Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Erfurt

Ausflugsziele ErfurtWenn sie Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in Erfurt und der Umgebung suchen, dann sind sie hier richtig. Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen im Gebiet um Erfurt zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Locations, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Erfurt um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Ob Sie bei ihrem Ausflug Sonnenschein haben, können sie der Wetterprognose für den Raum Erfurt weiter unten entnehmen.

Es ist beinahe unmöglich hier alle tatsächlich verfügbaren Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind in Erfurt auf zu führen Aber sie können mithelfen diese Liste zu erweitern, indem Sie ihnen bekannte Ausflugsziele in der Nähe von Erfurt einfach hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Dann nehmen sie sich doch bitte die Zeit und lassen das andere Familien mit Kind durch ihren kurzen Erfahrungsbericht wissen.

Die Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Erfurt ist mit immerhin 203485 Einwohnern die größte Stadt in Thüringen. Erfurt liegt im Süden des Bundeslandes.

Die ersten Siedlungsspuren in Erfurt finden sich schon in der Altsteinzeit um 100.000 v. Chr.. Die stadtgründung von Erfurt fand 480 statt. Erfurt wurde 742 erstmals urkundlich erwähnt Die Stadtgründung von Erfurt erfolgte um 480 als germanische Siedlung. Mit ca. 18.000 bis 20.000 Einwohnern entwickelte sich die Stadt im 14. und 15. Jahrhundert zu einer mittelalterlichen Großstadt, die an Größe nur von Köln, Nürnberg und Magdeburg übertroffen wurde. Erfurt ist nach Leipzig die Stadt mit der zweitgrößten Messe in den ostdeutschen Ländern.

756 Einwohner teilen sich in Erfurt einen Quadratkilometer

Erfurt liegt auf 194 m Höhe in einer beschaulichen Mittelgebirgslandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Singener Berg im benachbarten Ilmtal mit 583 m Höhe. In Erfurt herrscht Landidylle. 7 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 61 Prozent sind Wiesen, Weideland und Äcker. Erfurt ist städtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 756 Einwohner teilen. 26 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (besiedelte Fläche, asphaltierte Fläche und Industrieflächen). 230 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt.

Wettervorhersage für die Region Erfurt

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Erfurt sind vom Wetter abhängig. Die Wettervorhersage für Erfurt wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erfurt

Der vorhandene Tourismus spielt in der Stadt Erfurt eine eher unbedeutende Rolle. Es gibt genug Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Erfurt.

Indoor Minigolf in Ilmenau

Indoor Minigolf in Ilmenau
Foto: Indoor Minigolf in Ilmenau
(© imylitleye / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Ilmenau ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Wie beim Golf geht es auch beim Minigolf darum den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein Loch zu schlagen. Pro Bahn darf man höchstens sechs Schläge versuchen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Erreicht er das Loch mit dem ersten Schlag nicht, wird er von dort weitergeschlagen, wo er zur Ruhe gekommen ist. Jeder Schlag zählt als Punkt. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Beim Minigolf entscheidet vor allem die Technik und präzises Schlagen über den Erfolg beim Spiel. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Ilmenau ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor Minigolf im Schorn Tower
Eingang Tor 6
Am Vogelherd 10
98693 Ilmenau
Tel.: 03677-6892556
http://www.kinderland-ilmenau.de

Nordwand Erfurt in Erfurt

 in
Foto: Nordwand Erfurt in Erfurt
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die Nordwand Erfurt in Erfurt bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Erfurt auf einer Kletterfläche von 1300 m² bis zu einer Höhe von 13 Metern klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Erfurt ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Nordwand Erfurt
Mittelhäuser Str 75
99089 Erfurt
Tel.: +49 361 74378024
http://www.nordwand-erfurt.de/

Sommerrodelbahn in Ilmenau


Video: Sommerrodelbahn in Ilmenau
Es muss nicht immer Schnee liegen, damit man rodeln kann. Im 34 km entfernten Ilmenau gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Eis und Kälte auch im Sommer den Hang hinab sausen kann. Das ist zumindest für die Kinder ein Highlight. Die Fahrtgeschwindigkeit bestimmen sie selbst. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Ilmenau betraegt insgesamt 460 Meter. Genau wie beim echten Rodeln im Winter ist dieses Freizeitvergnügen sehr witterungsabhängig. Bei Niederschlag muss der Rodelbetrieb auf der Sommerrodelbahn in Ilmenau sofort eingestellt werden, weil eine erhöhte Unfallgefahr besteht. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Erfurt einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Ilmenau planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rennschlittenbahn "Wolfram Fiedler"
am Floßberg
98693 Ilmenau

Eisstadion in Erfurt

Eisstadion in Erfurt
Foto: Eisbahn in Erfurt
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Erfurt. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Erfurt auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Erfurt gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Erfurt Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Kranichfeld

Adrenalin und Action pur, das garantiert ein Halbtagesausflug in den Kletterwald im 24 km entfernten Kranichfeld.
Kletterwald Hohenfelden
Foto: Kletterwald Hohenfelden
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Kranichfeld verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Die profesionelle Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Kranichfeld vom Betreiber des Kletterwalds zur Verfügung gestellt.. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Der Hochseilgarten in Kranichfeld fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Kranichfeld. Ein Ausflug in den Kletterwald in Kranichfeld ist zweifellos ein unvergessliches Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Erfurt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Hohenfelden

Die Avenida-Therme in Kranichfeld

Avenida-Therme in Kranichfeld
Foto: Avenida-Therme in Kranichfeld
(© BillionPhotos.com / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal die Avenida-Therme in Kranichfeld besuchen. Für diese tristen Tage sind Spaßbäder eine gute Alternative. Die Avenida-Therme in Kranichfeld hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 123 m Crazy-River-Reifenrutsche, eine 107 m Black-Hole-Rutsche, eine 50 m Turborutsche, eine Kamikaze Rutsche, ein Kinderbecken, Strömungskanäle mit Wasserfällen, sowie ein Außenbecken
. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei kalten Außentemperaturen garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Im Mutter-Kind-Bereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Avenida-Therme in Kranichfeld ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Avenida-Therme
Am Stausee 1
99448 Hohenfelden
Tel. 036450/449-0
http://www.Avenidatherme.de

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Foto: Freilichtmuseum in Kranichfeld
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden bietet auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Kranichfeld gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Kranichfeld können Erwachsene und Kinder das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Die Gebäude stammen aus unterschiedlichen Zeiträumen, das älteste aus dem Jahr 1604, das jüngste, eine Kegelbahn, stammt von 1911. Neben der ständigen Präsentation werden eine Reihe Sonder- und Dauerausstellungen gezeigt, z.B. zur Geschichte der Schäferei in Thüringen und anderen volkskundlichen Themen. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Kranichfeld sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Im Dorfe 63
99448 Hohenfelden
http://www.freilichtmuseum-hohenfelden.de/

Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser

Barbarossahöhle
Foto: Barbarossahöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Faszinierendes aus und ziehen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser besuchen. Der Besuch in der Barbarossahöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an Hochsommertagen findet man in der Höhle erfrischende Abkühlung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Sie sollten auf keinen Fall eine Höhle betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Erfurt

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Erfurt
Seit jeher beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Sternwarten, wie die Sternwarte in Erfurt bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Erfurt sicherlich beantwortet. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Erfurt Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Erfurt
Gothaer Str. 38
99094 Erfurt
Tel: 036204 71222
Webseite: http://volkssternwarte-erfurt.de

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© xurzon / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Erfurt unternehmen? Schlagen sie doch einmal einen Ausflug mit dem Fahrrad vor. Ein Tour mit dem Bike ist für Groß und Klein geeignet. Radeln ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen geeigneten Kopfschutz aufsetzen! Eltern haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten als Vorbild für die Kinder selbst einen geeigneten Kopfschutz aufsetzen. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Beim Radeln spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Landschaft wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tagesausflug zur Burg Kapellendorf

Ritterburgen und alte Schlösser , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Sobald man die alten Mauern der Burg Kapellendorf in Uhlstädt-Kirchhasel betreten hat, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Tagesausflug zur Burg Kapellendorf ist aller Voraussicht nach ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein. An jedem Ort lockt das Abenteuer, ob in der düsteren Folterkammer oder im feudalen Ritterssal. Die Wasserburg Kapellendorf befindet sich in einer Talsenke des Sulzbachs. Die Burg dient gleichzeitig als Veranstaltungsort für verschiedene Feste, Theateraufführungen und Kinderprojekte. [Erfahrungsbericht schreiben]

Klassikerstraße Thüringen

Nicht gerade der klassische Ausflugstipp für Unternehmungen mit Kindern und anderen Eltern aus Erfurt, aber dennoch als Ausflug trotzdem empfehlenswert ist eine Tour über die Klassikerstraße Thüringen in Erfurt.

Picknick im Schoß von Mutter Natur

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der Natur an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Erfurt bietet sich beispielsweise der Uhufelsen in Rudolstadt an. Die Felsen sind ein einzigartiger Abenteuerspielplatz für die Kinder. Sie sollten auf die Kinder achten, wenn die am Fels herumklettern. Die Klettertour könnte gefährlich sein. Besonders spannend ist ein Picknick, wenn es am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Talsperre Engerda in Uhlstädt-Kirchhasel. Die Talsperre Engerda weckt sicherlich den phantasiereichen Forschergeist der Kinder und bietet die Möglichkeit zu Entdeckertouren. Neben Enten und Gänsen bieten Teiche auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann an heißen Sommertagen für die gewünschte Abkühlung sorgen. Sie sollten also in jedem Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tiergehegen in der Nähe von Erfurt zusammengestellt.

Wintersport in der Nähe von Erfurt

Wintersport ist am Frankenlift in Wurzbach im Thüringer Wald möglich. Die Pisten am Frankenlift liegen auf 500-725 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Skilift am Knüllfeld in Steinbach-Hallenberg.

Tierparks in der Nähe von Erfurt

Besuche eines Tiergartens zählen für die meisten Kinder zu den besonderen Highlights. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Aus diesem Grund haben wir hier mehrere Tierparks aufgelistet, die für gemeinschaftliche Aktivitäten mit anderen Familien aus Erfurt probat sind:

Thüringer Zoopark Erfurt

Der Zoo im benachbarten Erfurt bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Der Thüringer Zoopark Erfurt liegt auf dem Roten Berg und bietet eine Aussicht auf neuere Teile des über 1250 Jahre alten Erfurt, insbesondere das benachbarte Wohngebiet Roter Berg. Die Gesamtfläche des Zooparks beträgt ca. 63 Hektar, wobei nur ungefähr 48 Hektar zoologisch genutzt werden. Der nicht nutzbare Teil ist ein Landschaftsschutzgebiet, bei dem es sich im Wesentlichen um Trockenrasen handelt. Der Thüringer Zoopark Erfurt wurde 1959 gegründet und umfasst heute etwa 3000 Tiere aus 482 verschiedenen Arten. Zum Thüringer Zoopark Erfurt gehört auch das Erfurter Aquarium (seit 2003), welches sich am Nettelbeckufer 28a etwa vier Kilometer vom Roten Berg entfernt befindet und 350 Arten umfasst. Seit 2007 verfügt das Aquarium über ein 50.000 Liter fassendes Riffbecken. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen im Thüringer Zoopark Erfurt. In den Winter-, Frühjahrs- und Herbstferien gibt es täglich, in den Sommerferien dienstags und donnerstags um 14:00 Uhr Führungen durch den Zoopark. Der Kindertag findet am Pfingstmontag statt, es gibt Sondertermine, wie die Tropennächte und die Klassiknächte im Thüringer Zoopark Erfurt. Kurz vor Weihnachten besucht der Weihnachtsmann die Tiere im Thüringer Zoopark Erfurt und hat auch eine Überraschung für die kleinen Besucher dabei. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Fasanerie

Der Tierpark im 20 km entfernten Arnstadt bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Gotha

Der Tierpark im 26 km entfernten Gotha bietet unter anderem auch einen erwähnenswerten Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergehege am Großen Teich Ilmenau

Das Wildgatter im 37 km entfernten Ilmenau ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Bad Kösen

Das Tiergatter im 56 km entfernten Bad Kösen bietet unter anderem einen erwähnenswerten Spielplatz für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Osterferien 2019 in Thüringen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses sichergestellt sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Thüringen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Erfurt

Erfurt hat eine wunderschöne Altstadt. Weitere Sehenswürdigkeiten in Erfurt sind:
  • Schloss Molsdorf
  • Krämerbrücke
  • Erfurter Dom, Severikirche
  • Erfurter Rathaus

Museen in Erfurt

Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke des Aufsichtspersonals sind in den meisten Museen lange vorbei. Tatsächlich können bei Museumsbesuchen gewonnene neue Erfahrungen und Erkenntnisse eine Quelle der Inspiration für Kinder sein. Folgende Museen gibt es in Erfurt:
  • Angermuseum
  • Stadtmuseum Erfurt
  • Naturkundemuseum Erfurt
  • Museum für Thüringer Volkskunde
  • Elektromuseum
  • Deutsches Gartenbaumuseum

Falls sie in Erfurt keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Kirchheim
  • Ausflüge mit Kind in Mönchenholzhausen
  • Ausflüge mit Kind in Klettbach
  • Ausflüge mit Kind in Elxleben
  • Ausflüge mit Kind in Elleben
  • Ausflüge mit Kind in Hopfgarten
  • Ausflüge mit Kind in Nohra
  • Ausflüge mit Kind in Isseroda
  • Ausflüge mit Kind in Osthausen-Wülfershausen
  • Ausflüge mit Kind in Tonndorf
  • Ausflüge mit Kind in Bösleben-Wüllersleben
  • Ausflüge mit Kind in Witzleben
  • Ausflüge mit Kind in Bad Berka
  • Ausflüge mit Kind in Kranichfeld
  • Ausflüge mit Kind in Weimar
  • Unternehmungen in Erfurt bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Erfurt handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Erfurt haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erfurt-160510000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Erfurt bei Singlemama.de. Foto von Erfurt: Cresi / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erfurt

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erfurt

    Indoor Minigolf in Ilmenau
    Indoor Minigolf in Ilmenau

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erfurt

    Eisstadion in Erfurt
    Eisstadion in Erfurt

    Avenida-Therme in Kranichfeld
    Avenida-Therme in Kranichfeld

    
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
    Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

    
Barbarossahöhle
    Barbarossahöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Erfurt

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Schloss in  in Uhlstädt-Kirchhasel
    Burg Kapellendorf

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum