien 2018 in Sachsen-Anhalt

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung fast immer ein großes Problem dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Halle zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2018 in Sachsen-Anhalt.
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Halle

Halle hat eine wunderschöne Altstadt. Neben der Altstadt gibt es in Halle noch folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Leipziger Turm
  • Roter Turm
  • Hallescher Dom
  • Dorfkirche Böllberg
  • Burg Giebichenstein
  • Alter Markt mit Eselsbrunnen und Moritzkirche
  • Halle-Saale-Schleife
  • Wasserturm Nord

Museen in Halle

Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Richten Sie den Besuch im Museum an den Bedürfnissen Ihres Kindes aus: Informieren Sie sich bereits vor dem Museumsbesuch über spezielle Angebote für Kinder. Folgende Museen gibt es in Halle :
  • Moritzburg
  • Händel-Haus, Musikmuseum der Stadt Halle
  • Beatles Museum
  • Geiseltalmuseum
  • Julius-Kühn-Museum
  • Straßenbahnmuseum
  • Landesmuseum für Vorgeschichte
  • Stadtmuseum Halle
  • Museum in den Franckeschen Stiftungen
  • Halloren- und Salinemuseum
  • Marienbibliothek
  • Roter Ochse

Sollten sie in Halle keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Teutschenthal
  • Ausflüge mit Kind in Petersberg
  • Ausflüge mit Kind in Merseburg
  • Ausflüge mit Kind in Bad Lauchstädt
  • Ausflüge mit Kind in Salzatal
  • Ausflüge mit Kind in Wettin-Löbejün
  • Ausflüge mit Kind in Braunsbedra
  • Ausflüge mit Kind in Seegebiet Mansfelder Land
  • Ausflüge mit Kind in Mücheln (Geiseltal)
  • Ausflüge mit Kind in Schraplau
  • Ausflüge mit Kind in Obhausen
  • Ausflüge mit Kind in Nemsdorf-Göhrendorf
  • Ausflüge mit Kind in Farnstädt
  • Ausflüge mit Kind in Barnstädt
  • Ausflüge mit Kind in Weißenfels
  • Unternehmungen in Halle bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Halle handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Halle haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-halle--150020000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Halle bei Singlemama.de. Bild von Halle : Thomas Ziegler / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Halle

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Halle

    Belantis in Leipzig
    Belantis in Leipzig

    Indoor Minigolf in Hohenmölsen
    Indoor Minigolf in Hohenmölsen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Dessau

    Eisstadion in Halle/Saale
    Eisstadion in Halle/Saale

     in
    Indoorspielplatz in Halle/Saale

    Maya Mare Bad in Halle/Saale
    Maya Mare Bad in Halle/Saale

    Planetarium in
    Planetarium in Halle/Saale

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Schloss in  in Köthen (Anhalt)
    Burg Schkopau

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum