Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Bochum

Ausflugsziele BochumSie sind auf der Suche nach Ideen in Bochum und der Umgebung für gemeinsame Ausflüge mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im näheren Umkreis um Bochum. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Vorschläge zusammen zu stellen, die für Kinder in jedem Alter geeignet sind. Wenn Ausflugsziele nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Bochum sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob Sie bei geplanten Outdooraktivitäten schönes Wetter haben, können sie der Wetterprognose für den Raum Bochum weiter unten entnehmen.

Da es so viele mögliche Ausflugszielen für Unternehmungen mit Kind in Bochum gibt, werden wir nie eine vollständige Liste erstellen können. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen in der Umgebung von Bochum zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Teilen Sie einfach ihre Erfahrungen und schreiben eine kurze Rezension zum Ausflugsziel.

Die Stadt Bochum

Bochum mit insgesamt 362213 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt im Ruhrgebiet. Bochum liegt im westlichen Gebiet von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Bochum. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Bochum. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Bochum sind die Zeche Hannover in Röhlinghausen, die Zeche Nachtigall in Herbede und die Zeche Alma in Gelsenkirchen,

Erste menschliche Siedlungen im Raum Bochum gab es bereits in der späten Jungsteinzeit. Die erste urkundliche Erwähnung von Bochum findet sich 890. Die Gründung von Bochum erfolgte um das Jahr 800 am Schnittpunkt zweier Handelsstraßen . Der Aufstieg Bochums zur Zechenstadt begann 1841, als hinter der Stadtgrenze des noch selbständigen Hamme der erste Schacht der Zeche Präsident abgeteuft wurde.

2487 Einwohner teilen sich in Bochum einen Quadratkilometer

7 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 21 Prozent sind Weideland, Wiesen und Äcker. Bochum ist städtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 2487 Einwohner bewohnt. Verkehrsflächen, wie asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und Siedlungen, nehmen 71 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Bochum

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Bochum finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wettervorhersage für Bochum wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Bochum

Der existierende Fremdenverkehr spielt in der Stadt Bochum eine eher unbedeutende Rolle. Ausflugsmöglichkeiten für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kind in Bochum gibt es in der Umgebung jede Menge.

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Kinder lieben Freizeitparks. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Bottrop ausprobieren können. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

Indoor Minigolf in Recklinghausen

Indoor Minigolf in Recklinghausen
Foto: Indoor Minigolf in Recklinghausen
(© Mikko Lemola / Fotolia)
Die Indoor-Minigolfanlage in Recklinghausen ermöglicht bei jeder Witterung das Minigolf Spielen mit der ganzen Familie. Minigolf ist ein Spiel, das in der Regel bei Erwachsenen und Kindern sehr beliebt ist. Die Spielregeln für Minigolf sind sehr viel einfacher gehalten als beim üblichen Golfspiel. Wer den Ball mit der geringsten Anzahl an Schlägen in das Loch befördert, der hat die Bahn gewonnen. Maximal darfman pro Bahn 6 Schläge ausführen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Wenn man das Loch nicht mit dem ersten Schlag erreicht, wird von da aus weiter geschlagen, wo der Ball liegen geblieben ist. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Beim Minigolf entscheidet vor allem die Technik und präzises Schlagen über den Erfolg beim Spiel. Der Ausflug in die Indoor Minigolfanlage in Recklinghausen ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zu einem verregneten Nachmittag vor dem Fernseher, oder der Spielekonsole. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor-Minigolfanlage der Kinderwelt Recklinghause
Hochstraße 124
45661 Recklinghausen
Tel.: 02361/3027027

Neolit in Bochum

Silke Schaaf in
Foto: Neolit in Bochum
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Das Neolit in Bochum bietet eine Indoor Kletteranlage. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Auf einer Fläche von 2300 m² kann man in der Kletterhalle in zu 19 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Bochum eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Neolit
Flottmannstrasse 53
44807 Bochum
http://www.neoliet.de

Sommerrodelbahn in Bottrop


Video: Sommerrodelbahn in Bottrop
Dass man nicht nur Schnee und Kälte rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 28 km entfernten Bottrop wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab gleiten. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Fahrgäste ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach dem eigenen Gefallen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Vordermann einhalten. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Sommerrodelbahn in Bochum verwendet moderne Alpin Coaster. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 720 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Bottrop fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
alpincenter
Prosperstraβe 299 - 301
46238 Bottrop

Eisstadion in Herne

Eisstadion in Herne
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Herne
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Herne an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Herne gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Herne gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Herne garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Recklinghausen

Falls Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im 14 km entfernten Recklinghausen ins Auge fassen.
Hochseilgarten Recklinghausen
Foto: Hochseilgarten Recklinghausen
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Recklinghausen bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die erforderliche Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Recklinghausen vom Betreiber des Hochseilparks zur Verfügung gestellt.. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Der Hochseilgarten in Recklinghausen fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Recklinghausen. Ein Ausflug in den Hochseilpark in Recklinghausen ist gewiss ein empfehlenswertes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Bochum. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Recklinghausen

Indoorspielplatz in Recklinghausen

KinderWelt in Recklinghausen
Foto: KinderWelt in Recklinghausen
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Die KinderWelt im benachbarten Recklinghausen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Die KinderWelt in Recklinghausen hat aber einen Gastronomiebereich, in dem man Getränke und verschiedene Snacks ordern kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Recklinghausen kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
KinderWelt Recklinghausen
Hochstr. 124
45661 Recklinghausen
Tel. 02361/3027027
http://www.kinderwelt-recklinghausen.de

Die Therme Lago in Herne

Therme Lago in Herne
Foto: Therme Lago in Herne
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das Warten auf Sonnenschein und trockenes Wetter ist einfach zu frustrierend? Für solche Tage ist die Therme Lago im benachbarten Herne als Ausflugsziel, wie geschaffen. Bei so schlechtem Wetter sind Spaßbäder eine gute Alternative. Die Therme Lago in Herne hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 112 m Röhrenrutsche, ein Wellenbad, sowie einen Saunabereich. In diesem Bad ist ungetrübter Badespass auch bei kalten Außentemperaturen garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Für die ganz kleinen Kinder bietet das Babybecken genügend Spielmöglichkeiten. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Bochum unternehmen wollen, ist die Therme Lago in Herne ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Therme Lago
Am Ruhmbach
44627 Herne
Tel: 02323 - 969-0
http://www.gysenberg.de

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Bottrop
Nicht nur auf den Gletschern kann man 365 Tage im Jahr Skifahren, sondern auch im Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Im Alpincenter gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 3 Lifte bereit. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Alpincenter ausleihen. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Bottrop nicht zu kurz. Immerhin 2 Restaurants bieten in der Indoorskihall in Alpincenter so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Bottrop beietet Erwachsenen und Kindenr einen Tag lang unbegrenzten Wintersportspaß Preiswert ist der Skiausflug in die Skihalle in Bottrop nicht, aber er kostet immer noch weniger, als ein Tag Skiurlaub in den Alpen. Die Skihalle in Bottrop bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen
Foto: Freilichtmuseum in Hagen
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen bietet auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Hagen zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Hagen können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das LWL-Freilichtmuseum Hagen auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Anders als die meisten europäischen Freilichtmuseen widmet sich das Freilichtmuseum in Hagen nicht der Darstellung des bäuerlich-ländlichen Alltags, sondern hauptsächlich der Geschichte von Handwerk und Technik. Es gibt auch eine traditionelle Museumsbäckerei, bei der man für einen geringen Geldpreis Brot erwerben kann. Es gibt im Jahresverlauf diverse Sonderveranstaltungen. Jeweils am ersten Adventswochenende findet im Museum für drei Tage ein Weihnachtsmarkt statt.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Hagen sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Hagen
Mäckingerbach
58091 Hagen

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Sagenumwobenes aus und ziehen Alt und Jung in ihren Bann. Eine Besichtigung der Kluterthöhle in Ennepetal ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Kluterthöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an warmen Sommertagen findet man in der Höhle erfrischende Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Wenn Ausflugsziele nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie sollten auf keinen Fall eine Höhle betreten, wenn eines der Familienmitglieder Angst vor engen Räumen hat. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Bochum

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Bochum
Bereits seit der Steinzeit sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Sternwarten, wie die Sternwarte in Bochum bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im benachbarten Bochum sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Bochum erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Bochum
Blankensteiner Str. 200a
44797 Bochum
Webseite: http://www.sternwarte-bochum.de

Radtour durchs Münsterland

Radtour durchs Münsterland
Foto: Radtour durchs Münsterland
(© xurzon / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Bochum unternehmen? Wie wäre es mit einer Fahrradtour? Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Ausflug mit dem Bike aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Tritt in die Pedalen ihre eigenen Talente und Grenzen. Fahrradfahren ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen geeigneten Kopfschutz aufsetzen! Eltern sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen geeigneten Kopfschutz aufsetzen. Das Münsterland ist ein Paradies für Radfahrer. Ein sehr gut ausgebautes Wegenetz führt auf meist asphaltierten Straßen durch die Parklandschaft des Münsterlandes Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Beim Radfahren verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Radtour entlang der Lippe

Eine gute Alternative zu der Radtour durchs Münsterland stellt eine Radtour entlang der Lippe dar. Anfang und Ende für die Radtour entlang der Lippe können sie frei wählen. Kinder bis zum dritten Lebensjahr reisen am besten in einem regengeschützten Fahrradanhänger mit. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet.

Wochenendausflug zum Schloss Cappenberg in Selm

Paläste und Schlösser üben auf die meisten Kinder eine magische Faszination aus. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Besichtigung zum Schloss Cappenberg in Selm? Sobald die alten Mauern des Schlosses Cappenberg in Selm betreten sind, ist die Abenteuerlust der Kinder geweckt. Auf Schritt und Tritt kann man anfangen zu phantasieren, ob im fürstlichen Ballsaal oder im finsteren Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick An der Ronsdorfer Talsperre in Wuppertal

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Einzigartiges sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Gut geeignet für einen solchen Ausflug in der Natur ist die Ronsdorfer Talsperre in Wuppertal. Die Ronsdorfer Talsperre weckt aller Voraussicht nach den phantasiereichen Abenteuerdrang der Sprößlinge und bietet die Möglichkeit zu Entdeckungstouren. Neben Enten und Libellen gibt es hier eine für Gewässer typische Flora und Fauna. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur betrachten. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe See kann bei besonders glühenden Sommertemperaturen für die nötige Abkühlung sorgen. Sie sollten also in jedem Fall die Badesachen mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildgeheges oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Deshalb ist der ein Besuch im Wildpark Hohenstein in Witten nur für Eltern mit ganz kleinen Kindern empfehlenswert. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Bochum in einen Wildpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Bochum. Heutzutage muss für die Kinder Action, Spiel und Spaß geboten werden. Viele Attraktionen und Fahrgeschäfte findet man in Freizeitparks.

Freizeitpark Gut Eversum in Datteln
Der Freizeitpark Gut Eversum in Datteln verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Es gibt eine unübersehbar große Anzahl an Outdooraktivitäten und Attraktionen. Leider hat soviel Adrenalin und Action auch ihren Preis. Mit dem relativ kostenintensiven Zugangsticket darf man aber dann alle Attraktionen des Parks nutzen. Im Freizeitpark Gut Eversum selbst gibt es eine Auswahl an Einkehrmöglichkeiten und Kioske, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Rucksack mit Essen und Trinken für die Kinder mit zu nehmen. Die meisten Fahrgeschäfte im Freizeitpark Gut Eversum befinden sich unter freiem Himmel. Wenn sie mit anderen Eltern aus Bochum einen Ausflug in den Freizeitpark Gut Eversum Freizeitpark Gut Eversum planen, sollten sie das nur bei wolkenlosem Wetter tun.

Ausflug in die Zeche Zollern II/IV in Dortmund

Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Besuch in der Zeche Zollern II/IV in Dortmund. witterungsunabhängig kann man hier sehen, wie strapaziös der Berufsalltag eines Bergmanns früher war. Erfahrene Bergleute lassen bei einer fachkundigen Führung durch die Zeche Zollern II/IV Bergbaugeschichte lebendig werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Bochum

Ausflüge in Zoos zählen für viele Kinder zu den herausragenden Highlights. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergeseln und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Nachfolgend finden sie einige Tierparks, die sich für erlebnisreiche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Bochum eignen:

Tierpark und Fossilium Bochum

Der zoologische Garten in Bochum bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Tierpark und das Fossilium Bochum bilden den Zoo der Stadt Bochum. Der 1,9 Hektar umfassende Tierpark Bochum liegt im Stadtpark und zeigt rund 3.300 Tiere in 370 Arten. Schwerpunkt des Tierparks Bochum das bildet das Aquarien-/Terrarienhaus, das eine Vielzahl an Reptilien sowie tropische Süß- und Meerwasserfische zeigt. Das Fossilium Bochummit der 1400 Exponate umfassenden Fossilien-Sammlung zeigt eine ganze Palette ausgestorbener Tiere. Herz des Hauses ist das 170.000 Liter fassende Hai-Becken mit einem Querschnitt durch ein Korallenriff. [Erfahrungsbericht schreiben]

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der Zoo im benachbarten Gelsenkirchen bietet unter anderem auch einen tollen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Zoo Dortmund

Der zoologische Garten im 18 km entfernten Dortmund bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Heissiwald

Der Wildpark im 21 km entfernten Essen-Bredeney kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Bochum sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Duisburg

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der zoologische Garten im 33 km entfernten Duisburg bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wunderschöner und sehr empfehlenswerter Zoo. Es gibt viele neue Gehege. Leider werden hier immer noch Delphine gehalten. Deshalb ziehe ich einen Stern ab."
geschrieben von Silke Schaaf am 14.04.2016

Weihnachtsferien 2018 in Nordrhein-Westfalen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Kindes sichergestellt sein. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Bochum unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2018 in Nordrhein-Westfalen.
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Bochum

Bochum hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Haus Kemnade (Wasserburg)
  • Burg Blankenstein
  • Burg Hardenstein
  • Bahnhof Dahlhausen
  • Jahrhunderthalle
  • Bergarbeiter Siedlung Dahlhauser Heide
  • Zisterzienserkloster in Bochum-Stiepel
  • Propsteikirche St. Gertrud von Brabant
  • Christuskirche und Platz des Europäischen Versprechens
  • Tierpark Bochum
  • Kemnader See
  • Muttental

Museen in Bochum

Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Wissenschaftler haben herausgefunden, daß Kinder die idealen Museumsbesucher sind. Sie lernen durch Anschauung, Berührung und Nachahmung. Ihre Neugier ist deshalb viel größer als die von Erwachsenen. Folgende Museen gibt es in Bochum:
  • Deutsches Bergbau-Museum
  • Planetarium Bochum
  • Brauereimuseum Moritz Fiege
  • Zeche Hannover
  • Zeche Knirps (Hier erfahren Kinder vieles über den Bergbau im Ruhrgebiet)
  • Sternwarte Bochum / Radom
  • Heimatmuseum Helfs Hof
  • Bauernhaus Museum
  • Medizinhistorisches Museum
  • Schulmuseum
  • Telefonmuseum
  • Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte/Historisches Museum

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Bochum keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Herne
  • Ausflüge mit Kind in Witten
  • Ausflüge mit Kind in Hattingen
  • Ausflüge mit Kind in Castrop-Rauxel
  • Ausflüge mit Kind in Wetter (Ruhr)
  • Ausflüge mit Kind in Herdecke
  • Ausflüge mit Kind in Recklinghausen
  • Ausflüge mit Kind in Gelsenkirchen
  • Ausflüge mit Kind in Sprockhövel
  • Ausflüge mit Kind in Herten
  • Ausflüge mit Kind in Essen
  • Ausflüge mit Kind in Gevelsberg
  • Ausflüge mit Kind in Dortmund
  • Ausflüge mit Kind in Velbert
  • Ausflüge mit Kind in Waltrop
  • Unternehmungen in Bochum bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Bochum handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Bochum haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-bochum-059110000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Bochum bei Singlemama.de. Bild oben: Marku1988 / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Bochum

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Bochum

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    Indoor Minigolf in Recklinghausen
    Indoor Minigolf in Recklinghausen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Bochum

    Eisstadion in Herne
    Eisstadion in Herne

     in
    Indoorspielplatz in Recklinghausen

    Therme Lago in Herne
    Therme Lago in Herne

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
LWL-Freilichtmuseum Hagen
    LWL-Freilichtmuseum Hagen

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Bochum

    Modellbahn in
    Radtour durchs Münsterland

    Burg in  in Wetter (Ruhr)
    Schloss Cappenberg

    Bergwerk in  in Dortmund
    Zeche Zollern II/IV in Dortmund

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum