Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Erlangen

Ausflugsziele ErlangenSie sind auf der Suche nach Inspirationen im Großraum Erlangen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Erlangen. Da viele Eltern Kinder unabhängig vom Alter haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Empfehlungen für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Ausflugsziele für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Freizeitziele, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Erlangen um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Ob Sie bei geplanten Outdooraktivitäten den Regenschirm mit einpacken müssen, können sie der Wetterprognose für den Raum Erlangen weiter unten entnehmen.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugsangebote für Unternehmungen mit Kind in Erlangen auf zu führen Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele im Raum Erlangen einfach hinzufügen.

Vielleicht hat ja ein von uns vorgeschlagener Ausflug nicht ihre Erwartungen erfüllt. Dann nehmen sie sich doch bitte die Zeit und lassen das andere Familien mit Kind durch ihren kurzen Erfahrungsbericht wissen.

Das Ostseebad Erlangen

Die kreisfreie Stadt Erlangen hat 105412 Einwohner und liegt in der Städteregion Nürnberg. Erlangen liegt in Bayern

Die ersten Siedlungsspuren in Erlangen finden sich schon in der Jungsteinzeit etwa 2800–2200 v. Chr.. Die erste urkundliche Erwähnung von Erlangen findet sich 1002. Die Stadtgründung von Erlangen erfolgte Ackerbau und damit verbundene Siedlungen im Raum Erlangen sind etwa 2800–2200 v. Chr. nachweisbar. Erlangen wird in den Geschichtsbüchern meist nur dann erwähnt, wenn es der Bischof wegen Geldmangels verpfändete.. Bereits bei der bayerischen Gemeindeform von 1818 erhielt die Stadt eine eigene Verwaltung, was man später als kreisfrei bezeichnete. 1862 wurde das Bezirksamt Erlangen gebildet, aus dem der Landkreis Erlangen hervorging. Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt.

Erlangen, das ist Landidyll in der Städteregion Nürnberg

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 21 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 33 Prozent sind Agrarfläche. Erlangen ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 1370 Einwohner. 41 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und Siedlungen). Erlangen liegt 278 m über NN in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Dachsknock im benachbarten Weisendorf) ist 367 m hoch.

Wettervorhersage für die Region Erlangen

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Erlangen finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wetterdaten für Erlangen wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erlangen

Der Fremdenverkehr ist in des Ostseebades Erlangen ein eher unwichtiger Wirtschaftsfaktor. Ausflugsmöglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten mit Kind in Erlangen gibt es in der Region zur Genüge.

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Foto: Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach ist vor allem bei Familien aus Erlangen ein beliebtes Ausflugsziel. Der Freizeitpark in Heroldsbach bietet ca.30 Attraktionen. Während man in den meisten Freizeitparks üblicherweise von einer Attraktion zur nächsten hetzt, lautet das Motto im Erlebnispark Schloss Thurn "Gemeinsam miteinander den Tag erleben". Im Park gibt es derzeit etwa 30 Attraktionen und mehrere Shows wie z. B. Ritterturniere und Zaubervorführungen, hinzu kommen wechselnde Themen-, Event- und Aktionstage. Zu den Attraktionen im Erlebnispark gehören Abenteuerspielplätze, eine Achterbahn, eine Dampfeisenbahn, eine Kindereisenbahn, eine Monza-Rennbahn, eine Schwebebahn, eine Wasserbobbahn und eine Wildwasserbahn. Dinolino, ein grüner Drache, ist das Maskottchen des Freizeitparks. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Schloss Thurn
Schlossplatz 4
91336 Heroldsbach
http://www.schloss-thurn.de

Indoor Minigolf in Fürth

Indoor Minigolf in Fürth
Foto: Indoor Minigolf in Fürth
(© mylitleye / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Fürth ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Minigolf ist ein Spiel, das in der Regel bei Erwachsenen und Kindern sehr beliebt ist. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Wie beim Golf geht es auch beim Minigolf darum den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein Loch zu schlagen. Pro Bahn darf man höchstens sechs Schläge versuchen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Erreicht er das Loch mit dem ersten Schlag nicht, wird er von dort weitergeschlagen, wo er zur Ruhe gekommen ist. Jeder Schlag zählt als Punkt. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Für richtig präzise Schläge wird den Minigolfern Fingerspitzengefühl, Geduld und Erfahrung abverlangt. Das Schwarzlicht Minigolf findet jeden 1. Samstag im Monat statt. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Fürth ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf-Schwarzlichtanlage
Leyher Str. 80
90763 Fürth
Tel.: 0911-7806286
http://www.indoor-nbg.de

Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen

 in
Foto: Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Die Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Erlangen beträgt immerhin 8 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 50 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Erlangen eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Hanne Jung Kletterhalle
Helene Richter Strasse 1
91052 Erlangen
http://www.alpenverein-erlangen.de

Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth


Video: Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth
Dass man nicht nur im Winter rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 41 km entfernten Vestenbergsgreuth wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab fahren. Dieser Rodelspass ist für Jung und Alt gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie sich an ein paar einfache Sicherheitsregeln halten. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Bob auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 360 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Der bis zu 45 Stundenkilometer schnelle Bob gleitet dabei sicher auf den Schienen. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Vestenbergsgreuth auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Greuther Keller
Dutendorfer Straße 24
91487 Vestenbergsgreuth

Eisstadion in Nürnberg

Eisstadion in Nürnberg
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Nürnberg
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Nürnberg. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Nürnberg gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Nürnberg gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Nürnberg Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Zirndorf

Wenn sie ein wenig Nervenkitzel suchen und etwas zusammen mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 19 km entfernten Zirndorf ins Auge fassen.
Kletterwald Weiherhof
Foto: Kletterwald Weiherhof
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Zirndorf bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Die geeignete Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Zirndorf vom Betreiber des Kletterwalds zur Verfügung gestellt.. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Der Hochseilgarten in Zirndorf fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Zirndorf. Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Erlangen ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Weiherhof

Indoorspielplatz in Nürnberg

Tucherland in Nürnberg
Foto: Tucherland in Nürnberg
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann ist guter Rat oft teuer. Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das Tucherland im 14 km entfernten Nürnberg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Das Tucherland in Nürnberg besitzt darüber hinaus einen Schnellimbiss, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bestellen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Nürnberg kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Nürnberg seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tucherland
Marienbergstraße 102
90411 Nürnberg
Telefon: 0911/2399999
http://www.tucherland.de

Das Fürthermare in Fürth


Video:Fürthermare
Wenn es draußen naß und unwirklich ist, ist es im Raum Erlangen nicht einfach ein geeignetes Ausflugsziel zu finden. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Fürthermare im 12 km entfernten Fürth empfehlen. Dieses Schwimmbad in Fürth bietet eine 109 m Riesen-Reifen-Rutsche, eine 75 m Black-Hole Röhrenrutsche, eine 47 m lange und steile Turbo-Speed-Rutsche, eine Kindererlebniswelt mit Piratenschiff, ein Erlebnisbecken, einen Strömungskanal, einen Wasserfall, 3 Thermenbecken, Solebecken und eine Solegrotte, sowie Saunen und Solarien. Das Fürthermare ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Im Mutter-Kind-Bereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Erlangen unternehmen wollen, ist das Fürthermare in Fürth ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fürthermare
Scherbsgraben 15
90766 Fürth/Bayern
Tel.: 0911/723054–0
http://www.fuerthermare.de

Die Binghöhle in Wiesenttal

Binghöhle
Foto: Binghöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Mysthisches aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Eine Besichtigung der Binghöhle in Wiesenttal ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Binghöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen willkommende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Binghöhle in Wiesenttal ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungskünste weg zu diskutieren, sondern sollte sie davon abhalten einen Ausflug in diese Höhle zu unternehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Halbtagesausflug zur Cadolzburg

Ritter, Kanonen, Prinzessinnen und Pferde faszinieren fast alle Kinder. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Halbtagesausflug zur Cadolzburg ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. An jedem Ort lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Großer Strichweiher in Höchstadt

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders schön ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Flusses, oder eines Sees stattfindet. Optimal geeignet für einen solchen Ausflug bei schönem Wetter ist der Großer Strichweiher in Höchstadt. Am Großer Strichweiher gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Gewässerflächen sind Biotop für viele Amphibien- und Libellenarten. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe Weiher kann an ausgesprochen glühenden Hochsommertagen für die erforderliche Erfrischung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildgeheges oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tiergärten in der Nähe von Erlangen zusammengestellt. Heutzutage muss für die Kinder Action, Spiel und Spaß geboten werden. Viele Attraktionen und Fahrgeschäfte findet man in Freizeitparks.

Erlebnispark Schloß Thurn in Heroldsbach
Im Erlebnispark Schloß Thurn in Heroldsbach kommt Langeweile gewiss nicht auf. Hier gibt es eine unüberschaubar große Zahl an Fahrgeschäfte und Attraktionen. Leider hat soviel Adrenalin und Action auch ihren Preis. Mit der relativ kostspieligen Eintrittskarte darf man aber dann alle Attraktionen des Parks nutzen. Im Erlebnispark Schloß Thurn selbst gibt es verschiedene Schnellimbisse und Gaststätten, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Picknickkorb für die Kinder mit zu nehmen. Bei dem Überwiegenden Teil der Fahrgeschäften im Erlebnispark Schloß Thurn handelt es sich um Outdoorattraktionen. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen aus Erlangen in den Erlebnispark Schloß Thurn planen, achten sie unbedingt auf beständiges Wetter.

Skifahren in der Nähe von Erlangen

Wintersport ist am Skilift Burgbernheim in Burgbernheim auf der Fränkischen Alb möglich. Es gibt dort 3 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Erlangen

Vermutlich zählen Besuche eines Tiergartens für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Ziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Nachfolgend finden sie alle möglichen Tierparks, die sich für interessante Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Erlangen anbieten:

Raubkatzen-Auffangstation

Das Tiergehege im 53 km entfernten Ansbach-Wallersdorf ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Erlangen. Bei dem Tiergehege handelt es sich um die einzige Raubkatzen-Auffangstation Deutschlands, die sich heute vor allem auf Tiger konzentriert. Die Tiere stammen aus Zirkussen, Privathaltern oder von Schaustellern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Röhrensee

Das Wildgatter im 62 km entfernten Bayreuth kann genau, wie der Park in Ansbach-Wallersdorf, kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Erlangen sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerferien 2018 in Bayern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung meist eine echte Herausforderung. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Tagesausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Erlangen möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2018 in Bayern.
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Erlangen

Erlangen hat eine wunderschöne Altstadt. Neben der Altstadt gibt es in Erlangen noch folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Markgrafentheater
  • Palais Stutterheim
  • Schloss Erlangen
  • Egloffsteinsches Palais
  • Altstädter Rathaus
  • Burgbergkapelle

Museen in Erlangen

Viele Eltern erinnert das Wort Museum an triste Regentage, die mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen nur noch trister wurden. Ein verregneter Sonntagnachmittag oder Urlaubstag? Gehen Sie doch mal wieder ins Museum. Richten Sie den Besuch im Museum an den Bedürfnissen Ihres Kindes aus: Informieren Sie sich bereits vor dem Museumsbesuch über spezielle Angebote für Kinder. Folgende Museen gibt es in Erlangen:
  • Galerie im Gäßla
  • Antiken- sowie ur- und frühgeschichtliche Sammlungen der Friedrich-Alexander-Universität
  • Kunstmuseum
  • Museum im Amtshausschüpfla
  • Städtische Galerie
  • Stadtmuseum
  • Walderlebniszentrum Tennenlohe

Für den Fall, daß sie in Erlangen keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Möhrendorf
  • Ausflüge mit Kind in Herzogenaurach
  • Ausflüge mit Kind in Heßdorf
  • Ausflüge mit Kind in Großenseebach
  • Ausflüge mit Kind in Obermichelbach
  • Ausflüge mit Kind in Röttenbach
  • Ausflüge mit Kind in Fürth
  • Ausflüge mit Kind in Hemhofen
  • Ausflüge mit Kind in Tuchenbach
  • Ausflüge mit Kind in Aurachtal
  • Ausflüge mit Kind in Veitsbronn
  • Ausflüge mit Kind in Heroldsbach
  • Ausflüge mit Kind in Weisendorf
  • Ausflüge mit Kind in Seukendorf
  • Ausflüge mit Kind in Puschendorf
  • Unternehmungen in Erlangen bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Erlangen handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Erlangen haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erlangen-095620000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Erlangen bei Singlemama.de. Foto oben: H. Helmlechner / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erlangen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erlangen

    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

    Indoor Minigolf in Fürth
    Indoor Minigolf in Fürth

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erlangen

    Eisstadion in Nürnberg
    Eisstadion in Nürnberg

     in
    Indoorspielplatz in Nürnberg

    Fürthermare in Fürth
    Fürthermare in Fürth

    
Binghöhle
    Binghöhle

    Schloss in  in Pommersfelden
    Cadolzburg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum