Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Erfurt

Ausflugsziele ErfurtSie sind auf der Suche nach Ausflugszielen in Erfurt und der angrenzenden Region für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Region um Erfurt. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenem Alter geeignet. Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für ganz kleine Kinder geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Erfurt.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Erfurt integriert.

Da es so viele mögliche Ausflugstipps für Ausflüge mit Kind in Erfurt gibt, werden wir nie eine vollständige Liste erstellen können. Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in der Umgebung von Erfurt einfach hinzufügen.

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Sie können anderen Eltern mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Die Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Erfurt liegt im Süden des Bundeslandes. Erfurt ist mit 203485 Einwohnern die größte Stadt in Thüringen.

Die ersten Siedlungsspuren in Erfurt finden sich schon in der Altsteinzeit um 100.000 v. Chr.. Erfurt wurde 480 gegründet. Erfurt wurde 742 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Erfurt erfolgte um 480 als germanische Siedlung. Mit ca. 18.000 bis 20.000 Einwohnern entwickelte sich die Stadt im 14. und 15. Jahrhundert zu einer mittelalterlichen Großstadt, die an Größe nur von Köln, Nürnberg und Magdeburg übertroffen wurde. Erfurt besitzt einen knapp drei Quadratkilometer großen mittelalterlich geprägten Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen und zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern.

Alles im grünen Bereich in Erfurt

In Erfurt herrscht Landidylle. 7 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 61 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Erfurt ist städtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 756 Einwohner teilen. 26 % des Stadtgebietes sind Verkehrsfläche (Siedlungen, Straßen, Bahntrassen und Industriegebiete). 230 Hektar, das entspricht 1 Prozent des Stadtgebietes, werden für den Bergbau genutzt.

Wettervorhersage für die Region Erfurt

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Erfurt sind wetterabhängige. Die Wetterdaten für Erfurt wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erfurt

Der Tourismus ist in der Stadt Erfurt ein eher unwichtiger Wirtschaftsfaktor. Ziele für gemeinsame Aktivitäten mit Kind in Erfurt gibt es in der Region reichlich.

Indoor Minigolf in Ilmenau

Indoor Minigolf in Ilmenau
Foto: Indoor Minigolf in Ilmenau
(© imylitleye / Fotolia)
Wer auch bei Schlechtwetter Minigolf spielen möchte, der kann das ganzjährig in der Indoor Minigolfanlage in Ilmenau tun. Kinder und Eltern können hier in Ilmenau beim Minigolf gegeneinander antreten und ermitteln, wer unter ihnen am Geschicktesten mit dem kleinen Ball umgehen kann. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Auch beim Minigolf gilt die Vorgabe, dass der Ball mit möglichst wenig Schlägen ins Ziel gebracht werden muss. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Die Bahnen sind unterschiedlich in den Schwierigkeitsgraden, einige besitzen zusätzliche Hindernisse, die das Spiel enorm erschweren. Beim Minigolf entscheidet vor allem die Technik und präzises Schlagen über den Erfolg beim Spiel. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Ilmenau ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf im Schorn Tower
Eingang Tor 6
Am Vogelherd 10
98693 Ilmenau
Tel.: 03677-6892556
http://www.kinderland-ilmenau.de

Nordwand Erfurt in Erfurt

 in
Foto: Nordwand Erfurt in Erfurt
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die Nordwand Erfurt in Erfurt bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Erfurt beträgt immerhin 13 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 1300 m². Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Erfurt ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Nordwand Erfurt
Mittelhäuser Str 75
99089 Erfurt
Tel.: +49 361 74378024
http://www.nordwand-erfurt.de/

Sommerrodelbahn in Ilmenau


Video: Sommerrodelbahn in Ilmenau
Dass man nicht nur Schnee und Kälte rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 34 km entfernten Ilmenau wartet ein ausgefallener Rodelspass auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab brausen. Dieser Rodelspass ist für Groß und Klein gleichermassen geeignet. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Rodler ihre Fahrgeschwindigkeit, um das Freizeitvergnügen an ihre Wünsche an zu passen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob einhalten. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Sommerrodelbahn in Ilmenau bietet Rodelspass auf insgesamt 460 Metern. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Erfurt einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Ilmenau planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rennschlittenbahn "Wolfram Fiedler"
am Floßberg
98693 Ilmenau

Eisstadion in Erfurt

Eisstadion in Erfurt
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Erfurt
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Erfurt. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Erfurt auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Erfurt gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Erfurt garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Kranichfeld

Den entsprechenden Adrenalinkick, das garantiert ein Halbtagesausflug in den Kletterwald im 24 km entfernten Kranichfeld.
Kletterwald Hohenfelden
Foto: Kletterwald Hohenfelden
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Kranichfeld bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Die geeignete Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Kranichfeld vom Betreiber zur Verfügung gestellt.. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Achten sie darauf, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Ein Ausflug in den Kletterwald ist typischerweise eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Kletterwald Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Kranichfeld herunterladen Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt ist auf jeden Fall ein einzigartiges Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Hohenfelden

Die Avenida-Therme in Kranichfeld

Avenida-Therme in Kranichfeld
Foto: Avenida-Therme in Kranichfeld
(© AlcelVision / Fotolia)
Jetzt im Herbst sind viele wetterunabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir die Avenida-Therme im 24 km entfernten Kranichfeld empfehlen. Dieses Schwimmbad in Kranichfeld bietet eine 123 m Crazy-River-Reifenrutsche, eine 107 m Black-Hole-Rutsche, eine 50 m Turborutsche, eine Kamikaze Rutsche, ein Kinderbecken, Strömungskanäle mit Wasserfällen, sowie ein Außenbecken
. Die Avenida-Therme ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Im Mutter-Kind-Bereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumtollen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Erfurt unternehmen wollen, ist die Avenida-Therme in Kranichfeld ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Avenida-Therme
Am Stausee 1
99448 Hohenfelden
Tel. 036450/449-0
http://www.Avenidatherme.de

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Foto: Freilichtmuseum in Kranichfeld
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden bietet Alt und Jung auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Kranichfeld zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Kranichfeld können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Die Gebäude stammen aus unterschiedlichen Zeiträumen, das älteste aus dem Jahr 1604, das jüngste, eine Kegelbahn, stammt von 1911. Neben der ständigen Präsentation werden eine Reihe Sonder- und Dauerausstellungen gezeigt, z.B. zur Geschichte der Schäferei in Thüringen und anderen volkskundlichen Themen. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Kranichfeld ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Im Dorfe 63
99448 Hohenfelden
http://www.freilichtmuseum-hohenfelden.de/

Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser

Barbarossahöhle
Foto: Barbarossahöhle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, fantastische Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser besuchen. Der Besuch in der Barbarossahöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen ersehnte Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für ganz kleine Kinder geeignet sind. Sie sollten auf keinen Fall die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser betreten, wenn eines der Familienmitglieder Angst vor engen Räumen hat. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Erfurt

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Erfurt
Bereits seit der Altsteinzeit sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Erfurt machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Herbsthimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Erfurt. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Erfurt erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Erfurt
Gothaer Str. 38
99094 Erfurt
Tel: 036204 71222
Webseite: http://volkssternwarte-erfurt.de

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© xurzon / Fotolia)
Sie suchen eine Idee für eine attraktive Unternehmung mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Erfurt? Bei schönem Wetter bietet sich einen Ausflug mit dem Fahrrad an. Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Ausflug mit dem Fahrrad aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Radeln ihr eigenes Potential und Grenzen. Achten sie darauf, dass ihre Kinder beim Fahrradfahren einen Sturzhelm aufsetzen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Sturzhelm. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Sattel können Sie die schöne Natur erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zur Burg Kapellendorf

Ritter, Kanonen, Könige und Prinzessinnen haben eine magische Anziehungskraft für Kinder. Es ist immer spannend durch die Ruinen einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Burg Kapellendorf ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob in der düsteren Folterkammer oder im feudalen Ritterssal. Die Wasserburg Kapellendorf befindet sich in einer Talsenke des Sulzbachs. Die Burg dient gleichzeitig als Veranstaltungsort für verschiedene Feste, Theateraufführungen und Kinderprojekte. [Erfahrungsbericht schreiben]

Klassikerstraße Thüringen

Ein klassischer Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Erfurt ist eine Fahrt mit dem Auto über die Klassikerstraße Thüringen in Erfurt.

Picknick in freier Natur

Wenn die Temperaturen steigen, bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Erfurt ist der Uhufelsen in Rudolstadt. Die Felsen sind ein einzigartiger Abenteuerspielplatz für die Kinder. Sie sollten auf die Kinder achten, wenn die am Fels herumklettern. Die Klettertour könnte gefährlich sein. Wer etwas ganz Spannendes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Rande eines Flusses, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Schleichersee in Jena. Am Schleichersee gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Teichhühnern bieten Tümpel auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur anschauen. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann bei extrem heißen Sommertemperaturen für die unabdingbare Erfrischung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badehose mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Wildgeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Eine Liste der Tiergärten in der Nähe von Erfurt, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Erfurt eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Skifahren in der Nähe von Erfurt

Ski und Rodelabfahrten sind am Frankenlift in Wurzbach im Thüringer Wald möglich. Die Skiabfahrten am Frankenlift liegen auf 500-725 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Skilift am Knüllfeld in Steinbach-Hallenberg.

Tierparks in der Nähe von Erfurt

Ausflüge in einen Tierpark zählen für viele Kinder zu den besonderen Highlights. Tierparks und Zoos vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Wir haben deshalb eine Aufstellung mit interessanten Tierparks in der Region zusammengestellt, die für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen Familien aus Erfurt optimal sind:

Thüringer Zoopark Erfurt

Der zoologische Garten im benachbarten Erfurt bietet einem attraktiven Spielplatz zum Austoben für die Kinder. Der Thüringer Zoopark Erfurt liegt auf dem Roten Berg und bietet eine Aussicht auf neuere Teile des über 1250 Jahre alten Erfurt, insbesondere das benachbarte Wohngebiet Roter Berg. Die Gesamtfläche des Zooparks beträgt ca. 63 Hektar, wobei nur ungefähr 48 Hektar zoologisch genutzt werden. Der nicht nutzbare Teil ist ein Landschaftsschutzgebiet, bei dem es sich im Wesentlichen um Trockenrasen handelt. Der Thüringer Zoopark Erfurt wurde 1959 gegründet und umfasst heute etwa 3000 Tiere aus 482 verschiedenen Arten. Zum Thüringer Zoopark Erfurt gehört auch das Erfurter Aquarium (seit 2003), welches sich am Nettelbeckufer 28a etwa vier Kilometer vom Roten Berg entfernt befindet und 350 Arten umfasst. Seit 2007 verfügt das Aquarium über ein 50.000 Liter fassendes Riffbecken. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen im Thüringer Zoopark Erfurt. In den Winter-, Frühjahrs- und Herbstferien gibt es täglich, in den Sommerferien dienstags und donnerstags um 14:00 Uhr Führungen durch den Zoopark. Der Kindertag findet am Pfingstmontag statt, es gibt Sondertermine, wie die Tropennächte und die Klassiknächte im Thüringer Zoopark Erfurt. Kurz vor Weihnachten besucht der Weihnachtsmann die Tiere im Thüringer Zoopark Erfurt und hat auch eine Überraschung für die kleinen Besucher dabei. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Fasanerie

Der Wildpark im 20 km entfernten Arnstadt ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Gotha

Das Wildgehege im 26 km entfernten Gotha bietet unter anderem auch einen attraktiven Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergehege am Großen Teich Ilmenau

Der Tierpark im 37 km entfernten Ilmenau bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Bad Kösen

Der Tierpark im 56 km entfernten Bad Kösen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Herbstferien 2018 in Thüringen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses sichergestellt sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2018 in Thüringen.
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Erfurt

Besonders sehenswert ist die romantische Altstadt von Erfurt mit vielen mühevoll restaurierten Bauwerken. Weitere Sehenswürdigkeiten in Erfurt sind:
  • Erfurter Dom, Severikirche
  • Schloss Molsdorf
  • Krämerbrücke
  • Erfurter Rathaus

Museen in Erfurt

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen sicherlich an triste Regentage, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Ein trister Sonntagnachmittag oder Urlaubstag? Gehen Sie doch mal wieder ins Museum. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Folgende Museen gibt es in Erfurt:
  • Angermuseum
  • Stadtmuseum Erfurt
  • Naturkundemuseum Erfurt
  • Museum für Thüringer Volkskunde
  • Elektromuseum
  • Deutsches Gartenbaumuseum

Sollten sie in Erfurt keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Kirchheim
  • Ausflüge mit Kind in Mönchenholzhausen
  • Ausflüge mit Kind in Klettbach
  • Ausflüge mit Kind in Elxleben
  • Ausflüge mit Kind in Elleben
  • Ausflüge mit Kind in Hopfgarten
  • Ausflüge mit Kind in Nohra
  • Ausflüge mit Kind in Isseroda
  • Ausflüge mit Kind in Osthausen-Wülfershausen
  • Ausflüge mit Kind in Tonndorf
  • Ausflüge mit Kind in Bösleben-Wüllersleben
  • Ausflüge mit Kind in Witzleben
  • Ausflüge mit Kind in Bad Berka
  • Ausflüge mit Kind in Kranichfeld
  • Ausflüge mit Kind in Weimar
  • Unternehmungen in Erfurt bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Erfurt handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Erfurt haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erfurt-160510000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Erfurt bei Singlemama.de. Bild von Erfurt: Cresi / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erfurt

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erfurt

    Indoor Minigolf in Ilmenau
    Indoor Minigolf in Ilmenau

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erfurt

    Eisstadion in Erfurt
    Eisstadion in Erfurt

    Avenida-Therme in Kranichfeld
    Avenida-Therme in Kranichfeld

    
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
    Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

    
Barbarossahöhle
    Barbarossahöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Erfurt

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Schloss in  in Rudolstadt
    Burg Kapellendorf

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum