Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Fürth

Ausflugsziele FürthSie sind auf der Suche nach Ausflugszielen in Fürth und der Umgebung für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Fürth. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Vorschläge zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Locations, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Fürth sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Fürth.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugsziele für Ausflüge mit Kind in Fürth auf zu führen Kennen Sie vieleicht ein Ausflugsziel im Raum Fürth, das wir hier nicht gelistet haben, das sie aber für absolut empfehlenswert halten. Dann tragen sie ihren Ausflugstipp doch bitte hier ein!

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Sie können anderen Müttern und Vätern mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Fürth

Die kreisfreie Stadt Fürth mit seinen 118358 Einwohnern liegt in der Städteregion Nürnberg. Fürth liegt in Bayern

Die erste urkundliche Erwähnung von Fürth findet sich 1007. Die Stadtgründung von Fürth erfolgte um eine Siedlungen um eine Furt im Rednitzgrund.. Im Dreißigjährigen Krieg ereignete sich 1632 bei Fürth die Schlacht an der Alten Veste. Der historische Stadtkern befindet sich östlich und südlich der Flüsse Rednitz und Pegnitz, die nordwestlich der Altstadt zur Regnitz zusammenfließen.

Fürth, das ist Landidyll in der Städteregion Nürnberg

Alles im grünen Bereich in Fürth. 11 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 40 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Fürth ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 1868 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen und Industriegebiete, nehmen 45 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch. Fürth liegt 293 m über NN in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Dillenberg im benachbarten Langenzenn mit 427 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Fürth

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Fürth sind wetterabhängige. Die Wettervorhersage für Fürth wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Fürth

Der existierende Tourismus ist in der Gemeinde Fürth ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Möglichkeiten für gemeinsame Freizeitunternehmungen mit Kind in Fürth gibt es in der Region einige.

PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf

PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf
Foto: PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf lockt regelmäßig vor allem Familien mit seinen Attraktionen. Hier steht das Thema "Playmobil" im Mittelpunkt. Suchen sie sich für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Zirndorf einen Tag mit Sonnenschein aus. Ob Klettern, Baggern, Staunen, Spielen oder Tanzen, der PLAYMOBIL-FunPark hat sich auf kleine Gäste zwischen 4 und 9 Jahren spezialisiert. Statt riesiger Fahrgeschäfte im Playmobil Design setzt der Park auf aktives Spielen. Hier sollen die Kinder hier klettern, rutschen, toben und einfach mit großem Spaß aktiv spielen. Der Park ist das iseale Zielfür einen Familienausflug mit kleineren Kindern. Neben Riesenrutschen, Wasserspielplätzen, Playmobil-Spielwelten und Klettergarten gibt es einen Sand-Matsch-Bereich. Eingeteilt ist der Park in liebevoll im Playmobil Design gestaltete Bereichen wie Ritterburg, Westerncity, Goldmine, Piratenschiff und Bauernhof. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
PLAYMOBIL FunPark
Brandstätterstr. 2-10
90513 Zirndorf
http://www.playmobil-funpark.de

Indoor Minigolf in Fürth

Indoor Minigolf in Fürth
Foto: Indoor Minigolf in Fürth
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Wer auch bei Schlechtwetter Minigolf spielen möchte, der kann das ganzjährig in der Indoor Minigolfanlage in Fürth tun. Kinder und Eltern können hier in Fürth beim Minigolf gegeneinander antreten und ermitteln, wer unter ihnen am Geschicktesten mit dem kleinen Ball umgehen kann. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Beim Minigolf kommt weniger darauf an, dass mit Kraft geschlagen wird oder eine bestimmte Drehung notwendig ist. Das Schwarzlicht Minigolf findet jeden 1. Samstag im Monat statt. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Fürth ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf-Schwarzlichtanlage
Leyher Str. 80
90763 Fürth
Tel.: 0911-7806286
http://www.indoor-nbg.de

Climbing Factory in Nürnberg

 in
Foto: Climbing Factory in Nürnberg
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die Climbing Factory in Nürnberg bietet eine Indoor Kletteranlage. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Nürnberg auf einer Kletterfläche von 850 m² bis zu einer Höhe von 17 Metern klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Nürnberg ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Climbing Factory
Fürther Strasse 212
90429 Nürnberg
http://www.climbing-factory.de

Sommerrodelbahn in Pleinfeld


Video: Sommerrodelbahn in Pleinfeld
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Im 39 km entfernten Pleinfeld gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von der Jahreszeit auch bei hochsommerlichen Temperaturen den Hang hinab sausen kann. Dieser Rodelspass ist für alle Altersgruppen gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Sommerrodelbahn in Pleinfeld bietet Rodelspass auf insgesamt 460 Metern. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Fürth einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Pleinfeld planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sommerrodelbahn Pleinfeld GmbH
Gewerbepark Süd
91785 Pleinfeld
Web: Sommerrodelbahn Pleinfeld

Eisstadion in Nürnberg

Eisstadion in Nürnberg
Foto: Eisbahn in Nürnberg
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Nürnberg an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Nürnberg auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Nürnberg gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Nürnberg Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Zirndorf

Adrenalin und Action pur, das verspricht ein Nachmittag im Kletterwald im benachbarten Zirndorf.
Kletterwald Weiherhof
Foto: Kletterwald Weiherhof
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Zirndorf verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Die notwendige Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Zirndorf vom Park zur Verfügung gestellt.. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Zirndorf. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Fürth einen Ausflug in den Kletterwald in Zirndorf planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Weiherhof

Indoorspielplatz in Nürnberg

Tucherland in Nürnberg
Foto: Tucherland in Nürnberg
(© katarinagondova / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Tucherland im 12 km entfernten Nürnberg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Das Tucherland in Nürnberg hat aber eine Gastronomie, in dem man Getränke und verschiedene Snacks erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Nürnberg nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tucherland
Marienbergstraße 102
90411 Nürnberg
Telefon: 0911/2399999
http://www.tucherland.de

Das Fürthermare in Fürth


Video:Fürthermare
Von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Fürth sind jetzt im Frühling rar. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Fürthermare in Fürth empfehlen. Dieses Schwimmbad in Fürth bietet eine 109 m Riesen-Reifen-Rutsche, eine 75 m Black-Hole Röhrenrutsche, eine 47 m lange und steile Turbo-Speed-Rutsche, eine Kindererlebniswelt mit Piratenschiff, ein Erlebnisbecken, einen Strömungskanal, einen Wasserfall, 3 Thermenbecken, Solebecken und eine Solegrotte, sowie Saunen und Solarien. Das Fürthermare ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Die Rutsche im Fürthermare dürfte die Kinder begeistern. Für die ganz kleinen Kinder bietet das Kleinkinderbecken genügend Abwechslung. Sind die Kinder bereits gut schwimmen können und alt genug sind, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Fürth unternehmen wollen, ist das Fürthermare in Fürth ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fürthermare
Scherbsgraben 15
90766 Fürth/Bayern
Tel.: 0911/723054–0
http://www.fuerthermare.de

Die Binghöhle in Wiesenttal

Binghöhle
Foto: Binghöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Eine Besichtigung der Binghöhle in Wiesenttal ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Binghöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen ersehnte Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Binghöhle in Wiesenttal ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Im Hinblick darauf, dass unsere Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Locations, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Sie sollten auf keinen Fall eine Höhle betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zur Cadolzburg

Ritterburgen und alte Schlösser , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Cadolzburg ist ein unvergessliches Erlebnis. Überall lockt das Abenteuer, ob in der düsteren Folterkammer oder im feudalen Ritterssal. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Klingerweiher in Dachsbach

An Sommertagen bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Rande eines Flusses, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Klingerweiher in Dachsbach. Der Klingerweiher ist für die Kids ein einziger Abenteuerspielplatz. Teiche sind Habitat für viele Amphibien- und Libellenarten. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe Weiher kann bei besonders heißen Temperaturen für die gewünschte Erfrischung sorgen. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Fürth zusammengestellt. Freizeitparks bieten im Gegensatz zu Tierparks jede Menge Action und Attraktionen.

Erlebnispark Schloß Thurn in Heroldsbach
Im Erlebnispark Schloß Thurn in Heroldsbach kommt Langeweile gewiss nicht auf. Es gibt zahllose an Attraktionen und Aktivitäten. Leider hat soviel Adrenalin und Action auch ihren Preis. Mit dem ziemlich kostspieligen Zugangsticket darf man aber dann alle Attraktionen des Parks nutzen. Es gibt im Erlebnispark Schloß Thurn zwar alle möglichen Restaurants und Bistros, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Picknickkorb mit Essen und Trinken für die Kinder mit zu nehmen. Die meisten Fahrgeschäfte im Erlebnispark Schloß Thurn befinden sich im Outdoorbereich. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen aus Fürth in den Erlebnispark Schloß Thurn planen, achten sie vorher unbedingt auf den Wetterbericht.

Wintersport in der Nähe von Fürth

Wintersport ist am Skilift Burgbernheim in Burgbernheim auf der Fränkischen Alb möglich. Es gibt dort 3 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Fürth

Besuche eines Zoos zählen insbesondere für Kinder aus städtischen Siedlungsräumen zu den besonderen Highlights. Zoos und Wildparks vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Die nachfolgende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch viele Einrichtungen dieser Art gibt, die sich für interessante Unternehmungen mit anderen Familien aus Fürth eignen:

Raubkatzen-Auffangstation

Der Wildpark im 42 km entfernten Ansbach-Wallersdorf kann kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Fürth. Bei dem Tiergehege handelt es sich um die einzige Raubkatzen-Auffangstation Deutschlands, die sich heute vor allem auf Tiger konzentriert. Die Tiere stammen aus Zirkussen, Privathaltern oder von Schaustellern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Am 1.4. ist Ostern

Ostern in Fürth
Foto: Bräuche um Ostern
(© Kzenon / Fotolia)
Allmählich werden die Nächte wieder etwas kürzer und die Tage wieder länger. Am 1.4. ist Ostern. Rund um die Osterzeit gibt es die unterschiedlichsten Traditionen.

Osterfeuer, eine uralte Tradition

Die alte Tradition der Osterfeuer wurde in den letzten Jahren fast überall wiederentdeckt. Mit diesem ursprünglich heidnischen Brauch soll der Winter vertrieben werden. Feuer fasziniert Kinder und Erwachsene. Je nach Region werden die Osterfeuer rund um das Osterwochenende entfacht. Wann und wo es im Raum Fürth Osterfeuer gibt, entnehmen sie bitte den regionalen Veranstaltungshinweisen an ihrem Wohnort.

Osterhase und bunte Ostereier

Der Osterhase steht symbolisch für Ostern und gehört genauso zu Ostern, wie die Ostereier. Am Ostersonntag suchen die Kinder traditionell bunt gefärbte Ostereier. Ursprünglich kam die Tradition, Eier an Ostern zu färben, von Armenien über Russland, Griechenland, den Mittelmeerraum bis hin nach Mitteleuropa. Es macht Kindern Spass, wenn Sie gemeinam mit den Eltern die Ostereier bemalen können. Man kann entweder gekochte Hühnereier, oder aber auch ausgeblasene Eierschalen färben. In der Osterzeit erhält man überall im Handel fertige Färbesets zum Färben von Ostereiern, es reichen aber im einfachsten Fall auch handelsübliche Filzstifte. Speckschwarten helfen, Ostereier einen glänzenden Firnis zu verpassen und sie länger haltbar zu machen. Auf jeden Fall bietet Ostern eine Menge an Möglichkeiten, um etwas gemeinsam mit ihrem Kind zu unternehmen.

Pfingstferien 2018 in Bayern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes wiederholt eine echte Herausforderung. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Fürth möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2018 in Bayern.
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Fürth

Besonders sehenswert ist die wunderschöne Altstadt von Fürth mit vielen historischen Häusern. Neben der Altstadt gibt es in Fürth noch folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Michaeliskirche
  • Fürther Rathaus

Museen in Fürth

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen sicherlich an triste Regentage, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Tatsächlich können bei Museumsbesuchen gewonnene neue Erfahrungen und Erkenntnisse eine Quelle der Inspiration für Kinder sein. Folgende Museen gibt es in Fürth:
  • Stadtmuseum
  • Fürther Rundfunkmuseum
  • Jüdisches Museum Franken
  • kunst galerie fürth
  • Historische Sammlung Dialysetechnik

Sollten sie in Fürth keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Seukendorf
  • Ausflüge mit Kind in Obermichelbach
  • Ausflüge mit Kind in Zirndorf
  • Ausflüge mit Kind in Veitsbronn
  • Ausflüge mit Kind in Oberasbach
  • Ausflüge mit Kind in Tuchenbach
  • Ausflüge mit Kind in Cadolzburg
  • Ausflüge mit Kind in Stein
  • Ausflüge mit Kind in Puschendorf
  • Ausflüge mit Kind in Ammerndorf
  • Ausflüge mit Kind in Herzogenaurach
  • Ausflüge mit Kind in Erlangen
  • Ausflüge mit Kind in Roßtal
  • Ausflüge mit Kind in Langenzenn
  • Ausflüge mit Kind in Aurachtal
  • Unternehmungen in Fürth bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Fürth handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Fürth haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-fuerth-095630000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Fürth bei Singlemama.de. Foto von Fürth: Magnus Gertkemper / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Fürth

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Fürth

    PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf
    PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf

    Indoor Minigolf in Fürth
    Indoor Minigolf in Fürth

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Nürnberg

    Eisstadion in Nürnberg
    Eisstadion in Nürnberg

     in
    Indoorspielplatz in Nürnberg

    Fürthermare in Fürth
    Fürthermare in Fürth

    
Binghöhle
    Binghöhle

    Ostern in Fürth
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum