Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Donauwörth

Ausflugsziele DonauwörthSie suchen Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind in Donauwörth und der angrenzenden Region? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Angebote für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Donauwörth. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Empfehlungen zusammen zu stellen, die für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Donauwörth sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Donauwörth integriert.

Da es so viele mögliche Ausflugszielen für eine Freizeitgestaltung mit Kind in Donauwörth gibt, werden wir nie eine vollständige Liste erstellen können. Kennen Sie vieleicht ein Ausflugsziel in Donauwörth, das wir hier nicht gelistet haben, das sie aber für absolut empfehlenswert halten. Dann teilen Sie uns das doch bitte mit!

Ein hier vorgeschlagener Ausflug hat ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Kritik zum Ausflugsziel.

Die Große Kreisstadt Donauwörth

Donauwörth hat 18269 Einwohner und ist eine Kleinstadt in Bayerisch-Schwaben im Landkreis Donau-Ries. Donauwörth ist mit einer Fläche von 77.04 Quadratkilometern der zweitgrößte Ort im Landkreis Donau-Ries. Donauwörth liegt im westlichen Teil von Bayern.

Donauwörth liegt 414 m hoch

Schöne, heile Welt in Donauwörth. 28 Prozent der Fläche in der Stadt werden forstwirtschaftlich genutzt, 48 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Immerhin ist die Landwirtschaft in Donauwörth kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im Landkreis Donau-Ries verteilt auf 1547 Viehzuchtbetriebe 82279 Hausrinder, 183902 Hausschweine und 11235 Schafe. Donauwörth ist halbstädtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 237 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Straßen, Bahntrassen, Gewerbegebiete und Siedlungsfläche, nehmen 19 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. Donauwörth liegt auf 414 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Steinberg im benachbarten Mönchsdeggingen mit 587 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Donauwörth

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Donauwörth sind witterungsabhängige. Die Wetterdaten für Donauwörth wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Donauwörth

Der vorhandene Fremdenverkehr spielt in der Stadt Donauwörth eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar Ausflugsempfehlungen für gemeinsame Freizeitunternehmungen mit Kindern in Donauwörth.

Übernachten im Baumhaus in Pöttmes

Kornelius Baum in
Foto: Baumhausherberge in Pöttmes © Christian Schwier/Fotolia
Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Dieser Familienausflug ist garantiert ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Haben Sie schon einmal in einem Baumhaus übernachtet? Inzwischen gibt es sogar richtige Baumhaushotels, die unerfüllte Kindheitsträume und Abenteuerdrang befriedigen. Baumhäuser erfreuen sich großer Beliebtheit. Der eine verbindet mit ihnen Abenteuer und Wildnis, der andere findet in ihnen Abgeschiedenheit und Ruhe. Für die meisten jedenfalls sind sie ein unerfüllter Kindheitstraum. Eine Nacht in einem Baumhaus ist für die Kinder auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. In Pöttmes kann man beispielsweise in einem Baumhaus übernachten. Die in drei bis fünf Metern Höhe auf einer Pfahlkonstruktion ruhenden Baumhäuser sind durch einen Steg miteinander verbunden und bieten viel Komfort auf kompaktem Raum. Es gibt eine Gemeinschafts-Sanitäranlage und Dusche. Eine Übernachtung im Baumhaus in Pöttmes kostet leider ungefähr so viel, wie eine Hotelübernachtung. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumhausherberge
Seeanger 3
86554 Pöttmes
Tel. 08253-6053
http://www.baumhaus-bayern.de

Erfahrungsberichte:

"Unglaublich, wie so eine Entschleunigungskur im Baumhaus wirken kann, Wir haben den Kurzurlaub im Baumhaus trotz des hohen Preises sehr genossen und können den weiterempfehlen. Vor allem für die Kinder war die Übernachtung im Baumhaus ein Abenteuer."
geschrieben von Kornelius Baum am 09.04.2016

Kletterhalle in Donauwörth

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Mone Bohne in
Foto: Kletterhalle in Donauwörth
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Die Kletterhalle in Donauwörth ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Donauwörth auf einer Kletterfläche von 890 m² bis zu einer Höhe von 15 Metern klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Donauwörth eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kletterhalle
Neudegger Allee 3a
86609 Donauwörth
Tel.: 0906 / 99 99 70 80
http://www.kletterhalle-don.de/

Erfahrungsberichte:

"Hallo, wir wollten auch mit unseren Kindern zum Klettern gehn alle waren richtig motiviert. Problem die Kinder durften nur Bouldern in einem kleinen Eck und ich und mein konnten gar nichts machen weil wir keinen Kletterschein haben. Totaler reinfall. Schade. "
geschrieben von Mone Bohne am 05.03.2019

Sommerrodelbahn in Pleinfeld


Video: Sommerrodelbahn in Pleinfeld
Es muss nicht zwingend bitterkalt sein, damit man rodeln kann. Auf der Sommerrodelbahn im 49 km entfernten Pleinfeld wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ganz besonderes Vergnügen. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Schlitten auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Die Sommerrodelbahn in Pleinfeld bietet Rodelspass auf insgesamt 460 Metern. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Niederschlag muss der Rodelbetrieb auf der Sommerrodelbahn in Pleinfeld sofort eingestellt werden, weil eine erhöhte Unfallgefahr besteht. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Donauwörth zur Sommerrodelbahn in Pleinfeld nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sommerrodelbahn Pleinfeld GmbH
Gewerbepark Süd
91785 Pleinfeld
Web: Sommerrodelbahn Pleinfeld

Eisstadion in Donauwörth

Eisstadion in Donauwörth
Foto: Eisbahn in Donauwörth
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Donauwörth. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Donauwörth auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Donauwörth gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Eisbahn in Donauwörth ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Rehling

Adrenalin und Action pur, das verspricht ein Ausflug in den Kletterwald im 31 km entfernten Rehling.
Kletterwald Schloss Scherneck
Foto: Kletterwald Schloss Scherneck
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Rehling bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Die profesionelle Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Rehling vom Betreiber des Kletterwalds gestellt. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Rehling. Ein Ausflug in den Kletterwald in Rehling ist sicherlich ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Donauwörth. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Schloss Scherneck

Indoorspielplatz in Gunzenhausen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Spieloase JOLA  in Gunzenhausen
Foto: Spieloase JOLA in Gunzenhausen
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Donauwörth eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Die Spieloase JOLA im 42 km entfernten Gunzenhausen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Die Spieloase JOLA in Gunzenhausen bietet zum Glück einen Schnellimbiss, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte ordern kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Gunzenhausen nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Gunzenhausen schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Spieloase JOLA
Schützenstraße 9
91710 Gunzenhausen
Telefon: 09831/9339
http://www.spieloase-jola.de

Erfahrungsberichte:

"Sehr laut und viel zu teuer. Immerhin hatten meine Kinder Spass. Für eine Unternehmung bei Regenwetter war es ganz ok. Ansonsten könnte ich den Indoorspielplatz kaum weiter empfehlen."
geschrieben von Sabrina Schwarz am 12.03.2016

Die Altmühltherme in Treuchtlingen


Video:Altmühltherme
Wenn es draußen regnet, wird es schwer im Raum Donauwörth eine witterungsunabhängige Freizeitaktivität zu finden. Für solche Tage ist die Altmühltherme im 27 km entfernten Treuchtlingen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Die Altmühltherme in Treuchtlingen ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet eine 111 m Rutsche, sowie eine 80 m Rutsche, ein Wellenbad, einen Sprungturm mit 1-, 3-, und 5-Meter-Brett, einen Kleinkinderspielbereich, eine Aqua-Boulder-Wand, 5 Innen- und 1 Außenbecken (Thermalbad), ein Soledampfbad sowie eine Saunalandschaft. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehennachvollziehen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Kleinere Kinder können im Kleinkinderbecken herumtollen. Sind die Kinder alt genug, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Donauwörth unternehmen wollen, ist die Altmühltherme in Treuchtlingen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Altmühltherme
Bürgermeister-Döbler-Allee 12
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142/96020
http://www.altmuehltherme.de

Das Museum KulturLand Ries

Museum KulturLand Ries
Foto: Freilichtmuseum in Maihingen
Das Museum KulturLand Ries bietet Erwachsene und Kinder unvergessliche Einblicke in die Vergangenheit und die Tradition der Region. Das Freilichtmuseum in Maihingen zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Maihingen können Alt und Jung das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Das Museum KulturLand Ries auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Das Museum KulturLand Ries stellt es das Alltagsleben der Landbevölkerung im Nördlinger Ries in den Mittelpunkt seiner Betrachtung. Ein museumspädagogisches Programm sowie zahlreiche Sonderveranstaltungen runden das Angebot ab.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Maihingen sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Museum KulturLand Ries
Klosterhof 3 und 8
86747 Maihingen

Die Charlottenhöhle in Giengen an der Brenz

Charlottenhöhle
Foto: Charlottenhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Sagenumwobenes aus und ziehen Eltern und Kinder in ihren Bann. Die Charlottenhöhle in Giengen an der Brenz läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Charlottenhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. An heißen Sommertagen bieten Höhlen ersehnte Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Charlottenhöhle in Giengen an der Brenz ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie sollten auf keinen Fall die Charlottenhöhle in Giengen an der Brenz betreten, wenn eines der Familienmitglieder Angst vor engen Räumen hat. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Nördlingen

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Nördlingen
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Nördlingen machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im 32 km entfernten Nördlingen sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Nördlingen Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Nördlingen
Eugene-Shoemaker-Platz 1
86720 Nördlingen
Tel: 0 90 81/ 27 38 22 - 0
Webseite: http://www.rieskrater-museum.de/

Radtour entlang der Donau

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Radtour entlang der Donau
Foto: Radtour entlang der Donau
(© Petair / Fotolia)
Sie suchen einen Ausflugstipp für einen attraktiven Ausflug mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Donauwörth? Dann machen sie doch einfach eine gemeinsame Radtour. Radtouren zusammen mit den Kindern sind vortrefflich geeignet, um Leibesertüchtigung und Freizeit unter einen Hut zu bekommen. Beim Radfahren sollten Kinder immer einen Sturzhelm aufsetzen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Sturzhelm. Dort, wo einst die Nibelungen entlangzogen, führt heute parallel zur Donau ein wunderschöner Radweg. Die Donau ist eine europäische Lebensader. Die Route des Donauradweges verläuft familienfreundlich und mit wenig Steigungen. Die Oberflächen sind nur zum Teil asphaltiert, aber meist gut befahrbar. Der Donauradweg ist auf fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Beim Radeln spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Umgebung wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wohne selbt in Riedlingen und fahre selbst gerne mit meinem Sohn den Donauradweg entlang.\r\nAuf der Donauseite bei der Mismalischen Anlage, über die Brücke, am Flugplatz entlang und dann wieder nach Riedlingen. \r\nZum Abschluss gibts dann noch ein Eis für den kleinen"
geschrieben von Otto Christian am 30.06.2019

Wanderung auf dem Albsteig

Wanderung auf dem Albsteig
Foto: Wanderung auf dem Albsteig
(© Martina Berg / Fotolia)
Eine Wanderung mit dem Nachwuchs ist eigentlich nicht der Ausflugstipp Nr. 1. Sicherlich hat jeder schon mal erlebt, wenn verzagte Eltern und heulende Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Sauerstoffreiche Luft und und intakte Ökosysteme sind für die Sprößlinge kein Ansporn. Mit ein paar kleinen Highlights kann man Kinder aber dennoch für ein solches Naturerlebnis begeistern. Wählen sie geheimnisvolle Trampelpfade statt schnurgerader Waldwege und wandern sie zurück eine andere Strecke, als auf dem Hinweg. Im Herbst können Kinder Waldbeeren Pflücken, oder buntes Laub sammeln. Der Albsteig zählt zu den zu den Klassikern unter den Fernwanderwegen in Deutschland. Der Albsteig führt auf meist naturbelassenen und sehr abwechslungsreichen Pfaden über die Höhenzüge des Juragebirges Schwäbische Alb. Wegen der teilweise erheblichen Steigungen sind nicht alle Teilstrecken für ganz kleine Kinder geeignet. Ein Fernglas oder eine Lupe sind beliebte Ausrüstungen für kleine Entdecker und machen die Wanderung umso interessanter. Für die Kinder sollten sie bei ihrem Ausflug mit Kindern viele regelmäßige Pausen einplanen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zum Schloss Harburg in Harburg (Schwaben)

Schlossparks, mittelalterliche Herrschaftsgebäude und alte Schlösser , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Besichtigung zum Schloss Harburg in Harburg (Schwaben)? Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines echten Schlosses zu gehen. An jeder Ecke wird die Phantasie angeregt, ob im prunkvoll Ballsaal oder im düsteren Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Lehenfeldsee in Kaisheim

Wenn die Temperaturen steigen, bietet sich ein Picknick im Freien an. Im Schoß von Mutter Natur mundet das Essen gleich um ein Vielfaches besser. Wer etwas ganz Spannendes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Ufer eines Sees, oder eines Gewässers suchen. Gut geeignet für eine solche Unternehmung bei schönem Wetter ist der Lehenfeldsee in Kaisheim. Der Lehenfeldsee weckt unter Garantie den aufregenden Forscherdrang der Sprößlinge und bietet die Möglichkeit zu Erkundungstouren. Neben Enten und Fröschen bieten Weiher auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas beobachten. Aber achten sie bitte darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die ersehnte Erfrischung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildparks oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Deshalb ist der ein Besuch im Wildpark Duttenstein in Dischingen nur für Mütter und Väter mit ganz kleinen Kindern empfehlenswert. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Donauwörth zusammengestellt.

Skifahren in der Nähe von Donauwörth

Wintersport ist am Albuch Skilift in Heidenheim an der Brenz auf der Schwäbischen Alb möglich. Es gibt dort 2 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Donauwörth

Besuche eines Zoos zählen für viele Kinder zu den unvergesslichen Highlights. Zoos und Wildparks vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Die untenstehende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch mehrere Einrichtungen dieser Art gibt, die sich für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen Familien aus Donauwörth eignen:

Tiergehege am Baggersee Ingolstadt

Das Wildgatter im 48 km entfernten Ingolstadt kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Donauwörth sehr beliebt. Im Südwesten der Stadt Ingolstdt befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen ein Badesee, ein Waldlehrpfad und ein Wildgehege. In auwaldähnlicher Landschaft leben in großzügig angelegten Gehegen fünf heimische Wildarten: Wisente, Damhirsche, Wildschweine, Rot- und Rehwild. Durch den Tierpark Ingolstadtführen zahlreiche ebenerdige Waldwege, die auch für Kinderwagen geeignet sind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoologischer Garten Augsburg

Der zoologische Garten im 50 km entfernten Augsburg ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildpark Eichert Heidenheim

Das Wildgatter im 53 km entfernten Heidenheim kann genau, wie der Park in Ingolstadt, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Donauwörth. [Erfahrungsbericht schreiben]

Weihnachtsferien 2019 in Bayern

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Betreuung des Nachwuchses fast immer eine echte Herausforderung dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Donauwörth zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Donauwörth

Besonders sehenswert ist die historische Altstadt von Donauwörth mit vielen mittelalterlichen Gebäuden. Außerdem gibt es in Donauwörth die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Kloster Heilig Kreuz

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Donauwörth keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Asbach-Bäumenheim
  • Ausflüge mit Kind in Kaisheim
  • Ausflüge mit Kind in Genderkingen
  • Ausflüge mit Kind in Tapfheim
  • Ausflüge mit Kind in Mertingen
  • Ausflüge mit Kind in Harburg (Schwaben)
  • Ausflüge mit Kind in Buchdorf
  • Ausflüge mit Kind in Oberndorf a.Lech
  • Ausflüge mit Kind in Niederschönenfeld
  • Ausflüge mit Kind in Allmannshofen
  • Ausflüge mit Kind in Daiting
  • Ausflüge mit Kind in Schwenningen
  • Ausflüge mit Kind in Buttenwiesen
  • Ausflüge mit Kind in Marxheim
  • Ausflüge mit Kind in Mönchsdeggingen
  • Unternehmungen in Donauwörth bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Donauwörth handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Donauwörth haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-donauwoerth-097790131131.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Donauwörth bei Singlemama.de. Bild oben: Helmlechner / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Donauwörth

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Donauwörth

    Baumhausherberge in Pöttmes
    Baumhausherberge in Pöttmes

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Donauwörth

    Eisstadion in Donauwörth
    Eisstadion in Donauwörth

     in
    Indoorspielplatz in Gunzenhausen

    Altmühltherme in Treuchtlingen
    Altmühltherme in Treuchtlingen

    
Museum KulturLand Ries
    Museum KulturLand Ries

    
Charlottenhöhle
    Charlottenhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Nördlingen

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Donau

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum