Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind in Argenbühl

Sie befinden sich in Argenbühl und suchen Inspirationen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen im Gebiet um Argenbühl zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Vorschläge sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersstufen geeignet. Im Hinblick darauf, dass unsere Ausflugsziele für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Ausflugstipps, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Argenbühl.

Ob Sie bei ihrem Ausflug Sonnenschein haben, können sie der Wetterprognose für den Raum Argenbühl weiter unten entnehmen.

Wir haben inzwischen die Illusion aufgegeben alle tatsächlich existierenden Ausflugsangebote für Unternehmungen mit Kind in Argenbühl zu erfassen. Sie können aber mithelfen unsere Auswahl an Ausflugszielen im Raum Argenbühl zu erweitern, indem Sie ein weiteres ihnen bekanntes Freizeitziel hinzufügen.

Ein hier vorgeschlagener AUsflug war besonders schön, oder die totale Pleite? Andere Mütter und Väter freuen sich gewiss über ihren Erfahrungsbericht.

Argenbühl

Argenbühl mit seinen 6032 Einwohnern ist eine kreisangehörige Gemeinde , die zum Landkreis Ravensburg gehört. Argenbühl liegt im Süden von Baden-Württemberg.

Schöne heile Welt in Argenbühl

Alles im grünen Bereich in Argenbühl. 25 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 66 Prozent sind Agrarfläche. Statistisch gesehen ist die Viehzucht in Argenbühl ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Laut Statistik leben im Landkreis Ravensburg verteilt auf 2253 Viehzuchtbetriebe 194971 Rinder, 63871 Schweine und 5606 Schafe. Argenbühl ist ländlich geprägt, jeder Quadratkilometer wird von gerade mal 79 Einwohner bewohnt. Verkehrsflächen, wie Wohngebiete, Straßen / Schienen und Industrieflächen, nehmen 7 Prozent der Stadtfläche in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Argenbühl

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Argenbühl sind vom Wetter abhängig. Die Wetterdaten für Argenbühl wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Argenbühl

Der Tourismus ist in der Gemeinde Argenbühl durchaus ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor. Hier einige Ausflugsziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kindern in Argenbühl.

Unterwegs in den Baumkronen auf skywalk Allgäu

Sven M. in
Foto: skywalk Allgäu in Scheidegg
In Scheidegg gibt es einen Baumkronenweg, der als Ausflugsziel für einen Familienausflug sehr empfehlenswert ist. Auf 0 m Länge erhalten sie auf dem skywalk Allgäu in einer Höhe von 0 m einen Einblick in das Ökosystem Wald im Stamm und Kronenbereich. Man sollte aber zumindest schwindelfrei sein, wenn man den Baumkronenweg in Scheidegg in luftiger Höhe betritt. Immerhin liegt der Waldboden 0 m unterhalb des Baumwipfelpfades. Da der Baumkwipfelweg sich in exponierter Position befindet, darf er aus Sicherheitsgründen bei Gewitter, Strurm und Eis nicht betreten werden. Durch die gelungene Verknüpfung von klassischen Lehrpfadelementen und erlebnisorientierten Wegabschnitten vermittelt der Baumkwipfelweg in Scheidegg Erwachsenen und Kindern ein Bild über die ökologischen Zusammenhänge im Bereich der Baumkronen. Entdecken sie mit ihren Kindern die Funktionale Vielfalt von Baumkronen aus ungewöhnlicher Perspektive. Heute ist rund ein Drittel der Fläche Deutschlands mit Wald bedeckt, das sind etwa elf Millionen Hektar. Vom Baumkronenpfad im Allgäu hat man einen tollen Panoramablick über die sanft geschwungene Hügellandschaft des Allgäus bis nach Vorarlberg in Österreich. Neben dem Baumkronenpfad gibt es hier einen Abenteuerspielplatz, sowie 2 Naturerlebnispfade und ein Informationszentrum. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
skywalk allgäu
Oberschwenden 25
88175 Scheidegg
Tel.: 08381/8961800
http://www.skywalk-allgaeu.de

Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren

Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren
Foto: Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Das Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Hier dreht sich alles um das Thema "Ravensburger Spiele". Der Freizeitpark in Meckenbeuren bietet ca.70 Attraktionen. Im Ravensburger Spieleland gehen die Besucher auf Entdeckertour und erleben dabei Feuerwehrautorennen, Wasserbahnen, Spritzspiele, Labyrinthe und die neuesten Ravensburger Spiele zum Ausprobieren. Die Zielgruppe des Ravensburger Spielelands sind vor allem Familien mit jüngeren Kindern, als Kernzielgruppe nennt der Park Familien mit Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren. Mit dieser Spezialisierung auf Kleinkinder sowie den zahlreichen Mitmach-, Lern- und Probierangeboten wird das Ravensburger Spieleland nicht nur Kindern jeder Altersklasse gerecht, sondern begeistert auch Erwachsene mit kreativen Angeboten. Zu den Top Attraktionen zählen das Alpin Rafting, das 4D-Action-Kino, der Freifallturm "Hier kommt die Maus", die Turbo-Boote und die Sommerrodelbahn Raketenblitz. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ravensburger Spieleland
Am Hangenwald 1
88074 Meckenbeuren
http://www.spieleland.de

Sportalm in Scheidegg

Sven M. in
Foto: Sportalm in Scheidegg
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder reizt es immer irgendwo hinauf zu klettern. Die Sportalm in Scheidegg bietet eine Indoor Kletteranlage. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. Auf einer Fläche von 1000 m² kann man in der Kletterhalle in zu 12 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Scheidegg eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sportalm
Kurstraße 14
88175 Scheidegg
Tel.: 08381926420
http://www.sportalm-scheidegg.de

Sommerrodelbahn in Oberstaufen


Video: Sommerrodelbahn in Oberstaufen
Wenn man an das Thema Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn im 22 km entfernten Oberstaufen wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab gleiten. Dieser Rodelspass ist für Jung und Alt gleichermassen geeignet. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Rodelgäste ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach ihren Wünschen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob einhalten. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Oberstaufen betraegt insgesamt 850 Meter. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei einsetzendem Regen darf die Bahn nicht mehr genutzt werden. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Argenbühl zur Sommerrodelbahn in Oberstaufen nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Hündle-Erlebnisbahn GmbH & Co. KG
An der B308
87534 Oberstaufen

Eisstadion in Lindenberg im Allgäu

Eisstadion in Lindenberg im Allgäu
Foto: Eisbahn in Lindenberg im Allgäu
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Lindenberg im Allgäu an. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Lindenberg im Allgäu auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Lindenberg im Allgäu gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Lindenberg im Allgäu garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Scheidegg

Nervenkitzel und Abenteuer pur, das prophezeit ein Besuch im Hochseilpark im 17 km entfernten Scheidegg.
Hochseilgarten Scheidegg
Foto: Hochseilgarten Scheidegg
(© ARochau / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Hochseilpark in Scheidegg verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Die notwendige Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Scheidegg vom Park bereit gehalten. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Achten sie darauf, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Der Kletterpark in Scheidegg ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Scheidegg. Ein Ausflug in den Hochseilpark in Scheidegg ist sicherlich ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Argenbühl. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Scheidegg

Indoorspielplatz in Meckenbeuren

Lufti Kinderspielewelt in Meckenbeuren
Foto: Lufti Kinderspielewelt in Meckenbeuren
(© vitmark / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Die Lufti Kinderspielewelt im 41 km entfernten Meckenbeuren läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Die Lufti Kinderspielewelt in Meckenbeuren hat aber einen Schnellimbiss, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte bekommt. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Meckenbeuren nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Meckenbeuren schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Lufti Kinderspielewelt
Berger Halde 50
88074 Liebenau
Tel. 07542/9788188
http://www.lufti.info

Das AQUARIA in Oberstaufen


Video:AQUARIA
Wenn es draußen naß und unwirklich ist, ist es im Raum Argenbühl nicht einfach ein geeignetes Ausflugsziel zu finden. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das AQUARIA im 22 km entfernten Oberstaufen empfehlen. Bei so schlechtem Wetter sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das AQUARIA in Oberstaufen hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 100 m Rutsche, ein Kinderfreibecken, ein Solebecken, einen Strömungskanal, ein Sportbecken, einen 3 und 5 m Sprungturm. ein Außenbecken mit Wasserfall, ein Warmwasserbecken (33°), sowie eine Saunalandschaft mit Dampfbad, Saunen und Solarien
. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei kalten Außentemperaturen garantiert. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehennachvollziehen, dass Rutschen die Kindern so faszinieren kann. Kleinere Kinder können im Mutter-Kind-Bereich herumtollen. Sind die Kinder bereits gut schwimmen können und alt genug sind, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Argenbühl unternehmen wollen, ist das AQUARIA in Oberstaufen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnis AQUARIA
Alpenstrasse 5
87534 Oberstaufen
Tel: 08386 / 93130
http://www.aquaria.de

Das Bauernhaus-Museum Wolfegg

Bauernhaus-Museum Wolfegg
Foto: Freilichtmuseum in Wolfegg
Das Bauernhaus-Museum Wolfegg bietet Kindern und Eltern auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Wolfegg gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Wolfegg können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Das Bauernhaus-Museum Wolfegg auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Das Freilichtmuseum zeigt historische Gebäude aus Oberschwaben und dem württembergischen Allgäu auf einem 12 Hektar großen Gelände, auf dem auch zahlreiche Tiere aus der Landwirtschaft leben.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Wolfegg sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bauernhaus-Museum Wolfegg
Vogter Str. 4
88364 Wolfegg

Tel.: 07527 / 9550-0
http://www.bauernhausmuseum-wolfegg.de

Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu

Sturmannshöhle
Foto: Sturmannshöhle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, großartige Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Entdeckenswertes. Eine Besichtigung der Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Sturmannshöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an heißen Sommertagen findet man in der Höhle willkommende Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Sie sollten auf keinen Fall die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Waldburg

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Waldburg
Bereits seit dem Altertum sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Sternwarten, wie die Sternwarte in Waldburg ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im 24 km entfernten Waldburg sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Waldburg
Schulgelände
88289 Waldburg
Tel: 0 75 02/ 26 24
Webseite: http://www.sternwarte-waldburg.de

Schiffahrt auf dem Bodensee

Kinder sind immer neugierig auf Neues. Leinen los und immer dem Horizont entgegen, ist das Motto einer Schifffahrt. Damit diese Freizeitaktivität auch wirklich ein Highlight wird, kann eine gute Planung besonders hilfreich sein. Kinder finden eine Schiffstour anfänglich spannend, nörgeln aber bereits nach kurzer Zeit. Wenn Kinder mit an Bord gehen, sollten sie dementsprechend nur kurze Touren planen. Überall entlang des Bodensees befinden sich Anlegestellen von Fahrgastschiffen, die Rundfahrten auf dem Bodensee anbieten.

Kanutour auf der Schussen

Kanutour auf der Schussen
Foto: Kanutour auf der Schussen
(© Martina Berg / Fotolia)
Ein Ausflug mit einem Kanu bietet Action und Abenteuer für die ganze Familie. Kanufahren ist eine der wenigen Erlebnissportarten, die man schon mit den Jüngsten beginnen kann und die auch den Heranwachsenden viel Freude bereitet. Die Schussen kann mit dem Kanu befahren werden. Sie ist auch für Anfänger geeignet. Die Schussen fließt mäandrierend durch Wiesen und Waldgebiete und bietet mit ein paar Sohlschwellen Wildwasser der Kategorie WW I. Passen sie die Teilstrecken unbedingt an das Alter der Kinder an und planen sie viele Pausen ein. Wer gerne ein wenig Sport treiben will und dabei die Natur genießen möchte, der sollte das Paddeln einfach mal ausprobieren. Paddeln ist somit ein ideales Mittel, dem Nachwuchs auf spielerischer Weise einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt nahe zu bringen. Am meisten macht das Paddeln in einer Gruppe Spass. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Schussen zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Argenbühl? [Erfahrungsbericht schreiben]

Halbtagesausflug zum Schloss Zeil in Leutkirch im Allgäu

Könige und Prinzessinnen regen die Phantasie der Kinder an. Was halten sie von einer gemeinsamen Exkursion zum Schloss Zeil in Leutkirch im Allgäu? Sobald man die ersten Schritte durch den Torbogen geht, ist die Neugierde der Kinder geweckt. An allen Ecken und Enden kann man anfangen zu phantasieren, ob im herrschaftlichen Speisesaal oder im ehemaligen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick im Sommer

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Gerade kleinere Kinder lieben diese unkomplizierte Art zu essen. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Argenbühl ist die Scheidegger Wasserfälle . Der wunderschöne Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Besonders faszinierend ist ein Picknick, wenn es am Rande einer Gewässerfläche, oder eines Sees stattfindet. Gut geeignet für einen solchen Ausflug bei schönem Wetter ist der Hammerweiher in Wangen. Am Hammerweiher gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Gänsen gibt es hier eine mannigfaltige Flora und Fauna. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas beobachten. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die nötige Kühlung gesorgt. Sie sollten also in jedem Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tiergartens oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Argenbühl in ein Tiergehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tierparks in der Nähe von Argenbühl.

Wintersport in der Nähe von Argenbühl

Alpinski ist im Skigebiet Steibis in Oberstaufen möglich. Die Pisten im Skigebiet Steibis liegen auf 865 - 1345 m Höhe. Es gibt dort 11 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet am Hochgrat in Oberstaufen.

Tierparks in der Nähe von Argenbühl

Ausflüge in Zoos zählen insbesondere für Kinder aus städtischen Siedlungsräumen zu den besonderen Highlights. Wildparks vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir hier alle möglichen Tierparks aufgelistet, die für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Familien aus Argenbühl wie geschaffen sind:

Tonis Tierpark

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der Tierpark im 31 km entfernten Aitrach bei Memmingen kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Argenbühl sehr beliebt. In Tonis Zoo in Aitrach bei Memmingen leben hauptsächlich einheimische Tierarten, Damhirsche und Wildschweine. Außerdem gibt es einige Haustierrassen zu sehen, wie Schafe, Ziegen, Perl- und Haushühner, Kaninchen und Meerschweinchen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Der Tierpark schloss im Jahr 2014 seine Pforten aus persönlichen und finanziellen Gründen. Ein Besuch ist daher nicht mehr möglich! Interessant, dass erst 1,5 Jahre später darüber berichtet wird ;-)"
geschrieben von Sven M. am 02.01.2017

Wildgehege Aulendorf

Das Wildgehege im 39 km entfernten Aulendorf kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls, genauso, wie der Park in Aitrach bei Memmingen, beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Argenbühl. [Erfahrungsbericht schreiben]

Herbstferien 2019 in Baden-Württemberg

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses garantiert sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Argenbühl zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2019 in Baden-Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Argenbühl

Die folgenden Orte in Argenbühl sollten sie auf jeden Fall einmal gesehen haben:
  • Buchweiher
  • Neuweiher
  • Obere Schloßweiher
  • Schloßweiher
  • Reuteweiher

Falls sie in Argenbühl keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Gestratz
  • Ausflüge mit Kind in Heimenkirch
  • Ausflüge mit Kind in Hergatz
  • Ausflüge mit Kind in Röthenbach (Allgäu)
  • Ausflüge mit Kind in Wangen im Allgäu
  • Ausflüge mit Kind in Kißlegg
  • Ausflüge mit Kind in Opfenbach
  • Ausflüge mit Kind in Lindenberg i.Allgäu
  • Ausflüge mit Kind in Amtzell
  • Ausflüge mit Kind in Weiler-Simmerberg
  • Ausflüge mit Kind in Hergensweiler
  • Ausflüge mit Kind in Vogt
  • Ausflüge mit Kind in Scheidegg
  • Ausflüge mit Kind in Oberreute
  • Ausflüge mit Kind in Waldburg
  • Unternehmungen in Argenbühl bei Regenwetter

    Bei den meisten auf dieser Seite vorgestellten Freizeitaktivitäten mit Kind in Argenbühl handelt es sich um Outdooraktivitäten. Unternehmungen bei Regenwetter in Argenbühl haben wir auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-argenbuehl-084360094094.html und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Argenbühl bei Singlemama.de. / Fotolia.com


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Argenbühl

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Argenbühl

    Baumkronenweg in Scheidegg
    skywalk Allgäu in Scheidegg

    Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren
    Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Scheidegg

    Eisstadion in Lindenberg im Allgäu
    Eisstadion in Lindenberg im Allgäu

     in
    Indoorspielplatz in Meckenbeuren

    AQUARIA in Oberstaufen
    AQUARIA in Oberstaufen

    
Bauernhaus-Museum Wolfegg
    Bauernhaus-Museum Wolfegg

    
Sturmannshöhle
    Sturmannshöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Waldburg

    Burg in
    Schloss Zeil

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum