Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Erlangen

Ausflugsziele ErlangenSie sind auf der Suche nach Ausflugszielen im Großraum Erlangen für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Erlangen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Erlangen um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Erlangen integriert.

Da es so viele mögliche Ausflugszielen für Ausflüge mit Kind in Erlangen gibt, werden wir nie eine vollständige Liste erstellen können. Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele im Raum Erlangen einfach hinzufügen.

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Bewertung zum Ausflugsziel.

Erlangen, die leinste Großstadt Bayerns

Erlangen mit seinen 105412 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt in der Städteregion Nürnberg. Erlangen liegt in Bayern

Die ersten Siedlungsspuren in Erlangen finden sich schon in der Jungsteinzeit etwa 2800–2200 v. Chr.. Die erste urkundliche Erwähnung von Erlangen findet sich 1002. Die Stadtgründung von Erlangen erfolgte Ackerbau und damit verbundene Siedlungen im Raum Erlangen sind etwa 2800–2200 v. Chr. nachweisbar. Erlangen wird in den Geschichtsbüchern meist nur dann erwähnt, wenn es der Bischof wegen Geldmangels verpfändete.. 1792 gelangte Erlangen mit der Markgrafschaft zum Königreich Preußen, 1806 durch den Sieg Napoleons unter französische Herrschaft und 1810 an das Königreich Bayern. Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt.

Alles im grünen Bereich in Erlangen in der Städteregion Nürnberg

Erlangen liegt auf 278 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Dachsknock im benachbarten Weisendorf) ist 367 m hoch. Alles im grünen Bereich in Erlangen. 21 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 33 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Erlangen ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 1370 Einwohner. 41 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Straßen / Schienen, Industriegebiete und Siedlungen).

Wettervorhersage für die Region Erlangen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Erlangen sind vom Wetter abhängig. Die Wetterdaten für Erlangen wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erlangen

Der bestehende Tourismus spielt in des Ostseebades Erlangen eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar Ausflugsziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kindern in Erlangen.

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Foto: Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Der Freizeitpark in Heroldsbach bietet ca.30 Attraktionen. Während man in den meisten Freizeitparks üblicherweise von einer Attraktion zur nächsten hetzt, lautet das Motto im Erlebnispark Schloss Thurn "Gemeinsam miteinander den Tag erleben". Im Park gibt es derzeit etwa 30 Attraktionen und mehrere Shows wie z. B. Ritterturniere und Zaubervorführungen, hinzu kommen wechselnde Themen-, Event- und Aktionstage. Zu den Attraktionen im Erlebnispark gehören Abenteuerspielplätze, eine Achterbahn, eine Dampfeisenbahn, eine Kindereisenbahn, eine Monza-Rennbahn, eine Schwebebahn, eine Wasserbobbahn und eine Wildwasserbahn. Dinolino, ein grüner Drache, ist das Maskottchen des Freizeitparks. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Schloss Thurn
Schlossplatz 4
91336 Heroldsbach
http://www.schloss-thurn.de

Indoor Minigolf in Fürth

Indoor Minigolf in Fürth
Foto: Indoor Minigolf in Fürth
(© mylitleye / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Fürth ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Kinder und Eltern können hier in Fürth beim Minigolf gegeneinander antreten und ermitteln, wer unter ihnen am Geschicktesten mit dem kleinen Ball umgehen kann. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Es wird immer von dort aus weiter gespielt, wo der Ball zur Ruhe gekommen ist. Dabei zählt jeder Schlag als Punkt. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich von Bahn zu Bahn, weil diverse Hindernisse eingebaut sind. Beim Minigolf müssen Golfer noch konzentrierter und sorgfältiger schlagen als beim großen Golfspiel. Das Schwarzlicht Minigolf findet jeden 1. Samstag im Monat statt. In der Indoor Minigolf Anlage in Fürth können sie mit der ganzen Familie unabhängig vom Wetter gemeinsam Minigolf spielen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf-Schwarzlichtanlage
Leyher Str. 80
90763 Fürth
Tel.: 0911-7806286
http://www.indoor-nbg.de

Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen

 in
Foto: Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Die Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Erlangen beträgt immerhin 8 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 50 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Erlangen ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Hanne Jung Kletterhalle
Helene Richter Strasse 1
91052 Erlangen
http://www.alpenverein-erlangen.de

Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth


Video: Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth
Es muss nicht unbedingt bitterkalt sein, damit man rodeln kann. Auf der Sommerrodelbahn im 41 km entfernten Vestenbergsgreuth wartet ein ausgefallener Rodelspass auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab gleiten. Das ist zumindest für die Kinder ein Highlight. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Vordermann einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Sommerrodelbahn in Erlangen verwendet moderne Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Zahlreiche Kurven in teilweise luftiger Höhe sorgen bei der 360 m langen Talfahrt für den entsprechenden Nervenkitzel. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Vestenbergsgreuth auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Greuther Keller
Dutendorfer Straße 24
91487 Vestenbergsgreuth

Eisstadion in Nürnberg

Eisstadion in Nürnberg
Foto: Eisbahn in Nürnberg
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Nürnberg. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Nürnberg sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Nürnberg gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Die Eisbahn in Nürnberg ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Zirndorf

Wenn Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 19 km entfernten Zirndorf ins Auge fassen.
Kletterwald Weiherhof
Foto: Kletterwald Weiherhof
(© DevilGB / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Zirndorf verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Kletterwald in Zirndorf im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Klettern scheint im Trend zu liegen und infolgedessen entstehen in den letzten Jahren in ganz Deutschland inzwischen etliche Kletterparks und Hochseilgärten. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Zirndorf herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Zirndorf ist gewiss ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Erlangen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Weiherhof

Indoorspielplatz in Nürnberg

Tucherland in Nürnberg
Foto: Tucherland in Nürnberg
(© iwor / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Tucherland im 14 km entfernten Nürnberg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Das Tucherland in Nürnberg besitzt darüber hinaus ein Schnellrestaurant, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bestellen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Nürnberg kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tucherland
Marienbergstraße 102
90411 Nürnberg
Telefon: 0911/2399999
http://www.tucherland.de

Das Fürthermare in Fürth


Video:Fürthermare
Jetzt im Winter sind viele von den Wetterprognosen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Für solche Tage ist das Fürthermare im 12 km entfernten Fürth als Ausflugsziel, wie geschaffen. Wenn der Wettergott mal wieder nicht mitspielt, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Fürthermare in Fürth hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 109 m Riesen-Reifen-Rutsche, eine 75 m Black-Hole Röhrenrutsche, eine 47 m lange und steile Turbo-Speed-Rutsche, eine Kindererlebniswelt mit Piratenschiff, ein Erlebnisbecken, einen Strömungskanal, einen Wasserfall, 3 Thermenbecken, Solebecken und eine Solegrotte, sowie Saunen und Solarien. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei kalten Außentemperaturen garantiert. Die Rutsche im Fürthermare dürfte die Kinder begeistern. Babys und Kleinkinder können im Kleinkinderbereich herumkrabbeln. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Ein Ausflug in das Fürthermare in Fürth eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Erlangen [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fürthermare
Scherbsgraben 15
90766 Fürth/Bayern
Tel.: 0911/723054–0
http://www.fuerthermare.de

Die Binghöhle in Wiesenttal

Binghöhle
Foto: Binghöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Mysthisches aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Binghöhle in Wiesenttal besuchen. Der Besuch in der Binghöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei großer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine angenehme Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Binghöhle in Wiesenttal ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie sollten auf keinen Fall eine Höhle betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tagesausflug zur Cadolzburg

Ritterburgen und alte Schlösser faszinieren die Mehrheit der Kinder. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer einer echten Burg zu gehen. Was halten sie von einer gemeinsamen Besichtigung der Cadolzburg ? An jeder Ecke lockt das Abenteuer, ob im feudalen Speisesaal oder im finsteren Verlies. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Deckersweiher in Erlangen

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders aufregend ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Flusses, oder eines Sees stattfindet. Perfekt geeignet für einen solchen Ausflug im Schoß von Mutter Natur ist der Deckersweiher in Erlangen. Der Deckersweiher ist für die Kids ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Gewässer neben Enten und Wasservögeln eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder betrachten. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe See kann an warmen Sommertagen für die notwendige Kühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Wildparks in der Nähe von Erlangen zusammengestellt. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Erlebnispark Schloß Thurn in Heroldsbach
Im Erlebnispark Schloß Thurn in Heroldsbach kommt Langeweile gewiss nicht auf. Es gibt eine unübersehbar große Anzahl diverse Attraktionen und Aktivitäten für Erwachsene und Kinder. Der Eintritt in den Park geht richtig ins Geld, aber es können dann auch fast alle Fahrgeschäfte unbegrenzt oft genutzt werden. Der Erlebnispark Schloß Thurn bietet jede Menge Restaurants und Bistros, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Rucksack mit Getränken und Proviant für die Kinder mit zu nehmen. Die meisten Attraktionen im Erlebnispark Schloß Thurn befinden sich unter freiem Himmel. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen aus Erlangen in den Erlebnispark Schloß Thurn planen, achten sie vorher auf alle Fälle auf die Wetterlage.

Wintersport in der Nähe von Erlangen

Ski und Rodelabfahrten sind am Skilift Burgbernheim in Burgbernheim auf der Fränkischen Alb möglich. Es gibt dort 3 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Erlangen

Besuche eines Tiergartens zählen für die meisten Kinder zu den herausragenden Erfahrungen. Zoos und Wildparks vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Wir haben deshalb eine Liste mit interessanten Tierparks in der Region zusammengestellt, die sich für gemeinschaftliche Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Erlangen eignen:

Raubkatzen-Auffangstation

Das Wildgatter im 53 km entfernten Ansbach-Wallersdorf ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Erlangen. Bei dem Tiergehege handelt es sich um die einzige Raubkatzen-Auffangstation Deutschlands, die sich heute vor allem auf Tiger konzentriert. Die Tiere stammen aus Zirkussen, Privathaltern oder von Schaustellern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Röhrensee

Das Tiergatter im 62 km entfernten Bayreuth kann genau, wie der Park in Ansbach-Wallersdorf, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Erlangen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Bayern

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung in der Regel eine echte Herausforderung dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Erlangen zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Erlangen

Besonders sehenswert ist die historische Altstadt von Erlangen mit vielen mittelalterlichen Gebäuden. Außerdem gibt es in Erlangen die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Markgrafentheater
  • Schloss Erlangen
  • Palais Stutterheim
  • Egloffsteinsches Palais
  • Altstädter Rathaus
  • Burgbergkapelle

Museen in Erlangen

Museumsbesuche mit Kindern sind nicht gerade der Top Ausflugstipp. für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Alleinerziehenden . Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Außergewöhnlichen Objekte in den Museen bereichern die Phantasie Ihres Kindes und regen die eigene Vorstellungskraft an. Folgende Museen gibt es in Erlangen:
  • Galerie im Gäßla
  • Antiken- sowie ur- und frühgeschichtliche Sammlungen der Friedrich-Alexander-Universität
  • Kunstmuseum
  • Museum im Amtshausschüpfla
  • Städtische Galerie
  • Stadtmuseum
  • Walderlebniszentrum Tennenlohe

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Erlangen keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Möhrendorf
  • Ausflüge mit Kind in Herzogenaurach
  • Ausflüge mit Kind in Heßdorf
  • Ausflüge mit Kind in Großenseebach
  • Ausflüge mit Kind in Obermichelbach
  • Ausflüge mit Kind in Röttenbach
  • Ausflüge mit Kind in Fürth
  • Ausflüge mit Kind in Hemhofen
  • Ausflüge mit Kind in Tuchenbach
  • Ausflüge mit Kind in Aurachtal
  • Ausflüge mit Kind in Veitsbronn
  • Ausflüge mit Kind in Heroldsbach
  • Ausflüge mit Kind in Weisendorf
  • Ausflüge mit Kind in Seukendorf
  • Ausflüge mit Kind in Puschendorf
  • Unternehmungen in Erlangen bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Erlangen handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Erlangen haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erlangen-095620000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Erlangen bei Singlemama.de. Bild von Erlangen: H. Helmlechner / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erlangen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erlangen

    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

    Indoor Minigolf in Fürth
    Indoor Minigolf in Fürth

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erlangen

    Eisstadion in Nürnberg
    Eisstadion in Nürnberg

     in
    Indoorspielplatz in Nürnberg

    Fürthermare in Fürth
    Fürthermare in Fürth

    
Binghöhle
    Binghöhle

    Schloss in  in Pommersfelden
    Cadolzburg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum