Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Bottrop

Ausflugsziele BottropSie sind auf der Suche nach Ausflugszielen in Bottrop und der Umgebung für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Bottrop. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Empfehlungen zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersstufen geeignet sind. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Locations, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Bottrop.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Bottrop integriert.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugstipps für Unternehmungen mit Kind in Bottrop zu erfassen. Sollten Sie ein hier nicht gelistetes Ausflugsziel in Bottrop kennen, dann können Sie diese Liste gerne mit ihrem Freizeittipp erweitern.

Vielleicht hat ja ein von uns vorgeschlagener Ausflug nicht ihre Erwartungen erfüllt. Sie können anderen Eltern mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Bottrop, die grüne Stadt im Revier

Bottrop mit insgesamt 116498 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Ruhrgebiet. Bottrop liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Bottrop. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Bottrop. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Bottrop sind das Bergwerk Prosper-Haniel IV in Bottrop, das Bergwerk Prosper-Haniel V / Schacht 10 in Kirchhellen und das Bergwerk Prosper-Haniel in Königshardt,

Die erste urkundliche Erwähnung von Bottrop findet sich 1092. Mit Abteufung der Zeche Prosper I beginnt 1856 die Zeit des Steinkohlenbergbaus in Bottrop. Die weit über die Stadtgrenzen Bottrops hin sichtbare Stahlplattform Tetraeder ist das Wahrzeichen Bottrops und ermöglicht einen einzigartigen Ausblick auf das Ruhrgebiet.

Alles im grünen Bereich in Bottrop im Ruhrgebiet

Plattes, dicht besiedeltes Land bis zum Horizont. Der höchste Berg in der Region ist der Wolfsberg im benachbarten Dorsten mit 68 m Höhe. Bottrop selbst liegt durchschnittlich auf 49 Höhe. Hier ist die Welt noch in Ordnung. 23 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 29 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Immerhin ist die Landwirtschaft in Bottrop ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Auf der Stadtfläche von Bottrop leben verteilt auf 58 Viehzuchtbetriebe 7224 Kühe und 24988 Hausschweine. Bottrop ist städtisch geprägt, 1158 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. 44 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Wohngebiete, asphaltierte Fläche und Gewerbeflächen). 91 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt.

Wettervorhersage für die Region Bottrop

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Bottrop finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wetterdaten für Bottrop wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Bottrop

Der Fremdenverkehr ist in der Stadt Bottrop ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Ausflugsdestinationen für gemeinsame Aktivitäten mit Kind in Bottrop gibt es in der Umgebung einige.

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist vor allem bei Familien aus Bottrop ein beliebtes Ausflugsziel. Suchen sie sich für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Bottrop einen Tag mit Sonnenschein aus. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

LEGOLAND Discovery Centre

Durchschnittliche Bewertung (2 Bewertungen):

Das neue Legoland entführt die Besucher in eine Welt von bunten Legosteinen. Bei dem ca. zweistündigen Rundgang durch den farbenfrohe Park erfahren die Besucher allerlei Wissenswertes rund um das Thema Lego. Die Besucher wandern durch acht Themenbereiche und erleben unter anderem einige Fahrattraktionen aus LEGO. Ganz zum Schluss bleibt genügend Zeit und Gelegenheit selbst Dinge aus LEGO zu bauen und gleich auf Herz und Nieren zu testen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von Frank N. eingetragen.

Adresse:
LEGOLAND Discovery Centre
CentrO-Promenade 10
46047 Oberhausen
Website

Erfahrungsberichte:

"Auf keinen Fall weiter zu empfehlen, weil es viel zu teuer ist. Für den hohen Eintrittspreis wird hier in Oberhausen zu wenig geboten. Am Ausgang gibt es zur Strafe für die Eltern dann auch noch einen LEGO Shop"
geschrieben von Simone Peters am 06.01.2017


"Der Besuch im Legp Discovery Centrer in Oberhausen war eher enttäuschend. Eigentlich handelt es sich hier ja nur um eine Verkaufsveranstaltung für LEGO Produkte. Daher fand ich den Eintrittspreis von 72€ für 2 Erwachsene und 2 Kinder unverschämt. Einmal besuchen reicht vollkommen aus. Das Preisleistungsverhältnis ist meiner Meinung nach mangelhaft."
geschrieben von Theo Kurz am 20.02.2016

Gasometer Oberhausen

Der Gasometer am Centro in Oberhausen ist weithin sichtbar und das Wahrzeichen der Industriestadt. Im Gasometer finden ständig wechselnde Ausstellungen statt, die meist auch für Kinder recht interessant sind. Vom Dach des Gasometers hat man einen tollen Rundumblick auf Oberhausen und das Ruhrgebiet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von Frank Bindmann eingetragen.

Adresse:
Arenastraße 11
46047 Oberhausen
Website

Schloss Raesfeld

Wunderschöne Wasserburg aus dem Mittelalter.Die Geschichte der Anlage reicht bis in die Anfänge des 12. Jahrhunderts zurück. Es gibt zahlreiche Cafe und Restaurants rund um das Schloss. Der ehemalige Thiergarten läd zu einem Spaziergang ein. Im Frühjahr 2005 wurde das Informations- und Besucherzentrum Tiergarten Schloss Raesfeld eröffnet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von Monika Thomas eingetragen.

Adresse:
Freiheit 27 46348 Raesfeld

Indoor Minigolf in Duisburg

Indoor Minigolf in Duisburg
Foto: Indoor Minigolf in Duisburg
(© mylitleye / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Duisburg ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Minigolf ist ein Spiel, das man mit der ganzen Familie spielen kann. Minigolf ist dem großen Golf sehr ähnlich. Auch die Spielregeln leuten sich vom Original ab. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Pro Bahn darf man höchstens sechs Schläge versuchen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Alle Bahnen haben einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad und besitzen diverse Hindernisse, die das Einlochen schwieriger machen. Beim Minigolf entscheidet vor allem die Technik und präzises Schlagen über den Erfolg beim Spiel. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Duisburg ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Double Touch
Auf der Höhe 18
47059 Duisburg
Telefon: 0203 - 31 62 19
http://www.double-touch.de

SportsArena in Bottrop

Theo Kurz in
Foto: SportsArena in Bottrop
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die SportsArena in Bottrop ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Auf einer Fläche von 1500 m² kann man in der Kletterhalle in zu 14 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Bottrop ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
SportsArena
Südring 79
46242 Bottrop
Tel.: 02041 - 70 60 60
http://www.indoor-sportsarena.de

Sommerrodelbahn in Bottrop


Video: Sommerrodelbahn in Bottrop
Wenn man an das Stichwort Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn in Bottrop holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab sausen. Dieser Rodelspass ist für Jung und Alt gleichermassen geeignet. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Rodler ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach dem eigenen Gefallen. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Fahrzeug vor ihnen. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Bottrop eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 720 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Da der Coaster in Bottrop auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
alpincenter
Prosperstraβe 299 - 301
46238 Bottrop

Eisstadion in Essen

Eisstadion in Essen
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Essen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Essen. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Essen gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Essen gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Essen garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Oberhausen

Den entsprechenden Adrenalinkick, das prophezeit ein Nachmittag im Kletterwald im benachbarten Oberhausen.

Video:Kletterwald Oberhausen
Der Kletterwald in Oberhausen bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein passendes Kletterset mit Schutzhelm sind im Kletterwald in Oberhausen im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Oberhausen. Ein Ausflug in den Kletterwald in Oberhausen ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Oberhausen

Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr

EuroEddy's Kinderwelt in Mülheim an der Ruhr
Foto: EuroEddy's Kinderwelt in Mülheim an der Ruhr
(© vitmark / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Bottrop eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Die EuroEddy's Kinderwelt im benachbarten Mülheim an der Ruhr läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Die EuroEddy's Kinderwelt in Mülheim an der Ruhr bietet zum Glück einen Gastronomiebereich, in dem man Kaffee und diverse Snacks bekommt. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
EuroEddy's Kinderwelt
Humboldtring 24
45472 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208/3778830
http://www.euroeddy-muelheim.de

Das Solbad Vonderort in Oberhausen

Solbad Vonderort in Oberhausen
Foto: Solbad Vonderort in Oberhausen
(© BestPhotoStudio / Fotolia)
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Bottrop sind jetzt im Winter rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Solbad Vonderort in Oberhausen empfehlen. Wer hier in Oberhausen nur ein langweiliges Schwimmbad erwartet, der wird durch die Fakten schnell eines besseren belehrt, denn dieses Bad bietet ein Solebecken, sowie eine vielfältige Saunalandschaft. Das Solbad Vonderort ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche mit Sicherheit das absolute Highlight sein. Babys und Kleinkinder können im Kleinkinderbecken plantschen. Sind die Kinder alt genug, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Bottrop unternehmen wollen, ist das Solbad Vonderort in Oberhausen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Solbad Vonderort
Bottroper Straße 322
46117 Oberhausen-Osterfeld
Tel. 0208 / 99968-32
http://www.revierpark.com/solbad

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Bottrop
Beste Wintersportbedingungen auch mitten im Sommer herrschen ganzjährig in der Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Im Alpincenter gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 3 Lifte bereit. Man muss nicht gleich eine teure Skiausrüstung kaufen, denn es gibt einen Skiverleih in der Indoor Skihalle in Bottrop. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Bottrop auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Immerhin 2 Restaurants bieten in der Indoorskihall in Alpincenter so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Erwachsene und Kinder können in der Indoor Skihalle in Bottrop einen Tag lang unbeschwertes Wintersportvergnügen erleben. Preiswert ist der Skiausflug in die Skihalle in Bottrop nicht, aber er kostet immer noch weniger, als ein Tag Skiurlaub in den Alpen. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, großartige Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Bemerkenswertes. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Kluterthöhle in Ennepetal besuchen. Der Besuch in der Kluterthöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an warmen Sommertagen findet man in der Höhle willkommende Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungskünste weg zu diskutieren, sondern sollte sie davon abhalten diese Höhle zu betreten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Essen

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Essen
Seit der Altsteinzeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Essen bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte im 14 km entfernten Essen. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Essen
Wallneyer Straße 159
45133 Essen
Webseite: http://www.sternwarte-essen.de

Schiffahrt auf dem Rhein

Etwas Neues fasziniert Kinder immer. Leinen los und immer dem Horizont entgegen, ist die Parole einer Schiffstour. Bedenken Sie aber, dass Kinder ihre Welt anders als Erwachsene erleben. Wenn Sie schon mal mit ihrem Kind eine Schiffsrundfahrt unternommen haben, wissen sie, dass das für Kinder schon wenig später an Reiz verlieren kann. Die Dauer der Schiffahrt mit Kindern sollte insofern nicht zu lange sein. Auf dem Rhein verkehren fast überall Fahrgastschiffe. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind durchaus erschwinglich und kleinere Kinder sind fast überall kostenlos.

Radtour durch die Hohe Mark

Radtour durch die Hohe Mark
Foto: Radtour durch die Hohe Mark
(© ARochau / Fotolia)
Sie möchten zusammen etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Bottrop unternehmen? Wie wäre es mit einer gemeinsamen Radtour? Fahrradtouren zusammen mit den Kindern sind ideal, um Sport und Freizeit unter einen Hut zu bekommen. Achten sie darauf, dass ihre Kinder beim Radfahren einen Sturzhelm tragen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Sturzhelm. Die Hohe Mark im westlichen Münsterland bietet ein gut ausgebautes Radwegenetz. Die Radwege führen meist ohne nennenswerte Steigungen durch eine echte Bilderbuchlandschaft. Riesige Waldgebiete wechseln sich ab mit Grünland und Moorgebieten. Sehr attraktiv sind de Heidegebiete, die zu jeder Jahreszeit ihren eigenen Reiz versprühen. Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Beim Radeln verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tagesausflug zum Schloss Oefte in Essen

Könige, Königinnen, Freiherren und Freifrauen, Prinzen und Prinzessinnen üben auf die meisten Kinder eine magische Faszination aus. Ein gemeinsamer Tagesausflug zum Schloss Oefte in Essen ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Sobald die alten Mauern von Schloss Oefte in Essen betreten sind, ist die Neugierde der Kinder geweckt. An jeder Ecke kann man anfangen zu phantasieren, ob im glamurösen Ballsaal oder im dunklen Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Auesee in Wesel

Im Sommer bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Bottrop ist das Landschaftsschutzgebiet Hohe Mark in Dorsten. Besonders interessant ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Auesee in Wesel. Der Auesee ist für die Kinder ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Teich neben Enten und Gänsen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die nötige Erfrischung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Eine Liste der Tierparks in der Nähe von Bottrop, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Bottrop eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Movie Park in Bottrop
Im Movie Park in Bottrop kommt Langeweile gewiss nicht auf. Hier warten etliche Publikumsmagneten und Karussells auf die Besucher. Wer den ziemlich teueren Eintritt bezahlt hat, kann den ganzen Tag alle In- und Outdoorattraktionen des Parks uneingeschränkt nutzen. Der Movie Park bietet alle möglichen Verpflegungsmöglichkeiten, aber man sollte im Hinblick auf die zusätzlichen Ausgaben selbst einen Picknickkorb einpacken. Bei den meisten Attraktionen im Movie Park handelt es sich um Attraktionen unter freiem Himmel. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen aus Bottrop in den Movie Park planen, sollten sie das nur bei schönem Wetter tun.

Tierparks in der Nähe von Bottrop

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in einen Tierpark nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Nachfolgend finden sie mehrere Tierparks, die für gemeinschaftliche Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Bottrop wie geschaffen sind:

Zoo Duisburg

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der Zoo im 14 km entfernten Duisburg ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der Zoo Duisburg ist für sein Delfinarium und der in Deutschland einzigartigen Haltung und Zucht von Koalas überregional bekannt. Daneben werden im Zoo Duisburg die klassischen Zootiere von Affe bis Zebra gehalten, sowie zahlreiche zoologische Raritäten, wie z.B. Riesenotter aus Südamerika, Bärenstummelaffen und Pinselohrschweine aus Afrika, Fossas aus Madagaskar, Nebelparder aus Asien oder Wombats aus Australien. Der Zoo Duisburg ist einer der großen Zoos Deutschlands und eröffnete in den letzten Jahren zahlreiche modere Gehege wie eine begehbare Katta-Anlage und das Giraffenhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wunderschöner und sehr empfehlenswerter Zoo. Es gibt viele neue Gehege. Leider werden hier immer noch Delphine gehalten. Deshalb ziehe ich einen Stern ab."
geschrieben von Silke Schaaf am 14.04.2016

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der zoologische Garten im 14 km entfernten Gelsenkirchen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Wildgehege Heissiwald

Der Tierpark im 16 km entfernten Essen-Bredeney kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Bottrop sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark und Fossilium Bochum

Der Zoo im 26 km entfernten Bochum bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Krefeld

Der Zoo im 34 km entfernten Krefeld bietet unter anderem auch einen erwähnenswerten Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung wiederholt eine echte Herausforderung. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Bottrop zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Bottrop

Bottrop hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Tillissensee
  • Heidhofsee
  • Kirchheller Heidesee
  • Herz-Jesu-Kirche
  • Schloss Beck
  • Liebfrauenkirche
  • Sankt Cyriakus
  • Movie Park
  • Freizeitpark Schloss Beck

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Bottrop keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Gladbeck
  • Ausflüge mit Kind in Oberhausen
  • Ausflüge mit Kind in Dinslaken
  • Ausflüge mit Kind in Hünxe
  • Ausflüge mit Kind in Schermbeck
  • Ausflüge mit Kind in Dorsten
  • Ausflüge mit Kind in Mülheim an der Ruhr
  • Ausflüge mit Kind in Voerde (Niederrhein)
  • Ausflüge mit Kind in Duisburg
  • Ausflüge mit Kind in Rheinberg
  • Ausflüge mit Kind in Raesfeld
  • Ausflüge mit Kind in Moers
  • Ausflüge mit Kind in Wesel
  • Ausflüge mit Kind in Heiligenhaus
  • Ausflüge mit Kind in Kamp-Lintfort
  • Unternehmungen in Bottrop bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Bottrop handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Bottrop haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-bottrop-055120000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Bottrop bei Singlemama.de. Foto von Bottrop: Fransvannes / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Bottrop

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Bottrop

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    Indoor Minigolf in Duisburg
    Indoor Minigolf in Duisburg

    Kletterhalle in Raesfeld
    Kletterhalle in Bottrop

    Eisstadion in Essen
    Eisstadion in Essen

    Schloss Raesfeld in Raesfeld
    Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr

    Solbad Vonderort in Oberhausen
    Solbad Vonderort in Oberhausen

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Essen

    Modellbahn in
    Radtour durch die Hohe Mark

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum