Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Erfurt

Ausflugsziele ErfurtSie sind auf der Suche nach Anregungen in Erfurt und der Umgebung für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Gebiet um Erfurt. Da viele Eltern Kinder unabhängig vom Alter haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Vorschläge für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Im Hinblick darauf, dass unsere Freizeittipps für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Locations, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Erfurt um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Ob es in Erfurt in den nächsten Tag regnet, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Erfurt auf dieser Seite.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugsangebote für Unternehmungen mit Kind in Erfurt auf zu führen Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in der Nähe von Erfurt einfach hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Andere Familien mit Kind freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Die Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Erfurt liegt im Süden des Bundeslandes. Erfurt ist mit genau 203485 Einwohnern die größte Stadt in Thüringen.

Die ersten Spuren menschlicher Besiedlung in Erfurt finden sich bereits in der Altsteinzeit um 100.000 v. Chr.. Die stadtgründung von Erfurt fand 480 statt. Erfurt wurde 742 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Erfurt erfolgte um 480 als germanische Siedlung. Mit ca. 18.000 bis 20.000 Einwohnern entwickelte sich die Stadt im 14. und 15. Jahrhundert zu einer mittelalterlichen Großstadt, die an Größe nur von Köln, Nürnberg und Magdeburg übertroffen wurde. Erfurt ist nach Leipzig die Stadt mit der zweitgrößten Messe in den ostdeutschen Ländern.

756 Einwohner teilen sich in Erfurt einen Quadratkilometer

Alles im grünen Bereich in Erfurt. 7 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 61 Prozent sind Agrarfläche. Erfurt ist städtisch geprägt, 756 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und besiedelte Fläche, nehmen 26 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. 230 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Fläche in der Stadt, werden für den Bergbau genutzt. Eingebettet in eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft liegt Erfurt 194 m über NN. Der höchste Berg in der Region ist der Singener Berg im benachbarten Ilmtal mit 583 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Erfurt

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Erfurt finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wettervorhersage für Erfurt wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erfurt

Der bestehende Tourismus ist in der Stadt Erfurt ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Hier einige Freizeittipps für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Erfurt.

Indoor Minigolf in Ilmenau

Indoor Minigolf in Ilmenau
Foto: Indoor Minigolf in Ilmenau
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Ilmenau. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Sieger pro Bahn ist derjenige, der die wenigsten Schläge benötigt, um den Ball in das Loch zu schlagen. Pro Bahn sind höchstens sechs Schläge zugelassen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Minigolf fördert durch die genaue Spielart bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Ilmenau ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf im Schorn Tower
Eingang Tor 6
Am Vogelherd 10
98693 Ilmenau
Tel.: 03677-6892556
http://www.kinderland-ilmenau.de

Nordwand Erfurt in Erfurt

 in
Foto: Nordwand Erfurt in Erfurt
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Die Nordwand Erfurt in Erfurt bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Erfurt auf einer Kletterfläche von 1300 m² bis zu einer Höhe von 13 Metern klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer eine sportliche Unternehmung sucht, die für Eltern und Kinder geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Erfurt planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Nordwand Erfurt
Mittelhäuser Str 75
99089 Erfurt
Tel.: +49 361 74378024
http://www.nordwand-erfurt.de/

Sommerrodelbahn in Ilmenau


Video: Sommerrodelbahn in Ilmenau
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn im 34 km entfernten Ilmenau wartet ein ausgefallener Rodelspass auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab sausen. Das ist zumindest für die Kinder ganz besonderes Vergnügen. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Ilmenau eine Bahnlaenge von insgesamt 460 Metern zur Verfügung. Genau wie beim echten Rodeln im Winter ist dieses Freizeitvergnügen sehr witterungsabhängig. Bei Niederschlag muss der Rodelbetrieb auf der Sommerrodelbahn in Ilmenau sofort eingestellt werden, weil eine erhöhte Unfallgefahr besteht. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt zur Sommerrodelbahn in Ilmenau nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rennschlittenbahn "Wolfram Fiedler"
am Floßberg
98693 Ilmenau

Eisstadion in Erfurt

Eisstadion in Erfurt
Foto: Eisbahn in Erfurt
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Erfurt an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Erfurt sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Erfurt gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Eisbahn in Erfurt ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Kranichfeld

Falls Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 24 km entfernten Kranichfeld unternehmen.
Kletterwald Hohenfelden
Foto: Kletterwald Hohenfelden
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Kranichfeld bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein profesionelles Kletterset mit Schutzhelm sind im Kletterwald in Kranichfeld im Eintrittspreis bereits enthalten. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Achten sie darauf, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Der Hochseilgarten in Kranichfeld fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Kranichfeld herunterladen Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt ist auf jeden Fall ein herausforderndes Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Hohenfelden

Die Avenida-Therme in Kranichfeld

Avenida-Therme in Kranichfeld
Foto: Avenida-Therme in Kranichfeld
(© uliia Sokolovska / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele von den Wetterprognosen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal die Avenida-Therme in Kranichfeld besuchen. Dieses Schwimmbad in Kranichfeld bietet eine 123 m Crazy-River-Reifenrutsche, eine 107 m Black-Hole-Rutsche, eine 50 m Turborutsche, eine Kamikaze Rutsche, ein Kinderbecken, Strömungskanäle mit Wasserfällen, sowie ein Außenbecken
. Die Kinder können sich in diesem Bad nach Herzenslust austoben. Die Rutsche in der Avenida-Therme dürfte die Kinder faszinieren. Babys und Kleinkinder können im Babybecken plantschen. Avenida-Therme in Kranichfeld ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Avenida-Therme
Am Stausee 1
99448 Hohenfelden
Tel. 036450/449-0
http://www.Avenidatherme.de

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Foto: Freilichtmuseum in Kranichfeld
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden bietet Alt und Jung lebendige Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Kranichfeld zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Kranichfeld können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Die Gebäude stammen aus unterschiedlichen Zeiträumen, das älteste aus dem Jahr 1604, das jüngste, eine Kegelbahn, stammt von 1911. Neben der ständigen Präsentation werden eine Reihe Sonder- und Dauerausstellungen gezeigt, z.B. zur Geschichte der Schäferei in Thüringen und anderen volkskundlichen Themen. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Kranichfeld ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Im Dorfe 63
99448 Hohenfelden
http://www.freilichtmuseum-hohenfelden.de/

Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser

Barbarossahöhle
Foto: Barbarossahöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Alt und Jung in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser besuchen. Der Besuch in der Barbarossahöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen ersehnte Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Sie sollten auf keinen Fall eine Höhle betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Erfurt

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Erfurt
Seit Menschengedenken beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Erfurt ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Erfurt. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Erfurt
Gothaer Str. 38
99094 Erfurt
Tel: 036204 71222
Webseite: http://volkssternwarte-erfurt.de

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© xurzon / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Erfurt unternehmen? Schlagen sie doch einmal einen Ausflug mit dem Fahrrad vor. Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Ausflug mit dem Bike aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Radfahren ihr eigenes Potential und Grenzen. Der Tritt in die Pedalen ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Fahrradhelm aufsetzen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Fahrradhelm. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die Umwelt erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zum Schloss Heidecksburg in Rudolstadt

Schlösser, Prinzessinnen und feudale Paläste haben eine magische Anziehungskraft für Erwachsene und Kinder. Ein gemeinsamer Ausflug zum Schloss Heidecksburg in Rudolstadt ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines echten Schlosses zu gehen. Auf Schritt und Tritt kann man anfangen zu träumen, ob im herrschaftlichen Ballsaal oder im dunklen Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Klassikerstraße Thüringen

Sicherlich nicht der klassische Freizeittipp für Unternehmungen mit Kindern und anderen Eltern aus Erfurt, aber dennoch als Ausflug trotzdem empfehlenswert ist eine Tour über die Klassikerstraße Thüringen in Erfurt.

Picknick in freier Natur

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Erfurt bietet sich beispielsweise der Uhufelsen in Rudolstadt an. Die Felsen sind ein einzigartiger Abenteuerspielplatz für die Kinder. Sie sollten auf die Kinder achten, wenn die am Fels herumklettern. Die Klettertour könnte gefährlich sein. Wer etwas ganz Interessantes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Ufer eines Flusses, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Schleichersee in Jena. Der Schleichersee weckt sicherlich den umgehend Entdeckerdrang der Kids und bietet die Möglichkeit zu ausgiebigen Abenteuern. Neben Enten und Libellen gibt es hier eine ansonsten nicht zu beobachtende Flora und Fauna. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder betrachten. Aber achten sie unbedingt darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Der nahe See kann bei sengenden Temperaturen für die erforderliche Abkühlung sorgen. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tiergeheges oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tiergärten in der Nähe von Erfurt zusammengestellt.

Skifahren in der Nähe von Erfurt

Alpinski ist am Frankenlift in Wurzbach im Thüringer Wald möglich. Die Skiabfahrten am Frankenlift liegen auf 500-725 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Skilift am Knüllfeld in Steinbach-Hallenberg.

Tierparks in der Nähe von Erfurt

Für Kinder sind Ausflüge in Zoos meistens ein besonderes Erlebnis. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergeseln und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Nachfolgend finden sie etliche Tierparks, die für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Erfurt genau richtig sind:

Thüringer Zoopark Erfurt

Der Zoo im benachbarten Erfurt bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Der Thüringer Zoopark Erfurt liegt auf dem Roten Berg und bietet eine Aussicht auf neuere Teile des über 1250 Jahre alten Erfurt, insbesondere das benachbarte Wohngebiet Roter Berg. Die Gesamtfläche des Zooparks beträgt ca. 63 Hektar, wobei nur ungefähr 48 Hektar zoologisch genutzt werden. Der nicht nutzbare Teil ist ein Landschaftsschutzgebiet, bei dem es sich im Wesentlichen um Trockenrasen handelt. Der Thüringer Zoopark Erfurt wurde 1959 gegründet und umfasst heute etwa 3000 Tiere aus 482 verschiedenen Arten. Zum Thüringer Zoopark Erfurt gehört auch das Erfurter Aquarium (seit 2003), welches sich am Nettelbeckufer 28a etwa vier Kilometer vom Roten Berg entfernt befindet und 350 Arten umfasst. Seit 2007 verfügt das Aquarium über ein 50.000 Liter fassendes Riffbecken. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen im Thüringer Zoopark Erfurt. In den Winter-, Frühjahrs- und Herbstferien gibt es täglich, in den Sommerferien dienstags und donnerstags um 14:00 Uhr Führungen durch den Zoopark. Der Kindertag findet am Pfingstmontag statt, es gibt Sondertermine, wie die Tropennächte und die Klassiknächte im Thüringer Zoopark Erfurt. Kurz vor Weihnachten besucht der Weihnachtsmann die Tiere im Thüringer Zoopark Erfurt und hat auch eine Überraschung für die kleinen Besucher dabei. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Fasanerie

Das Tiergatter im 20 km entfernten Arnstadt bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Gotha

Das Wildgatter im 26 km entfernten Gotha bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergehege am Großen Teich Ilmenau

Das Tiergehege im 37 km entfernten Ilmenau ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Bad Kösen

Der Tierpark im 56 km entfernten Bad Kösen bietet einen sehr schönen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Thüringen

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung fast immer eine große Schwierigkeit dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Thüringen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Erfurt

Erfurt hat eine wunderschöne Altstadt. Außerdem gibt es in Erfurt die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Erfurter Dom, Severikirche
  • Schloss Molsdorf
  • Krämerbrücke
  • Erfurter Rathaus

Museen in Erfurt

Viele Eltern erinnert das Wort Museum an triste Regentage, die mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen nur noch langweiliger wurden. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Richten Sie den Besuch im Museum an den Bedürfnissen Ihres Kindes aus: Informieren Sie sich bereits vor dem Museumsbesuch über spezielle Angebote für Kinder. Folgende Museen gibt es in Erfurt:
  • Naturkundemuseum Erfurt
  • Angermuseum
  • Stadtmuseum Erfurt
  • Museum für Thüringer Volkskunde
  • Elektromuseum
  • Deutsches Gartenbaumuseum

Für den Fall, daß sie in Erfurt keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Kirchheim
  • Ausflüge mit Kind in Mönchenholzhausen
  • Ausflüge mit Kind in Klettbach
  • Ausflüge mit Kind in Elxleben
  • Ausflüge mit Kind in Elleben
  • Ausflüge mit Kind in Hopfgarten
  • Ausflüge mit Kind in Nohra
  • Ausflüge mit Kind in Isseroda
  • Ausflüge mit Kind in Osthausen-Wülfershausen
  • Ausflüge mit Kind in Tonndorf
  • Ausflüge mit Kind in Bösleben-Wüllersleben
  • Ausflüge mit Kind in Witzleben
  • Ausflüge mit Kind in Bad Berka
  • Ausflüge mit Kind in Kranichfeld
  • Ausflüge mit Kind in Weimar
  • Unternehmungen in Erfurt bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Erfurt handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Erfurt haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erfurt-160510000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Erfurt bei Singlemama.de. Foto von Erfurt: Cresi / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erfurt

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erfurt

    Indoor Minigolf in Ilmenau
    Indoor Minigolf in Ilmenau

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erfurt

    Eisstadion in Erfurt
    Eisstadion in Erfurt

    Avenida-Therme in Kranichfeld
    Avenida-Therme in Kranichfeld

    
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
    Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

    
Barbarossahöhle
    Barbarossahöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Erfurt

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Burg in
    Schloss Heidecksburg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum