Ausflüge mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Hier finden Sie Ausflugtipps für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 


 

Neuestes Ausflugsziel

Dies ist ein Mitmach Portal. Sie können selbst Ausflugsziele vorschlagen, die für Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Dies ist unser neuester Ausflugstipp:

Mannheimer Kinderfest 2017
Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf de...weiter

Eingetragen von Anja Siegert

Beliebte Regionen

Ausflüge mit Kind

Es ist mal wieder Wochenende und sie möchten etwas mit ihrem Kind unternehmen. Hier finden sie unzählige Vorschläge für Ausflüge mit Kindern in ihrer Region. Sie können die Auswahl über die Liste unten treffen, oder mit Hilfe der Postleitzahl direkt nach Unternehmungen mit Kind in ihrem Ort suchen.

Wetterprognose für Unternehmungen mit ihrem Kind

Ausgewählte Ausflüge mit Kindern

 

BundeslandKletterbox in Schorndorf

 in
Foto: Kletterbox in Schorndorf
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Die Kletterbox in Schorndorf bietet eine Indoor Kletteranlage. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Schorndorf auf einer Kletterfläche von 320 m² bis zu einer Höhe von 12 Metern klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Schorndorf ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Bundesland Freilichtmuseum Höllberghof

Freilichtmuseum Höllberghof
Foto: Freilichtmuseum in Luckau
Freilichtmuseum Höllberghof bietet Groß und Klein auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Luckau widmet sich der bäuerlich-handwerklichen Kultur der Region. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Luckau können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Freilichtmuseum Höllberghof auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Auf einem 2.500 Meter langen Rundweg können die Besucher in einem Tiergehege lebende alte Haustierrassen besichtigen, unter anderem Skudden, eine genügsame Schafrasse, oder das Weideschwein. Die jährlichen Höllbergfeste im Frühjahr sowie die Erntefeste im Herbst zählen zu den kulturellen Höhepunkten der Region und stehen im Zeichen der handwerklichen Traditionspflege.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Luckau ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Höllberghof
Langengrassau Heideweg 3
15926 Luckau
http://www.xn--hllberghof-ecb.com/

BundeslandSternwarte in Darmstadt

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Darmstadt
Schon seit jeher sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Darmstadt machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Darmstadt. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Darmstadt Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Darmstadt
Auf der Ludwigshöhe 196
64285 Darmstadt
Webseite: http://www.vsda.de/

BundeslandEisstadion in Bad Sachsa

Eisstadion in Bad Sachsa
Foto: Eisbahn in Bad Sachsa
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Bad Sachsa an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Bad Sachsa gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Bad Sachsa gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Bad Sachsa Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

BundeslandÜbernachten im Baumhaus in Kammeltal

 in
Foto: Baumhotel Auszeit in Kammeltal © Christian Schwier/Fotolia
Der folgende Freizeittipp ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Haben Sie schon einmal in einem Baumhaus übernachtet? Wer hat in jungen Jahren nicht davon geträumt, ein eigenes Baumhaus zu besitzen? Vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass Baumhaushotels in Deutschland voll im Trend liegen. Während Baumhäuser dem Menschen ursprünglich dazu dienten, sich vor gefährlichen Tieren in Sicherheit zu bringen, sind sie heute eher Zufluchtsorte vor dem Alltagsstress. Eine Nacht hoch oben in den Baumwipfeln lohnt sich als Familienausflug auf jeden Fall und ist ein Abenteuer für Kinder und Erwachsene. In Kammeltal kann man beispielsweise in einem Baumhaus übernachten. Auf dem Gelände gibt es 3 Baumhäuser in unterschiedlichen Ausstattungen. Alle Baumhäuser verfügen über sanitäre Anlagen und eine komplett ausgestattete Küche. Eine Übernachtung im Baumhaus in Kammeltal kostet leider ungefähr so viel, wie eine Hotelübernachtung. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumhotel Auszeit (Bayern)
Kammelausweg 1
89358 Kammeltal/Behlingen
Tel. 0170-1705882
http://www.baumhotel-auszeit.de

BundeslandKletterwald in Dömitz

Wenn Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald in Dömitz unternehmen.
Hochseilwald Dömitz
Foto: Hochseilwald Dömitz
(© Andreas P / Fotolia)
Im Kletterwald in Dömitz warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Kletterwald in Dömitz im Eintrittspreis bereits enthalten. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Dömitz. Ein Ausflug in den Kletterwald in Dömitz ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Dömitz. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilwald Dömitz

BundeslandSommerrodelbahn in Goslar


Video: Sommerrodelbahn in Goslar
Es muss nicht unbedingt bitterkalt sein, damit man rodeln kann. In Goslar gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Schnee auch bei hochsommerlichen Temperaturen den Hang hinab gleiten kann. Das ist zumindest für die Kinder ein Highlight. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie sich an ein paar einfache Sicherheitsregeln halten. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Bob auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Die Sommerrodelbahn in Goslar verwendet moderne Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Zahlreiche Kurven in teilweise luftiger Höhe sorgen bei der 1125 m langen Talfahrt für den entsprechenden Nervenkitzel. Der Alpin Coaster in Goslar ermöglicht Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Goslar auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
ErlebnisBocksBerg
Bocksberg Seilbahn
Rathausstraße 6
38644 Goslar Hahnenklee

BundeslandSkihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung:


Video: Skihalle in Goslar
Beste Wintersportbedingungen auch mitten im Sommer herrschen ganzjährig in der Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Im Alpincenter gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Insgesamt 3 Lifte sorgen dafür, dass man bequem den Hang wieder hinauf kommt. Damit man erst mal Probieren kann, wie es mit dem Skifahren klappt, gibt es einen Skiverleih in der Skihalle in Bottrop. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Bottrop nicht zu kurz. Insgesamt 2 Gastronomiebetriebe sorgen in der Indoor Skihalle in Alpincenter für das leibliche Wohl. Erwachsene und Kinder können in der Indoor Skihalle in Bottrop einen Tag lang ungetrübtes Skivergnügen erleben. Der Preis für einen Tag Skifahren in Bottrop ist ungefähr mit einem Tag Skiurlaub in den Alpen zu vergleichen. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

BundeslandIndoor Minigolf in Bremen

Indoor Minigolf in Bremen
Foto: Indoor Minigolf in Bremen
(© imylitleye / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Bremen. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Wie beim Golf geht es auch beim Minigolf darum den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein Loch zu schlagen. Pro Bahn sind höchstens sechs Schläge zugelassen. Der Ball wird vom Abschlagfeld durch die Hindernisaufbauten geschlagen und muss diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Erreicht er das Loch mit dem ersten Schlag nicht, wird er von dort weitergeschlagen, wo er zur Ruhe gekommen ist. Jeder Schlag zählt als Punkt. Ist die Bahn vom Aufbau her nur von Abschlag aus spielbar, wird der Ball solange von dort gespielt, bis der Ball den Zielkreis erreicht hat. Minigolf fördert durch die genaue Spielart bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit. Ein gemeinsames Minigolfspiel ist in der Minigolfhalle in Bremen ganzjährig und vollkommen wetterunabhängig möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Schwarzlichthof
Cuxhavener Str. 7
28217 Bremen
Tel. 0421/42783200
http://www.schwarzlichthof.de

BundeslandDas Aquadrom in Hockenheim


Video:Aquadrom
Jetzt im Winter sind viele von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Für solche Tage ist das Aquadrom im 5553 km entfernten Hockenheim als Ausflugsziel, wie geschaffen. Das Aquadrom in Hockenheim ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet ein Innenbad mit Sport-, Sprung-, Erlebnis-, Sprudel-, Nichtschwimmer-, Sole- und Kinderplantschbecken, sowie ein Freibad mit Wellen-, Lagune-, Kinderplantsch-, Sole- und Strandbad. Außerdem gibt es einen Strömungskanal und 2 jeweils 70 m lange Rutschen.
. In diesem Bad ist ungetrübter Badespass auch bei Regenwetter garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche gewiss das absolute Highlight sein. Babys und Kleinkinder können im Mutter-Kind-Bereich herumtollen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Aquadrom in Hockenheim ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Aquadrom Hockenheim
Beethovenstr. 41
68766 Hockenheim
Tel.: 06205/28 55-600
http://www.aquadrom-hockenheim.de

Bundesland

Modellbahn Wiehe in Roßleben

Modellbahnanlage in Roßleben
Foto: Modelleisenbahn Schauanlage
in Roßleben
(© Blacky / Fotolia)
Modellbahnanlagen begeistern Jung und Alt. Modelllandschaften idealisieren die reale Welt und stellen sie in liebevollem Detail dar. Modelleisenbahnanlagen erinnern viele an ihre Kindheitsträume, oder geben Anregungen für die eigene Modellbahnanlage. In Roßleben gibt es eine Schauanlage, die zum Staunen und Träumen einläd. Die Modellbahn Wiehe in Roßleben bietet sich als Ausflugsziel an, wenn es draußen regnerisch und kalt ist. Ein Haupaugenmerk wurde bei der Planung der Modellbahnanlage in Roßleben auf die realistische Landschaftsgestaltung gelegt. Wieviele Stunden Arbeit in der Modellbahnanlage in Roßleben stecken, das kann man nur vermuten. Eine Modellbahnanlage ist aber niemals fertig. Spätestens beim nächsten Besuch dieser Anlage wird man wieder neue Bauabschnitte, oder Veränderte Details finden. Die Modellbahn Wiehe befindet sich in einer ehemaligen Scheune und hat eine Ausstellungsfläche von 12000 qm [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Modellbahn Wiehe
Am Anger 19
06571 Wiehe
Tel.: (03 46 72) 83 63-0
Fax: (03 46 72) 83 63-6
Website Modellbahn Wiehe

BundeslandArbeitskreis Heimatpflege und Kunst e.V. in Kelter

Arbeitskreis Heimatpflege und Kunst e.V. in Keltern. Museum und tolle Veranstaltungen, wie z.B. Schaupflügen, Krautschneiden, Weideabtrieb, Adventskaffee und Kunstausstellungen. Bitte unbedingt aktuelle Informationen und mögliche Eintrittspreise vor dem Besuch im Internet abrufen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von John Weir eingetragen.

Adresse:
Alte Kelter: Winzerstraße 7 75210 Keltern - Ellmendingen Kramerhaus: Otto-Maurer-Straße 3 75210 Keltern - Ellmendingen
Website

BundeslandIndoorspielplatz in Schwäbisch Hall

Kinderland Lollipop in Schwäbisch Hall
Foto: Kinderland Lollipop in Schwäbisch Hall
(© avarand / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das Kinderland Lollipop in Schwäbisch Hall läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass das Kinderland Lollipop in Schwäbisch Hall eine Gastronomie besitzt, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Schwäbisch Hall nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kinderland Lollipop im Fitnesspark im Sport Megadrom
Breiteichstrasse 63
74523 Schwäbisch Hall
Tel. 0791/8384
http://www.kinderland-lollipop.de

BundeslandBoulderIsland in Mannheim

Kinderland Lollipop in Schwäbisch Hall
Foto: BoulderIsland in Mannheim
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Das BoulderIsland in Mannheim bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Wer hoch hinaus will, der kann in der Kletterhalle in Schorndorf auf einer Kletterfläche von 320 m² bis zu einer Höhe von 12 Metern klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Mannheim ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]


 


 

BundeslandDie Gußmannshöhle in Lenningen

Gußmannshöhle
Foto: Gußmannshöhle
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, bezaubernde Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Eine Besichtigung der Gußmannshöhle in Lenningen ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Gußmannshöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. Bei großer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine willkommende Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Gußmannshöhle in Lenningen ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Sie sollten auf keinen Fall die Gußmannshöhle in Lenningen betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflugsziele nach Städten

  • Ausflüge mit Kind in Aachen
  • Ausflüge mit Kind in Augsburg
  • Ausflüge mit Kind in Bergisch Gladbach
  • Ausflüge mit Kind in Berlin
  • Ausflüge mit Kind in Bielefeld
  • Ausflüge mit Kind in Bochum
  • Ausflüge mit Kind in Bonn
  • Ausflüge mit Kind in Bottrop
  • Ausflüge mit Kind in Braunschweig
  • Ausflüge mit Kind in Bremen
  • Ausflüge mit Kind in Bremerhaven
  • Ausflüge mit Kind in Chemnitz
  • Ausflüge mit Kind in Cottbus
  • Ausflüge mit Kind in Darmstadt
  • Ausflüge mit Kind in Dortmund
  • Ausflüge mit Kind in Dresden
  • Ausflüge mit Kind in Duisburg
  • Ausflüge mit Kind in Düsseldorf
  • Ausflüge mit Kind in Erfurt
  • Ausflüge mit Kind in Erlangen
  • Ausflüge mit Kind in Essen
  • Ausflüge mit Kind in Frankfurt am Main
  • Ausflüge mit Kind in Freiburg im Breisgau
  • Ausflüge mit Kind in Fürth
  • Ausflüge mit Kind in Gelsenkirchen
  • Ausflüge mit Kind in Gera
  • Ausflüge mit Kind in Gütersloh
  • Ausflüge mit Kind in Göttingen
  • Ausflüge mit Kind in Hagen
  • Ausflüge mit Kind in Halle (Saale)
  • Ausflüge mit Kind in Hamburg
  • Ausflüge mit Kind in Hamm
  • Ausflüge mit Kind in Hannover
  • Ausflüge mit Kind in Heidelberg
  • Ausflüge mit Kind in Heilbronn
  • Ausflüge mit Kind in Herne
  • Ausflüge mit Kind in Hildesheim
  • Ausflüge mit Kind in Ingolstadt
  • Ausflüge mit Kind in Iserlohn
  • Ausflüge mit Kind in Jena
  • Ausflüge mit Kind in Kaiserslautern
  • Ausflüge mit Kind in Karlsruhe
  • Ausflüge mit Kind in Kassel
  • Ausflüge mit Kind in Kiel
  • Ausflüge mit Kind in Koblenz
  • Ausflüge mit Kind in Krefeld
  • Ausflüge mit Kind in Köln
  • Ausflüge mit Kind in Leipzig
  • Ausflüge mit Kind in Leverkusen
  • Ausflüge mit Kind in Ludwigshafen am Rhein
  • Ausflüge mit Kind in Lübeck
  • Ausflüge mit Kind in Magdeburg
  • Ausflüge mit Kind in Mainz
  • Ausflüge mit Kind in Mannheim
  • Ausflüge mit Kind in Moers
  • Ausflüge mit Kind in Mülheim an der Ruhr
  • Ausflüge mit Kind in München
  • Ausflüge mit Kind in Münster
  • Ausflüge mit Kind in Mönchengladbach
  • Ausflüge mit Kind in Neuss
  • Ausflüge mit Kind in Nürnberg
  • Ausflüge mit Kind in Oberhausen
  • Ausflüge mit Kind in Offenbach am Main
  • Ausflüge mit Kind in Oldenburg (Oldenburg)
  • Ausflüge mit Kind in Osnabrück
  • Ausflüge mit Kind in Paderborn
  • Ausflüge mit Kind in Pforzheim
  • Ausflüge mit Kind in Potsdam
  • Ausflüge mit Kind in Recklinghausen
  • Ausflüge mit Kind in Regensburg
  • Ausflüge mit Kind in Remscheid
  • Ausflüge mit Kind in Reutlingen
  • Ausflüge mit Kind in Rostock
  • Ausflüge mit Kind in Saarbrücken
  • Ausflüge mit Kind in Salzgitter
  • Ausflüge mit Kind in Schwerin
  • Ausflüge mit Kind in Siegen
  • Ausflüge mit Kind in Solingen
  • Ausflüge mit Kind in Stuttgart
  • Ausflüge mit Kind in Trier
  • Ausflüge mit Kind in Ulm
  • Ausflüge mit Kind in Wiesbaden
  • Ausflüge mit Kind in Witten
  • Ausflüge mit Kind in Wolfsburg
  • Ausflüge mit Kind in Wuppertal
  • Ausflüge mit Kind in Würzburg
  • Ausflüge mit Kind in Zwickau

    Katalog


  •  

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Schwäbisch Hall

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Schorndorf

    
Freilichtmuseum Höllberghof
    Freilichtmuseum Höllberghof

    Sternwarte in
    Sternwarte in Darmstadt

    Eisstadion in Bad Sachsa
    Eisstadion in Bad Sachsa

    Baumhotel Auszeit in Kammeltal
    Baumhotel Auszeit in Kammeltal

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    Indoor Minigolf in Bremen
    Indoor Minigolf in Bremen

    Aquadrom in Hockenheim
    Aquadrom in Hockenheim

    Modellbahn in Roßleben
    Modellbahnanlage in Roßleben

    Arbeitskreis Heimatpflege und Kunst e.V. in Kelter in Keltern
    Indoorspielplatz in Schwäbisch Hall

    Kletterhalle in Keltern
    Kletterhalle in Mannheim

    
Gußmannshöhle
    Gußmannshöhle

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum