Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Augsburg

Ausflugsziele AugsburgSie sind auf der Suche nach Inspirationen im Großraum Augsburg für gemeinsame Aktivitäten mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Augsburg zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Vorschläge sind deshalb weitestgehend für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet. Ausflugsziele, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kinder im Vorschulalter geeignet sind. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Augsburg um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Augsburg.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugsziele für Ausflüge mit Kind in Augsburg zu erfassen. Kennen Sie vieleicht ein Ausflugsziel in Augsburg, das wir hier nicht gelistet haben, das sie aber für absolut empfehlenswert halten. Dann tragen teilen Sie ihre Freizeittipps doch ganz einfach und tragen ihren Ausflugstipp doch bitte hier ein!

Nicht jeder kann sich für alle von uns vorgeschlagenen Ausflüge begeistern. Sie können anderen Familien mit Kind mit ihrem Erfahrungsbericht sicherlich weiterhelfen.

Die Fuggerstadt Augsburg

Die kreisfreie Stadt Augsburg hat 272699 Einwohner und liegt in Bayerisch-Schwaben. Augsburg ist mit 272699 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Bayern. Augsburg liegt im westlichen Gebiet von Bayern.

Die stadtgründung von Augsburg fand 15 statt. Die Stadtgründung von Augsburg erfolgte im Jahr 15. v. Chr. auf dem Gebiet des heutigen Stadtteils Oberhausen als römisches Legionslager. Aufgrund des Gründungsdatums ist [ort] nach Trier die zweitälteste Stadt Deutschland Augsburg ist die einzige deutsche Stadt mit einem eigenen gesetzlichen Feiertag, dem Augsburger Hohen Friedensfest, das jedes Jahr am 8. August gefeiert wird.

1857 Einwohner teilen sich in Augsburg einen Quadratkilometer

Schöne, heile Welt in Augsburg. 24 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 28 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Augsburg ist städtisch geprägt, 1857 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und Wohngebiete, nehmen 43 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. Augsburg liegt auf 489 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Nonnenberg im benachbarten Schwabmünchen mit 605 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Augsburg

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Augsburg finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wettervorhersage für Augsburg wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Augsburg

Der bestehende Tourismus spielt in der Gemeinde Augsburg eine eher unbedeutende Rolle. Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kind in Augsburg gibt es in der Region reichlich.

Übernachten im Baumhaus in Pöttmes

Kornelius Baum in
Foto: Baumhausherberge in Pöttmes © Christian Schwier/Fotolia
Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der folgende Ausflugstipp ist mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Haben Sie schon einmal in einem Baumhaus übernachtet? Wer hat in jungen Jahren nicht davon geträumt, ein eigenes Baumhaus zu besitzen? Vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass Baumhaushotels in Deutschland voll im Trend liegen. So kann man sich entweder einen eigenen Kindheitstraum erfüllen,oder den Abenteuerdrang der Kinder stillen. Denn wer hat nicht schon einmal von einem komplett eingerichteten Baumhaus geträumt. das hoch über der Erde steht. Eine Nacht in einem Baumhaus ist für die Kinder auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. Die Baumhausherberge in Pöttmes bietet beispielsweise Übernachtungsmöglichkeiten im Baumhaus an. Die in drei bis fünf Metern Höhe auf einer Pfahlkonstruktion ruhenden Baumhäuser sind durch einen Steg miteinander verbunden und bieten viel Komfort auf kompaktem Raum. Es gibt eine Gemeinschafts-Sanitäranlage und Dusche. Ganz billig ist das Abenteuer im Baumhaus in Pöttmes leider nicht. Sie könnten für das gleiche Geld auch in einem Hotel übernachten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumhausherberge
Seeanger 3
86554 Pöttmes
Tel. 08253-6053
http://www.baumhaus-bayern.de

Erfahrungsberichte:

"Unglaublich, wie so eine Entschleunigungskur im Baumhaus wirken kann, Wir haben den Kurzurlaub im Baumhaus trotz des hohen Preises sehr genossen und können den weiterempfehlen. Vor allem für die Kinder war die Übernachtung im Baumhaus ein Abenteuer."
geschrieben von Kornelius Baum am 09.04.2016

Bloc-Hütte in Augsburg

Kornelius Baum in
Foto: Bloc-Hütte in Augsburg
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die Bloc-Hütte in Augsburg ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Auf einer Fläche von 1200 m² kann man in der Kletterhalle das Klettern üben. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer eine sportliche Aktivität sucht, die für Groß und Klein geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Augsburg planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bloc-Hütte
Austraße 35
86153 Augsburg
Tel.: 0821/ 650 59 800
http://www.bloc-huette.com

Eisstadion in Augsburg

Eisstadion in Augsburg
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Augsburg
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Augsburg. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Augsburg gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Augsburg garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Rehling

Den entsprechenden Adrenalinkick, das garantiert ein Ausflug in den Kletterwald im 13 km entfernten Rehling.
Kletterwald Schloss Scherneck
Foto: Kletterwald Schloss Scherneck
(© DevilGB / Fotolia)
Der Kletterwald in Rehling bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Die profesionelle Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Rehling vom Betreiber des Kletterwalds gestellt. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Der Besuch einer Kletteranlage ist natürlich eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Kletterwald Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Rehling. Ein Ausflug in den Kletterwald in Rehling ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Augsburg. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Schloss Scherneck

Indoorspielplatz in Augsburg

Tigaland in Augsburg
Foto: Tigaland in Augsburg
(© iwor / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Das Tigaland im benachbarten Augsburg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Das Tigaland in Augsburg bietet außerdem einen Schnellimbiss, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks kaufen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Augsburg kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Augsburg schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tigaland im Kicker-Treff
Bergiusstraße 23
86199 Augsburg
Telefon: 0821/5433926
http://www.tigaland.de

Die Titania-Therme in Neusäß


Video:Titania-Therme
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Augsburg sind jetzt im Frühling rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal die Titania-Therme in Neusäß besuchen. Wenn der Wetterbericht mal wieder Niederschlag prophezeit, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Die Titania-Therme in Neusäß hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 120 m Achter-Rutsche, eine Trichter-Rutsche, ein Aquarium, eine Wassererlebniswelt mit Strömungskanal, ein Planschbecken & Kinderbecken, ein Piratenschiff, ein 25 m Sportbecken und einen Saunabereich mit Saunen, Dampfbad und Solarien
. Die Titania-Therme ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Im Kleinkinderbereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumtollen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Augsburg unternehmen wollen, ist die Titania-Therme in Neusäß ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Titania-Therme
Birkenalle 1
86356 Neusäß
Tel: 0821-454403-0
http://www.Titania-Therme.de

Sternwarte in Augsburg

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Augsburg
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Augsburg bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Frühlingshimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Augsburg sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Augsburg Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Augsburg
Im Thäle 3
86152 Augsburg
Tel: 08 21/ 3 24 67 40
Webseite: http://www.s-planetarium.de/

Radtour entlang der Donau

Radtour entlang der Donau
Foto: Radtour entlang der Donau
(© Petair / Fotolia)
Sie suchen einen Freizeittipp für eine attraktive Freizeitaktivität mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Augsburg? Wie wäre es mit einem Ausflug mit dem Fahrrad? Eine Radtouren ist sowohl für Eltern, als auch die Kinder geeignet. Bereits Kleinkinder können mit auf den Fahhradausflug. Kleinkinder sind in einem Fahrradanhänger am besten aufgehoben. Hier haben die Kinder Bewegungsfreiheit, können ggf. zu zweit darin sitzen, schlafen, das Spielzeug griffbereit haben und sind vor Wind und Wetter geschützt. Dort, wo einst die Nibelungen entlangzogen, führt heute parallel zur Donau ein wunderschöner Radweg. Die Donau ist eine europäische Lebensader. Die Route des Donauradweges verläuft familienfreundlich und mit wenig Steigungen. Die Oberflächen sind nur zum Teil asphaltiert, aber meist gut befahrbar. Der Donauradweg ist auf fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die schöne Natur erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Jettinger Baggersee (Heiligmannsee) in Jettingen-Scheppach

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Augsburg ist der Naturpark Augsburg-Westliche Wälder in Dinkelscherben. Wer etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Ufer eines Gewässers suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Jettinger Baggersee (Heiligmannsee) in Jettingen-Scheppach. Der Jettinger Baggersee (Heiligmannsee) ist für die Sprößlinge ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Teich neben Enten und Schwänen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur betrachten. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihren Lebensraum gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die unabdingbare Erfrischung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Wildparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Augsburg in einen Tierpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildparks in der Nähe von Augsburg.

Tierparks in der Nähe von Augsburg

Für Kinder sind Ausflüge in einen Tierpark mehrheitlich ein besonderes Erlebnis. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Nachfolgend finden sie einige Tierparks, die für interessante Freizeitaktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Augsburg geeignet sind:

Zoologischer Garten Augsburg

Der Zoo in Augsburg bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Zoo Augsburg zeigt Tiere aus aller Welt. Neben Elefanten gibt es eine Großkatzenanlage, in der Löwen und Tiger zu bestaunen sind. Im Zentrum des Zoos Augsburg liegt das Afrika-Panorama, in der eine Vielzahl unterschiedlicher Tiere wie Giraffen, Zebras, Antilopen und Watussirindern zu sehen sind. In der Tropenhalle sind Biotop-Ausschnitte nachgestellt. Hier leben Insekten und Reptilien in mehreren Terrarien. Die Schimpansen leben in einer verglasten Außenanlage.

In den letzten Jahren wurden im Augsburger Zoo viele Umbaumaßnahmen durchgeführt. So wurde das Bärengehege komplett saniert und deutlich vergrößert. Durch eine Glasscheibe ist es dem Besucher jetzt möglich, die Braunbären im Wasser beim Fischen zu beobachten

Es gibt diverse Sonderveranstaltungen im Zoo Augsburg, wie die Dschungelnacht (am letzten Freitag im Juli) und das Kinderfest am 8. August (Friedensfest). [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildpark Pössinger Au

Das Wildgehege im 42 km entfernten Landsberg/Lech kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Augsburg sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergehege am Baggersee Ingolstadt

Das Tiergehege im 63 km entfernten Ingolstadt kann genau, wie der Park in Landsberg/Lech, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Augsburg. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Hellabrunn

Der Tierpark im 65 km entfernten München bietet einen sehr schönen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Unternehmungen rund um Ostern

Ostern in Augsburg
Foto: Am 1.4. ist Ostern
(© Kzenon / Fotolia)
Nach dem langen, dunklen Winter schickt jetzt der Frühling seine ersten Vorboten ins Land. Ostern kündigt sich an und am 1.4. ist Ostersonntag. Ostern ist traditionell ein Familienfest mit diversen schönen Traditionen.

Osterfeuer - eine lange vergessene Tradition lebt wieder auf

Vielerorts lodern rund um Ostern wieder Osterfeuer auf. Das Osterfeuer wurde traditionell genutzt, um den Winter offiziell zu verabschieden oder auszutreiben und gleichzeitig den Frühling einzuläuten. Solche Feuerkulte, wie das Osterfeuer gibt es in allen Kulturen. Feste Termine für solche Osterfeuer gibt es eigentlich kaum. Veranstaltungsorte für Osterfeuer in der Umgebung von Augsburg finden sie beispielsweise auf regionalen Veranstaltungsplakaten.

Ostereier bemalen

Der Osterhase wird bereits im Mittelalter erwähnt und gehört genauso zu Ostern, wie die Ostereier. Die Suche nach Ostereiern gehört für die Kinder sicherlich zu den festen Osterritualen. Das Dekorieren von Eierschalen ist weitaus älter als die christliche Tradition, was 60.000 Jahre alte Funde dekorierter Straußeneier aus dem südlichen Afrika beweisen. Kindern macht es jedoch nicht nur Spass Ostereier zu suchen, sondern auch selbst zu färben. Zum Kolorieren eignen sich nicht nur gekochte Hühnereier, sondern auch ausgeblasene Eier. Im Handel gibt es fertige Färbesets zum Einfärben von Ostereiern, es reichen aber im einfachsten Fall auch handelsübliche Filzstifte. Um den fertigen Ostereiern noch den richtigen Glanz zu verleihen, kann man die Eier abschliessend mit einer Speckschwarte einreiben. Die Osterzeit ist wie geschaffen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind.

Pfingstferien 2018 in Bayern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung in der Regel ein großes Problem. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Augsburg zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2018 in Bayern.
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Augsburg

Augsburg hat eine wunderschöne Altstadt. Neben der Altstadt gibt es in Augsburg noch folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Autobahnsee
  • Lautersee
  • Kaisersee
  • Kuhsee
  • Dom zu Augsburg
  • Sankt Ulrich und Afra

Museen in Augsburg

Viele Eltern erinnert das Wort Museum an verregnete Wochenenden, die mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen nur noch farbloser wurden. Ein verregneter Sonntag oder Urlaubstag? Gehen Sie doch mal wieder ins Museum. Moderne Museen verfügen meistens über einen eigenen Kinderbereich. Hier werden Kinder zu Naturforschern und Entdeckern. Folgende Museen gibt es in Augsburg:
  • Bahnpark
  • Bayerisches Textil- und Industriemuseum
  • Architekturmuseum Schwaben
  • Brechthaus
  • Deutsche Barockgalerie
  • Die Kiste - Museum der Augsburger Puppenkiste
  • Diözesanmuseum St. Afra
  • Eishockeymuseum
  • Forstmuseum Waldpavillon
  • Fuggerei-Museum
  • Gaswerk-Museum
  • Heiltumskammer
  • Heimatmuseum
  • Jüdisches Kulturmuseum
  • Mozarthaus
  • Naturmuseum
  • Skimuseum
  • Kanumuseum
  • MAN-Museum
  • Römisches Museum
  • Turbinenmuseum
  • Staatsgalerie

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Augsburg keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Stadtbergen
  • Ausflüge mit Kind in Neusäß
  • Ausflüge mit Kind in Diedorf
  • Ausflüge mit Kind in Gersthofen
  • Ausflüge mit Kind in Aystetten
  • Ausflüge mit Kind in Kissing
  • Ausflüge mit Kind in Königsbrunn
  • Ausflüge mit Kind in Bobingen
  • Ausflüge mit Kind in Gablingen
  • Ausflüge mit Kind in Affing
  • Ausflüge mit Kind in Kutzenhausen
  • Ausflüge mit Kind in Gessertshausen
  • Ausflüge mit Kind in Adelsried
  • Ausflüge mit Kind in Horgau
  • Ausflüge mit Kind in Wehringen
  • Unternehmungen in Augsburg bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Augsburg handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Augsburg haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-augsburg-097610000000.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Augsburg bei Singlemama.de. Foto oben: Guido Radig / wikipedia / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Augsburg

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Augsburg

    Baumhausherberge in Pöttmes
    Baumhausherberge in Pöttmes

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Augsburg

    Eisstadion in Augsburg
    Eisstadion in Augsburg

     in
    Indoorspielplatz in Augsburg

    Titania-Therme in Neusäß
    Titania-Therme in Neusäß

    Sternwarte in
    Sternwarte in Augsburg

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Donau

    Ostern in Augsburg
    Tipps rund um Ostern

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum